Geschäft

11 Tipps zum Verwalten von Millennials

Sie können eine Arbeitsumgebung erstellen, in der Millennials erfolgreich sind

Die Millennials, die sich Ihrer Belegschaft anschließen, sind jetzt Angestellte, die zwischen 1980 und 2000, oder 1981 und 1999, je nach Quelle, geboren wurden. Im Gegensatz zu den Gen-Xers und den Baby-Boomern haben die Millennials Arbeitsmerkmale und -tendenzen von liebenden Eltern, strukturierten Leben und Kontakt mit verschiedenen Menschen entwickelt.

Millennials sind es gewohnt, in Teams zu arbeiten und sich mit Menschen bei der Arbeit anzufreunden. Millennial-Mitarbeiter arbeiten mit verschiedenen Mitarbeitern gut zusammen. Sie sind in einer Umgebung aufgewachsen, in der diverse Kinder die Norm waren.

Millennials haben eine "Can-Do" -Einstellung über Aufgaben bei der Arbeit und suchen regelmäßig nach Feedback zu ihren Aktivitäten - sogar täglich und sicherlich wöchentlich. Millennials wollen eine Vielzahl von Aufgaben und erwarten, dass sie jeden von ihnen erreichen werden. Positiv und selbstbewusst sind Millennials bereit, die Welt zu erobern.

Sie suchen Führung und sogar Struktur von ihren älteren und leitenden Angestellten, aber erwarten, dass Sie ihre Ideen herausziehen und respektieren werden. Millennials suchen eine Herausforderung und wollen keine Langeweile erleben. Die Millennials, die für das Abwägen vieler Aktivitäten wie Teams, Freunde und philanthropische Aktivitäten eingesetzt werden, wünschen Flexibilität bei der Planung und ein Leben abseits der Arbeit.

Millennials müssen sehen, wohin ihre Karriere geht und sie wollen genau wissen, was sie tun müssen, um dorthin zu gelangen. Die Millennials warten auf ihre nächste Herausforderung - und da ist eine nächste Herausforderung besser.

Millennials sind die am stärksten vernetzten Generationen in der Geschichte und sie werden sich direkt an ihrem derzeitigen Arbeitsplatz vernetzen, wenn diese unterschiedlichen Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Computer-Experten, Millennials sind auf der ganzen Welt per E-Mail, Instant Messages, SMS und dem Internet verbunden. Arbeitssuche, Geschäftskontakte und Freunde sind nur ein paar Mausklicks entfernt. Kenne das, weil es den Millennials wirklich wichtig ist.

11 Tipps für das Millennial-Management

  • Struktur bereitstellen Berichte haben monatliche Fälligkeitsdaten. Jobs haben ziemlich regelmäßige Stunden. Bestimmte Aktivitäten sind jeden Tag geplant. Meetings haben Tagesordnungen und Protokolle. Ziele werden klar formuliert und Fortschritte werden bewertet. Definieren Sie Zuordnungen und Erfolgsfaktoren. Millennials müssen nicht eingepackt werden, aber sie brauchen Banken auf ihrem Teich.
  • Bieten Sie Führung und Anleitung an. Millennials wollen zu dir aufschauen, von dir lernen und täglich Feedback von dir bekommen. Sie wollen das ganze Bild sehen und die Schaufel kennen. Plane, viel Zeit mit Lehren und Coaching zu verbringen und sei dir dieses Engagement für Millennials bewusst, wenn du sie anstellst. Sie verdienen und wollen Ihre beste Zeit investieren in ihren Erfolg.
  • Ermutigen Sie die Selbstsicherheit des Tausendjährigen Reiches, die Einstellung "Können" und das positive persönliche Selbstbild. Millennials sind bereit, die Welt zu übernehmen. Ihre Eltern sagten ihnen, dass sie es schaffen können - und sie können es. Ermutigen Sie - quetschen Sie sie nicht oder halten Sie sie nicht fest. Sie suchen immer nach Input und Ideen. Ermutigen Sie sie, ihre Gedanken und Meinungen zu äußern.
  • Nutzen Sie das Komfortniveau der Millennials mit Teams. Ermutigen Sie sie dazu, sich den Teams anzuschließen und ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Teamarbeit betont. Sie sind es gewohnt, in Gruppen und Teams zu arbeiten. Im Gegensatz zu der einsamen Ranger-Einstellung früherer Generationen glauben Millennials tatsächlich, dass ein Team mehr und besser erreichen kann - sie haben Teamerfolge erlebt. Nicht nur in Bezug auf das Alter, schau dir an, wer sich beim Firmenpicknick dem Volleyballspiel anschließt. Millennials versammeln sich in Gruppen und spielen in Teams; Sie können Ihre Millennials auch als Team betreuen, coachen und trainieren.
    • Hören Sie dem Millennial-Mitarbeiter zu. Ihre tausendjährigen Mitarbeiter sind daran gewöhnt, Eltern zu lieben, die ihr Leben an den Aktivitäten und Veranstaltungen ihrer Kinder ausrichten. Diese jungen Erwachsenen haben Ideen und Meinungen und neigen nicht dazu, ihre Gedanken zu ignorieren. Schließlich hatten sie das beste Zuhören, das kindlichste Publikum in der Geschichte.
    • Millennial-Mitarbeiter sind bereit für eine Herausforderung und Veränderung. Bohren ist schlecht. Sie suchen ständig wechselnde Aufgaben in ihrer Arbeit. Was als nächstes passiert ist ihr Mantra. Langweile sie nicht, ignoriere sie oder trivialiere ihren Beitrag.
    • Millennial-Mitarbeiter sind Multi-Tasker in einem Ausmaß, das Sie noch nie zuvor gesehen haben. Mehrere Aufgaben phasen sie nicht. Sprechen Sie am Telefon, während Sie E-Mails schreiben und mehrere Sofortnachrichten beantworten - ja! Dies ist eine Art zu leben. In der Tat, ohne viele verschiedene Aufgaben und Ziele innerhalb der Woche zu verfolgen, werden die Millennials wahrscheinlich Langeweile erleben.
    • Nutzen Sie den Computer, das Mobiltelefon und die elektronische Kompetenz Ihres Millennial-Mitarbeiters. Bist du ein Boomer oder sogar ein früher Gen-Xer? Die elektronischen Fähigkeiten dieser Mitarbeiter sind erstaunlich. Sie haben einen Verkäufer in China? Wie läuft die Reise? Oldtimer rufen an und hinterlassen eine Nachricht in seinem Hotelzimmer. Oder Sie können Ihre Millenniums-SMS in seiner Besprechung für eine sofortige Antwort haben. Die Welt ist weit, wenn nicht sogar tief, für Ihre tausendjährigen Angestellten.
    • Nutzen Sie die Affinität des Millenniums zur Vernetzung. Nicht nur mit Teams und Gruppenaktivitäten fühlt sich Ihr tausendjähriger Mitarbeiter gerne auf der ganzen Welt elektronisch vernetzt. Denken Sie daran, weil sie in der Lage sind, ihren Lebenslauf elektronisch auf Jobbörsen zu veröffentlichen, die von Millionen von Arbeitgebern angesehen werden. Sie vermischen sich auf Websites wie Facebook und LinkedIn und bewerten Ihr Unternehmen auf Glassdoor.com. Gesucht nach Mitarbeitern, sie sind loyal, aber sie behalten ihre Möglichkeiten immer offen.
    • Sorgen Sie für einen ausgewogenen Arbeitsplatz, der auf Leben und Arbeit ausgerichtet ist. Ihre Millennials sind gewohnt, ihr Leben mit mehreren Aktivitäten zu füllen. Sie können an Sportmannschaften teilnehmen, für verschiedene Zwecke spazieren gehen, Zeit als Fans in Firmensportligen verbringen und viel Zeit mit Familie und Freunden verbringen. Sie arbeiten hart, aber sie sind nicht in den sechzig Stunden Arbeitswochen, die von den Baby Boomers definiert werden. Zuhause, Familie, Zeit mit den Kindern und Familien verbringen, sind Prioritäten. Verliere das nicht aus den Augen. Ausgewogene und vielfältige Aktivitäten sind für diese tausendjährigen Mitarbeiter wichtig. Ignoriere dies auf eigene Gefahr.
    • Stellen Sie einen Spaß, mitarbeiterzentrierten Arbeitsplatz zur Verfügung. Millennials wollen ihre Arbeit genießen. Sie wollen ihren Arbeitsplatz genießen. Sie wollen an ihrem Arbeitsplatz Freunde finden. Machen Sie sich Sorgen, wenn Ihre tausendjährigen Angestellten nicht lachen, mit Arbeitskollegen zum Mittagessen ausgehen und bei der Planung der nächsten Firmenveranstaltung oder des nächsten Komitees mithelfen. Helfen Sie Ihren langjährigen Mitarbeitern, Platz für die Millennials zu schaffen.

    Laut Internetforschung kommen 75.000.000 Millennials in die Belegschaft - 2015 wurden sie zur Mehrheit Ihrer Mitarbeiter. Dies sind wünschenswerte Mitarbeiter. Machen Sie Ihre Millennial-Mitarbeiter in einem spaßigen, aber strukturierten Umfeld glücklich und schaffen Sie die Grundlage für die überlegene Belegschaft, die Sie sich wünschen. Sie entwickeln die Belegschaft Ihrer Zukunft.

    Wie immer bei der Charakterisierung einer bestimmten Gruppe von Mitarbeitern auf der Grundlage des Alters oder eines anderen besonderen Merkmals passen einige Mitarbeiter diese Beschreibung an; Einige Mitarbeiter werden einen Teil dieser Beschreibung anpassen; Manche Mitarbeiter passen überhaupt nicht zu dieser Beschreibung.

    Wenn Sie diese Tipps beherzigen, werden Sie Ihre Organisation jedoch mehr als oft mit einem positiven Ansatz für die Verwaltung Ihrer Millennial-Mitarbeiter voranbringen.

    Mehr über Millennials

    • Arbeiten mit Generation Y
    • 5 Tipps, um den Millennials beim Aufstieg auf die Unternehmensleiter zu helfen
    • 10 Fehler zu vermeiden, wenn Sie Millennials mieten

    Empfohlen
    Ein Ausbildungsprogramm kombiniert eine Ausbildung am Arbeitsplatz mit akademischem Unterricht für Berufseinsteiger. Auch als Dual-Training-Programme bezeichnet, aufgrund der kombinierten Berufs-und In-Klasse-Komponenten, Lehrstellen helfen Einzelpersonen ihre akademischen Fähigkeiten in verschiedenen Berufen in der Praxis verwenden.
    Manager müssen die Aktivitäten ihres Teams und der externen Kräfte überwachen. Ohne diese Überwachung wissen Sie nicht, ob Ihr Plan funktioniert oder ob er angepasst werden muss. Dann müssen Manager die Elemente kontrollieren, die sie kontrollieren können, um alle auf dem Weg zum Ziel zu halten. In de
    Kann ein Manager ein effektiver Coach sein? Einige professionelle Trainer schlagen vor, dass Manager nicht versuchen können, ihre Mitarbeiter zu coachen. Schließlich hat der Manager zu viel Eigeninteresse an den Ergebnissen des Coachings und könnte unmöglich neutral genug sein, um seine Meinungen zurückzuhalten. And
    Die Konfiguration der Standard-Datenschutzeinstellungen von Facebook ist darauf ausgerichtet, in Ihre Privatsphäre einzugreifen, und zwingt Sie häufig, Ihre Daten und die Daten Ihrer Freunde zu teilen, wenn Sie Apps verwenden möchten. Twitter ist viel weniger aufdringlich und zwingt Sie nicht, Ihre Daten oder die, mit denen Sie verbunden sind, bisher zu teilen. U
    Nennen Sie es, was Sie wollen - entlassen oder verkleinert werden, entlassen oder gefeuert werden, Ihren rosa Zettel oder Ihre Wanderpapiere erhalten - Ihren Job zu verlieren tut weh. Job-Verlust zählt oft zu den höchsten Stress auf einer Liste von lebensverändernden Ereignissen wie einem Tod in der Familie, Scheidung und schwere Krankheit. E
    BA, BM oder BS ... Navigieren von Musikabschlüssen am College erhältlich Es gibt ein paar Arten von College-Abschlüssen für Musik-Majors. Bei der Suche nach dem richtigen Musikstudium und bei beruflichen Entscheidungen ist es wichtig, den Unterschied zu kennen. Understanding Music Degrees Wenn Sie einen jungen Musiker auf dem College-Tour-Kurs haben, werden sie Musik-Konservatorien und Musikschulen auf Universitätscamps ausprobieren. Auf