Geschäft

6 Gründe, Karriere zu machen

Sollte eine neue Karriere in Ihrer Zukunft sein?

Der durchschnittliche Mensch kann erwarten, dass er seine Karriere mindestens einmal in seinem Leben ändert. Ein Grund ist, dass Menschen manchmal keine fundierten Entscheidungen treffen, wenn sie einen Beruf wählen. Zum Beispiel vernachlässigen sie eine Selbsteinschätzung, die ihnen hilft, mehr über ihre Interessen, berufsbezogene Werte, Persönlichkeitstypen und -fähigkeiten zu erfahren, um herauszufinden, welche Berufe aufgrund dieser Merkmale geeignet sind. Sie tun auch wenig, um die Karrieren zu erforschen, über die sie nachdenken, und wissen daher nicht so viel über sie, wie sie sollten.

Eine fundierte Entscheidung über Ihre Karriere wird sicherlich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie zufriedener damit sind, aber selbst wenn Sie alles richtig machen, gibt es keine Garantie, dass die Karriere, die Sie gerade wählen, diejenige ist, in der Sie bleiben wollen für den Rest deines Arbeitslebens. Das ist schließlich eine sehr lange Zeit. Veränderungen in Ihrem Leben oder in der Wirtschaft können alle beeinflussen, ob Sie in der gleichen Karriere bleiben wollen oder können. Irgendwann wirst du vielleicht einen anderen Weg gehen wollen oder müssen.

Hier sind einige gute Gründe, diesen Übergang zu machen.

Sie sollten eine Karriereänderung betrachten, wenn ...

  • Dein Leben hat sich verändert: Als du deine Karriere in den frühen Zwanzigern gewählt hast, war dein Leben wahrscheinlich anders als heute. Zum Beispiel waren Sie vielleicht Single, aber jetzt haben Sie eine Familie. Was wie eine aufregende Karriere erschien, die viel Reisen und lange Arbeitszeiten erforderte, ist nicht mehr lebensfähig. Es macht Lust auf mehr Zeit zu Hause, und darauf sollten Sie achten, wenn Sie neue Karrieren entdecken.
  • Der Job-Outlook für Ihre Karriere-Bereich ist schlecht geworden: Wenn Sie einen Beruf wählen, ist einer der Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, ist seine berufliche Perspektive. Das US Bureau of Labor Statistics prognostiziert, ob die Beschäftigung in einem Beruf auf der Grundlage aktueller und prognostizierter wirtschaftlicher und anderer Faktoren über ein Jahrzehnt hinweg zunehmen, abnehmen oder gleich bleiben wird. Während die Zukunft für Ihr Gebiet vielversprechend war, als Sie es betraten, können sich Änderungen in der Technologie, der Wirtschaft oder der Industrie auswirken. Vielleicht gibt es nicht mehr genügend Jobchancen, und wenn Sie nach Zukunftsvorhersagen suchen, lernen Sie, dass sich die Bedingungen weiter verschlechtern werden. Sie sollten nach einem Beruf suchen, der einen besseren Ausblick hat.
  • Sie erleben Job Burnout: Auch eine Karriere, die Sie einmal geliebt haben, kann Sie abnutzen. Nach Jahren in der gleichen Beschäftigung, können Sie Burnout Job Burnout beginnen. Bevor Sie etwas Unvorbereitetes tun, sollten Sie versuchen, herauszufinden, ob Sie einen neuen Job anstelle einer neuen Karriere benötigen. Manchmal löst das das Problem. Wenn nicht, ist es wahrscheinlich Zeit für eine größere Veränderung. Wäre es nicht schön, wieder zur Arbeit zu gehen?
  • Ihr Job ist zu stressig : Einige Berufe sind von Natur aus stressig. Erfahren Sie mehr über den Stress in der Beschäftigung, die Sie in Betracht ziehen, und berücksichtigen Sie dies, wenn Sie sich für eine Karriere entscheiden. Wenn Sie sich mit Stress konfrontiert sehen, der Ihnen zu viel ist, ist es vielleicht an der Zeit, weiterzumachen, um Ihre mentale und physische Gesundheit zu bewahren.
  • Ihre Arbeit reizt Sie : Ein weiterer Faktor, über den Sie sich bei der Berufswahl Gedanken machen sollten, sind die Aufstiegsmöglichkeiten und Ihr Wunsch, die "Unternehmensleiter" zu erklimmen. Manche Menschen werden gelangweilt, wenn sie eine Zeit lang in ihrem Bereich gearbeitet haben und nicht in der Lage waren, weiterzukommen, oder wenn sie so weit wie möglich nach vorne gekommen sind. Wenn Ihre Karriere Sie nicht mehr herausfordert, kann die Verfolgung eines anderen dazu beitragen, Ihre Motivation wiederzubeleben.
  • Sie möchten mehr Geld verdienen: Wenn Sie Karrieren vergleichen, sollten Sie über eine Entschädigung nachdenken. Während höhere Einkommen nicht unbedingt zu Arbeitszufriedenheit führen, wollen Sie in der Lage sein, einen angemessenen Lebensunterhalt zu verdienen. Manchmal ändern sich Ihre Bedürfnisse und Wünsche und manchmal ändert sich das typische Einkommen für einen Beruf. Wenn Sie in Ihrer derzeitigen Karriere nicht so viel Geld verdienen können, wie Sie möchten, suchen Sie nach einer, die ein höheres Einkommenspotenzial hat. Denken Sie daran, dass Ihr Wunsch nach höheren Verdiensten nicht alle anderen Faktoren überwiegt, die zur Arbeitszufriedenheit führen.

    Sind Sie noch unentschlossen, ob Sie Ihre Karriere wechseln sollen? Nehmen Sie dieses Quiz, um Ihnen zu helfen, das herauszufinden. Bereit für einen Übergang? Diese Artikel können Ihnen helfen:

    • Wie man eine erfolgreiche Karriereänderung durchführt
    • 5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Karriere in der Mitte des Lebens machen

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Wie schreibst du eine Nachrichtengeschichte? Nachrichten schreiben folgt einer grundlegenden Formel; Es gibt Schlüsselelemente, denen jede Nachrichtengeschichte folgt. Während Stile je nach Art der Geschichte dramatisch divergieren können - eine Feature Story kann sehr anders aussehen und anders klingen als eine Hard News - werden alle Nachrichten aus dem gleichen Guss geschnitten. D
    Die Veteranarbeitsanwältin Erica Clarke gibt in einem exklusiven Interview Einblicke in die Praxis des Arbeitsrechts. Frage: Was ist Arbeitsrecht? A. Das Arbeitsrecht umfasst arbeitsrechtliche Diskriminierungen, einschließlich der Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Alter und Behinderung.
    Wie sie sagen, macht jeder Fehler. In vielen Situationen können Sie Ihren Fehler korrigieren oder einfach vergessen und weitermachen. Einen Fehler bei der Arbeit zu machen, ist jedoch ernster. Dies kann sich auf Ihren Arbeitgeber auswirken. Es kann zum Beispiel eine Beziehung zu einem Kunden gefährden, ein rechtliches Problem verursachen oder die Gesundheit oder Sicherheit von Menschen gefährden. D
    Bereit in der Werbung zu arbeiten? Fang hier an. Also, Sie haben entschieden ... Sie wollen eine Karriere in der Werbung. Alles, was Sie online darüber gelesen und im Fernsehen und im Kino gesehen haben, lässt Sie als den perfekten Beruf für Sie erscheinen. Du hast herumgefragt, du liest die Bücher, du willst das. Nu
    Best Practices und was Sie nicht tun sollten, wenn Sie über eine Gehaltserhöhung kommunizieren Wenn Sie daran denken, einem Mitarbeiter eine Gehaltserhöhung mitzuteilen, denken Sie wahrscheinlich an das Treffen als eine Win-Win-Situation. Und das ist der beste Fall. Aber sogar eine Gehaltserhöhung anzukündigen, ist mit Details behaftet, die schief gehen können, wenn Sie die Lohnerhöhungsnachricht falsch behandeln. In ei
    Häufige Interviewfehler zu vermeiden Es ist leicht, einen Fehler zu machen, wenn Sie in einem Vorstellungsgespräch sind. Tatsächlich wissen Sie manchmal gar nicht, dass Sie einen Fehler machen. Ich habe mit mehreren Arbeitssuchenden gesprochen, die nicht wussten, dass es nicht akzeptabel war, mit einer Tasse Kaffee oder einer Flasche Wasser ins Gespräch zu kommen. Ic