Geschäft

Gute-Führung-Medaille

  • Beschreibung

    Die Good Conduct Medal ist eine Bronzemedaille mit einem Durchmesser von 1 ¼ Zoll. Es trägt einen amerikanischen Weißkopfseeadler mit ausgebreiteten Flügeln auf einem geschlossenen Buch und Schwert, das von den Worten EFFICIENCY HONOR FIDELITY eingeschlossen ist. "Auf der Rückseite ein Kranz, der aus einem Lorbeerzweig auf der linken Seite der Medaille und einem Eichenzweig auf der rechte Seite umschließen einen fünfzackigen Stern und eine Schriftrolle zwischen den Worten "FÜR GUT" und "VERHALTEN". Bei aufeinanderfolgenden Awards werden Klammern auf dem Band positioniert.

  • Band

    Das Band der guten Führung ist 1 3/8 Zoll und hat 13 Streifen. Der erste Streifen ist 1/16 Zoll von Soldier Red, gefolgt von 1/16 Zoll Streifen von White, 1/16 Zoll von Soldier Red; 1/16 Zoll Weiß, 1/16 Zoll Soldier Red und 1/16 Zoll Weiß. Der mittlere Streifen ist 5/8 Zoll von Soldier Red, 1/16 Zoll von White, 1/16 Zoll von Soldier Red, 1/16 Zoll von White, 1/16 Zoll von Soldier Red, 1/16 Zoll von Weiß und Der letzte Streifen ist 1/16 Zoll von Soldier Red.

  • Kriterien

    Die "Good Conduct Medal" wird selektiv an einen Soldaten verliehen, der sich im aktiven Bundeswehrdienst durch vorbildliches Verhalten, Effizienz und Treue während einer festgelegten Zeit des ununterbrochenen Bundeswehrdienstes von seinen Kameraden abgrenzt. Alle drei Jahre nach dem 27. August 1940 erfüllte die Kriterien für eine qualifizierende Dienstzeit. Nur für die erste Auszeichnung, wenn sie vor drei Jahren getrennt wurde, kann die Gute-Führung-Medaille vergeben werden, wenn mindestens ein Jahr abgeschlossen ist, oder für einen, der vor Ablauf eines Jahres aktiven Bundeswehrdienstes im Dienst starb. Der Preis muss vom unmittelbaren Kommandanten genehmigt werden und muss in permanenten Anordnungen verkündet werden.

    Das Personal von Active Guard Reserve hat ab dem 1. September 1982 Anspruch auf die Good-Conduct-Medaille. Die Qualifikationszeit von Active Guard Reserve kann während der drei Jahre kurz vor dem 1. September 1982 beginnen, sofern kein Teil dieser Dienstzeit berücksichtigt wurde in einer Zeit, für die die Army Reserve Components Achievement Medal vergeben wurde.

  • Hintergrund

    Am 28. Juni 1941 wurde die "Good Conduct Medal" für Soldaten genehmigt, die nach dem 28. Juni 1941 durch den Exekutivbefehl 8809 drei Jahre im Dienst waren. Der Exekutivbefehl Nr. 9323 vom 31. März 1943 änderte die Standards für die Zulassung des Preises auf drei Dienstjahre nach dem 7. Dezember 1941 oder für ein Jahr im Krieg. Es wurde weiter durch Executive Order 10444 vom 10. April 1953 revidiert, um den Preis für drei Dienstjahre nach dem 27. August 1940 oder einen Dienst nach dem 7. Dezember 1941 während eines Zeitraums zu genehmigen, in dem sich die Vereinigten Staaten im Kriegszustand befinden und für den sie vergeben wird die erste Auszeichnung für Dienstleistungen nach dem 27. Juni 1950, wenn die Dienstleistung in einem Zeitraum von weniger als drei Jahren, aber mehr als einem Jahr, beendet wurde.

    Herr Joseph Kiselewski war der Designer der Good Conduct Medal. Der Kriegsminister genehmigte am 30. Oktober 1942 die Medaillengestaltung. Die Symbolik des Preises beinhaltet den Adler mit ausgebreiteten Flügeln, der Wachsamkeit und Überlegenheit bedeutet. Das horizontale Schwert bedeutet Treue, und das Buch steht für erworbenes Wissen und erworbenes Können. Der einsame Stern auf der Rückseite stellt Verdienst dar, und der Lorbeerkranz und die Eichenlaubbelohnung und -stärke.

  • Mehrfache Auszeichnungen

    Bei einer zweiten oder mehreren Auszeichnungen wird auf dem Band eine Schließe mit Schlaufe angezeigt. Für die zweite bis fünfte Auszeichnung wird eine Bronze-Schließe mit so vielen Loops wie Auszeichnungen angezeigt. Für die sechste (eine Schleife) bis zur zehnten Auszeichnung (5 Schleifen) gibt es eine silberne Schließe. Eine goldene Schließe repräsentiert die elfte (eine Schleife) bis zur fünfzehnten Auszeichnung (5 Schleifen).

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Nicht jeder ist ausgeschieden, um ein Manager zu sein. Organisationen können sicherlich eine bessere Arbeit bei der Beurteilung von Führungspotenzialen leisten und entscheiden, wer in Führungspositionen befördert werden soll. Einer der häufigsten Fehler ist, den besten Ingenieur, Verkäufer oder Buchhalter zu nehmen und diese Person zum Manager zu befördern. Super
    Aufbau eines Netzwerks ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Ihre Karriere voranzutreiben. Viele Menschen wissen nicht, wie man das anstellt, aber Networking ist nicht so kompliziert, wie es sich anhört. Selbst wenn Sie gerade erst anfangen, sind Sie bereits Teil eines Netzwerks. Der nächste Schritt besteht darin, zu lernen, wie man es effektiv erweitern, pflegen und nutzen kann. W
    Erfahren Sie, welches Alter Sie sein müssen, um Geld zu verdienen Wenn Sie ein Einwohner von Nebraska sind, der daran interessiert ist, Einkommen zu erzielen, müssen Sie zuerst überlegen, ob Sie das gesetzliche Mindestalter für die Arbeit des Staates erfüllen. Wenn ja, das sind aufregende Neuigkeiten. Es
    Pendelt sich Fahrrad für Sie? Ob Sie mithelfen wollen, die Welt grüner zu machen, oder einfach nur die Übung wollen, Fahrradfahren ist eine attraktive Idee. Denken Sie darüber nach: Sie beginnen Ihren Tag mit einer angenehmen, gemächlichen Fahrradtour zur Arbeit. Sie kommen erfrischt und erregt an. Sie
    Sind Sie bereit sich für einen Job zu bewerben? Für die meisten beruflichen Positionen müssen Sie mehr tun als nur eine Bewerbung ausfüllen oder einen Lebenslauf per E-Mail senden. Es genügt nicht, nur Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf einzureichen. Sie müssen sicherstellen, dass die beiden Dokumente so geschrieben sind, dass sie Ihnen ein Interview geben. Schl
    Personen, die nach einem Arbeitsplatz suchen, können sich mit Anzeigen und E-Mails bombardiert sehen, die ein All-in-One-Geschäftspaket oder eine Chance für zu Hause bieten. Es könnte als ein Softwarepaket oder ein schlüsselfertiges Geschäft oder auch nur ein Buch oder eine Liste von Möglichkeiten beschrieben werden, von zu Hause aus zu arbeiten. In ac