Geschäft

Die Dos und Don'ts der Dressing als Lady Lawyer

Als Lady Lawyer Wie soll man sich kleiden? Ausgezeichnete Frage.

Als Frau ist es schwierig genug herauszufinden, wie man sich kleidet, ohne die Meinung anderer zu hören. Leider haben die Leute viele Meinungen! Dressing als eine Dame Anwalt ist eines der am meisten gesprochenen Themen, wenn es um die Kleiderordnung für Anwälte im Allgemeinen kommt, und es lohnt sich, einige der Dos und Don'ts der Kleidung Frauen zu ihren legalen Jobs tragen zu diskutieren.

Kleiden Sie sich konservativ

Eine Sache ist sicher - Ally McBeal hat sich nicht angemessen angezogen. Ihre Röcke waren zu kurz, und ihre Blusen zeigten, zumindest nach den Maßstäben des Gerichtssaals, zu viel Spaltung. Lady-Anwälte sollten sicherstellen, dass ihre Outfits sie so abdecken, dass ihre Kleidung nicht von dem Punkt ablenkt, an dem sie gerade arbeiten. Um das Gesetz zu praktizieren, geht es nur darum, dein Gehirn zu benutzen, also sollte deine Intelligenz dein herausragendstes Merkmal sein. Hosenanzüge und Rockanzüge sind hier ebenso sicher wie mäßig bequeme Schuhe (sprich: keine Stilettos, aber auch keine Töpfe).

Trage keine Kleidung, die nicht passt

Während zu viel Haut ablenkt, ist das Tragen von schlecht sitzender Kleidung Anlass zur Sorge, wenn es um die Garderobe geht. Eines der wichtigsten Dinge, an die du dich erinnern solltest, wenn du Arbeitskleidung auswählst, ist, sicherzugehen, dass du kaufst, was zu dir passt - sich in deiner Kleidung gut zu fühlen, ist die halbe Miete.

Zeigen Sie Ihren Sinn für Stil

Es wurde schon vorher besprochen, aber es ist nichts falsch daran, einen eigenen Stil in Ihre Geschäftsgarderobe zu integrieren. Hast du eine Lieblingsfarbe? Tragen Sie dieses Farbhemd unter Ihrer Anzugjacke. Magst du glitzernde Dinge? Fügen Sie ein Zubehör hinzu, solange es nicht störend ist. Nur weil du in einem stickigen Gerichtssaal bist, heißt das nicht, dass dein Stil erstickt werden muss. Erinnere dich daran - die anderen Leute im Raum sollten deine Intelligenz bemerken, bevor sie bemerken, was du trägst. Solange Sie dieser Faustregel folgen, sollten Sie in Ordnung sein.

Geh nicht über Bord

Wie bereits erwähnt, ist es dir frei, deinen Sinn für Mode in deine Garderobe aufzunehmen, aber übertreibe es nicht. Nur weil du Pailletten magst, heißt das nicht, dass du vor Gericht eine blendende Jacke tragen solltest. Finden Sie untertriebene Möglichkeiten, Ihre Persönlichkeit zu zeigen, und Sie können nichts falsch machen.

Folge irgendwelchen expliziten Dress Codes

Hat Ihre Firma oder Ihr Gericht eine spezifische und explizite Kleiderordnung? Träume nicht davon, nicht zu folgen! Das ist der einfachste Weg für Sie, mit der Anklage als Rechtsanwältin falsch zu gehen. Kleidercodes sind aus einem bestimmten Grund vorhanden (auch wenn der Grund nicht sinnvoll erscheint). Nichts sagt "unprofessionell" wie jemand, der die Kleiderordnung eklatant missachtet. Wenn Sie die Freiheit haben möchten, Ihren eigenen Stil in Ihre Garderobe zu integrieren, stellen Sie zunächst sicher, dass alles der Kleiderordnung entspricht und von dort aus aufgebaut wird.

Toleriere die Leute nicht, dir zu sagen, wie man sich kleidet

Abgesehen von einer geschriebenen Garderobenrichtlinie sollten Sie nicht zulassen, dass andere Kommentare dazu abgeben, was Sie täglich tragen. Es ist ein wachsender Trend im juristischen Bereich - von Juraprofessoren bis zu Richtern scheinen alle zu glauben, sie sollten ein Mitspracherecht haben bei dem, was Anwältinnen zur Arbeit tragen. Und ihre Aussagen sind überall auf der Karte - einige denken, dass Röcke ablenken, während andere denken, dass Hosenanzüge zu männlich sind. An all die Anwälte der Anwälte da draußen â € "du machst es, solange es in einem guten Ton ist.

Sich als Anwältin auszuziehen, ist nicht immer einfach - es gibt eine feine Linie, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sein muss, wie ein Drahtseilakt. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass Sie in der Lage sein sollten, Ihren eigenen Stil zu bewahren, während Sie immer noch alle Kleidervorschriften befolgen, die für den Gerichtssaal gelten. Lass dich nicht von den unzähligen Stimmen stören!


Interessante Artikel
Empfohlen
5 Tipps für Arbeitgeber und Mitarbeiter In den meisten Fällen bin ich ein begeisterter Unterstützer der Generation Y, der neuesten, jüngsten Gruppe von Mitarbeitern an Ihrem Arbeitsplatz. Aber Mitarbeiter von Gen Y haben aufgrund ihrer Erziehung einen Nachteil, der negative Folgen am Arbeitsplatz nach sich ziehen kann. In
Interview für einen Job kann eine stressige Erfahrung sein, aber es muss nicht sein. Sorgfältige Vorbereitung kann viel Ungewissheit aus der Erfahrung nehmen und sicherstellen, dass Sie sich selbstbewusst und kompetent präsentieren. Stellen Sie vor dem großen Tag sicher, dass Sie ein paar passende Interview-Outfits haben und dass Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben. Re
Durch Sgt. 1. Klasse Tammy M. Jarrett WASHINGTON - The Army sucht nach Kandidaten, um einige seiner 45 verschiedenen Spezialgebiete für Warrant Officer zu besetzen, darunter die neue militärische Berufsspezialität 923A, Petroleum Systems Technician, die für den 1. Oktober zugelassen wurde. Mit der Umwandlung der "Einheiten der Aktionen" und der Pensionierung durch die Armee erwartet das Armee-Rekrutierungskommando, dieses Jahr mehr als 1.200
Senden Sie einen Glückwunschbrief oder eine Notiz an jemanden über seine Leistungen bei einem Projekt, dann weiß er, dass all die harte Arbeit einen Einfluss auf die Menschen hat, mit denen sie arbeiten. Ein gut geschriebener Brief wird diesen Personentag wirklich so gut machen, lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen guten Tag fertigt. Si
Wenn Sie das Glück haben, in der Nähe von mehreren Flugschulen zu leben und eine Vielzahl von Trainingsmöglichkeiten zu haben, kann die Wahl des richtigen eine verwirrend sein. Es ist also eine Entscheidung, über die man sich Gedanken machen sollte. Es gibt mehr als nur in den nächsten zu gehen. Sor
Aussehen ist wichtig. Es ist nicht alles, und es ist sicherlich nicht so wichtig wie unsere Leistung bei der Arbeit, aber die Leute beurteilen uns nach unserem Aussehen. Werde nicht als der Typ bekannt, der aussieht, als ob er aus dem Korb rollte oder die Frau, deren Röcke zu kurz sind. Achten Sie bei der Arbeit auf Ihre Leistung, nicht auf Ihr Aussehen.