Geschäft

Die 10 störendsten Stereotypen in der Werbung

  • Der komplette Idiot

    Du kennst diesen Typen oder diese Frau. Sie haben es irgendwie geschafft, durchs Leben zu kommen, ohne zu sterben oder in einen schrecklichen Unfall zu geraten. Das ist überraschend, wenn man bedenkt, dass sie nicht wissen, wie man die einfachsten Aufgaben alleine erledigt. Sollen sich die Konsumenten diese Bozos anschauen und denken: "Ja ... ich kann mich einfühlen, es ist schwer, manchmal einen Drink aus einer Tasse zu öffnen."

  • Die nagende Frau

    "Ändere die Glühbirne. Bring den Müll raus. Bring den Müll rein. Du gehst nicht mit diesem Hemd raus. Nein, die Jungs können nicht herüber kommen und Poker spielen. Warum bist du nicht netter zu meiner Mutter? Was für eine Art." von der Zeit nennst du das ?! " Sie müssen sich fragen, wann genau die Liebe seines Lebens zum Fluch seiner Existenz wurde? Und existiert diese Frau wirklich in der Realität?

  • Der Utter Slob

    Wenn es eine olympische Veranstaltung für einen großen, fetten, unkultivierten Schlampe gab, wäre es dieser Typ. Er hat eine dauerhafte Einbuchtung auf dem Sofa gemacht. Er trinkt und isst mehr als eine Kuh, die auf einem Feld grast. Er hat Haut, die wie die Oberfläche des Mondes aussieht. Und er riecht schlimmer als ein totes Stinktier in einem Misthaufen. Seine einzige Verwendung in der Werbung besteht darin, dass Sie sich gut fühlen.

  • Der Kumpel

    "Duuuuude, wir werden uns so betrinken und uns mit tonnenweise heißen Miezen versorgen!" Warum ist fast jede Bierwerbung mit solchen Leuten gefüllt? Sie leben, um schreckliche Witze zu machen, Bier auf einmal zu trinken und Frauen zu beschimpfen, die Gilbert Gottfried erröten lassen würden. Kein Stil, kein Schwung, keine Chance, jemals die Frauen zu bekommen, die er die ganze Nacht lang sabbert.

  • Das leicht verwirrt

    "Warte, du sagst, dass ich diese drei Packungen für den Preis von zwei bekomme und Geld in meinem wöchentlichen Laden spare? Meinst du das ernst? Wie ist das überhaupt möglich? Was ist der Haken, es muss ein Haken sein, richtig? " Diese Frau oder dieser Mann scheint niemals die erstaunlichen Angebote zu erfassen, die ihnen gezeigt werden. Sie hatten auch wirklich Zeit mit schwierigen Aufgaben umzugehen ... wie Dosen öffnen oder Fenster putzen.

  • Das alltägliche Supermodel

    Es passiert. Natürlich tut es das. Aber in der Werbung passiert es viel zu oft. Diese unglaublich aussehenden Frauen, die erstaunliche Kleidung tragen (oder fast keine), aber die alltäglichsten Aufgaben erledigen, sind überall. Sie wachen auf und sehen perfekt aus. Sie machen Einkäufe, als würden sie eine Rollbahn hinunterlaufen. Und sie tun auch viel Sport für Tamponwerbungen.

  • Der fröhliche Sprecher

    Wow, sie lieben ihre Jobs wirklich. Oder sie? Sie können die falsche Aufrichtigkeit spüren, die aus jeder ihrer Poren herausquillt. Sie lieben es, über die angebotenen Versicherungsoptionen, die Anzahl an Ladungen an Wäsche, die Sie machen können, oder wie zufrieden dieser Burger war. Glauben wir ihnen? Nein. Wünschen wir, dass sie alle verschwinden würden? Nur die Schauspieler, die sie spielen, würden nein sagen.

  • Der schreckliche Chef

    Wenn es irgendwelche Bosse gibt, die so schlecht sind wie die, die wir in Anzeigen sehen, müssen wir alles tun, um sie los zu werden. Niemand kann wirklich so schlimm sein, oder? Schleimige, fiese, ego-getriebene Wahnsinnige, die ihre Mitarbeiter trotz der Anwesenheit einer sehr streitlustigen Personalabteilung in jedem modernen Unternehmen zu Tode arbeiten.

  • Die überarbeitete Mutter

    Er lief von Besorgung zu Besorgung, ein Kind in der einen Hand, 10 Tüten mit Lebensmitteln in der anderen Hand und trat gleichzeitig einen Fußball, um dem kleinen Timmy beim Fußballtraining zu helfen. Diese Frau ist nicht nur Multi-Task ... sie jongliert mehr als fünf Profis von Cirque Du Soleil auf einmal. Und Junge, ist sie müde. Wenn nur etwas Erleichterung käme, in Form einer Tasse Kaffee oder eines entspannenden Bades. Oh warte ... da ist es.

  • Der Clumsy Oaf

    Dieser Typ oder diese Frau, saugt am Leben. Sie stolpern. Sie verschütten alles. Sie stürzen ab. Sie machen schreckliche Dummheiten auf Partys. Sie lassen Mr. Bean wie James Bond aussehen, und sie sind aus einem einzigen Grund da ... um Ihnen zu zeigen, dass sogar jemand, der so dumm und ungeschickt ist wie er, ein bestimmtes Produkt verwenden kann. Tatsächlich verwandelt es sie vom unbeholfenen Narren in den nüchternen Narren.

  • Empfohlen
    Es ist üblich, einen Begrüßungsbrief an einen neuen Mitarbeiter zu senden, wenn sie gerade einen Job beginnen. Es ist normalerweise ein informellerer Gruß als das offizielle Dokument, das ihnen die Position anbietet. Unter bestimmten Umständen, insbesondere in einer kleinen Firma, könnte es nach einer mündlichen Vereinbarung gesendet werden. Ein n
    Sony BMG Music Entertainment ist die zweitgrößte der "Big Three" Plattenfirmen der Welt. Mit Platz 2 liegt es hinter der Universal Music Group (UMG) und vor der Warner Music Group (WMG). Sony Music Entertainment (SME) ist ein japanisches amerikanisches Plattenlabelkonglomerat, das Sony gehört und in das Unternehmen integriert ist. E
    Offizier Ränge des Militärs Commissioned Officer Rang Da vor den Vereinigten Staaten offiziell ein Land war, sah unser erster General George Washington die Notwendigkeit, Ränge und bemerkenswerte Insignien zu haben, um die Offiziere von den Eingeschriebenen zu unterscheiden, da es keine Uniformen gab. S
    Diese Soldaten kümmern sich um die Überreste ihrer Kameraden Der Mortuary Affairs Specialist ist, wie der Name schon sagt, für die Überreste verstorbener Militärangehöriger verantwortlich. Soldaten in diesem Job sind Teil der Genesung, Sammlung und Identifizierung Bemühungen für ihre gefallenen Kameraden, die Kollegen, Auftragnehmer und zivile Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums umfassen können. Sie die
    Erfordert das Bundes- oder Landesrecht, dass Arbeitgeber bezahlte Leistungen im Krankheitsfall anbieten? In den USA gibt es derzeit keine Bundesgesetze, die Arbeitgeber verpflichten, Krankengeldleistungen für Arbeitnehmer bereitzustellen. Im Jahr 2005 führte Senator Edward Kennedy den Senat Bill S.9
    Einige häufig verwendete Schlagworte in Lebensläufen und persönlichen Profilen sind abgedroschene Klischees, die eine sofortige Abzweigung zum Leser sein können. Laut einer Analyse der LinkedIn-LinkedIn-LinkedIn-Website sind hier die 10 meistbenutzten Buzzwords und geklickten Phrasen, die in LinkedIn-Profilen erscheinen, in der Reihenfolge aufgeführt, die vermieden werden sollten: Langjährige Erfahrung Innovativ Motiviert Ergebnisorientiert Dynamisch Nachgewiesene Erfolgsbilanz Teamspieler Schnelllebig Problemlöser Unternehmerisch In alphabetischer Reihenfolge, hier sind die Top 40 überstrapazi