Geschäft

Beispiel für eine Folge-E-Mail, die nach einer Job-Ablehnung gesendet werden soll

Sich für einen Job zu bewerben, den du wirklich wolltest, kann schmerzhaft sein, besonders wenn du mehrere Interviews absolviert hast und dich als Kandidat für die Position gefühlt hast. Wenn Sie jedoch einen guten Eindruck auf den Arbeitgeber machen möchten, der Sie abgelehnt hat, können Sie eine Folge-E-Mail senden, die Ihre Dankbarkeit für die Gelegenheit ausdrückt und Ihre Enttäuschung über die Ablehnung milde ausdrückt.

Ob Sie es glauben oder nicht, viele Bewerbungen, die von einer Firma abgelehnt wurden, landen schließlich bei der Firma, die sie ursprünglich weitergegeben hat. In anderen Fällen werden Einstellungsmanager, die von Kandidaten auf dem zweiten oder dritten Platz beeindruckt sind, häufig in ihrem Namen mit anderen Arbeitgebern oder Kunden zusammenarbeiten, von denen sie wissen, dass sie starke Kandidaten für aktuelle Stellenangebote suchen. Dankeschön für die Berücksichtigung der Position, selbst wenn Sie nicht eingestellt wurden, zeugt auch von Ihrer Professionalität.

Hier ist ein Beispiel für einen Folgebrief, den Sie senden müssen, wenn Sie für eine Stelle abgelehnt wurden. Der Brief dankt dem Personalchef für seine Zeit, wiederholt das Interesse am Arbeitgeber und bittet darum, für andere Stellen in Betracht gezogen zu werden.

Beispiel Folgebrief nach Job Ablehnung

E-Mail-Betreffzeile: Ihr Name - Verkaufsleiterposition

Sehr geehrter Herr / Frau. Familienname, Nachname,

Es war mir ein Vergnügen, Sie über die Position als Sales Manager bei ABC Enterprises zu treffen. Ich schätze die Zeit sehr, die Sie mit mir über die Position, das Klima und die Geschichte Ihrer Firma und die wundervollen Gelegenheiten, die innerhalb Ihrer Organisation verfügbar sind, sprachen.

Obwohl ich enttäuscht bin, dass meine Erfahrung in dieser Position nicht ganz das ist, was Sie suchen, bin ich immer noch sehr an Ihrer Firma interessiert. Ich würde mich über Ihre weitere Prüfung freuen, falls eine andere Position verfügbar wird, die Ihrer Meinung nach besser zu meinen Fähigkeiten passt.

Danke für Ihre Zeit und Ermutigung.

Freundliche Grüße,

Vorname Nachname

Was man nicht sagt, wenn Sie den Job nicht erhielten

Ein Folgebrief ist nicht der richtige Ort, um deine Missstände in der Firma zu äußern oder die Vertreter, die dich interviewt haben, zu beleidigen, weil du nicht gesehen hast, wie viel von einem Vermögenswert du für sie gewesen wärst.

Denken Sie daran, Ihren Ton positiv und professionell zu halten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre negativen Emotionen nicht zügeln können, ist es besser, keine Follow-up-E-Mail zu senden. In der heutigen Zeit war der Bewerbungsprozess noch nie so informell. In der Tat, eine beträchtliche Anzahl von Arbeitgebern bemühen sich nicht, den Antragstellern zu sagen, dass sie für einen Job abgelehnt wurden, also ist es sicherlich nicht notwendig, eine Folge-E-Mail zu senden, es sei denn, Sie möchten wirklich einen guten Eindruck machen und für Jobs in Betracht gezogen werden mit diesem spezifischen Arbeitgeber in der Zukunft.

Follow-up-Briefe sind nicht der richtige Ort, um sich zu erkundigen, warum Sie für einen Job abgelehnt wurden oder um Rückmeldungen zu bekommen, was Sie in einem Interview besser hätten machen können. Leider haben Sie vielleicht keine Ahnung, warum ein bestimmter Arbeitgeber Sie abgelehnt hat. Vielleicht hatten sie bereits einen führenden Kandidaten im Blick, als sie Sie interviewt haben, und haben einfach die Anträge durchgespielt, als sie andere Kandidaten interviewt haben. Oder sie haben intern angestellt oder jemanden an Bord gebracht, den ein bestehender Mitarbeiter angesprochen hat.

Sie haben einfach nicht die Erfahrung und den Hintergrund gehabt, nach dem sie gesucht haben. Der beste Weg, um herauszufinden, warum Sie den Schnitt nicht gemacht haben, ist, auf die Stellenbeschreibung zurückzuschauen, die das Unternehmen veröffentlicht hat, und ehrlich zu analysieren, wie gut Ihre Erfahrungen mit den Qualifikationen zusammenhängen, nach denen sie gesucht haben.

Versuchen Sie sich an das Interview selbst zu erinnern. Hast du einen guten Job gemacht? Hast du ihre Fragen offen und sachkundig beantwortet? Haben Sie Augenkontakt mit jedem Mitglied des Interviewteams gepflegt? Waren die Interviewer freundlich oder kalt? Wenn Sie diese Fragen stellen, werden Sie nicht unbedingt erfahren, warum Sie den Job nicht bekommen haben, aber es kann helfen, ein Licht auf Bereiche zu werfen, die Sie in zukünftigen Interviews verbessern könnten.

Aufwickeln

Wenn Sie weitere Beispiele für effektive Folgebriefe wünschen, lesen Sie bitte diese Tipps, wie Sie mit einem Arbeitgeber zusammenarbeiten und Ihren Brief so gut wie möglich verfassen können. Um Ihre Chancen auf den nächsten Job zu verbessern, können Ihnen diese Musteranschreiben und Beispieljobbriefe dabei helfen, Ihr berufliches Netzwerk aufzubauen und sich um neue Stellenangebote zu bewerben.


Interessante Artikel
Empfohlen
Ein Aufschlüsselung der Dinge zu betrachten Kürzlich wurde ich gebeten, an einer Podiumsdiskussion für das Columbia-MFA-Programm mit dem Titel "Leben nach dem MFA" mit einer Reihe anderer Autoren teilzunehmen, die das Programm absolviert hatten. Jeder Teilnehmer hatte eine andere Erfahrung, aber wir schienen alle mit der Wahl, die wir getroffen hatten, zufrieden zu sein. D
Hier sind Ideen über die Gewinnung der Erfahrung, die Sie benötigen In regelmäßigen Abständen hat die Frage eines Lesers universelle Anziehungskraft und Anwendung, so dass ich sowohl die Frage als auch meine Antwort teile. Diese spezielle Frage kommt mir besonders von Menschen, die in den HR-Bereich wechseln wollen, sehr entgegen. Mit
Unternehmen bieten ein Geschäft viele Vorteile, aber es gibt auch Nachteile, die berücksichtigt werden müssen. Doppelbesteuerung C-Unternehmen zahlen Steuern auf Gewinne, wenn das Körperschaftseinkommen an die Eigentümer (Aktionäre) in Form von Dividenden ausgeschüttet wird. Dies ist die erste Besteuerung. Die A
Ein Schlüsselgeheimnis in den Erfolgsfaktoren, die effektive Führungskräfte definieren Führungskräfte wissen, was sie schätzen. Sie erkennen auch die Wichtigkeit von ethischem Verhalten an. Die besten Führungskräfte zeigen sowohl ihre Grundwerte als auch ihre Ethik in ihrem Führungsstil und -verhalten. Ihre Fü
Diese Seeleute handhaben und bedienen schwere Ausrüstung Ausrüstungsbetreiber in der Marine betreiben schwere Transport- und Baumaschinen einschließlich Lastkraftwagen, Planierraupen, Tieflöffelbagger, Grader, Gabelstapler, Kräne und Asphaltausrüstung. Sie sind wie die Baumeister der Marine, mit ähnlichen Pflichten wie Arbeiter in Steinbrüchen oder auf Baustellen. Pflich
Es ist immer eine gute Idee, sich die Zeit zu nehmen, um den Menschen zu danken, die Sie während eines Vorstellungsgesprächs treffen. Was ist der beste Weg, um Ihre Wertschätzung für die Zeit des Interviewers zu zeigen? Ihr Dankesschreiben oder Ihre E-Mail-Nachricht muss nicht langwierig sein, aber es sollte Ihr Interesse an dem Job bekräftigen, den Interviewer an Ihre Schlüsselqualifikationen erinnern und Ihnen dafür danken, dass Sie für die Position in Betracht gezogen wurden. Sehen