Geschäft

Wie man sich vorbereitet, um einen neuen Job zu beginnen

Tipps und Ratschläge zum Vorbereiten eines Jobs

Herzliche Glückwünsche! Du hast einen neuen Job. Jetzt ist es an der Zeit, sich auf einen guten Start mit Ihrem neuen Arbeitgeber vorzubereiten. Wenn Sie ein Jobangebot erhalten und annehmen, gibt es eine Menge praktischer Dinge, die Sie vor dem ersten Tag tun sollten, um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen.

Wie man sich vorbereitet, um einen neuen Job zu beginnen

Hier ist eine Liste von Dingen, die Sie vor dem Start Ihres neuen Jobs beachten sollten. Sie haben vielleicht nicht die Zeit, all diese Dinge zu tun, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, besonders wenn Sie gebeten werden, sofort anzufangen.

Sie können jedoch diese Liste durchgehen und die wesentlichen Aufgaben auswählen, die Sie in den ersten Wochen der Arbeit erledigen müssen.

Machen Sie notwendige Haushaltsarrangements

Je nach Alter Ihrer Kinder und den Stunden, die Sie arbeiten, müssen Sie möglicherweise eine Kinderbetreuung organisieren. Wenn Sie sich entscheiden, einen Babysitter zu engagieren, versuchen Sie, ein Modell zu finden, bevor Sie Ihren Job beginnen. Idealerweise sollten Sie sich mindestens einmal oder zweimal mit Ihnen und Ihren Kindern treffen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, um sicherzustellen, dass er / sie sich gut eignet.

Wenn Sie ein Tages- oder Nachmittags-Programm suchen, sollten Sie auch versuchen, einen geeigneten Ort zu finden, bevor Sie Ihren Job beginnen. Auf diese Weise müssen Sie nicht nach einer neuen Kinderbetreuung suchen, sobald Sie Ihre Arbeit begonnen haben. Natürlich haben Sie möglicherweise nicht viel Zeit, bevor Sie Ihren Job beginnen. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise weiterhin die richtige Form der Kinderbetreuung finden, während Sie arbeiten.

Wenn Sie noch andere Dinge erledigen müssen, während Sie im Büro sind - wenn Sie ein Haustier haben, das gehend und gefüttert werden muss, oder Pflanzen, die bewässert werden müssen - stellen Sie sicher, dass Sie jemanden einstellen Führen Sie diese Aufgaben aus, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Planen Sie Ihre Pendler

Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wie Sie zu Ihrem neuen Büro kommen und wie lange es dauern wird. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nehmen, sollten Sie alle Haltestellen und Transfers kennen, die Sie benötigen.

Üben Sie ein bis zwei Mal vor der Arbeit mit der Arbeit, damit Sie wissen, wie lange die Fahrt dauert (achten Sie darauf, dass Sie um die Zeit herumfahren, an der Sie zur Arbeit fahren, damit Sie den Verkehr berücksichtigen können). Vielleicht möchten Sie auch eine Backup-Route erstellen, nur für den Fall, dass der Verkehr eines Tages besonders schlimm ist. Verlassen Sie Ihren ersten Tag 10 Minuten früher als Sie denken - nur für den Fall.

Plane dein Outfit

Wählen Sie Ihr Outfit für den ersten Arbeitstag ein paar Tage im Voraus. So haben Sie Zeit, Kleidungsstücke zu waschen, zu bügeln, zu reinigen oder zu säumen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie sich am ersten Tag kleiden sollten, können Sie sich an den Personalberater Ihres Unternehmens wenden.

Denken Sie daran, es ist am besten, sich in den ersten paar Wochen der Arbeit auf der konservativen Seite zu kleiden. Sobald Sie ein Gefühl für die Bürokultur bekommen, können Sie beginnen, sich ein wenig zwangloser zu kleiden, wenn dies Ihre Amtskollegen tun.

Treffen Sie Termine

Wenn Sie helfen können, möchten Sie nicht in den ersten Wochen der Arbeit um eine Freistellung von der Arbeit nach Arztbesuchen bitten. Daher sollten Sie versuchen, bevorstehende Arzttermine zu vereinbaren, bevor Ihr neuer Job beginnt. Wenn Sie bereits einen Termin geplant haben, der innerhalb der ersten paar Wochen der Arbeit fällt, möchten Sie vielleicht anrufen und sehen, ob sie Ihnen früher passen können.

Wenn Ihr Versicherer sich mit Ihrem neuen Job ändert, wäre jetzt auch die Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre derzeitigen Ärzte Ihre neue Versicherung abschließen. Andernfalls müssen Sie entweder nach neuen Ärzten suchen oder nachsehen, ob Sie eine neue Versicherung abgeschlossen haben.

Denken Sie auch an andere Termine, die Sie treffen möchten, damit Sie am ersten Tag am besten aussehen und sich wohl fühlen. Erwägen Sie, einen Termin mit einem Friseur zu vereinbaren, wenn Sie seit einiger Zeit keinen Haarschnitt mehr haben. Vielleicht erwägen Sie sogar eine Maniküre oder Pediküre (keine hellen Farben oder verrückte Muster), wenn Sie Ihre Nägel lackieren möchten - alles, was Sie am ersten Tag zuversichtlich macht!

Viel Schlaf bekommen

Wenn Sie während Ihrer Jobsuche einen leicht unregelmäßigen Schlafplan hatten, ist es jetzt an der Zeit, wieder in ein normales Schlafmuster zu wechseln. Beginnen Sie zu Bett zu gehen und wachen Sie zu den Zeiten auf, in denen Sie dies für die Arbeit planen. Idealerweise sollten Sie zwei Wochen vor Beginn Ihrer Arbeit mit diesem Muster beginnen. Wenn Sie nicht so viel Zeit haben, starten Sie einfach so schnell wie möglich. Sie werden sich an diesem ersten Arbeitstag viel entspannter fühlen, und Sie werden sich weniger Sorgen machen, Ihren Alarm durchzuschlafen!

Holen Sie sich Ihre Materialien zusammen

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Materialien haben, die Sie für den ersten Tag benötigen. Holen Sie sich einen Notizblock und Stift für die erste Woche, damit Sie sich Notizen zu allen einleitenden Informationen machen können, die Sie wahrscheinlich erhalten werden (oder, wenn Sie es vorziehen, Notizen auf Ihrem Smartphone zu machen, können Sie dies stattdessen tun).

Bringen Sie alle Informationen mit, die Sie benötigen, um einen neuen Papierkram zu erstellen, wenn Sie dies vor Beginn des Jobs noch nicht getan haben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Leute dazu neigen, ihr Mittagessen zu kaufen oder zu bringen, packen Sie für den ersten Tag ein Mittagessen ein, nur für den Fall. Wenn es noch etwas gibt, das Ihr Vorgesetzter oder Personalvertreter Ihnen zur Arbeit bringen wollte, sollten Sie sicher sein, dass Sie es haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine professionell aussehende Tasche oder Aktentasche für alle Ihre Sachen haben.

Von zu Hause aus arbeiten

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie alle Werkzeuge haben, die Sie in Ihrem Büro benötigen. Diese Tools können einen Computer, Drucker, Scanner, Telefon, Stifte und Papier usw. enthalten. Reinigen und ordnen Sie Ihre Büroräume vor dem ersten Tag, damit Sie mit einem organisierten Arbeitsbereich arbeiten können.

Recherchiere das Unternehmen

Mit all den kleinen praktischen Aufgaben, die Sie vor Ihrem ersten Tag erledigen müssen, vergisst man leicht, was man tun kann, um sich auf den Job selbst vorzubereiten. Vor dem ersten Tag, verbringen Sie ein wenig Zeit, sich auf die Organisation und ihre Mission zu erfrischen. Diese Aufgabe kann so einfach sein, wie noch einmal über die Website des Unternehmens zu gehen.

Wenn Sie einen Freund haben, der jemanden in der Firma kennt, könnten Sie auch Ihren Freund bitten, ein Kaffee-Date für Sie und Ihren zukünftigen Mitarbeiter zu vereinbaren. So können Sie vor Ihrem ersten Tag mindestens ein freundliches Gesicht bei der Arbeit kennenlernen.

Machen Sie den besten Eindruck

Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem ersten Arbeitstag den besten Eindruck machen. Lesen Sie diese Tipps und Strategien für den erfolgreichen Start eines neuen Jobs, bevor Sie mit dem nächsten Schritt Ihrer Karriere beginnen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Das Rückgrat der Nachrichtenmedien ist der Printjournalismus. In den frühen, frühen Tagen ging es in den Medien um die Grundlagen: Nachrichten verbreiten sich über Mundpropaganda. Während des Römischen Reiches übertrugen die Regierungen schriftliche Berichte, über Menschen, weite Entfernungen. Machen
Entscheidungen stehen im Mittelpunkt all unserer täglichen Management- und Führungsaktivitäten. Einige Entscheidungen sind ziemlich einfach; Es gibt eine Richtlinie, die bei bestimmten Umständen die richtige Option vorschreibt. Andere, einschließlich Entscheidungen bezüglich der Richtung, der Problemlösung und der Investition, sind weniger programmiert oder strukturiert und beinhalten im Allgemeinen höhere Einsätze. Es ist
Die Regel 15c3-3, die 1972 von der SEC erlassen wurde, dient dem Schutz von Kundenkonten bei Wertpapiermaklern. Es wurde als Reaktion auf den Wall Street Paperwork Crunch von 1968 verabschiedet, der zum Scheitern vieler Firmen und erheblichen Verlusten für ihre Kunden führte. Kurz gesagt, bestimmt die Regel die Menge an Bargeld und Wertpapieren, die Broker-Dealer-Firmen auf speziell geschützten Konten im Auftrag ihrer Kunden trennen müssen. Da
Diese 5 Ideen helfen Ihnen, Teamwork für Ihre Remote-Mitarbeiter zu erstellen Fernarbeitern zu helfen und sie dabei zu unterstützen, Teil eines Teams zu werden, wird mehr und mehr notwendig, da viele Millennials die Möglichkeit eines oder mehrerer Telearbeitstage pro Woche benötigen. Die Menschen lieben die Bequemlichkeit, von ihrem Schlafzimmer zu ihren Kellern zu pendeln und mit allen Annehmlichkeiten eines gut gefüllten Kühlschranks zu arbeiten. Aber
Planen Sie, Ihren Geschäftskurs zu entwerfen Wenn Sie Abteilungsleiter sind, wird Ihr Chef wahrscheinlich eines Tages folgende Frage stellen: "Was ist Ihr Geschäftsplan für Ihre Abteilung?" Als Leiter der Personalabteilung können Sie diese Schritte verwenden, um diese Frage zu beantworten. Ei
Das Leben in einer großen Anwaltskanzlei kann höhere Gehälter und anspruchsvolle Arbeit bedeuten, aber es ist nicht ohne Nachteile. Im Folgenden sind fünfzehn Herausforderungen für die Arbeit in einer großen Anwaltskanzlei aufgeführt. Lange Stunden Lange Stunden sind in den meisten großen Anwaltskanzleien üblich. 50 bis