Geschäft

Marinekampf-Lehrer-Wasser-Überlebens-Schwimmen-Qualifikations-Kurs

Von Marine Lance Cpl. Erin F. McKnight

OKINAWA, Japan - Mehr als 20 Segler und Marineinfanteristen haben vom 12. bis 28. Juli im Aquatic Centre ihre Qualifikation als Marine Combat Instructor Water Survival (MCIWS) erworben.

Nach Abschluss des MCIWS-Kurses wurden die Service-Mitglieder zertifiziert, Schwimmqualifikationen für ihre Einheit zu erteilen.

Laut Marine Gunnery Sgt. Tim Sisson, der Direktor der Wasserüberleben für die Expeditionary Warfare Training Group Pacific, die MCIWS Schwimmqualifikation, ist eine der härtesten Schwimmqualifikationen im Militär.

"Es wurde gesagt, und ich bin fest davon überzeugt, dass [der MCIWS-Kurs] zu den fünf bestplatzierten der Kurse im Marine Corps zählt", sagte Sisson.

"Der einzige einfache Tag war, gestern '", stimmte Lt. jg. JD John zu, ein MCWIS-Student und Verbindungsoffizier für das 3. Bataillon des 12. Marine-Regiments. "Jeder Tag wird immer härter."

Die Herausforderung beginnt vor Kursbeginn. Studieninteressierte müssen Water Survival Qualified sein und einen Vortest absolvieren, um ihre Fitness im Wasser nachzuweisen.

Der Pre-Test beinhaltet ein 500-Meter-Schwimmen in weniger als 13 Minuten, 25 Meter Unterwasserschwimmen und ein 50 Meter langes Ziegelkabel. Das Ziegelkabel erfordert eine Person, die einen 10-Pfund-Stein beim Schwimmen aus einer bestimmten Entfernung aus dem Wasser trägt.

Sechsundzwanzig Studenten bestanden die Vorprüfung und wurden in den Kurs aufgenommen, obwohl nicht alle von ihnen die Ausbildung abgeschlossen haben.

Die erste Woche des Kurses konzentriert sich auf Konditionierung, Grundlagen des Schwimmens und Rettungstechniken, aber der härteste Teil des Kurses war laut Sisson Trainingstag fünf. An diesem Tag müssen die Schüler ein simuliertes wildes Ertrinkungsopfer retten, das sie unter Wasser schleppt. Der Student muss Druckpunktanträge nachweisen, um sich selbst von dem ertrinkenden Opfer zu befreien und das Opfer in Sicherheit zu bringen. Wenn ein Student diese praktischen Anwendungstests nicht besteht, werden sie mit den Techniken aufgefrischt und haben eine weitere Gelegenheit, Fähigkeiten zu zeigen, bevor sie aus dem Kurs fallen gelassen werden.

Die zweite Woche des MCIWS-Kurses war dem Lehraspekt des Kurses gewidmet. Die Schüler lernten kardiorespiratorische Reanimation und Rettungsatmung, zusätzliche Rettungsmaßnahmen für ertrinkende Opfer und förderten die Fähigkeiten, die sie in der ersten Unterrichtswoche gelernt hatten. Es beinhaltet die Rettung eines ertrinkenden Opfers mit der zusätzlichen Last all seiner Kampfausrüstung.

Die letzte Woche bestand aus Bewertungen, einschließlich der Fähigkeit, mit verbundenen Händen oder Füßen das Wasser zu messen. Diese Technik soll Vertrauen in die Schüler und in die Methoden, die sie während des Kurses gelernt haben, vermitteln, sagte Sisson.

"Es zeigt ihnen, dass sie, wenn sie die Grundlagen, die wir lehren, benutzen, im Wasser überleben können, selbst wenn sie gefesselt sind", sagte Sisson.

Um die MCIWS-Schwimmqualifikation zu erlangen, müssen die Studenten einen 20-minütigen Vortrag über ein Schwimmthema ihrer Wahl halten, Kenntnisse in verschiedenen Schlägen im Pool zeigen und andere spezifische Aufgaben ausführen, um ihre Kompetenz im Wasser zu beweisen.

"Mein Ziel war es, hierher zu kommen, damit ich Marines und Matrosen zu Kämpfern ausbilden konnte, damit sie einen weiteren Tag kämpfen und dann zu ihren Familien zurückkehren konnten", sagte John.


Interessante Artikel
Empfohlen
Tipps für Fortsetzungsformate Aufgrund der Menge an Bewerbungen, die Arbeitgeber erhalten, verwenden die meisten von ihnen jetzt eine Art von Lebenslauf-Tracking oder Bewerber-Tracking-System. Es automatisiert viele der Aufgaben, die für die Verfolgung von Kandidaten erforderlich sind, und ermöglicht es einem Arbeitgeber, einen Lebenslauf zu finden, den er Monate oder Jahre später erhalten hat. Au
Das System der Navy Enlisted Classification (NEC) ergänzt die aufgeführte Ratingstruktur bei der Identifizierung von Personal bei aktiven oder inaktiven Aufgaben und bei der Vergabe von Arbeitskräften. NEC-Codes identifizieren eine nicht umfassende Qualifikation, Kenntnisse, Eignung oder Qualifikation, die dokumentiert werden müssen, um sowohl Personen als auch Knüppel für Managementzwecke zu identifizieren. Wenn
Sync Licensing Placements können eine wichtige Einnahmequelle darstellen Eine Musiksynchronisationslizenz, auch als Synchronisierungslizenz bezeichnet, ist eine Musiklizenz, die vom Eigentümer oder Komponisten eines bestimmten Werkstücks erteilt wird. Die Lizenz erlaubt dem Lizenznehmer oder Käufer das Recht, die Musik in einem visuellen Teil wie einem Film, einem Videospiel oder einem Werbespot zu verwenden. Di
Obwohl sie nicht genau wie Batman sind , ist eines der ersten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn man an einen Polizisten denkt, der Pflichtgurt. Menschen, die sich für Karriere in der Strafjustiz interessieren, verbringen oft viel Zeit damit, sich über die Werkzeuge am Gürtel eines Offiziers zu wundern und zu fragen. P
Sind Sie an Tipps interessiert, wie Sie Leistungsbeurteilungen in Ihrer Organisation erfolgreich machen können? Während Methoden und Ansätze zur Leistungsüberprüfung von Organisation zu Organisation unterschiedlich sind, existieren universelle Prinzipien, wie mit einem Mitarbeiter über seine Leistung gesprochen werden kann. Ob e
Positionskraft liegt in der Befehlskette an Ihrem Arbeitsplatz Sind Sie daran interessiert, mehr über die Befehlskette zu erfahren? Befehlskette beschreibt die Art und Weise, in der Organisationen, einschließlich des Militärs, religiöser Institutionen, Unternehmen, Regierungsstellen und Universitäten, traditionell ihre Berichtsbeziehungen strukturieren. Ber