Geschäft

Die Vorteile der jährlichen Leistungsüberprüfung

Wie man den Nutzen von diesem erforderlichen Zeitverschwender maximiert

Es gibt drei wichtige Dinge, die Sie sich bei jährlichen Leistungsbeurteilungen merken sollten:

  1. Sie sind Zeitverschwendung.
  2. Sie werden in vielen Unternehmen benötigt.
  3. Sie sollten keine Überraschungen enthalten.

Zeitverschwendung

Viele Personalfachleute und Manager sind der Meinung, dass jährliche Leistungskontrollen Zeitverschwendung sind. Sie sind oft zu selten und zu formal, um für die zu überprüfende Person von Wert zu sein. Sie sind jedoch etwas, was Führungskräfte tun müssen oder etwas, was sie tun müssen. Wenn Sie eine Ausgabe des Buchs "Warum jährliche Leistungsüberprüfungen Zeitverschwendung sind" aufgreifen, finden Sie jedoch konkrete Vorschläge, wie die jährlichen Leistungsbeurteilungen verbessert werden können, damit sie dem Mitarbeiter und dem Team zugute kommen.

Jährliche Reviews sind normalerweise erforderlich

Die meisten Unternehmen verlangen eine jährliche Leistungsüberprüfung für jeden Mitarbeiter. Die Personalabteilung stellt ein Standardformular und eine erforderliche Bewertungsskala zur Verfügung. Jeder Manager füllt pflichtgemäß das gleiche Formular aus oder lässt den Mitarbeiter ausfüllen und verbringt so wenig Zeit wie möglich mit der Diskussion der Ergebnisse. Was auch immer diskutiert wird, ist oft kämpferisch, weil der Angestellte weiß, dass dieses eine Dokument die Höhe seiner Gehaltserhöhung für das kommende Jahr bestimmen wird. Da Sie sich einer jährlichen Leistungsbeurteilung nicht entziehen können, ist es am besten, sie so nützlich wie möglich zu gestalten. Wenn Sie sich mit dem Mitarbeiter treffen, versuchen Sie, die Gesamtbewertung seiner Leistung zu bewerten, indem Sie seine Arbeit mit anderen im Team vergleichen in der Abteilung.

Der Grund, warum Unternehmen jährliche Leistungsüberprüfungen benötigen, ist eine Methode, um zu ermitteln, wie die jährlichen Erhöhungen verteilt werden. Wenn jeder Mitarbeiter eine Note erhält, können Erhöhungen basierend auf dem Platz des Mitarbeiters in das Notensystem gegeben werden. Leider ist das Ergebnis, wenn Sie eine jährliche Leistungsbeurteilung machen, das einzige, was der Angestellte hört, ist seine Note.

Wie man jährliche Leistungsüberprüfungen vorteilhaft für Angestellte macht

Die Verwendung von Mitarbeitereinstufungen zu angemessenen Gehaltserhöhungen ist grundlegend fehlerhaft. Es bedeutet nicht, wie ein Mitarbeiter dem Unternehmen beim Erreichen seiner Ziele geholfen hat. Wenn Sie das System jedoch verwenden müssen, verwenden Sie es, um Ihre Gruppe zu motivieren, auf optimalem Niveau zu produzieren.

Führen Sie jeden Quartal eine Leistungsüberprüfung für jeden Mitarbeiter durch und teilen Sie die Ergebnisse mit ihnen. Auf diese Weise ziehen Sie am Ende des Jahres nur drei vierteljährliche Überprüfungen zusammen und fügen sie dem vierten Quartal des Mitarbeiters hinzu. Stellen Sie sicher, dass der Mitarbeiter versteht, dass es sich bei Ihrer Methode nur um eine vierteljährliche Überprüfung handelt, damit sie sich zu gegebener Zeit auf das Wesentliche ihrer jährlichen Überprüfung konzentrieren können, anstatt sich Sorgen um ihre Einstufung zu machen.

Wenn die Überprüfung im vierten Quartal abgeschlossen ist, sollten Sie und der Mitarbeiter ein klares Verständnis ihrer Leistung und vor allem ihrer Ziele für den nächsten Berichtszeitraum haben. Sie sollten beide in der Lage sein, die gleiche angemessene Note basierend auf Ihrer laufenden Kommunikation zu identifizieren. Wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt, liegt das meistens daran, dass der Mitarbeiter nicht versteht, wie sich seine Leistung mit anderen in der Gruppe vergleichen lässt. Wenn der Mitarbeiter eine Note auswählt, die höher ist als Sie auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie den Grund dafür angeben.

Am Ende dieses einjährigen Prozesses werden Sie Folgendes erreicht haben:

  • Angesichts des Feedbacks der Mitarbeiter, wie ihre Leistung der Gruppe beim Erreichen ihrer Ziele hilft,
  • Für sie wurde klargestellt, wie ihre Leistung im Vergleich zu anderen in der Gruppe ist,
  • Motivierte sie, ihre Leistung weiter zu verbessern,
  • Mit ihnen die entsprechende Note aus der Unternehmensbewertungsliste auswählen.
  • Die jährliche Überprüfung abgeschlossen, die erforderlich ist.

Empfohlen
Karriere-Chancen-Matrix (CARMAT) Während Ihrer Karriere in der Marine wird es Möglichkeiten für Fortschritte geben. Sie können feststellen, dass Fortschritte in einer bestimmten Bewertung für Ihre bestimmte Jahr-Gruppe schwierig sein können. Die Option, in Ihrer aktuellen Bewertung zu bleiben oder zu einer anderen zu wechseln, hängt nicht nur von Ihren Fähigkeiten ab, die Standards zu erfüllen, sondern auch von Ihrer Kontrolle, da Sie sich in einer höchst wettbewerbsfähigen Jahresgruppe befinden . Die Aufga
Mitarbeiter kümmern sich um Firmenentzugspraktiken Hier ist Hoffnung und Hilfe. Wenn Sie ängstliche Entlassungen in Ihrem Unternehmen befürchten, nutzen Sie diese Ressourcen, um vorbereitet zu sein. Wenn Sie ein kleinerer Mitarbeiter sind, der nach einem neuen Job suchen muss, helfen diese Entlassungsressourcen. W
Ein Preis für Kunst ist vielleicht keine exakte Wissenschaft, denn der Wert eines Kunstwerks mag subjektiver Natur sein, aber es gibt eine Methode, Kunst im Kunstbewertungsbericht einen hohen oder einen niedrigen Wert zu geben. Zwei Gutachterinnen und Gutachter wurden um ihre fachliche Beratung gebeten.
Ein gut geschriebener Anschreiben kann sein, was es braucht, um ein Praktikum zu landen Ein gut geschriebenes Anschreiben könnte alles sein, um einen Fuß in die Tür eines Arbeitgebers zu bekommen. Sie können sich Ihr Anschreiben als ein Kompliment für Ihren Lebenslauf vorstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie richtig zusammengestellt sind. Sie
Der Einstellungsmanager übernimmt die Führung bei der Mitarbeiterauswahl Der Einstellungsmanager ist der Mitarbeiter, der eine neue Position beantragt hat. Oder der Einstellungsmanager ist die Person, die nach einem Angestellten fragt, um einen offenen Job zu besetzen. Der Einstellungsmanager ist der Mitarbeiter, dem der neue Mitarbeiter bei der Einstellung Bericht erstattet.
Ihr MBTI-Typ und Ihre Karriere Bist du ein INTJ? Wenn Sie den Myers Briggs Type Indicator (MBTI) genommen haben und erfahren haben, dass dies Ihr Typ ist, fragen Sie sich vielleicht, was es bedeutet. INTJ ist einer von 16 Persönlichkeitstypen, die Carl Jung in seiner Persönlichkeitstheorie identifiziert hat, auf der der MBTI basiert.