Geschäft

11 Tipps, um deine Karriere als Model Scout, Agent oder Booker zu starten

Eine Karriere als Model Scout, Agent oder Booker kann eine lustige und spannende Karriere sein. Es ist eine Karriere, die oft viel Reisen mit sich bringt, spektakuläre Modeschauen und Events besucht und, wenn Sie Glück haben, mit berühmten Models, Modedesignern, Fotografen und anderen Prominenten arbeitet.

So lustig und glamourös das Leben eines Modelscouts, -agenten oder -buchers sein kann, es kann auch viel Zeit in Flughäfen und Hotels bedeuten, mit verschrobenen Models und schwierigen Kunden, sehr langen Stunden und viel Enttäuschung, wenn die Dinge nicht angehen Geh nicht so, wie du und deine Models es gerne hätten. Wenn das für Sie immer noch großartig klingt, dann könnte die Arbeit als Model Scout oder Agent die Karriere für Sie sein.

Rolle eines Scouts

Um zu verdeutlichen, (wenn Sie sich wundern), ist der Unterschied zwischen einem Scout, einem Agenten und einem Bucher:

Ein Scout späht im Allgemeinen neue Gesichter und präsentiert sie dann entweder der Modelagentur, die sie beschäftigt, oder einer Vielzahl von Modelagenturen. Sollten eine oder mehrere der Agenturen das Modell schließen wollen, wird der Scout, und sollte das Wissen haben, das Modell hinsichtlich der besten Wahl einer Agentur für ihre speziellen Ziele leiten. Pfadfinder sind immer auf der Suche, und Modelle können überall in Einkaufszentren, Flughäfen, am Strand oder bei organisierten Veranstaltungen entdeckt werden.

Sobald der Scout ein Model bei einer Agentur platziert hat, übernehmen die Agenten und Booker das Kommando. Im Wesentlichen ist der Begriff Agent oder Booker identisch und austauschbar. Die Agenten und Booker werden Jobs buchen, das "Diagramm" des Modells handhaben und das Modell verwalten, um nicht nur die besten Jobs, sondern auch Jobs zu erreichen, die der Marke und den Karrierezielen des Models förderlich sind.

  • Haben Sie eine Leidenschaft für die Industrie

    Wenn Sie eine Karriere als Pfadfinder, Agent oder Bucher versuchen, ohne eine Leidenschaft für die Industrie zu haben, werden Sie schnell ausbrennen. Die erfolgreichsten Scouts und Agenten sind diejenigen, die sich nichts anderes vorstellen können und es ist ihre Leidenschaft, die ihnen hilft, durch die harten Zeiten zu kommen. Die Modebranche ist nicht nur Glitzer und Glamour, es erfordert ein enormes Engagement und viel harte Arbeit, um erfolgreich zu sein.

  • Studieren Sie das Geschäft und seine Geschichte

    Ein grundlegendes Verständnis der Branche und ihrer Geschichte haben. Das beliebte Sprichwort "wissen, wohin du gehst, du musst wissen, wo du warst", trifft auch in der Modebranche zu.

    Kenne die Namen der Leute, die die großen Agenturen gegründet haben und die sie derzeit leiten. Kenne die Namen und Gesichter der frühen Superstars wie Twiggy, Jean Shrimpton, Lauren Hutton, Beverly Johnson, Carmen Dell'Orefice und andere, die den Weg für die heutigen Superstars bahnen. Kenne die Namen und Gesichter der heutigen Superstars und aufstrebenden Models. Zeigen Sie potenziellen Arbeitgebern, dass Sie sich die Zeit genommen haben, über das Geschäft zu wissen, in dem Sie arbeiten möchten.

  • Kenne den Lingo

    Seien Sie sicher, dass Sie die Bedeutung der Modellierung von Begriffen und Phrasen wie "Zeit für Ausdrucke", Buyouts, Gutscheine und Visitenkarten kennen und verstehen.

    Erwarten Sie nicht, dass die Agenturen Ihnen die Grundlagen vermitteln, wie zum Beispiel häufig verwendete Modellierungsbegriffe.

  • Arbeit als Praktikant oder Post-Room-Clerk

    In vielen großen Agenturen und insbesondere in Talentagenturen kann ein Möchtegern-Agent nur dann in die Branche einsteigen, wenn er als unbezahlter Praktikant oder in der Poststelle arbeitet. Viele von Hollywoods Mega-Agenten und Moguls, darunter David Geffen (geschätztes Netto $ 6 Milliarden), Barry Diller und Michael Ovitz, begannen ihre Karriere in der Poststelle. Eine definitive Lektüre für alle, die es ernst meinen, ein Agent zu werden, sollte das Buch " The Mailroom: Hollywood Geschichte von unten " von David Rensin sein.

    Sei bereit, im Erdgeschoss zu beginnen und dich als Scout, Agent oder Booker zu qualifizieren.

  • Konzentrieren Sie sich auf eine Art von Modell

    Bis Sie für eine Weile in der Branche gearbeitet haben, ist es am besten, sich auf ein bestimmtes Gebiet zu konzentrieren und das Beste zu werden, was Sie in diesem Bereich sein können. Konzentrieren Sie sich darauf, nur redaktionelle weibliche Models, männliche Models, Kindermodelle oder Badeanzugmodelle zu repräsentieren - welcher Bereich auch immer Sie interessiert, ist der Bereich, auf den Sie Ihre Aufmerksamkeit richten sollten. Es ermöglicht Ihnen, ein Spezialist und der Ansprechpartner für diese Art von Modell oder Talent zu werden.

    Top 12 Arten von weiblichen Modellen

    Top 10 Arten von männlichen Models

  • Besuchen Sie Conventions & Networking Events

    Wenn Sie auf internationaler Ebene arbeiten möchten, ist es wichtig, dass Sie sich mit Agenten und Scouts aus den Agenturen treffen und vernetzen, mit denen Sie Ihre Modelle unterschreiben möchten. Die International Modeling & Talent Association (IMTA) veranstaltet jedes Jahr Modellierungstreffen in New York und Los Angeles. Eine weniger teure Option ist die Faces West Konferenz in Vancouver, Kanada.

    Wenn Sie nicht an einer Modelkonvention teilnehmen können, ist ModelScouts.com eine großartige Online-Ressource von Agenten und Scouts. Die Scouts bei ModelScouts.com betreuen oft neue Scouts, die neue Gesichter für große Agenturen auf den Markt bringen.

  • Grundlegendes Vertragsrecht verstehen

    Es ist sicherlich nicht notwendig, einen Abschluss als Anwalt zu haben (obwohl es nicht schaden würde). Sie sollten ein grundlegendes Verständnis des Vertragsrechts haben und wie man Verträge aushandelt. Es gibt viele großartige Online-Ressourcen, die grundlegenden Vertragsrecht für wenig oder keine Kosten vermitteln. Es gibt auch fokussiertere Arten von Ressourcen, wie das Buch Hollywood Dealmaking - Negotiating Talent Agreements von Dina Appleton und Daniel Yankeevits.

  • Bereit sein, Risiken einzugehen

    Ein erfolgreicher Model Scout oder Agent zu werden bedeutet, bereit zu sein, Risiken einzugehen. Wenn Sie zu ängstlich oder nervös sind, um sich einem Fremden auf der Straße zu nähern, von dem Sie denken, dass er ein Modellierungspotential hat, werden Sie eine sehr kurze Karriere haben. Wenn Sie wirklich an das Potenzial eines neuen Modells glauben, haben Sie keine Angst, "Zeit für Abzüge" oder andere Sonderangebote mit Fotografen oder Kunden in Ihrer Nähe zu verhandeln.

    Sie müssen auch bereit sein, auf Provisionsbasis zu arbeiten. Die meisten Model Scouts und Agenten verdienen kein Gehalt, sondern eine Provision basierend auf einem Prozentsatz dessen, was ihr Modell verdient.

  • Verhalten Sie sich immer professionell

    Ein Profi zu sein, bedeutet mehr, als sich selbst als Agent oder Model Scout zu bezeichnen und einen Laden aufzubauen. Es bedeutet, sich immer professionell zu verhalten, indem Sie Ihre Termine einhalten und nie zu spät kommen, in schwierigen Situationen immer den High-End-Weg gehen, keine anderen Agenten oder Scouts beschimpfen, Ihre Schulden bezahlen - niemals Ihren Models, Fotografen oder anderen Geld schulden wessen Dienste du benutzt. Während die Branche ein entspanntes Image hat, um ein erfolgreicher Agent, Scout oder Booker zu sein, müssen Sie alle Geschäfte machen.

  • Sei nicht gruselig

    Auch wenn es verlockend ist, dies zu tun, niemals, und ich meine NIEMALS, benutze deinen Job als persönlichen Dating-Service oder als einen Weg, deine nächste heiße Freundin oder deinen nächsten Freund zu finden.

    Wie in jedem professionellen Umfeld, machen Sie niemals unangemessene oder sexuell anzügliche Kommentare oder nähern Sie sich einem Modell so, dass es sich unbehaglich fühlt. Die Natur der Branche kann sogar die unschuldigsten Verhaltensweisen für ein junges Model unheimlich und sogar unheimlich erscheinen lassen.

    Modellsicherheit - Schutz vor Online-Raubtieren

  • Geh mit deinem Darm

    Erfolgreich sein heißt auch, mit dem Bauch zu gehen und seinen Instinkten zu folgen. Wenn Sie glauben, dass eines Ihrer neuen Gesichter ein Star-Potenzial hat und keine der großen Agenturen oder Kunden mit Ihnen einverstanden ist, müssen Sie alles tun, um das umzudrehen.

    Es war genau dieser Instinkt, den Model-Scout David Cunningham hatte, als er Kate Upton zum ersten Mal sah. Cunningham stellte Kate der New Yorker Superagentur IMG Models vor, aber mit Kates kurviger Figur und der federnden Persönlichkeit hielten alle bei IMG Models Cunningham für verrückt, weil Kate "nicht modisch genug" war. Aber der Leiter von IMG Models, Ivan Bart, sah Kates Potential und unterschrieb sie trotzdem. Und der Rest, wie sie sagen, ist Geschichte mit Kate Upton, die im Jahr 2014 mehr als $ 7 Millionen verdient hat, was sie zu einem der bestbezahlten Models des Jahres macht.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Die Eigenschaften der Generation Y / Millennials Die neuesten Mitglieder des legalen Arbeitsplatzes sind die Generation Y - oder die Millennial Generation. Diese Generation Kohorte ist deutlich größer als Gen X und sogar etwas größer als die Baby Boom Generation. Merkmale der Generation Y / Millennials Die Generation Y wurde zwischen 1981 und 2001 geboren und ihre Mitglieder sind derzeit 13 bis 33 Jahre alt. Im
    Wenn es darum geht, Ihren Mitarbeitern mit Geschenken zu danken, sind Marken-Kugelschreiber und Geschenkkörbe gut, aber es gibt sinnvollere Möglichkeiten, Ihre Wertschätzung zu zeigen. Hier sind fünf Dinge, die Sie diese Feiertagssaison tun können, um von dem generischen Angebergeschenkmuster zu brechen und etwas anderes zu versuchen. 1.
    Es gibt viele Dinge zu beachten, bevor Sie sich mit einem Personalvermittler treffen und noch mehr, wenn Sie dieses erste Meeting haben. Von buchstäblich hunderten von Jobs, Orten, an denen Sie leben können, Karriere- / Bildungszielen und Training, das Sie aushalten werden, sollten Teil des Entscheidungsprozesses im Vergleich zu Ihren Erfahrungen, Fähigkeiten, Interessen und Wünschen sein. Ab
    "Der Verkauf ist eine junge Karriere." "Die einzigen alten Leute im Verkauf sind diejenigen, die nicht gut genug sind, um befördert zu werden." "Alte Verkäufer sind zu weit hinter den Zeiten zurück, um effektiv zu sein." Wenn Sie sich fragen, ob Sie vielleicht zu alt für den Verkauf sind, haben Sie diese Kommentare vielleicht schon einmal gehört. Vie
    Der GI-Gesetz nach dem 11. September 2001 gewährt Militärangehörigen (einschließlich Aktivposten, Reserven und Nationalgarden), die nach dem 11. September 2001 mindestens 90 Tage aktiven Dienst haben, Ausbildungsleistungen "GI Bill for the 21st Century" bietet eine erhebliche Erhöhung der monatlichen Bildungsleistungen gegenüber der vorherigen GI Bill. Es t
    Halte das Projekt in Bewegung Projektmanager verbringen viel Zeit damit, Pläne für das zu entwickeln, was das Team tun wird. Sponsoren, Stakeholder und das Team verbringen dann viel Zeit damit, den Umfang der Arbeit und die Art der Arbeit zu ändern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit diesen Änderungen umgehen können (mit einem einfachen Change-Management-Prozess) und Ihre Vernunft bewahren. Oh,