Geschäft

Wie Training am Arbeitsplatz Ihren Wert bringt

Verwenden Sie Manager und Mitarbeiter, um Mitarbeiter am Arbeitsplatz effektiv zu schulen

On-the-Job-Training, auch bekannt als OJT, lehrt die Fähigkeiten, Kenntnisse und Kompetenzen, die für die Mitarbeiter benötigt werden, um eine bestimmte Aufgabe am Arbeitsplatz und in der Arbeitsumgebung zu erfüllen. Mitarbeiter lernen in einem Umfeld, in dem sie die in der Ausbildung am Arbeitsplatz gelernten Kenntnisse und Fähigkeiten anwenden müssen.

Training am Arbeitsplatz nutzt die regelmäßigen oder vorhandenen Arbeitsmittel, Maschinen, Dokumente, Geräte, Kenntnisse und Fähigkeiten, die ein Mitarbeiter benötigt, um zu lernen, seine Arbeit effektiv zu verrichten.

Es kommt innerhalb der normalen Arbeitsumgebung vor, die ein Angestellter bei der Arbeit erfährt. Sie kann auftreten, wenn der Mitarbeiter tatsächliche Arbeiten ausführt, oder er kann an einem anderen Ort innerhalb des Arbeitsplatzes auftreten, indem Schulungsräume, Trainingsplätze oder Trainingsgeräte verwendet werden.

Das einfache Ziel von OJT ist es, die vorhandene Umgebung, das Werkzeug und die Fähigkeiten, die an ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung stehen, zu nutzen, um einen Mitarbeiter für seine Arbeit zu qualifizieren - bei der Arbeit.

Wer bietet Ausbildung am Arbeitsplatz?

Ein Kollege bietet häufig On-the-Job-Training. Die Mitarbeiterqualifikation besteht darin, dass sie die von ihnen gelehrte Arbeit kompetent ausführen kann. Aber auch zwischenmenschliche Fähigkeiten, Unternehmensrichtlinien, Unternehmensanforderungen, Führungstraining und mehr sind Themen, die Personalmitarbeiter, Manager oder Mitarbeiter am Arbeitsplatz oder am Arbeitsplatz zeigen können.

Bei Spezialgeräten führt gelegentlich ein externer Anbieter OJT durch. In einem anderen Beispiel kann ein Anbieter Mitarbeiter in einem Marketingsystem schulen, das eine Gruppe von Marketingmitarbeitern als ihre Arbeitsverfahren annimmt.

Ein Anbieter kann die Mitglieder eines HR-Teams über die Fähigkeiten eines HRIS aufklären. Das HR-Team schult dann den Rest der Mitarbeiter darüber, wie das neue System zu verwenden ist. Dieser Ansatz ermöglicht es den Trainern, ihr Training zu verstärken, während die Mitarbeiter die im Training erlernten Fähigkeiten anwenden.

Bei einem anderen häufigen Gebrauch eines Verkäufers für OJT kommt der Verkäufer vor Ort und schult einen oder wenige Angestellte, von denen dann erwartet wird, dass sie alle anderen Angestellten, die eine ähnliche Arbeit ausführen, trainieren. Dies ist ein gängiges OJT-Modell bei Aktivitäten wie Hi-Lo-Fahren, der Einführung von Computersoftware und dem angemessenen Betrieb neuer Geräte.

Obwohl das Ziel von OJT oft darin besteht, Grundkenntnisse in der Arbeit zu vermitteln, vermittelt es auch Aspekte der Arbeitsplatzkultur und der Leistungserwartungen des neuen Mitarbeiters. OJT ist auch der Ansatz, den Organisationen nutzen, um neue Onboarding-Informationen für Mitarbeiter bereitzustellen.

OJT wird intern von erfahrenen Mitarbeitern und Managern bereitgestellt.

Train Manager zum Trainieren

Es gibt eindeutige Vorteile für Ihr Unternehmen, wenn Sie die Trainingsfähigkeiten Ihrer Manager entwickelt haben. Teach Manager zu trainieren und Sie werden die Effektivität Ihres internen Trainings erhöhen.

Darüber hinaus werden Training, Coaching und Mentoring zu einem erwarteten und genutzten Teil der Jobs der Manager. Mitarbeiter reagieren positiv, wenn Führungskräfte auch Schulungen anbieten. Die Mitarbeiter glauben, dass sie die Möglichkeit haben werden, das Training zu nutzen; Sie reagieren positiver auf die Erwartungen des Managers gegenüber einem Trainer.

Wenn sie sich ausbilden, können die Manager das, was sie für wichtig halten, artikulieren und diese Ideen mit den Mitarbeitern verstärken. Die Mitarbeiter sind beeindruckt, dass das Trainingsthema so wichtig ist, dass der Manager sich die Zeit für das Training nimmt.

Positive Erfahrung mit Management Training

Bei General Motors in den späten 1980er Jahren schult leitender Manager jeden Mitarbeiter in einem unternehmensweiten Wandel der operativen und kulturellen Strategie. Die Tatsache, dass Führungskräfte das Training zur Verfügung stellten, machte einen großen Eindruck auf die Mitarbeiter des Kurses. Sie waren der Meinung, dass die Zeit, die sie für die Schulung ihrer Mitarbeiter aufbringen, dazu führte, dass der Strategiewechsel ernsthaft unterstützt wurde.

Der Senior Leader verwendete Beispiele, die sowohl den GM der Zeit als auch die erwartete neue Richtung auf eine Weise beleuchteten, die ein externer Trainer niemals hätte tun können. Er war auch erfolgreich darin, das Warum der Veränderung auf eine Weise zu kommunizieren, die Aufregung und Partizipation förderte.

Sein Wissen und Verständnis der GM-Kultur erlaubte es ihm, das Training mit der tatsächlichen Operation zu verbinden, in der die Angestellten jeden Tag lebten. Dies hat die Arbeitskultur, die das Unternehmen schaffen wollte, gestärkt.

Die Schulung von Mitarbeitern durch Führungskräfte ist eine effektive Strategie für die Ausbildung am Arbeitsplatz.

Trainiere Mitarbeiter zum Trainieren von Mitarbeitern

Es gibt eindeutige Vorteile für Ihre Organisation, wenn Sie die Trainingsfähigkeiten Ihrer Mitarbeiter entwickelt haben. Bringen Sie Ihren Mitarbeitern das Training bei und Sie steigern die Effektivität Ihres internen Trainings.

Die Mitarbeiter kennen die gute und schlechte Funktionsweise Ihrer internen Organisation. Sie kennen die Ziele, die Kultur oder das Arbeitsumfeld, die Stärken des Unternehmens, die Schwächen des Unternehmens und kennen die tatsächlichen Mitarbeiter.

Dies gibt den Mitarbeitern einen Vorteil gegenüber einem Trainer, der sich mit der Kultur, den Stärken des Unternehmens, den Schwächen des Unternehmens vertraut machen und gleichzeitig die Menschen kennenlernen muss.

Beispiele für Mitarbeiterschulungen

In einem mittelständischen Produktionsunternehmen haben der Sicherheitsspezialist und der Teamleiter des Sicherheits- und Umweltkomitees Schulungen für Sicherheitspersonal, Notfall-Evakuierungsverfahren und Sicherheit für alle Mitarbeiter durchgeführt. Sie haben auch neue Mitarbeiter in der neuen Mitarbeiterorientierung geschult.

In einem anderen Unternehmen schult ein langjähriger Vertriebsmitarbeiter alle neuen Vertriebsmitarbeiter über die CRM-Programme (Customer Relationship Management), Cold Calling und Prospecting sowie über die Vorgehensweise bei der Annahme und Bearbeitung von Aufträgen.

In der gleichen Firma schult, testet und lizenziert ein Versandmitarbeiter alle Hi-Lo-Fahrer. Ursprünglich von externen Firmen ausgebildet, schulen interne Mitarbeiter nun andere Mitarbeiter. Ihre Sicherheitsstandards und die Unfallrate haben sich dadurch verbessert, und alle Fahrer sind nun für den Antrieb von Hi-Los zertifiziert.

On-the-Job-Training ist in der Regel der effektivste Ansatz für die Ausbildung von Mitarbeitern. Viele dieser Trainingsoptionen betonen die Rolle von Mitarbeitern und Führungskräften bei der Ausbildung von Mitarbeitern.

Hier sind Ihre zwölf besten Möglichkeiten und Methoden für die Ausbildung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz.


Interessante Artikel
Empfohlen
So erkennen Sie herausragende Mitarbeiter mit einem Award Letter Verwenden Sie diesen Beispiel-Bestätigungsbrief als Leitfaden für Prämienbriefe, die Sie in Ihrer Organisation verfassen. Sie können einen Bestätigungsbrief per E-Mail senden, aber die Anerkennung ist spezieller, wenn sie auf Firmenbriefpapier gesendet und vom zuständigen Manager der oberen Ebene unterzeichnet wird. Hier
Ein wesentlicher Faktor zur Einsparung von Geschäftskosten Arbeitnehmerurlaub ist eine positive Alternative zu Entlassungen, hat aber auch negative Folgen. Arbeitnehmerurlaub ist obligatorische Freizeit ohne Bezahlung. In einer Urlaubssituation ist es wichtig, die No-Work-Regel durchzusetzen. Befragte Mitarbeiter , die so viel tun, um eine E-Mail zu beantworten, haben Anspruch auf einen vollen Tageslohn, also machen Sie die Regeln spezifisch.
Und wie man sie bauen kann Warum scheinen manche Projektmanager ihre Projekte immer pünktlich, im Budget und mit zufriedenen Kunden und anderen zu bringen ... naja ... nicht? Sie haben von Stephen Covey's Buch The 7 Habits of Effective People gehört . Sehen wir uns heute die 10 Gewohnheiten an, die sehr erfolgreiche Projektmanager teilen.
ÜBERSICHT : Alter : Mindestens 19 und weniger als 27 zum Zeitpunkt der Provision. Verzicht auf bis zu 48 Monate für vorherige AD-Service. Ausbildung : - BA / BS in irgendeinem Hauptfach. - Keine Einschränkungen, aber technische Grade bevorzugt. - Min. 2, 0 GPA Training : - OCS (12 Wochen) - API Basic / Fortgeschrittene Fortgeschrittene (18-24 Monate) - FRS (6-12 Monate) Vision / Med : - 20/40 max. U
Dual-Militär-Paare stellen Herausforderungen Wenn beide Ehepartner Dienstmitglieder sind, kann das duale Militärleben als Paar eine Herausforderung darstellen. Aber viele entscheiden sich dafür, die Schwierigkeiten zu ertragen und ein Gleichgewicht zwischen ihren Ehen und ihren Karrieren zu finden. M
In der Literatur wird Symbolik verwendet, um Wirkung zu erzeugen. Dies wird erreicht, indem einer Aktion, einem Objekt oder einem Namen eine zusätzliche Bedeutung zugewiesen wird. Es ist ein Weg, etwas (normalerweise etwas Konkretes) zu nehmen, und indem man es mit etwas anderem assoziiert (oder anbringt), erhält es eine neue (und bedeutendere) Bedeutung.