Geschäft

Die Vor- und Nachteile von Merit Pay

Merit Pay Belohnt Mitarbeiter für ihre Leistung und ihren Beitrag

Leistungslohn ist ein Ansatz für die Vergütung, der leistungsstärkere Mitarbeiter mit Zusatzlohn oder Leistungslohn belohnt. Das Verdienstentgelt hat Vor- und Nachteile für die Arbeitnehmer und den Arbeitgeber.

Aber, alles in allem, Verdienst Bezahlung ist der beste Weg, um die Mitarbeiter zu belohnen, die Sie am meisten wollen. Verdienstauszahlung sendet eine aussagekräftige Nachricht darüber, was Sie von der Leistung und dem Beitrag Ihrer Mitarbeiter sehen möchten. Es dient dazu, Mitarbeiterbemühungen und -beiträge zu erkennen und zu belohnen und bestätigt, was Sie von Mitarbeitern am meisten schätzen.

Indem Sie die Bandbreite der verfügbaren Verdienstentgelte öffentlich machen, können Ihre Mitarbeiter sehen, wo sich ihr Anstieg in den Leistungslohnbereichen bewegt, die in Ihrem Gehaltsschema Ihres Unternehmens festgelegt sind. Dies verstärkt die Aktionen und Verhaltensweisen, die Sie mehr sehen möchten, und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Mitarbeiter die beste Leistung für das nächste Unternehmensjahr anstreben.

Wenn Mitarbeiter Gespräche mit ihren Vorgesetzten über ihre Verdienste führen, lernen sie alle Beiträge und Maßnahmen kennen, die von der Organisation am meisten geschätzt werden. Dies bestätigt und stärkt enorm. Es ist auch eine gute Gelegenheit für den Manager, zu bestätigen, was sie in jedem ihrer berichtenden Mitarbeiter schätzen.

Bei Mitarbeitern, die weniger als die höchste Erhöhung erhalten haben, hat der Supervisor die Möglichkeit, genau zu beschreiben und zu diskutieren, wie der Mitarbeiter seine Leistung verbessern muss, um sich für die höchste Verdienststeigerung während des nächsten Erhöhungszyklus zu qualifizieren.

Hier erfahren Sie mehr darüber, warum Sie die Verdienstauszahlung und die Nachteile und Herausforderungen eines Lohnsystems, das sich auf Verdienststeigerungen konzentriert, in Erwägung ziehen sollten.

Vorteile von Merit Pay

Dies sind Gründe, warum Sie die Verdienstauszahlung in Erwägung ziehen sollten.

  • Die Verdienstentschädigung hilft einem Arbeitgeber, zwischen der Leistung von Mitarbeitern mit hoher und schlechter Leistung zu unterscheiden und die Leistung der leistungsstärkeren Mitarbeiter zu belohnen. Dies ist ein Selbstbehalt, da kein Arbeitgeber die besten Mitarbeiter der Organisation verlieren möchte.
  • Im Gegensatz zu Gewinnbeteiligungen oder ähnlichen Bonuszahlungen kann der Leistungsverdienst es einem Arbeitgeber ermöglichen, zwischen der Leistung des Unternehmens als Ganzes und der Leistung und den Beiträgen eines Einzelnen zu unterscheiden. Während viele Merit Pay-Programme auch eine Gesamtbelohnung bieten, die an alle Mitarbeiter verteilt wird, um Werte wie Teamarbeit, positive Beziehungen zwischen Mitarbeitern und einen effektiven Kundenservice zu fördern, ist ein Teil der verfügbaren Vergütung für ihre stärksten Leistungsträger reserviert.
  • Die Verdienstentschädigung bietet auch dem Arbeitgeber die Möglichkeit, die individuelle Leistung einmalig zu erkennen. Dies ist nützlich für die Belohnung von Mitarbeitern, die an einem einmaligen Projekt wie der Einführung eines neuen HRIS oder der Erschließung eines neuen Vertriebsgebiets teilgenommen haben.

Nachteile und Herausforderungen im Verdienstgehalt

Dies sind die Herausforderungen, die Arbeitgeber bei der Bezahlung von Verdiensten haben.

  • Es gibt keine Möglichkeit, mit hundertprozentiger Genauigkeit die Leistung verschiedener Mitarbeiter zu unterscheiden, um festzustellen, wer die Verdienstauszahlung verdient. Die wünschenswertesten Leistungen und Beiträge sind fast nie messbar, so dass die Meinung des Vorgesetzten oder Vorgesetzten eine Konstante bei der Bestimmung der Verdienstauszahlung bleibt. Wenn Sie nur Elemente verwenden, die Sie messen können, berücksichtigen Sie nicht die wichtigsten Aspekte der Jobs Ihrer Mitarbeiter.
  • Die Menge an Zeit und Energie, die Organisationen in einen Versuch investieren, um die Leistung für Verdienstzahlungen messbar zu machen, einschließlich der Entwicklung von Kompetenzen, Messungen, Leistungsgrundlagen usw., wird besser für die Bereitstellung von Service für Kunden ausgegeben. Organisationen haben Dokumente mit mehreren hundert Seiten erstellt, in denen dargelegt wird, welche Vorteile in verschiedenen Jobs zu sehen sind. Wie kann das deine Zeit sinnvoll nutzen?
  • Angesichts der Grenzen der Metriken ist die Fähigkeit des Supervisors, jedem Mitarbeiter den Wert seines Beitrags mitzuteilen, und was überlegene Leistungen mit sich bringen, die es wert sind, berücksichtigt zu werden, eine fortwährende Herausforderung. Einige Supervisoren kommunizieren besser als andere, und die Kommunikation darüber, was eine bessere Leistung mit sich bringt, ist in manchen Jobs einfacher als in anderen.

Selbst mit den Einschränkungen, die bei der Vergabe von Verdienstbezügen bestehen, ist die Verdienstauszahlung immer noch die beste Gelegenheit, um sicherzustellen, dass Ihre herausragenden Künstler in Ihrem Unternehmen bleiben und weiterhin ihre erstaunlichen Beiträge leisten. Kein System ist jemals ein perfektes System.

Die Schulung Ihrer Führungskräfte und Vorgesetzten bei der Dokumentation der Leistung, der Kommunikation einer Lohnerhöhung und der Festlegung klarer Erwartungen ist der beste Ausgangspunkt, um ein faires Entlohnungssystem zu schaffen.

Aber, erinnern Sie sich, am wichtigsten, nichts demotiviert einen hohen Ausführenden schneller als zu wissen, dass die Angestellten, die viel weniger zur Organisation beigetragen haben, die gleiche Lohnerhöhung oder den Bonus erhalten haben. Geh nicht dorthin.

Es untergräbt Ihre Bemühungen, eine überlegene Belegschaft zu schaffen und zu halten, die auf Wertschöpfung, Produktivitätssteigerung, kontinuierliche Verbesserung und wertvolle Beiträge ausgerichtet ist.


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn Sie zu Hause als Home-Based (oder Virtual Call Center Agent) arbeiten möchten, müssen Sie den Jargon kennen. Hier sind ein paar Begriffe, denen Sie begegnen können, wenn Sie diese Arbeit-zu-Hause-Karriere-Bereich erforschen. Sprechzeit Für Call-Center-Agenten hat der Ausdruck "Gesprächszeit" eine andere Bedeutung, außerhalb seines Mobiltelefonplans. In e
Strategien für den Verkauf in einem sinkenden Kinderproduktmarkt Selbst in schwierigen Zeiten müssen die Eltern weiterhin "essenzielle" Dinge für ihre Babys und Kinder kaufen, aber sie können auch auf unwesentliche Dinge verzichten. Wenn Sie ein Unternehmen gründen wollen, das auf die Bedürfnisse von Eltern abzielt, dann bleiben Sie weg von Neuheiten, bis die Wirtschaft stärker ist. Wenn
Primerica wurde 1977 gegründet und spezialisiert sich auf den Verkauf von Risikolebensversicherungen, die nur für einen bestimmten Zeitraum versichert sind. Das Begriffsleben ist eine attraktive Option für kostenbewusste Verbraucher, insbesondere für diejenigen, die nur dann eine Deckung anstreben, wenn ihre Kinder das Erwachsenenalter erreichen und finanziell unabhängig werden. Pri
Wenn jemand in Ihrem Team oder einer Ihrer Kollegen bei einem bestimmten Projekt Erfolg hat, ist es wichtig, ihnen die Anerkennung zu geben, die sie verdienen. Es ist einfach, eine kurze Glückwunsch-E-Mail zu senden, um sie wissen zu lassen, dass ihre Arbeit positiv wahrgenommen wurde. Denken Sie daran, dass eine sofortige Reaktion auf den Abschluss des Projekts Ihre Anerkennung noch mehr schätzen wird.
Du wurdest über meinen Blog, Great Leadership, von SmartBrief on Leadership, von Twitter (@greatleadership) geschickt, oder vielleicht hast du nur im Web nach Management- und Führungsartikeln gesucht. Wie auch immer Sie kamen, ich bin froh, dass Sie es getan haben. Seit ich diesen Bereich als "Experte" übernommen habe, habe ich mehr als 100 Artikel geschrieben, und mein Vorgänger, F. Jo
Bei Einstellungsgesprächen für Feuerwehrleute können Sie gezielte Fragen antizipieren, um festzustellen, ob Sie die Interessen, persönlichen Qualitäten und Fähigkeiten haben, die den spezifischen Anforderungen entsprechen. Zusätzlich zu dem Wissen, warum Sie den Job möchten, wird der Interviewer Ihre Qualifikationen beurteilen, um festzustellen, ob Sie mit dem übereinstimmen, was der Arbeitgeber bei den Kandidaten sucht, die er anstellt. Sie wer