Geschäft

Bauprojektmanager

Karriere Informationen

Ein Projektmanager beaufsichtigt Bauprojekte. Er oder sie beaufsichtigt und beaufsichtigt Fachhandelsunternehmen. Projektmanager können auch als Bauleiter, Bauleiter und Baumeister bezeichnet werden.

Beschäftigung Fakten

Im Jahr 2008 waren 551.000 Projektmanager beschäftigt.

Bildungsvoraussetzungen

In der Vergangenheit haben sich Projektmanager in der Regel nach Jahren der Tätigkeit als Schreiner, Maurer, Installateur oder Elektriker durchgesetzt.

Jetzt bevorzugen viele Arbeitgeber, Leute einzustellen, die einen Bachelor-Abschluss in Bauwissenschaften, Bau-Management, Bauwissenschaften oder Bauingenieurwesen verdient haben.

Andere Vorraussetzungen

Um ein Projektleiter zu werden, braucht man neben einem Hochschulabschluss auch Berufserfahrung. Es kann durch ein Praktikum, eine Koop-Erfahrung oder durch die Zahlung von Arbeitsplätzen in der Industrie erhalten werden. Man muss gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, starke zwischenmenschliche und Entscheidungsfähigkeiten und die Fähigkeit zu Multitasking haben. Da es nicht immer wie geplant läuft, muss ein Projektmanager gut unter Druck arbeiten können.

Aufstiegsmöglichkeiten

Die Zertifizierung von Projektmanagern ist nicht erforderlich, kann aber ein wertvolles Gut sein. Freiwillige Zertifizierungen sind von zwei Berufsverbänden erhältlich: dem American Institute of Constructors und der Construction Management Association of America.

Job Outlook

Das US Bureau of Labor Statistics geht davon aus, dass das Beschäftigungswachstum in diesem Bereich bis 2018 über dem Durchschnitt liegen wird.

Verdienste

Projektleiter verdienten 2009 ein mittleres Jahresgehalt von 82.330 US-Dollar.

Verwenden Sie den Lebenshaltungskostenrechner auf Salary.com, um herauszufinden, wie viel ein Projektmanager derzeit in Ihrer Stadt verdient.

Ein Tag im Leben eines Projektmanagers

An einem typischen Tag können die Aufgaben eines Projektmanagers Folgendes umfassen:

  • Planen Sie das Projekt in logischen Schritten und planen Sie die erforderliche Zeit für die Einhaltung der Fristen ein.
  • Rücksprache mit Aufsichtspersonal, Eigentümern, Auftragnehmern und Designern, um Angelegenheiten wie Arbeitsabläufe, Beschwerden und Konstruktionsprobleme zu besprechen und zu lösen.
  • Vertragsgestaltung und Verhandlung von Überarbeitungen, Änderungen und Ergänzungen vertraglicher Vereinbarungen mit Architekten, Beratern, Kunden, Lieferanten und Subunternehmern.
  • Vorbereiten und Übermitteln von Budgetvoranschlägen und Fortschritts- und Kostenüberwachungsberichten.
  • Dolmetschen und Erklären von Plänen und Vertragsbedingungen für Verwaltungspersonal, Arbeiter und Kunden, die den Eigentümer oder Entwickler repräsentieren.

Quellen:
Bureau of Labor Statistics, US-Ministerium für Arbeit, Handbuch für berufliche Perspektiven, Ausgabe 2010-11, Construction Manager, im Internet unter http://www.bls.gov/ooh/management/construction-managers.htm (besucht am 6. Dezember 2010).
Beschäftigungs- und Ausbildungsverwaltung, US-Arbeitsministerium, O * NET Online, Projektmanager, im Internet unter http://online.onetcenter.org/link/summary/11-9021.00 (Besuch am 6. Dezember 2010).


Interessante Artikel
Empfohlen
Die heutige Musikindustrie - die "neue" Musikindustrie - ist ein ziemlich spannender Ort für Musiker. Alte Barrieren sind dank der neuen Technologie verschwunden, und das Spielfeld, das einst einseitig war, ist jetzt ebener als jemals zuvor. Natürlich, während Veränderung Probleme löst, kann es auch neue schaffen, und das gilt sicherlich für die heutige Musikindustrie. Was
Nutzen Sie die passive Kandidatenbeschaffung zu Ihrem Vorteil Wenn Sie eine Stellensuche durchführen, müssen Sie es für Arbeitgeber einfacher machen, Sie online zu finden. Arbeitgeber, die bei der Stellenvermittlung mit Bewerbungen überhäuft werden können, suchen oft passive Bewerber (qualifizierte Bewerber, die nicht unbedingt auf Arbeitssuche sind, aber möglicherweise interessiert sind, wenn der richtige Job kommt). Wer n
Welches Alter ist das richtige Alter, um mit dem Babysitten zu beginnen? Gibt es ein Mindestalter für Babysitten? Finden Sie alles heraus, was Sie über das richtige Alter wissen müssen, um mit dem Babysitten zu beginnen. Mindestalter für Babysitten Das Mindestalter für die Arbeit variiert je nach Staat; Jedoch haben viele Staaten kein bestimmtes Alter für Babysittergesetze. Ein
Der Zweck des Business Writing besteht darin, Informationen an Dritte weiterzugeben oder Informationen von ihnen anzufordern. Um effektiv für das Schreiben zu schreiben, müssen Sie vollständig, präzise und präzise sein. Ihr Text sollte so geschrieben sein, dass der Leser leicht verstehen kann, was Sie ihm sagen oder fragen. Vie
Professionell zu kleiden, ist etwas, mit dem viele junge Frauen (und Männer!) Kämpfen, wenn sie sich gerade der Belegschaft anschließen. Es ist besonders schwierig, wenn Dresscodes oft so vage sind, und manchmal stellt sich die Frage, wie viel Persönlichkeit man in einer professionellen Atmosphäre zeigen kann. Kei
Ein Kunstgalerieassistent arbeitet Vollzeit in einer Kunstgalerie, indem er dem Direktor hilft, die Kunstgalerie wie ein kleines Geschäft zu betreiben. Zu den Aufgaben einer Kunstgalerie-Assistentin gehört es, Besucher zu begrüßen und ihnen bei ihren Fragen zu helfen und Büroarbeiten zu erledigen, wie das Beantworten von Telefonanrufen, den Umgang mit Korrespondenz und E-Mails und andere tägliche Verwaltungsaufgaben. Im G