Geschäft

Tue deine Forschung

Tag 25 von 30 Tagen zu deinem Traumjob

Jetzt, da Sie das perfekte Interview-Outfit haben, müssen Sie sich auf das eigentliche Interview vorbereiten. Sie möchten so viel wie möglich über das Unternehmen für jedes Interview wissen.

Interviewer stellen häufig Fragen wie "Was wissen Sie über uns?" Und "Warum wollen Sie für unser Unternehmen arbeiten?". Wissen über das Unternehmen - seine Mission, seine Unternehmenskultur, seine Stärken - hilft Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen und zeigen Sie Ihr Interesse an der Firma.

Tipps zur Recherche eines Unternehmens

Kennen Sie die Mission: Ein großartiger Ort, um Informationen über ein Unternehmen zu erhalten, ist auf der Website des Unternehmens. Die meisten Unternehmen haben eine "Mission" -Seite oder eine "Über uns" -Seite, die das Unternehmen beschreibt und seine allgemeinen Ziele aufzeigt.

Sie können auch die LinkedIn-Seite des Unternehmens für weitere Details überprüfen. Wenn Sie diese Informationen kennen, können Sie Fragen zum Vorstellungsgespräch über das Unternehmen beantworten.

Kenne die Kultur: Die meisten Firmenseiten haben auch Informationen über die Unternehmenskultur. Finde heraus, wie die Büroumgebung ist. Wird Teamarbeit groß geschrieben? Ist das Büro konservativer oder lockerer?

Diese Informationen helfen Ihnen nicht nur Interviewfragen zu beantworten, sondern helfen Ihnen auch zu entscheiden, ob Sie in das Unternehmen passen.

Kennen Sie seine Stärken: Sie sollten ein Gefühl dafür bekommen, was das Unternehmen derzeit gut macht und wo es in Bezug auf ähnliche Unternehmen steht. Viele der aktuellsten Informationen sollten auf der Unternehmenswebsite sowie auf den Facebook- und Twitter-Seiten des Unternehmens zu finden sein.

Sehen Sie sich auch externe Websites wie Google oder Google News an. Websites wie Vault Reports enthalten Insiderinformationen zu Unternehmen, z. B. Rankings, Bewertungen und Rezensionen. Je mehr Sie über das Unternehmen erfahren können, desto angenehmer werden Sie mit Ihrem Interviewer sprechen.

Any Connections verwenden: Wenn Sie jemanden kennen, der im Unternehmen arbeitet oder gearbeitet hat, nehmen Sie Kontakt mit ihm auf. Einen Insider für seine Perspektive zu fragen, könnte Ihnen Informationen geben, die Sie sonst nirgends finden würden.

Erstellen Sie eine Liste: Nachdem Sie das Unternehmen recherchiert haben, erstellen Sie eine Liste relevanter Informationen (Statistiken, Anmerkungen zur Unternehmenskultur usw.), die Sie während des Interviews leicht merken und erwähnen können. Ihre Recherche ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Professionalität in einem Interview zu demonstrieren.


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn Sie Gatekeeper als kalte Hindernisse oder (schlechter) als Gegner zum Überlisten betrachten, verpassen Sie einige wichtige Chancen. Es stimmt, dass es draußen ein paar Empfangsmitarbeiter und Assistenten gibt, die sich daran erfreuen, den Verkäufern eine harte Zeit zu geben. Trotzdem wird die überwiegende Mehrheit der Gatekeeper Sie genauso behandeln wie Sie sie behandeln. Ih
Es kann schwierig sein zu entscheiden, was zu tun ist, wenn Ihr Lebensgefährte einen Job außerhalb des Staates bekommt. Die Antwort hängt wirklich von Ihrer persönlichen Situation, Ihrem Engagement und davon ab, wie sich dies auf Ihre langfristigen Karriereziele auswirkt. Wenn Sie das College abschliessen, können Sie sich entscheiden, zusammen in eine Stadt zu ziehen und nach Jobs in der Nähe zu suchen. Eini
Finden Sie heraus, was Sie tun müssen, um ein Dispatcher zu sein 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche sind Polizeibeamte da draußen, auf Patrouille und arbeiten hart, um den Rest von uns sicher zu halten. Aber sie können es nicht alleine schaffen. In jeder Abteilung gibt es viele nicht vereidigte Mitarbeiter, die sicherstellen, dass die Beamten die Hilfe haben, die sie für ihre Arbeit benötigen. An
Es ist einfach, in einem Interview darüber zu sprechen, was dir an deinem vorherigen Job gefallen hat, aber du musst vorsichtig sein, wenn du auf Fragen zu den Schattenseiten deiner letzten Position reagierst. Es ist nicht die Zeit zu entlüften, also hier ist, was Sie wissen müssen, um Interviewfragen zu Ihrem vorherigen Job zu beantworten. W
Wenn Sie sich für eine Einstiegsposition bewerben, kann das Verfassen eines Anschreibens eine Herausforderung sein, da Sie möglicherweise nicht viel Berufserfahrung haben. Es ist jedoch in Ordnung, wenn Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben Ihre nicht erwerbstätigen Erfahrungen hervorheben, wenn sie für den Job relevant sind. De
Diese Ideen werden Ihnen helfen, Ihren Job sinnvoller zu machen Wenn Sie über sinnvolle Arbeit nachdenken, denken Sie an Mutter Theresa oder Prinzessin Diana oder vielleicht an Peace Corp-Arbeiter oder Schullehrer und Krankenschwestern. All das sind großartige Jobs, die sinnvoll sind. Aber nicht jeder kann Geld und Aufmerksamkeit aufbringen, um Landminen zu säubern, noch kann (oder sollte) jeder versuchen, die zweite Klasse zu unterrichten. U