Geschäft

5 Tipps zum Bekämpfen von Ablenkungen

Seit der Erfindung der Kabine haben sich Büroangestellte mit den Ablenkungen auseinandergesetzt, die mit einem Arbeitsplatz ohne Privatsphäre einhergehen. Anblicke, Töne und Gerüche, die in einem hart-ummauerten Büro privat waren, werden in einer Cubicle-Bürolandschaft jedermanns Sache. Das Leben in einer Kabine zu bewältigen kann schwierig sein.

Hand in Hand mit dem Mangel an Privatsphäre geht ein Mangel an Produktivität durch ständige Ablenkungen. Jeder, der länger als einen Tag in einer Kabine gearbeitet hat, kann sich damit begnügen, das Telefongespräch einer anderen Person zu hören.

Also, was machst du in einer Umgebung, die deine Aufmerksamkeit ständig von dem ablenkt, was du tun sollst? Probieren Sie diese Tipps aus, um die Ablenkungen im Büro in Schach zu halten.

  • Investieren Sie in einige Noise-Cancelling-Kopfhörer.

    Büros können laut und rauh sein, oder sie können ruhig wie ein Friedhof sein. Beides kann ablenken. Laute Büros können aufgrund der verschiedenen Dinge die Konzentration erschweren. Für einige, stille Büros machen es schwierig, auf der Arbeit zu bleiben.

    Egal, in welchem ​​Lager Sie sind, mit Noise-Cancelling-Kopfhörern können Sie den Soundtrack auf Ihren Arbeitstag einstellen. Wenn Sie ruhig sind, können sie klingelnde Telefone und jabbernde Kollegen ausschließen. Wenn Sie Hintergrundmusik mögen, um andere Sounds abzuwehren, können Sie das haben.

    Kopfhörer mit Rauschunterdrückung haben einige Nachteile. Eins, Sie können nicht Ihr Telefon klingeln hören. Wenn Ihr Telefon über ein Licht verfügt, das anzeigt, dass es klingelt - was bei den meisten Bürotelefonen der Fall ist - bringen Sie Ihr Telefon in Ihre periphere Sicht, wo Sie sehen, wenn das Licht aufleuchtet. Zweitens können Sie den Feueralarm nicht hören. Glücklicherweise hat das heutige Feueralarmsystem auch blinkende Lichter, die kaum zu übersehen sind, egal wo Sie sich im Büro befinden. Drittens können Sie leicht von Kollegen überrascht werden, die kommen, um Sie zu besuchen. Sie können versuchen, sich in der Kabine neu zu positionieren, damit sich die Leute nicht an Sie heranschleichen können.

  • Buchen Sie einen Konferenzraum, wenn Sie absolute Ruhe brauchen.

    Wenn Sie absolute Ruhe brauchen, um an etwas zu arbeiten, ist die Buchung eines Konferenzraums eine absolut legitime Strategie. Da Sie einen Konferenzraum nicht zu Ihrem ständigen Büro machen können, verwenden Sie diese Taktik nur bei Bedarf. Wenn Sie einige Arbeiten zur Qualitätssicherung an einigen Daten durchführen oder einen Stapel von Bewerbungen screenen müssen, brauchen Sie ununterbrochenes Schweigen, und an einigen Arbeitsplätzen sind die einzigen Orte, an denen Sie sich befinden, Konferenzräume.

  • Arbeite von zu Hause aus, wenn du kannst.

    Für einige Regierungsangestellte ist das Arbeiten von zu Hause aus keine Option, aber für viele ist Telearbeit entweder routinemäßig oder gelegentlich eine Option. Für einen Angestellten zur Telearbeit muss die Anordnung zwei Sachen passen: der Angestellte und die Position. Dies bedeutet, dass die Bedürfnisse des Mitarbeiters in Bezug auf Arbeitsmoral, -stil und -überwachung der Telearbeit entsprechen müssen und dass die Aufgaben des Mitarbeiters aus der Ferne ausgeführt werden müssen.

    Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, können Sie eine Umgebung einrichten, die für Sie arbeitet. Geräuschpegel, Temperatur und Aromen sind alle unter Ihrer Kontrolle. Können Sie an Ihrem Esstisch besser arbeiten als in Ihrer Kabine? TU es.

    Wenn Sie von zu Hause oder von einem anderen Ort aus arbeiten können, probieren Sie es aus. Vielleicht gefällt es Dir. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie zu Ihrer alten Arbeitsweise zurückkehren.

    Behalten Sie Ihre Produktivität im Auge. Wenn es untergeht, sollten Sie es vor Ihrem Chef bemerken, und Sie sollten wissen, wann Sie das Telearbeitsexperiment abbrechen müssen.

  • Sei ehrlich zu deinen Kollegen.

    Ihre Mitarbeiter möchten keine Ablenkungen für Sie sein. Sie wollen nicht, dass Sie einen schlechten Willen gegen sie hegen, besonders wenn Sie kein Problem an sie herangetragen haben. Wenn deine Nachbarn im Büro etwas tun, was dich von der Arbeit ablenkt, dann führe eine ehrliche Unterhaltung darüber, was sie tun. Vermutlich merken sie nicht, dass sie dich belästigen, und sie werden alles tun wollen, um deine Ablenkung zu minimieren.

  • Sei ehrlich zu deinem Chef.

    Dein Chef ist da, um dich zu unterstützen und dich für deine beste Arbeit auszustatten. Du willst es gut machen, und dein Boss will, dass du es gut machst. Wenn Ihre Umgebung Ihrem Arbeitsfortschritt im Wege steht, ist Ihr Chef Ihr Verbündeter bei der Behebung des Problems. Ihr Chef ist möglicherweise eingeschränkt in dem, was er oder sie tun kann, aber Sie werden nie wissen, was getan werden kann oder nicht getan werden kann, wenn Sie es nicht diskutieren.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Physical Therapy Assistant Fähigkeiten für Lebensläufe, Anschreiben und Interviews Physiotherapeutische Assistenten (manchmal PTA genannt) helfen einer Vielzahl von Patienten mit Krankheiten und Verletzungen, Schmerzen zu lindern und die Mobilität zu verbessern. Sie arbeiten unter der Aufsicht von Physiotherapeuten. PT
    Ein Work-at-Home-Firmenprofil Industrie: Transkription Firmen Beschreibung: Ehemals Clark Fork Communications, diese in Montana ansässige Transkriptionsfirma, stellt festangestellte Firmen- und juristische Transkriptionisten, Redakteure und Forscher ein, die eine Vielzahl von Dienstleistungen erbringen, einschließlich Transkription, Datenverarbeitung und Marktforschung.
    Es gibt viele Dinge zu beachten, bevor Sie sich mit einem Personalvermittler treffen und noch mehr, wenn Sie dieses erste Meeting haben. Von buchstäblich hunderten von Jobs, Orten, an denen Sie leben können, Karriere- / Bildungszielen und Training, das Sie aushalten werden, sollten Teil des Entscheidungsprozesses im Vergleich zu Ihren Erfahrungen, Fähigkeiten, Interessen und Wünschen sein. Ab
    Danke zu sagen ist eine der besten Möglichkeiten, um eine Beziehung zu Ihren beruflichen Verbindungen zu pflegen. Das ist besonders der Fall, wenn Sie auf Jobsuche sind. Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich bei allen zu bedanken, die Ihnen bei Ihrer Karriere oder Arbeitssuche helfen, insbesondere Netzwerkkontakte, die Ihnen Ratschläge geben und - noch besser - Sie in ihren beruflichen Netzwerken weiterempfehlen.
    Was sollten Sie tun, wenn Sie eine Kündigung erhalten? Was ist der beste Weg, um eine Entlassung zu überleben? In erster Linie sollten Sie sich mit Ihrem Unternehmen über die Vorteile informieren, auf die Sie bei Ihrer Abreise möglicherweise Anspruch haben. Es ist wichtig, dass Sie über Ihre Mitarbeiterrechte informiert sind, damit Sie wissen, wo Sie stehen, wenn Sie Ihren Job verlieren. Dan
    Verwenden Sie diese Ideen, um mit Ihrem schwierigen Manager umzugehen Nichts ist am Arbeitsplatz destruktiver als schwierige Chefs. Jeder Mitarbeiter hat eine Reihe von Chefs während seiner beruflichen Laufbahn. Hoffentlich sind die meisten Ihrer Chefs kompetent, freundlich und sogar vertrauenswürdig.