Geschäft

So erstellen Sie einen professionellen Entwicklungsplan

Um Ihr Potenzial als echter Profi zu messen, kann ein Arbeitgeber Sie in einem Vorstellungsgespräch nach Ihren beruflichen Entwicklungsplänen fragen. Wenn Sie nicht für einen Job interviewen und neu eingestellt werden, erwarten Sie, dass die Frage während Ihrer Leistungsbeurteilung auftaucht. So erstellen Sie einen professionellen Entwicklungsplan.

Tipps für die Erstellung Ihrer beruflichen Entwicklung

Informationen sammeln
Wenn eine Lohnerhöhung oder ein Aufstieg bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber eine Priorität ist, ist ein guter Ort, um mit der Formulierung eines effektiven Plans zu beginnen, ein Treffen mit Ihrem Vorgesetzten.

Fragen Sie sie oder ihn, welche Bereiche des Wissens oder der Fähigkeiten Sie entwickeln sollten, um Ihrer Abteilung den größten Wert zu geben.

Wenn Sie Kollegen haben, die ähnliche Aufgaben in Ihrer Abteilung ausführen, untersuchen Sie die Hintergründe herausragender Performer. Identifizieren Sie die Fähigkeiten oder Wissensbasis, die zum Erfolg dieser Mitarbeiter beitragen, und überlegen Sie, ob Sie diese Stärken auch entwickeln sollten.

Jobtitel überprüfen
Überprüfen Sie typische Berufsbezeichnungen für Ihren Beruf und eine Liste von Berufsbezeichnungen, die für verschiedene Positionen in Ihrem Bereich geeignet sind. Suchen Sie nach Jobbörsen wie Indeed oder Simply Hired, um ähnliche oder ähnliche Jobs zu erhalten.

Suchen Sie nach Mustern in den Qualifikationen, nach denen Arbeitgeber suchen. Erstellen Sie eine Liste der am häufigsten referenzierten Anforderungen, vergleichen Sie sie mit Ihren Stärken und wählen Sie einige Bereiche aus, die in Ihrem Entwicklungsplan berücksichtigt werden sollen.

Überprüfung der Seminaragenden
Es ist auch hilfreich, die Tagesordnungen für Workshops und Seminare zu überprüfen, die von Ihrer professionellen Organisation angeboten werden.

Identifizieren Sie Bereiche von Kenntnissen und Fähigkeiten, die in Ihrem Bereich auf dem neuesten Stand sind.

Fügen Sie mindestens ein technologisches Ziel in Ihren Plan ein. Tech-affine Mitarbeiter sind oft am gefragtesten, egal ob der Job auf Technologie basiert oder nicht.

Erstellen Sie Ihren professionellen Entwicklungsplan

Es ist einfacher, Ziele zu erreichen, wenn Sie sie aufschreiben.

Kompilieren Sie alle Informationen, die Sie gesammelt haben, einschließlich:

  • Fähigkeiten benötigt
  • Wissen benötigt
  • Job-Anforderungen
  • Technologieanforderungen

Verbessere deine Fähigkeiten
Als nächstes sollten Sie herausfinden, wie und wann Sie die Fähigkeiten erwerben können, die für Ihren zukünftigen Erfolg notwendig sind. Ein guter Anfang ist die Beratung mit Ihrem Berufsverband über lokale, nationale und Online-Seminare sowie Workshops und Tutorien, die auf Ihre Interessen abgestimmt sind.

Sie können auch Ihre Personal- und IT-Abteilung nach internen Ressourcen fragen. Und Sie können sich über alle Bildungsmöglichkeiten informieren, die an örtlichen Colleges und Erwachsenenbildungsprogrammen angeboten werden.

Planen Sie eine Karriere-Trajektorien- Timeline
Sobald Sie alle diese Informationen gesammelt haben, ist es an der Zeit, genau zu überlegen, wie Sie die Fähigkeiten erwerben, die Sie benötigen, indem Sie Folgendes ausarbeiten:

  • Was
  • Wie
  • Wann
  • Woher

Stellen Sie sich folgende Fragen: Können Sie Online-Kurse oder Seminare besuchen? Wie wäre es mit einem Bootcamp, das abends oder am Wochenende stattfindet? Gibt es professionelle Verbandssitzungen oder Entwicklungsworkshops speziell für meinen Beruf, an denen ich teilnehmen kann? Gibt es allgemeine Klassen, insbesondere um meine technischen Fähigkeiten zu verbessern?

Entscheiden Sie dann, wie viel Zeit Sie in Ihre berufliche Entwicklung investieren möchten, da Sie Ihre beruflichen Bedürfnisse mit Ihren Lebensgewohnheiten in Einklang bringen müssen.

Zu viel auf einmal zu nehmen ist eine gute Möglichkeit, schnell auszubrennen. Sie müssen herausfinden, welche Aktivitäten in Ihre verfügbare Zeit passen.

Es ist auch schlau, eine Liste von Zielen mit vorläufigen Fristen für jede berufliche Tätigkeit aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Fähigkeiten verbessern, Ihr LinkedIn Profil und Ihren Lebenslauf aktualisieren. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Qualifikationen bewerben, insbesondere wenn es sich um nachgefragte Fähigkeiten handelt, die Arbeitgeber suchen.

Die Bedeutung von Folgendem

Wie bei den meisten Plänen ist die Ausführung entscheidend für den Erfolg. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele berufliche Entwicklungsaktivitäten wie möglich durchführen. Sie werden nicht nur Ihre Karriere verbessern; Sie werden eine überzeugende Geschichte in Interviews und Performance-Reviews erzählen.

Denken Sie daran, dass ein vorläufiger Karriereweg Ihnen helfen wird, auf Fragen zu Ihren zukünftigen Zielen zu antworten und Ihnen bei der Bestimmung der nächsten Phase Ihrer Karriere behilflich zu sein.

Empfohlen
Frühere Erfahrungen verknüpfen und neue Erfolgschancen finden Für junge Akademiker, die sich auf den Arbeitsmarkt vorbereiten, und für erfahrene Leute, die sich beruflich verändern wollen, steht oft ein großes Hindernis im Weg: Erfahrung. Es ist das uralte Paradox der Arbeitssuche. Sie können keinen Job ohne Erfahrung bekommen, aber Sie können keine Erfahrung machen, wenn Sie keinen Job haben. In der
Liste der Verkaufsfähigkeiten für Lebensläufe, Anschreiben und Interviews Es gibt viele Positionen in vielen Bereichen, die etwas verkaufen. Diese Jobs sind oft lukrativ und viele bieten ein sehr zufriedenstellendes Maß an Flexibilität und Unabhängigkeit. Während einige Verkaufspositionen möglicherweise einen bestimmten Bildungshintergrund benötigen, gibt es College-Programme, die für Menschen, die an diesen Karrieren interessiert sind, sehr hilfreich sind. Sie könn
Eine Berufsbezeichnung ist eine einfache Beschreibung, die sich auf die Verantwortlichkeiten eines Jobs und die Position bezieht. Eine genaue Berufsbezeichnung ist wichtig, weil sie beschreibt, was Sie tun, und zeigt, wie Sie die Karriereleiter auf Ihrem Gebiet voranbringen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre aktuellen und früheren Berufsbezeichnungen in Ihrem Lebenslauf auflisten und wie Sie Berufsbezeichnungen bei Ihrer Suche verwenden können.
Wenn Sie sich für eine Lehrstelle bewerben, lautet die typische Frage eines Vorstellungsgesprächs: "Welche Art von Klassenstruktur würden Sie implementieren, wenn Sie heute eingestellt würden?" Diese Frage ist eine Frage, die mit etwas Erfahrung im Unterrichten leichter zu beantworten ist. Da
In einer Verkaufssituation hängt der Aufbau von Rapport oft davon ab, vor dem ersten Treffen etwas über einen Interessenten zu recherchieren. Wenn Sie ein wenig über die Interessen Ihres Interessenten wissen, können Sie im Voraus einige nützliche Fragen und Kommentare vorbereiten. Wenn Sie zum Beispiel einen Interessenten im Internet nachschlagen und herausfinden, dass er Golden Retriever-Meister züchtet, sollten Sie ein wenig über Hunde lernen. Das b
Da sich Juristen darauf einstellen, die Höhen und Tiefen einer maroden Wirtschaft zu überstehen, hat sich in der Rechtsbranche eine Reihe unterschiedlicher Trends herauskristallisiert. Die meisten dieser Trends helfen Anwaltskanzleien und Organisationen dabei, auf einem globalen Markt effizienter, produktiver und wettbewerbsfähiger zu werden. A