Geschäft

Finanzen Signing Boni

Signing-Boni sind besondere geldwerte Anreize für hochgeschätzte Rekruten, um einer Firma beizutreten. Sie können neben einem bei Antritt des Arbeitsverhältnisses zu zahlenden Pauschalbetrag auch zusätzliche Zahlungen enthalten, wenn die Neueinstellung bestimmte Leistungsziele erreicht hat.

Signing Boni werden am häufigsten von Finanzdienstleistern genutzt, um erfahrene Produzenten aus dem Wettbewerb zu locken. Signing-Boni sind ein besonders verbreitetes Instrument, das Brokerfirmen nutzen, um ihre Reihen von Finanzberatern zu erweitern, indem sie erfahrene FAs unterschreiben, die an anderer Stelle große, profitable Geschäftsbücher erstellt haben (aber dem Protokoll für das Broker-Recruiting unterliegen). Signing-Boni werden auch oft eingesetzt, um Top-Investmentbanker zu rekrutieren.

Signing Bonus Größe

Die Höhe eines Unterzeichnungsbonus kann, wenn er angeboten wird, stark variieren, abhängig von der Firma, die das Angebot macht, dem wahrgenommenen Wert des Produzenten und des Geschäftsbuchs, das er zu erwerben sucht, und dem gegenwärtigen Wettbewerbsklima, insbesondere was andere Firmen anbieten locken ähnliche Talente. Für erfahrene Finanzberater, die über Signing-Boni rekrutiert werden, ist es nicht ungewöhnlich, dass der Betrag etwa 100% der Gesamtvergütung des Vorjahres beträgt. Im Jahr 2009 wurde in Presseberichten angegeben, dass einige Unternehmen, die ihre Finanzberater aufstocken wollen, mehr als 300% anbieten, einschließlich Anreizen, die sich auf die Performance über mehrere Jahre beziehen.

Signing Bonus Struktur

Eine Firma, die einen Signing-Bonus anbietet, muss sich vor der Möglichkeit in Acht nehmen, dass der neue Mitarbeiter bald gehen wird, um ein anderes Angebot anzunehmen, und / oder dass der Mitarbeiter die Erwartungen nicht erfüllt. Um sich vor diesen Risiken zu schützen, müssen die Empfänger großer Signing-Boni oft rechtsgültige Dokumente unterschreiben, die bestätigen, dass der erhaltene Betrag ein Darlehen darstellt und dass das Darlehen zurückzuzahlen ist, wenn bestimmte Bedingungen nicht erfüllt sind, wie z Jahre und / oder das Erreichen bestimmter Leistungsziele in diesem Zeitraum.

Wenn die Leistungsziele erreicht werden oder die Jahre des Arbeitsverhältnisses verstrichen sind, geben die Vertragsbedingungen normalerweise vor, dass das Unternehmen einen Teil des Darlehens vergibt und dem Arbeitnehmer das Recht einräumt, diesen Betrag zu behalten, der dann zu diesem Einkommen wird .

Signing-Bonus-Trends

Das Institute of International Finance (IIF), eine Lobbygruppe der Finanzindustrie, hat Boni bei führenden Finanzinstituten seit 2007 nachverfolgt. Die 2010 IIF-Umfrage von 37 Firmen ("Die Banken nutzen die Boni für die Rekrutierung", Financial Times, 9/3 / 2010), dass sie weniger garantierte Boni anbieten, um Toptalente aus dem Wettbewerb zu locken, insbesondere Investmentbanker. Vor allem aufgrund des Drucks seitens der Aufsichtsbehörden sind die mehrjährigen Garantien nach der Finanzkrise von 2008 stark zurückgegangen.

Die wichtigsten Ergebnisse des IIF-Berichts waren:

  • Die garantierten Prämien beliefen sich im Jahr 2009 auf 5% aller Bonuszahlungen bei diesen Firmen, 10% im Jahr 2008 und 8% im Jahr 2007.
  • Der Prozentsatz der garantierten Prämien, die in nur einem Jahr ausgezahlt wurden, lag 2009 bei 99%, 92% in 2008 und 91% in 2007.

Ein weiterer Artikel in Crains Detroit Business ("Nachfrage nach Buchhaltern bringt steigende Gehälter, Boni", 20. Juli 2014) zeigt jedoch, dass 74% aller Unternehmen in Nordamerika Signing-Boni anbieten, gegenüber 54% im Jahr 2010. In professionellen Bereichen Wie Buchhaltung, die Zahl ist 89% aller Arbeitgeber. In der Bilanzierung liegt der durchschnittliche Signierbonus zwischen 5.000 und 10.000 Dollar, wobei die Boni bei den Big Four bis zu 15.000 Dollar betragen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Diese Soldaten halten die Ausrüstung für das Sammeln von Informationen gut in Gang Der Military Intelligence Systems Maintainer / Integrator stellt sicher, dass die Ausrüstung, die von militärischen Geheimdiensten der Armee verwendet wird, einschließlich Computern und Netzwerken, in einem funktionierenden Zustand ist. Die
Wenn Sie für einen Job auf Führungsebene interviewen, werden einige der wichtigsten Faktoren, die das Unternehmen berücksichtigt, Ihr Führungsstil sein und wie er sich in die Unternehmenskultur einfügt, wie Sie Veränderungen umsetzen und wie Sie Ihre Mitarbeiter verwalten. Auf dieser Karrierelevel-Ebene sind Sie in einer Führungsposition, die dafür verantwortlich ist, hohe Ziele zu setzen und zu erfüllen und sicherzustellen, dass die von Ihnen betreuten Personen in der Lage sind, diese Ziele zu unterstützen. Es wird
Vergessen Sie alles, was Sie denken, dass Sie über Karriereplanung wissen Glaubst du, du weißt alles über die Berufswahl? Viele Menschen glauben, dass sie es tun, aber oft enden sie damit, eine Karriere zu wählen, die unbefriedigend ist. Das liegt daran, dass diese Überzeugungen tatsächlich Mythen sind. Das
Wenn Sie den Militärdienst in Betracht ziehen, ist Ihnen bewusst, dass Sie überall auf dem Planeten stationiert sein könnten, um die Mission des Verteidigungsministeriums zu unterstützen. Kein Militäreinsatz oder eine Überseestation ist dauerhaft, in der Tat ist kein Militärdienst für das Militärmitglied dauerhaft. Die höh
Wie können Sie ein Interview beginnen, das den bestmöglichen Eindruck vermittelt? Der erste Eindruck kann eine wichtige Rolle dabei spielen, wie ein Arbeitgeber Sie als Kandidat wahrnimmt. Was Sie während der ersten Phase des Interviews sagen, kann einen großen Unterschied im Ergebnis ausmachen - auf eine gute oder schlechte Weise. In
Haben Sie die richtigen beruflichen Fähigkeiten? Wissen Sie, wie Sie Arbeitgeber wissen lassen, dass Sie für diesen Job qualifiziert sind? Wenn Sie eine Anstellung suchen, ist es wichtig, den Arbeitgebern zu zeigen, dass Sie über die wichtigsten berufsspezifischen Fähigkeiten verfügen, die für einen erfolgreichen Arbeitsplatz erforderlich sind. Bei