Geschäft

9 Möglichkeiten, Psychologie zu verwenden, um Ihnen zu helfen, eingestellt zu werden

Kannst du mit einer Wissenschaft interviewen? Während Interviews eher eine Kunst als eine Wissenschaft sind, können Sie Tipps aus der Sozial-, Organisations- und Persönlichkeitspsychologie verwenden, um Ihre Chancen auf ein erfolgreiches Interview zu verbessern.

Lesen Sie diese Tipps zur Verwendung von Psychologie, um Ihre Chancen auf Einstellung zu erhöhen. Wenn Sie einen oder mehrere von ihnen ausprobieren, können Sie Ihre Chancen auf eine nächste Runde von Interviews erhöhen - oder sogar ein Jobangebot bekommen.

9 Science-Backed Job Interview Tipps

1. Verwenden Sie "Power-Priming-Taktiken". In einem Bewerbungs-Experiment, bei dem eine Gruppe von Bewerbern gebeten wurde, sich auf eine Zeit zu konzentrieren, in der sie sich kontrolliert und in ihrem Leben befähigt fühlten, und eine andere Gruppe wurde angewiesen, über eine Zeit nachzudenken Sie fühlten sich entmachtet, es war die erste Gruppe - die Gruppe mit Power-Priming -, die Erfolg hatte. Die Interviewer wählten die Power-Primed-Gruppe mit deutlich höherer Rate als die andere Gruppe.

Denken Sie vor Ihrem nächsten Interview an eine Zeit in Ihrem Leben, in der Sie sich erfolgreich und befähigt fühlten - beruflich oder persönlich - um Ihre Chancen auf eine Anstellung zu erhöhen.

Erfahren Sie mehr über: Wie man sich auf ein Interview vorbereitet

2. Lächeln, aber nicht zu viel. Du solltest immer freundlich und höflich sein, aber sei ernst, wenn du es sein musst. In einer Studie waren die Kandidaten, die am Anfang und am Ende des Interviews mehr lächelten und weniger in der Mitte - wenn sie sich darauf konzentrierten, Fragen zu beantworten - besser als diejenigen, die durchgehend lachten. So nutzen Sie Ihre Persönlichkeit, um bei einem Vorstellungsgespräch zu glänzen.

3. Verwenden Sie den Namen Ihres Interviewers. Der Vorname Ihres Interviewers kann Ihnen nicht nur helfen, sich daran zu erinnern, sondern es ist auch ein bewährter Weg, um sich positiver über Sie zu fühlen. Natürlich, verwenden Sie es nicht übermäßig, aber lassen Sie es ein paar Mal fallen.

4. Übe "reflektierendes Zuhören". Reflektierendes Zuhören ist, wenn du die Aussage oder Frage deines Interviewers in deinen eigenen Worten wiederholst. Studien haben gezeigt, dass reflexives Zuhören Ihre Chancen auf eine Anstellung erhöhen kann, da es ein umfassendes Verständnis davon vermittelt, was der Interviewer zu kommunizieren versucht, und dass Ihr Interviewer sich möglicherweise positiver über Sie fühlt.

Hier ist ein Beispiel, wie Sie in einem Vorstellungsgespräch reflektives Zuhören verwenden können:

Interviewer: "Diese Position erfordert einen Schriftsteller, der kein Problem haben wird, eines Tages eine politische Geschichte zu erzählen, ein Promi-Klatschstück das nächste, und kann beide gut und bereitwillig machen. Wie klingt das? "

Sie: "Sie suchen nach einem vielseitigen Autor, der begeistert und für alles bereit ist. Genau so würde ich mich beschreiben. Wie Sie aus meinen Clips sehen können, habe ich alles von Reiseberichte bis hin zu recherchierendem Journalismus gemacht, also glaube ich, dass ich für diesen Job gut geeignet wäre. "

5. Halten Sie Ihre Hände warm und trocken. Es klingt vielleicht komisch, aber denken Sie darüber nach. Kalte und klamme Hände sind ein Zeichen von Angst. Daher deuten warme und trockene Hände auf das Gegenteil hin. Bevor du interviewst, wenn du von heißen Temperaturen kommst, solltest du jeden Schweiß abwischen, und wenn du von der Kälte kommst, achte darauf, dass dein Händedruck nicht eisig ist!

Erfahren Sie mehr über: Wie vermeidet man Stress im Interview?

6. Versuchen Sie Spiegelung, aber bleiben Sie positiv. Spiegelung ist, wenn Sie die Körpersprache einer Person nachahmen: Sie lächeln, Sie lächeln. Sie verwenden Handgesten, Sie verwenden Handgesten. Die Forschung hat gezeigt, dass die Spiegelung Ihre Erfolgschancen in einem Interview erhöhen kann und dass bei vielen Interaktionen Menschen sich gegenseitig "spiegeln", ohne es zu versuchen. Dies ist etwas vorsichtig zu sein. In einer Studie, in der Interviewer distanziert und distanziert waren, wurden Befragte, die ihre Körpersprache widerspiegelten, weniger wahrscheinlich eingestellt als diejenigen, die positiv blieben, egal was geschah.

Erfahren Sie mehr über: Wie Sie während eines Bewerbungsgesprächs positiv bleiben

7. Achte auf deine Körpersprache. Es wurde immer wieder gesagt, aber ein Studium nach dem anderen hat gezeigt, wie wichtig nonverbale Kommunikation sein kann. Wenn Sie in einem Vorstellungsgespräch sind, verwenden Sie positives nonverbales Verhalten. Nach Forschungsergebnissen sollten Sie:

  • Zeige ein hohes Maß an Energie und Enthusiasmus
  • Behalte einen positiven Ausdruck in deinem Gesicht
  • Pflegen Sie einen hohen Augenkontakt
  • Nicken, um Verständnis zu zeigen
  • Verwenden Sie subtile Handgesten beim Sprechen
  • Lehnen Sie sich zu Ihrem Interviewer hin, halten Sie jedoch angemessenen persönlichen Raum ein
  • Variiere deinen Tonfall, um nicht monoton zu sprechen

Erfahren Sie mehr über: Job Interview Körpersprache

8. Betrachte die Theorie der konstruktiven Ebene. Je weiter du von einem Objekt oder einer Person entfernt bist, desto abstrakter wird dein Denken sein. Je näher Sie sind, desto konkreter wird Ihr Denken sein. Ein oft gebrauchtes Beispiel ist ein Sommerurlaub: Sechs Monate draußen, im Winter träumen Sie von Sonnenschein und Sand. Sechs Tage, planen Sie Besonderheiten, wie Restaurant Reservierungen machen oder Ihre Reiseroute festnageln.

Die Forscher testeten die Theorie in einem Experiment, in dem Bewerber entweder nahe oder weit von den Interviewern entfernt waren und sich dann entweder auf konkrete oder abstrakte Weise promoten. Die Ergebnisse stimmten mit der CLT überein: Bewerber, die nah beieinander saßen und bestimmte Eigenschaften oder Instanzen diskutierten, waren am erfolgreichsten, ebenso wie Bewerber, die weit entfernt saßen und abstraktere Eigenschaften wie ihre Soft Skills hervorhoben.

Was bedeutet das für dein Interview? Nun, es ist immer gut, in einem Interview etwas zu geben. Wenn Sie jedoch weit entfernt von Ihrem Interviewer sitzen, sollten Sie auch einige Soft Skills erwähnen, zum Beispiel Ihre "starke Arbeitsmoral" oder "überlegene Zeitmanagementfähigkeiten".

9. Unterbrich nicht. Jemand zu unterbrechen, löst negative Gefühle aus. Unterbrich deinen Interviewer niemals, selbst wenn du denkst, dass der Abschluss des Satzes zeigt, dass du auf derselben Seite bist.

Vorgeschlagene Lektüre: 15 Tipps für den besten Eindruck bei einem Interview | Häufigste zu vermeidende Interviewfehler

Empfohlen
Inside Details Von Spc. Serrano Bäche Durch Spc. Chris Stephens Wenn sie mit der US-Infanterie an vorderster Front stehen, wird oft gesagt, dass es zwei Arten von Menschen gibt - die schnellen und die toten. Aber es ist eine andere Geschichte für Infanteriescouts. Sie sind diejenigen, die der Feind anstrebt, nach Spc.
Sie können Ihre Fähigkeiten zur emotionalen Intelligenz bei der Arbeit lernen und stärken Können Manager und andere Mitarbeiter emotionale Intelligenz entwickeln? Während einige Forscher glauben, dass emotionale Intelligenz eine angeborene Eigenschaft ist, glauben andere, dass emotionale Intelligenz erlernt und gestärkt werden kann. Das
Projektmanagement ist eine hochgradig übertragbare Fähigkeit, daher ist es üblich, Projektmanager zu finden, die nach einer gewissen Zeit in einem Bereich andere Branchen prüfen möchten. Und die gute Nachricht, es ist sehr gut möglich. Wenn Sie die Umstellung von der Ausführung von Computer-Software-Projekten auf die Einführung von Versicherungsprodukten oder die Arbeit in der umweltfreundlichen Fertigung vornehmen möchten, können Sie dies tun. Die Kern
Notfall- und Intensivmediziner sind Spezialisten mit Fortbildungen in der Notfallmedizin. Aufgaben Notfall- und Intensivmediziner sind für die Durchführung von Notfallprozeduren und die Überwachung des Genesungsprozesses zugelassen. Zu den routinemäßigen Aufgaben eines Notfall- und Intensivmediziners in privater Praxis gehören die Auswertung von traumatischen Verletzungen, die Durchführung chirurgischer Eingriffe, die Auswertung diagnostischer Tests, die Erstellung detaillierter Fallberichte, die Überwachung von Intensivstationen, die Überwachung von Veterinärtechnikern oder anderen Hilfskräfte
Wichtige Tipps, um böse Überraschungen zu vermeiden Bei einem internen Stellenwechsel bereiten sich viele Menschen nicht ausreichend auf ihre Übergangszeit vor. Eine weitere wichtige Überlegung besteht darin, den Führungsstil Ihres neuen Chefs und die Kultur Ihrer neuen Organisation vollständig zu verstehen, die sich von dem unterscheiden kann, was Sie an anderer Stelle im Unternehmen gesehen haben. Mens
Veterinäranästhesisten bieten Sedierung und Schmerzmanagement für Tiere während chirurgischer Eingriffe und diagnostischer Tests. Aufgaben Veterinärmedizinische Anästhesisten sind Tierärzte, die sich auf die Verabreichung von Betäubungsmitteln an Tiere spezialisiert haben, um Schmerzen während der Operation oder Behandlung zu behandeln. Zu den