Geschäft

Grundlagen der Gesundheitspflegeorganisation (HMO)

Wie Managed Care bezahlbare Gesundheitsvorteile unterstützt

Als Verbraucher im Gesundheitswesen haben Sie schon lange den Begriff HMO gehört. In der Tat ist dies das beliebteste aller Gesundheitsplan-Modelle auf dem Markt. Woher kommen HMOs? Hier ist ein Überblick über diese Art von Leistungen für Arbeitnehmer. Im Jahr 1973 änderte der Health Maintenance Organization Act den früheren Public Health Service Act von 1944 und veränderte effektiv die Art und Weise, wie Gesundheitsleistungen in Amerika und auf der ganzen Welt verwaltet werden sollten.

Was ist eine Gesundheitspflegeorganisation?

Ein HMO ist nicht wirklich so komplex. Gemäß dem aktuellen US-amerikanischen Rechtscode wird eine HMO als eine öffentliche oder private Einheit definiert, die beide der folgenden Anforderungen erfüllt:

  1. bietet seinen Mitgliedern grundlegende und ergänzende Gesundheitsdienste an
  2. ist staatlich anerkannt und betrieben

Daher ist eine HMO eine Organisation, deren einziger Zweck darin besteht, einen gleichberechtigten Zugang zu Gesundheitsfürsorgeservices im Austausch für Mitglieder zu schaffen, die bestimmten Bedingungen zustimmen. In den meisten Fällen ist dies eine Vereinbarung, in einem abgedeckten Netzwerk von Anbietern zu bleiben, die im Vorhinein für kostengünstigere Dienste ausgehandelt haben, während die Versorgungsqualität erhalten bleibt. Diese Anbieter müssen hohe Standards erfüllen, um in das Netzwerk aufgenommen zu werden, und sie müssen hervorragende Bewertungen erhalten, so dass es für die Verbraucher eine Win-Win-Situation darstellt. In vielen Fällen unterstützt die HMO die vorbeugende Wellness-Versorgung, für die sich Gesundheitsdienstleister einsetzen.

Dies funktioniert gut mit betrieblichen Wellness-Programmen und empfohlenen Routine-medizinischen Versorgung für bestimmte Bevölkerungsgruppen.

Alle HMOs werden von einer Reihe von Regierungsorganisationen genau unter die Lupe genommen, einschließlich jedes staatlichen Gesundheitsministeriums, in dem sie tätig sind. HMOs kamen in den späten 1990er Jahren unter Beschuss, als entdeckt wurde, dass die Planmitglieder nicht die rechtzeitige Antwort und Pflege erhielten, die sie verdienten. Seitdem hat sich das HMO-Management dank des elektronischen Datenmanagements verbessert, das Datenmanagement- und Registrierungsprozesse optimiert.

Wie sind HMOs wohltuend?

HMO sind immer noch eine der beliebtesten Gesundheits-Management-Optionen, die Arbeitgeber aus einer Reihe von Gründen anbieten.

  • Sie sind relativ einfach zu verwalten, da die Prämien für die Mitglieder der Versicherungsprämien pauschal sind.
  • Ansprüche sind für Planmitglieder weniger besorgniserregend, weil sie wissen, wie viel ihr Anteil ist, einschließlich Bürocopies.
  • HMOs sind oft günstigere Gesundheitspläne für Arbeitgeber und Mitglieder während der Laufzeit der Pläne.
  • Die Qualität der Ärzte und Gesundheitszentren wird sorgfältig nach den höchsten Standards überwacht, so dass die Planmitglieder wissen, dass sie die bestmögliche Versorgung erhalten.
  • Teure medizinische Ansprüche werden vor ihrer Durchführung durch ein HMO-Genehmigungsverfahren kontrolliert, was auch den Verbraucher vor Betrug schützt.

    Was sind Trends im Gesundheitsmarkt über HMO Einsatz?

    Nach Ansicht der Gesundheitsexperten ist der Trend weg von den traditionellen kostenpflichtigen Gesundheitsversorgungsplänen in den letzten zwei Jahrzehnten konstant geblieben. Das US-Arbeitsministerium (Department of Labor) weist darauf hin, dass 1984 40 Prozent der Gesundheitsversorgungspläne von mittleren und großen öffentlichen Arbeitgebern auf Honorarfolgepläne entfielen und 20 Jahre später weniger als 15 Prozent der vom Arbeitgeber bereitgestellten Krankenversicherung ausmachen. Die Managed-Health-Policies ersetzen weiterhin bisherige Cash-for-Service-Gesundheitsprogramme.

    Viele Unternehmen bieten mindestens dreistufige Vorsorgepläne mit einem oder mehreren als Teil eines HMO-Netzwerks an. Es ist eine kosteneffektive Möglichkeit, die Krankenversicherung zu verwalten und die Qualität der Pflege zu erhalten. HMOs, weiterhin ein starker Befürworter der Pflege auf dem Krankenversicherungsmarkt heute.

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Hier finden Sie eine Übersicht über die sozialen Medien für Autoren : Laut Twitter ist Twitter "ein Informationsnetzwerk, das Menschen näher bringt, was ihnen wichtig ist." Twitter ist eines der beliebtesten Netzwerke für soziale Medien und ein Instrument, das seine Twitter-Mitglieder mit ihrer Begeisterung verbindet. In
    Strategische Planung Fähigkeiten für Lebensläufe, Anschreiben und Interviews Strategische Planung ist der Prozess, eine Vision für ein Unternehmen zu setzen und diese Vision dann durch kleine erreichbare Ziele zu realisieren. Mitarbeiter, die in der strategischen Planung arbeiten, helfen dabei, Ziele zu setzen, zu entscheiden, welche Maßnahmen von den Mitarbeitern ergriffen werden müssen, und helfen den Mitarbeitern, diese Ziele zu erreichen. Stra
    Wenn Sie sich für einen Job bewerben, ist das erste, was der Einstellungsmanager sieht, Ihr Anschreiben, noch bevor Sie sich Ihren Lebenslauf ansehen. Um sicherzustellen, dass sie diese nächste Seite sehen wollen, müssen Sie ein Anschreiben verfassen, das ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht und einige relevante Fähigkeiten und Erfahrungen hervorhebt. De
    HSA Erläuterung und Berechtigung Gesundheitsversorgung ist ein wichtiger Teil eines Leistungspakets für Arbeitnehmer, wenn auch teuer. Angesichts steigender Gesundheitskosten suchen Unternehmen nach Alternativen zu den üblicherweise verwalteten Pflegeplänen. Eine der verfügbaren Optionen ist ein Health Savings Account (HSA). Was
    angeheuerter Finanzanalyst Die Bezeichnung des Chartered Financial Analyst (CFA) ist ein wertvoller Nachweis, der Ihnen fundierte Kenntnisse über Wertpapierarten und Anlageinstrumente bescheinigt. Es weist auch darauf hin, dass Sie Experte für quantitative Methoden zur Analyse von Wertpapieren sind, wie zum Beispiel die Bewertung ihres Werts und die Identifizierung ihrer zugrunde liegenden Risiken.
    Geheimnisse des mitfühlenden, caring Leadership Success Sheryl Sandberg, die Chief Operating Officer von Facebook und die Autorin von "Lean In: Frauen, Arbeit und der Wille zu führen", hat im vergangenen Jahr viel Presse mit ihrer Kampagne gegen Bossy bekommen und gesagt, dass sie alle kleinen Mädchen wünscht, die es sind Als herrisch bezeichnet könnte man stattdessen sagen, dass sie Führungsqualitäten haben. Währe