Geschäft

Wie man einen unzuverlässigen Erzähler erkennt und schafft

Vertraue auf den Erzähler-Charakter

In der Fiktion wie im Leben ist ein unzuverlässiger Erzähler ein Charakter, dem man nicht trauen kann. Entweder aus Unwissenheit oder Eigeninteresse spricht dieser Erzähler mit einer Voreingenommenheit, macht Fehler oder lügt. Teil des Vergnügens und der Herausforderung dieser First-Person-Geschichten ist es, die Wahrheit herauszufinden und zu verstehen, warum der Erzähler nicht geradlinig ist. Es kann auch ein Werkzeug sein, das ein Autor verwendet, um eine Aura der Authentizität in seiner Arbeit zu schaffen.

Der Begriff stammt von Wayne C. Booths "Rhetoric of Fiction" von 1961, und obwohl er eine Schlüsselkomponente der Moderne ist, finden sich unzuverlässige Erzählungen in Klassikern wie "Wuthering Heights", sowohl von Lockwood und Nelly Dean, als auch von Jonathan Swifts "Gullivers Reisen" . "

Das Ungewollt Unzuverlässige

Viele Geschichten, die in der Ich-Perspektive dargestellt werden, werden von einem Kind oder einem Außenseiter erzählt, der glaubt, dass er die vollständige Wahrheit sagt. Der Leser erfährt jedoch schnell, dass der Erzähler die Umstände um sie herum nicht vollständig versteht. Dies ist zum Beispiel der Fall mit dem Protagonisten von JD Salingers "Der Fänger im Roggen", Holden Caulfield, und mit Scout, dem Erzähler in Harper Lees "Eine Mockingbird töten".

Der ungewollt unzuverlässige Erzähler lädt den Leser dazu ein, über das Schreiben hinaus zu denken und ein erwachsener Beobachter zu werden. Was passiert wirklich in Holden Caulfields Leben? Ist er wirklich der einzige "Nicht-Falsch" in einer Welt der Lügner? Was sieht Scout wirklich, wenn sie das Verhalten ihrer Lehrer, Klassenkameraden und ihres Vaters beschreibt? Dieses Gerät gibt dem Leser Einblick und Einblick in die Art und Weise, wie der Erzähler die Welt betrachtet.

Das absichtlich Unzuverlässige

Während ungewollt unzuverlässige Erzähler liebenswert und naiv sein können, sind absichtlich unzuverlässige Erzähler oft beängstigend. Typischerweise haben solche Charaktere finstere Motive, die von Schuldgefühlen wie im Falle von Nabokovs "Lolita" bis hin zu Wahnsinn reichen, wie im Fall von Edgar Allen Poes Kurzgeschichte "Das erzählende Herz".

Einige der interessantesten Anwendungen von absichtlich unzuverlässigen Erzählern sind im Mystery-Genre. Warum könnte der Erzähler einer Mystery Story absichtlich unzuverlässig sein? Höchstwahrscheinlich, weil er oder sie etwas zu verbergen hat. Solche Geschichten sind besonders faszinierend, denn wenn sie gut gemacht sind, ist dem Leser der wahre Charakter des Erzählers völlig unbekannt.

Einen unzuverlässigen Erzähler erstellen

Ein Hauptgrund, einen unzuverlässigen Erzähler zu verwenden, besteht darin, ein fiktionales Werk mit mehreren Ebenen mit konkurrierenden Wahrheitsebenen zu schaffen.

Manchmal wird die Unzuverlässigkeit des Erzählers sofort offensichtlich. Zum Beispiel kann sich eine Erzählung eröffnen, bei der der Erzähler eine eindeutig falsche oder wahnhafte Behauptung aufstellt oder zugibt, schwer psychisch krank zu sein. Ein dramatischerer Einsatz des Geräts verzögert die Offenbarung bis kurz vor Ende der Geschichte. Ein solches Twist-Ende zwingt den Leser dazu, seinen Standpunkt und seine Erfahrung der Geschichte zu überdenken.

Damit dieser Schreibmechanismus wirksam ist, müssen die Leser in der Lage sein, mehr als eine Wahrheitsebene zu erkennen. Während Ihr Erzähler eine unzuverlässige Quelle von Informationen sein kann, ist es absolut wichtig, dass Sie, der Schreiber, die Realität hinter den irreführenden Wörtern verstehen und schließlich enthüllen. Es ist wichtig, dass die Leser die Unzuverlässigkeit des Erzählers und die verborgene Realität erkennen können.


Interessante Artikel
Empfohlen
Mache dieses Quiz Nimm unser Quiz 1. Ihr Chef beschreibt einige neue Verfahren bei der Arbeit. Wie viel von dem, was er dir sagt, verstehst du? Peter M. Fischer / Getty Images Nichts. Ich werde einen meiner Mitarbeiter bitten, es später zu erklären. Beinahe alles. Ich muss ihn vielleicht bitten, ein oder zwei Dinge zu klären. F
Überblick: Der Boeing 787 Dreamliner gilt als eines der weltweit erfolgreichsten Flugzeuge, auch in seinen frühen Stadien. Es ist kraftstoffsparend und sauber und auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Preis: 787-8: $ 193, 5 Millionen 787-9: $ 227.8M Zeitleiste: Apr 2004: 787 Programmstart Dez 2009: 787-8 erster Flug Jan 2010: Erste Lufttüchtigkeitsprüfung abgeschlossen Aug 2011: FAA- und EASA-Zertifizierung erteilt Mär 2011: Erste Lieferung an ANA Leistungsbeschreibungen: 787-8 Bereich: 7.650-
Wie man Interview-Fragen über herausfordernde Angestellte beantwortet Wenn Sie sich als Kandidat für eine Stelle als Supervisor bewerben und beschrieben werden, wie Sie einen problematischen Mitarbeiter verwaltet haben, müssen Sie nachweisen, dass Sie alle Arten von Mitarbeitern verwalten können. Je
Tipps zum Beantworten dieser Job Interview-Abfrage Wenn Sie sich für eine Einstiegsposition bewerben, lautet eine typische Vorstellungsfrage: "Was war Ihre größte Herausforderung als Student und wie sind Sie damit umgegangen?" Mit dieser Frage können Interviewer herausfinden, wie Sie Probleme und Widrigkeiten angehen. Wi
Hier finden Sie einen Trainingsplan, der Sie auf die harten Anforderungen des Grundtrainings vorbereitet und Ihnen hilft, das Beste daraus zu machen. Air Force Basic Military Training Offizielle empfehlen, dass Sie mindestens 3-5 Mal pro Woche und mindestens sechs Wochen vor dem Basic Military Training trainieren
Nicht alle Stellen im Kunstmuseum erfordern eine MFA Ein großes Kunstmuseum ist wie eine Mini-Gesellschaft mit verschiedenen Ebenen und Funktionen von Mitarbeitern, die hart hinter den Kulissen arbeiten, um sicherzustellen, dass die Besucher ein unvergessliches kulturelles Erlebnis haben. Kunstinteressierte, die daran interessiert sind, Teil dieser Welt zu sein, sollten zunächst die verschiedenen verfügbaren Positionen kennen. H