Geschäft

Wie man einen Tierverkauf Job erhält

Tierkarrieren sind oft schwer zu sichern, da es immer einen großen Wettbewerb um diese potentiell hoch bezahlten Möglichkeiten gibt. Ein qualifizierter Vertriebsmitarbeiter kann sehr viel verdienen, wenn er Verträge mit Kunden abschließen kann (insbesondere wenn das Vergütungspaket eine Provision enthält).

Es ist sicherlich möglich, Ihre Chancen in der Tiervertriebsindustrie zu erhöhen, wenn Sie die richtigen Arten von Erfahrung und Bildung erhalten. Hier sind einige Möglichkeiten, um sich für Tierverkaufspositionen attraktiver zu machen:

Wähle einen Karriereweg

Ein Bewerber, der sich für den Bereich Tierverkauf interessiert, sollte zunächst festlegen, für welche Art von Verkauf er sich beruflich interessiert. Beliebte tierbezogene Verkaufskarriere Wege gehören Tierarzneimittel Vertriebsmitarbeiter, Haustier Produktverkaufsrepräsentanten, Viehfutter Verkaufsrepräsentanten, Tiernahrung Verkaufsrepräsentanten, Equine Produktverkaufsrepräsentanten, Haustierversicherung Verkaufsrepräsentanten, oder Pferdeversicherungsrepräsentanten. Durch die frühzeitige Definition eines bestimmten Interessenbereichs kann ein Student seine College-Kurse und Praktika individuell gestalten, um einen starken Lebenslauf zu erstellen, der das Interesse der Arbeitgeber weckt.

Es ist sehr wichtig, den spezifischen Karriereweg vollständig zu erforschen, bevor man sich darauf einlässt. Diese Hintergrundforschung könnte beinhalten, ein Treffen mit einem Experten vor Ort zu arrangieren, Karrieren online zu recherchieren und Berufsführer oder professionelle Publikationen zu lesen. Treffen mit jemandem, der in Ihrem Interessengebiet arbeitet, kann eine unschätzbare Ressource sein und wird dringend empfohlen.

Sucht Bildung

Die meisten Tierhandelsvertreter haben mindestens einen vierjährigen Bachelor of Science in einem Bereich im Zusammenhang mit Marketing, Tierwissenschaften, Biologie, Zoologie, Veterinärtechnologie oder Wirtschaft. Diejenigen mit höherem Abschluss oder umfangreiche praktische Erfahrung haben die besten Chancen in diesem Bereich.

Vertriebsmitarbeiter sollten über ein solides Branchenwissen, starke Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit verfügen, potenzielle Kunden davon zu überzeugen, das von ihnen vertretene Produkt zu testen. Die meisten neuen Rekruten müssen eine Schulung bei ihrem Arbeitgeber absolvieren, bevor sie die Möglichkeit haben, mit Kunden zu interagieren. Es gibt auch mehrere Zertifizierungskurse für Verkaufsprofis, die die Verkaufsdaten eines Kandidaten verbessern können.

Praktische Erfahrung sammeln

Das Absolvieren eines Praktikums ist eine der besten Möglichkeiten, praktische Erfahrungen im Bereich Tierverkauf zu sammeln. Viele Unternehmen haben Programme entwickelt, um Studenten Chancen in der Branche zu offenbaren. Praktikumsprogramme sind in den Bereichen Tierarzneimittelverkauf, Tierernährung und mehr verfügbar.

Viele dieser Praktika werden in Sommerkursen von 8 bis 12 Wochen angeboten. Einige Praktika laufen auch für semesterlange Sitzungen, und College-Kredit kann auch für Studenten zur Verfügung gestellt werden, die diese Erfahrungen abschließen, wenn es im Voraus mit ihrer Institution vereinbart wird.

Wenn es nicht möglich ist, bei einer Vertriebsgesellschaft eine Chance zu finden, können Sie davon profitieren, direkt in Zoos, Aquarien, Tierheimen, Ställen oder Tierkliniken mit Tieren zu arbeiten. Die Verkaufserfahrung, die durch andere nichttierbezogene Verkaufsagenturen gewonnen wurde, wird ebenfalls geschätzt, da Verkaufskompetenzen leicht von einer Branche auf eine andere übertragen werden können.

Finden Sie eine Gelegenheit

Tierverkaufsjobs können in Fachzeitschriften (Print und Online) beworben werden. Colleges und Universitäten erhalten oft Vorankündigung von Jobs, die für ihre Studenten von Interesse sein könnten, also abonniere alle E-Mail-Listen, die deine Bildungseinrichtung anbietet.

Chancen können auch durch eine Suche nach Job-Sites wie AnimalHealthJobs.com, Monster.com, CareerBuilder.com und einer Vielzahl von Recruiter-Websites gefunden werden. Sie können auch Firmenwebseiten durchsuchen, um zu sehen, ob ein Arbeitgeber einen Job hat, der von Interesse sein könnte (wichtige Arbeitgeber wie Bayer, Merck, Hill's Pet Nutrition, Alltech, Purina und Zoetis veröffentlichen häufig Stellen auf ihren Websites).

Auch wenn keine Stellen aufgeführt sind, senden Sie unbedingt einen Lebenslauf und ein Anschreiben an Organisationen, an denen Sie arbeiten möchten. Man weiß nie, wann plötzlich eine nicht angekündigte Position auftauchen wird. Erkundigen Sie sich auch nach möglichen Praktikumsmöglichkeiten, die eine gute Möglichkeit sind, Ihren Fuß in die Tür für zukünftige Positionen zu bekommen. Ihre Hochschule oder Universität kann auch in der Lage sein, bei der Stellenvermittlung zu helfen, so fragen Sie Ihren Berater und Professoren über alle Verbindungen, die sie in der Lage sein könnten, Sie mit Branchenexperten zu helfen.

Empfohlen
Beginnen wir mit der offensichtlichen (oder hoffnungsvollen) Annahme, dass Sie nicht wirklich von Ihrem Job gefeuert werden wollen. Vielleicht magst du deinen Job nicht, arbeitest wirklich schlecht, magst dein Verkaufsteam nicht oder fühlst, dass dein Verkaufsmanager dich nicht mag. Dies sind alles gute Gründe dafür, Ihren Job aufzugeben oder sich nach einem neuen Job umzusehen, aber dafür zu sorgen, dass Sie gefeuert werden wollen? Vi
Marinekorps Eingeschriebene Stellenbeschreibungen Einzelne Vermögensvorbereitungslisten-Vermögensverwalter verwalten Inventare für Materialbereitschaftslisten (IMRL) auf lokalen Vermögensverwaltungssystemen (LAMS), wie sie durch das Naval Aviation Maintenance Programm (NAMP) und das AMRLL-Programm (AMMLL = Aircraft Maintenance Material Readiness List) des IMRL festgelegt sind Programmberichterstattung Aktivitäten. Sie
Du hast also entschieden, dass du einen Bandmanager brauchst, der dir hilft. Was jetzt? Einen Künstlermanager zu finden, ist nicht der schwierige Teil - es ist eine echte Herausforderung, einen guten Bandmanager zu finden. Wie findest du einen Musikmanager? Hier ist, was Sie wissen müssen. Entscheiden Sie, ob Sie jetzt einen brauchen Bevor Sie gehen, fragen Sie sich diese Frage - brauchen Sie wirklich einen Manager?
Value-Added-Selling ist heutzutage einer der beliebtesten Verkaufsansätze geworden, als eine Art unvermeidbare Entwicklung des beratenden Verkaufs. Beim Value-Added-Selling bietet der Verkäufer das Produkt oder die Dienstleistung an, wirft dann aber auch etwas Einzigartiges auf, um das Produkt für Interessenten attraktiver zu machen. V
10 Tipps zur Motivation von Mitarbeitern, um härter zu arbeiten und mehr beizutragen Die Mitarbeitermotivation beschreibt die intrinsische Begeisterung und Motivation eines Mitarbeiters, Arbeit zu leisten. Jeder Mitarbeiter ist über etwas in seinem Leben motiviert. Ihr Ziel als Manager ist es, den Mitarbeitern zu helfen, Arbeitsfaktoren und Arbeitsumgebungen zu finden, die Mitarbeiter motivieren, härter zu arbeiten und am Arbeitsplatz mehr zu leisten. M
Was sollten Sie tun, wenn Sie einen neuen Job annehmen, aber dann ändern Sie Ihre Meinung? Sie können Ihre Arbeit aus verschiedenen Gründen ändern. Vielleicht hat ein familiärer Notfall Ihre Situation verändert oder Sie haben eine Traumberufsmöglichkeit, die Sie einfach nicht ablehnen können. Ein Jo