Geschäft

Blogging und Social Media Policy Beispiel

Ihr Unternehmen erkennt die Bedeutung des Internets für die Gestaltung des öffentlichen Denkens über Ihr Unternehmen und unsere aktuellen und potenziellen Produkte, Mitarbeiter, Partner und Kunden an. Ihr Unternehmen erkennt auch an, wie wichtig es ist, dass unsere Mitarbeiter durch Blogging und Interaktion in den sozialen Medien dazu beitragen, die Konversation und Ausrichtung der Branche mitzugestalten.

Ihr Unternehmen setzt sich daher dafür ein, dass Sie in der Blogosphäre und im Internet durch Blogging und Interaktion in sozialen Medien kompetent und sozial interagieren können.

Folglich helfen Ihnen diese Richtlinien in dieser Blogging- und Social-Media-Richtlinie, angemessene Entscheidungen zu Ihrem arbeitsbezogenen Blogging und den Inhalten Ihrer Blogs, persönlichen Websites, Postings auf Wikis und anderen interaktiven Websites, Postings auf Video- oder Bild-Sharing-Websites zu treffen. oder in den Kommentaren, die Sie online in Blogs, an anderen Stellen im öffentlichen Internet machen, und auf Kommentare von Postern entweder öffentlich oder per E-Mail antworten. Unsere interne Internet- und E-Mail-Richtlinie bleibt an unserem Arbeitsplatz gültig.

Diese Richtlinien helfen Ihnen, eine respektvolle, kenntnisreiche Interaktion mit Menschen im Internet zu ermöglichen. Sie schützen auch die Privatsphäre, Vertraulichkeit und Interessen Ihres Unternehmens und unserer aktuellen und potenziellen Produkte, Mitarbeiter, Partner, Kunden und Konkurrenten.

Beachten Sie, dass diese Richtlinien und Richtlinien nur für arbeitsbezogene Websites und Probleme gelten und nicht dazu gedacht sind, Ihre persönliche Interaktion oder Kommentare online zu beeinträchtigen.

Richtlinien für die Interaktion über Ihr Unternehmen im Internet

  • Wenn Sie eine Website entwickeln oder ein Blog verfassen, in dem Ihr Unternehmen und / oder unsere aktuellen und potenziellen Produkte, Mitarbeiter, Partner, Kunden und Mitbewerber genannt werden, erkennen Sie, dass Sie ein Mitarbeiter Ihres Unternehmens sind und dass die auf der Website geäußerten Ansichten Blog oder Website gehören Ihnen allein und repräsentieren nicht die Ansichten des Unternehmens.
  • Sofern Sie nicht von Ihrem Vorgesetzten dazu ermächtigt wurden, sind Sie nicht befugt, im Namen des Unternehmens zu sprechen oder zu erklären, dass Sie dies tun.
  • Wenn Sie eine Website entwickeln oder ein Blog verfassen, in dem unser Unternehmen und / oder unsere aktuellen und potenziellen Produkte, Mitarbeiter, Partner, Kunden und Wettbewerber aus Höflichkeit gegenüber dem Unternehmen genannt werden, teilen Sie dies bitte Ihrem Manager mit . Ihr Vorgesetzter wählt möglicherweise von Zeit zu Zeit einen Besuch, um Ihren Standpunkt zu verstehen.

    Vertrauliche Informationen Komponente der Blogging-Richtlinie

    • Sie dürfen keine vertraulichen Informationen über das Unternehmen weitergeben. Dazu gehören Informationen über Marken, bevorstehende Produktfreigaben, Verkäufe, Finanzen, Anzahl der verkauften Produkte, Anzahl der Mitarbeiter, Unternehmensstrategie und alle anderen Informationen, die nicht öffentlich von der Firma veröffentlicht wurden. Diese werden nur als Beispiele angeführt und decken nicht die Bandbreite dessen ab, was das Unternehmen als vertraulich und geschützt ansieht. Wenn Sie Fragen dazu haben, ob Informationen öffentlich veröffentlicht wurden oder welche Zweifel bestehen, sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten und der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit, bevor Sie Informationen veröffentlichen, die unserem Unternehmen oder unseren aktuellen und potenziellen Produkten, Mitarbeitern, Partnern und Kunden schaden könnten . Sie sollten sich auch der Punkte bewusst sein, die Sie in der Geheimhaltungsvereinbarung getroffen haben, die Sie bei Ihrem Beitritt unterzeichnet haben.
    • Ihr Firmenlogo und Ihre Markenzeichen dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Unternehmens verwendet werden. Dies verhindert, dass Sie für das Unternehmen sprechen oder es offiziell vertreten.

    Respekt und Datenschutzrechte Komponenten der Blogging-Richtlinie

    • Sprechen Sie respektvoll über das Unternehmen und unsere aktuellen und potenziellen Mitarbeiter, Kunden, Partner und Wettbewerber. Machen Sie keine Namensaufrufe oder Verhaltensweisen, die sich negativ auf den Ruf Ihres Unternehmens auswirken.
    • Beachten Sie, dass die Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material, unbegründete oder abwertende Aussagen oder falsche Darstellung von Ihrem Unternehmen nicht positiv bewertet wird und zu disziplinarischen Maßnahmen bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses führen kann.
    • Ihr Unternehmen ermutigt Sie, sachkundig, genau und mit angemessener Professionalität zu schreiben. Trotz Disclaimer kann Ihre Webinteraktion dazu führen, dass Mitglieder der Öffentlichkeit Meinungen über Ihr Unternehmen und seine Mitarbeiter, Partner und Produkte bilden. Übernehmen Sie die Datenschutzrechte unserer derzeitigen Mitarbeiter, indem Sie deren Erlaubnis einholen, bevor Sie über unternehmensinterne Ereignisse schreiben oder diese anzeigen als Verletzung ihrer Privatsphäre und Vertraulichkeit angesehen.

      Wettbewerbskomponente der Blogging-Richtlinie

      • Sie dürfen keine Produkte oder Dienstleistungen, die mit den Produkten oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens konkurrieren, ohne schriftliche Genehmigung des Präsidenten verkaufen. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf Schulungen, Bücher, Produkte und freiberufliche Texte. Sprechen Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Vorgesetzten und dem Präsidenten.

      Ihre rechtliche Haftungskomponente der Blogging-Richtlinie

      • Erkenne an, dass du gesetzlich für alles verantwortlich bist, was du online schreibst oder präsentierst. Mitarbeiter können vom Unternehmen für Kommentare, Inhalte oder Bilder diszipliniert werden, die verleumderisch, pornografisch, urheberrechtlich geschützt, beleidigend oder beleidigend sind oder die ein feindliches Arbeitsumfeld schaffen können. Sie können auch von Unternehmensmitarbeitern, Mitbewerbern und anderen Personen oder Unternehmen verklagt werden, die Ihre Kommentare, Inhalte oder Bilder als diffamierend, pornografisch, proprietär, belästigend oder beleidigend ansehen oder eine feindselige Arbeitsumgebung schaffen.

        Medienkontaktkomponente der Blogging-Richtlinie

        • Medienkontakte über unser Unternehmen und unsere aktuellen und potenziellen Produkte, Mitarbeiter, Partner, Kunden und Wettbewerber sollten zur Koordination und Beratung an die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit oder Personal weitergeleitet werden. Dies umfasst nicht speziell Ihre Meinungen, Schreiben und Interviews zu Themen außer unserem Unternehmen und unseren aktuellen und potenziellen Produkten, Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Wettbewerbern.

        Haftungsausschluss: Susan Heathfield ist bestrebt, eine genaue, ethisch vertretbare Personalverwaltung, Arbeitgeber- und Arbeitsplatzberatung sowohl auf dieser Website als auch auf dieser Website anzubieten, aber sie ist kein Anwalt und der Inhalt der Website, obwohl verbindlich, ist nicht für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit garantiert, und ist nicht als Rechtsberatung ausgelegt werden.

        Die Website hat ein weltweites Publikum und Arbeitsgesetze und Vorschriften variieren von Staat zu Staat und Land zu Land, so dass die Website nicht für alle von ihnen für Ihren Arbeitsplatz definitiv sein kann. Wenn Sie Zweifel haben, suchen Sie immer einen Rechtsbeistand oder Beistand von staatlichen, föderalen oder internationalen Regierungsstellen, um sicherzustellen, dass Ihre rechtlichen Interpretationen und Entscheidungen korrekt sind. Die Informationen auf dieser Website dienen nur zur Orientierung, Ideen und Unterstützung.

        Empfohlen
        Wie entwickelten sich verschiedene Teile der Marineuniform? Wie hat die Marine ihre einheitlichen Traditionen bekommen? Während es viele Mythen und Legenden gibt, die ihre Entstehung betreffen, finden Sie hier Informationen von der United States Navy. Marinefarben Die Marinefarben wurden am 27. August 1802 gegründet, als der Marineminister eine Anweisung unterschrieb, die ein Muster für die Kleidung der US Navy in Blau und Gold festlegte. M
        Würdest du lieber eine große Bowlingkugel auf deinen Fuß fallen lassen, als einen Cold Call zu machen? Wenn ja, sind Sie in guter Gesellschaft - viele, vielleicht die meisten Verkäufer hassen kalte Anrufe. Natürlich ist Cold Calling immer noch der effektivste Weg, um neue Leads zu erreichen und Termine zu bekommen, und solange dies der Fall ist, werden die Verkäufer weiterhin viele kalte Gespräche führen. Also,
        Junge Erwachsene sind in jeder Generation Agenten der am meisten fließenden Teile der Gesellschaft - Mode, Musik, Unterhaltung, Beziehungen. Ältere Generationen widerstehen dem Wandel, den jüngere Generationen mit sich bringen, weil sie sich mit dem Gewohnten und Bekannten gut fühlen und oft nicht sicher sind, wie sie das Neue mit dem Alten integrieren können. Mil
        Beste Wege, wie Ihr 11-Jähriger Geld ausgeben kann Mit elf Jahren sind Kinder nicht ganz bereit für die Härten eines Teilzeitjobs, aber vielleicht wollen sie Wege finden, ihr eigenes Geld zu verdienen. Sie fangen an, ihre Unabhängigkeit zu behaupten und sind in einem erstklassigen Zeitalter für zusätzliche Verantwortung. Auße
        Bleib ruhig, bleib organisiert und gelinge es Um ein großartiger Projektmanager zu werden, müssen Sie wissen, wie Sie mit vielen beweglichen Teilen arbeiten, Teams organisieren, Termine einhalten und innerhalb des Budgets bleiben. Projektmanagement ist komplex und erfordert Elemente der Psychologie, der Wirtschaft und sogar der Spieltheorie.
        Marinekorps Eingeschriebene Stellenbeschreibungen Die Marine Corps Intelligence Community ist eine einzigartige Gruppe von Marines, die eng mit anderen Intelligence-Ressourcen in diesem Bereich zusammenarbeiten. Als Spezialist für Human Intelligence können Sie auch mit Gegenspionage beauftragt werden, um die Bedrohung durch feindliche Kombattanten und Geheimdienste zu erkennen und zu deeskalieren.