Geschäft

Was ist falsch mit einem unordentlichen Schreibtisch?

Sauber oder unordentlich ist egal. Wirksam tut es.

Jeden Tag werden mehr und mehr Informationen auf dich geworfen. Neue Post, Berichte aus verschiedenen Komitees, Rechnungen, Vorschläge und mehr kommen jeden Tag auf Ihren Schreibtisch. Sie sind zu beschäftigt, um damit sofort fertig zu werden, also fängt es an sich zu häufen. Ihr Desktop sieht wie eine Kriegszone aus.

Das Problem hier ist nicht, dass Ihr Schreibtisch unordentlich ist. Das Problem ist, dass wichtige Dinge verloren gehen. Es wird entweder durch neues Material begraben, oder es ist in dem neuen Material, wird aber nicht bemerkt.

Daher verbringen Sie zu viel Zeit mit Dingen, die einfach dringend sind, und nicht mit wichtigen Dingen.

Wenn Ihr Chef wissen möchte, wie bald sie diesen Bericht für die Vizepräsidentin haben kann, wollen Sie ihr nicht sagen, dass Sie das Memo nicht bemerkt haben, das sie Ihnen geschickt hat, um den Bericht anzufordern. Noch wird dein Chef begeistert sein zu hören, dass das Layout für die neue Produktlinie zu spät ist, weil du es beiseite gelegt hast und es verdeckt war und du es vergessen hast.

Einige Leute werden Ihnen sagen, der beste Weg, um dieses Problem zu lösen, ist ein sauberer Schreibtisch. Andere sagen, ein Chaos ist in Ordnung. Wer hat Recht? Weder. Und beide.

Überladener Schreibtisch, überladener Verstand

Vor nicht allzu langer Zeit gab es einen populären Ausdruck "ein überladener Schreibtisch ist ein Zeichen eines überfüllten Geistes." Dieser Ausdruck führte zu einer ganzen Branche, die Geschäftsleuten helfen sollte, ihre Desktops als Zeichen ihrer geistigen Klarheit zu reinigen.

Zweifellos haben Sie Filme gesehen, in denen der Chef in seinem Büro auf einem Wolkenkratzer in der Innenstadt sitzt.

Er sitzt hinter einem Glastisch ohne Schubladen. Die einzigen Verzierungen sind das beeindruckende Stiftset zum Unterschreiben wichtiger Dokumente und ein Telefon oder eine Gegensprechanlage, damit er Befehle erteilen kann.

Andererseits...

Viele Menschen sehen nichts falsches daran, dass Papierstapel den Schreibtisch bedecken und sogar auf die Stuhlsitze und den Bürofußboden gelangen.

Sie zitieren Sprichwörter wie "ein überladener Schreibtisch ist ein Zeichen des Genies" und "ein chaotischer Schreibtisch ist nur ein Zeichen für einen unordentlichen Schreibtisch."

Wir alle kennen jemanden, dessen Schreibtisch so ist. Sie sehen nicht, wie sie sogar erkennen können, ob der Desktop aus Metall oder Holz besteht. Doch wenn du sie nach etwas fragst, gehen sie direkt zu einem Stapel, blätterten durch 2 oder 3 Blätter und ziehen heraus, wonach du gefragt hast.

Was für Sie funktioniert

Beide Seiten sind richtig. Das Problem ist nicht das Richtige. Das Problem ist, dass Sie effektiver werden. Es gibt ein paar grundlegende Richtlinien, die für beide Ansätze gelten, aber der Schlüssel ist, so zu arbeiten, dass Sie am effektivsten sind. Fast jeder muss etwas von dem Durcheinander auf ihrem Schreibtisch loswerden, aber für immer nur einen einzigen Gegenstand auf Ihrem Schreibtisch zu haben, wird für viele von uns nicht funktionieren.

Viele Menschen arbeiten an mehreren Projekten zur selben Zeit (oder fast zur gleichen Zeit). Kreative Typen empfinden es als notwendig, Inspiration um sie herum zu haben. Detailorientierte Personen benötigen Volumina von Referenzmaterial in der Nähe. Manche Menschen fühlen sich durch die Arbeitshaufen beschäftigt und halten sie in Zeiten von Entlassungen sicher. Andere glauben, dass ein sauberer Schreibtisch zeigt, wie effizient sie die Arbeit erledigen können.

Was wichtig ist, ist zu tun, was für Sie funktioniert.

Wie man das Monster zähmt

Ganz gleich, ob Sie sich für den sterilen Glas-Desktop entscheiden oder einfach nur ein wenig mehr Ordnung in das Chaos Ihres Desktops bringen wollen, es gibt einige grundlegende Richtlinien:

  • Wirklich wollen verbessern.
    Ich empfehle den wirklich strengen Ansatz nicht, den manche machen. Leider sind das Ausreden, um sich selbst zu leicht zu machen. Dieser Versuch, Ihren Schreibtisch weniger überladen und effizienter zu machen, hängt davon ab, dass Sie sich ernsthaft bemühen.
  • Halten, werfen oder bewegen.
    Finde drei Behälter. Beschrifte das kleinste "Keep". Beschrifte den größten "Wurf". Haben Sie einen anderen Container mit der Bezeichnung "move" (Verschieben). Das wirklich lebenswichtige Zeug wird in Ihren Aufbewahrungsbehälter gehen, um später sortiert zu werden. Alles, was du mit nach Hause nehmen oder verschenken möchtest, geht in den "Umzug" -Behälter. Alles andere geht in den Wurfbehälter. (Idealerweise besteht Ihr Toss-Container aus zwei Teilen. Ein Teil wird Müll zur Entsorgung sein. Der andere Teil sind Papierprodukte, die recycelt werden können.)
  • Beginne mit dem Ältesten.
    Sie können sehen, indem Sie sie ansehen, welcher Stapel der älteste ist. Normalerweise ist es am weitesten von Ihrem Stuhl entfernt. Es wird am einfachsten sein, Gegenstände von diesem Stapel wegzuwerfen.
  • Bewerte jedes Stück nur einmal
    Sieh dir jeden Gegenstand im Stapel an. Entscheide, in welchen Container es gehen soll. Sie können es nicht für später auf Ihren Schreibtisch stellen, Sie müssen sich jetzt entscheiden. Legen Sie alles in einen der drei Behälter. Es gibt keine andere Möglichkeit.
  • Frag dich selbst ...
    Die erste Frage lautet: "Habe ich das woanders, oder kann ich es von jemandem bekommen?" Wenn Sie eine Kopie in Ihrer E-Mail oder in einem Bericht oder auf dem Schreibtisch der Person haben, die die Marktanalyse usw. vorbereitet hat, müssen Sie keine weitere Kopie aufbewahren. Toss es. Dann frage: "Warum brauche ich das?" Wenn die Antwort darin besteht, a) Maßnahmen zu ergreifen, b) etwas damit zu tun, wenn ich mehr Informationen von jemandem bekomme, oder c) sich auf andere Arbeiten zu beziehen, dann lege sie in den Vorrat. (Nachdem Sie das Durcheinander beseitigt haben, sortieren Sie Ihren Vorrat nach diesen drei Kategorien neu, also können Sie sie jetzt trennen. Das spart später Zeit.) Wenn Ihre Antwort etwas anderes war, werfen Sie diesen Gegenstand.
  • Sei rücksichtslos. Sei mutig.
    Wenn du dich durch jeden Haufen bewegst, näher und näher an die Dinge kommst, die gerade angekommen sind, sei rücksichtslos in deinen Entscheidungen. Nimm keine Gefangenen. Wenn Sie es wirklich nicht brauchen, werfen Sie es. Und sei mutig. Halte dich nicht an etwas fest, nur weil dich jemand irgendwann danach fragen könnte. Baue keine Festung aus Papier, um dich zu schützen.

Verwalten Sie das Problem

Ihr Desktop muss nicht steril und komplett ohne Papier sein, auch wenn das hilft. Ihr Ziel ist es, Ihren Desktop so zu organisieren, dass er Ihre Effizienz maximiert. Wenn das ein paar Stapel mehr auf Ihrem Schreibtisch bedeutet als die Person nebenan, ist das in Ordnung - vorausgesetzt, dass alles, was Sie behalten, hilft Ihnen, Ihr Ziel der erhöhten Effizienz zu erreichen.


Interessante Artikel
Empfohlen
Danke, NAWBO für die Unterstützung weiblicher Unternehmer HR 5050 - Das Women's Business Ownership Act wurde 1988 mit Unterstützung der National Association Women Business Owners (NAWBO) verabschiedet. HR 5050 adressierte die Bedürfnisse von Frauen in Unternehmen, indem sie Unternehmerinnen Anerkennung, Ressourcen und diskriminierende Kreditvergabepraktiken von Banken gab, die männliche Unternehmer bevorzugten. Was
Hier erfahren Sie, wie Sie Karrierewege für HR-Jobs finden Viele Menschen sind begierig auf eine Karriere in der Personalabteilung, da es ein schnell wachsendes Berufsfeld mit vielen lukrativen Möglichkeiten für Manager, HR-Generalisten und mehr ist. Sehen Sie über 130 HR-Stellentitel, für die Sie sich eventuell qualifizieren können, wenn Sie eine HR-Karriere verfolgen. Sie
Motor T Marines Im Marine Corps werden jeder Beruf oder jede militärische berufliche Spezialisierung (MOS) und damit verbundene Berufe in Berufsfelder (Occflds) eingeordnet. Der Bereich des Motortransports umfasst Betriebs- und Wartungsfunktionen für taktische und kommerzielle Kraftfahrzeugservices.
Ein Kunst-Museum Betreuer arbeitet Vollzeit oder Teilzeit in einem Kunstmuseum Begrüßung und Begrüßung der Besucher sowie Bereitstellung von Informationen, Anweisungen und Unterstützung für die Ausstellungen. Ein Museumswärter sorgt auch dafür, dass die Kunstwerke geschützt sind und dass die Besucher den Regeln des Museums folgen, die normalerweise kein Essen oder Trinken in den Galerien, kein unbefugtes Fotografieren und kein Berühren der Kunstwerke beinhalten. Die Arbe
Vergessen Sie alles, was Sie denken, dass Sie über Karriereplanung wissen Glaubst du, du weißt alles über die Berufswahl? Viele Menschen glauben, dass sie es tun, aber oft enden sie damit, eine Karriere zu wählen, die unbefriedigend ist. Das liegt daran, dass diese Überzeugungen tatsächlich Mythen sind. Das
Sind Sie besorgt, dass Sie einen schlechten Hinweis von einem Ihrer früheren Arbeitgeber bekommen? Ein negativer oder sogar lauwarmer Hinweis kann einen Kandidaten für eine Stelle aus dem Wettbewerb werfen. Finden Sie heraus, wie Sie vermeiden können, eine schlechte Referenz zu bekommen, und wie Sie schlechte Referenzen beheben können, wenn sie unvermeidlich sind. Wi