Geschäft

Was ist Schichtarbeit und wer bewegt sich?

Überlegungen für Mitarbeiter und Kunden in einem Schichtarbeitszeitplan

Schichtarbeit findet in einem Arbeitsplan statt, der 24 Stunden am Tag und gelegentlich 7 Tage in der Woche benötigt, um ein reibungsloses Funktionieren der Organisation zu gewährleisten. Schichtarbeit findet immer dann statt, wenn eine 24-Stunden-Abdeckung erforderlich ist oder wenn ein 24-Stunden-Tag benötigt wird, um die Arbeitsleistung und Produktivität zu optimieren. Es gibt viele Ansätze, um Arbeit zu verlagern. Zum Beispiel kann ein Mitarbeiter 8 Stunden an einem Tag arbeiten, der aus drei 8-Stunden-Schichten besteht. Oder ein Mitarbeiter kann vier Tage lang zwölf Stunden am Tag arbeiten und dann die nächsten vier Tage frei haben.

Die Arbeitgeber haben mit jeder erdenklichen Form von Schichtarbeit experimentiert, um das Potenzial ihrer Arbeit zu maximieren und gleichzeitig darüber nachzudenken, wie sie mögliche negative Auswirkungen auf ihre Arbeitnehmer minimieren können. Besonders die Nachtschichtarbeiter sind anfällig für gesundheitsschädigende Effekte aufgrund fehlender Krankheiten und schlechter Essgewohnheiten.

Schichtarbeit, bei der ein Mitarbeiter durchgängig in der gleichen Schicht arbeitet, ist immer besser für die Gesundheit der Mitarbeiter und ermöglicht es dem Mitarbeiter, einen erfüllenden Lebensstil und ein zu Hause zu schaffen. Umgekehrt stört eine sich ständig ändernde Schicht die Lebensmuster.

Wer arbeitet Schicht?

Einst der Bereich der Fertigungswelt, findet heute Schichtarbeit in vielen Branchen und Bereichen statt. Felder und Operationen, die Schichtarbeiter beschäftigen, umfassen Strafverfolgung; Militär; Sicherheit; Gesundheitswesen; Verkauf; Restaurants; Gastfreundschaft; Lebensmittelgeschäfte; Transport; Feuerwachen; Bedarfsartikelgeschäfte; Kundendienst-Call-Center; Zeitungen und Medien. Die Liste umfasst auch Einrichtungen, die Menschen rund um die Uhr beherbergen, wie beispielsweise Gefängnisse, Pflegeheime, Hotels und Studentenwohnheime.

Einstellung von Mitarbeitern zu Arbeitsschichten

Wenn Sie neue Mitarbeiter einstellen, ist es viel einfacher, Talente anzuwerben, wenn Sie eine 8-Stunden-Schicht aufgebaut haben. Der Mitarbeiter weiß, was er zu erwarten hat und kann entscheiden, ob er den Job annehmen oder ablehnen möchte, je nachdem, welchen Einfluss er auf seine Familie, Hobbys oder andere Lifestyle-Entscheidungen hat.

Eine Krankenschwester sollte zum Beispiel wissen, was sie in ihrem Stundenplan erwartet, bevor sie einen Krankenhausjob annimmt, in dem Nachtarbeit üblich ist. Wenn eine Krankenschwester nur tagsüber arbeiten kann, sollten sie in Erwägung ziehen, in einer Arztpraxis zu arbeiten, wo eine erweiterte Patientenversorgung normalerweise bedeutet, dass sie nach dem Schließen eine oder zwei zusätzliche Stunden einlegen muss.

Die Einführung von Schichtarbeit in einen Arbeitsplatz, der traditionell zwischen 20 Uhr abends und 5 Uhr abends gearbeitet hat, ist problematisch. Sie verändern nicht nur die Arbeitsbedingungen, Sie verstören Familien. Die Einführung von Schichtarbeit nach der Tat ist immer umstritten und wird Umsatz bringen.

Geänderte Schichtarbeit

In Unternehmen, die sich der Bedienung von Kunden außerhalb des traditionellen Achtstundentages verschrieben haben, sind modifizierte Schichtarbeit, verlängerte Schichten oder überlappende Schichten am sinnvollsten. Zum Beispiel gibt ein Softwareentwicklungsunternehmen auf seiner Website bekannt, dass Kundendienst und technischer Support zwischen Montag bis Sonntag, 7 Uhr und 22 Uhr EST verfügbar sind.

Mitarbeiter, die am Anfang und am Ende der Schicht arbeiten, haben eine Übergangszeit zu anderen Mitarbeitern, aber ihre Arbeitszeiten werden geändert, um eine Abdeckung zu erreichen. Zum Beispiel könnte ein Mitarbeiter von 7 bis 16 Uhr arbeiten, während ein anderer Mitarbeiter von 13 bis 22 Uhr arbeiten könnte

In Fällen von steuerbefreiten Mitarbeitern, die in Schichten arbeiten, benötigen Arbeitgeber Daten darüber, wie sich die erweiterten Schichten auf die Zufriedenheit auswirken. Die Mitarbeiter müssen bis weit in den Abend hinein arbeiten können und wertvolle Familien- oder soziale Zeit aufbringen. Dies fördert nicht die Mitarbeiterbindung, insbesondere bei Millennials, die über die technischen Fähigkeiten verfügen, um einen anderen Arbeitsplatz zu finden.

Staats- und Bundesgesetze

In allen Schichtarbeiten regeln Bundes- und Landesarbeitsgesetze Themen wie Essenszeiten, Mindestlohn, Überstundengeld, Aufzeichnungen und Pausen, insbesondere für nicht Angestellte.

Auch bekannt als: Tagschicht, Nachmittagsschicht, Nachtschicht, Friedhofsschicht, erste Schicht, zweite Schicht, dritte Schicht, Mitternachtsschicht


Interessante Artikel
Empfohlen
Personalmanager teilen ihre frustrierendsten Situationen Human Resources Manager sind Menschen. Ja, einige von euch glauben das nicht, aber sie sind es wirklich. Die meisten sind genau wie du - versuchen, gute Arbeit zu leisten, Gehaltserhöhungen und Beförderungen zu erzielen, bei der Arbeit etwas zu bewirken und befriedigende zwischenmenschliche Beziehungen zu schaffen.
Best Resume Beispiele und Vorlagen für Management-Jobs Wenn Sie sich für eine Führungsposition bewerben, muss Ihr Lebenslauf Ihre Management-Kenntnisse und Erfahrungen zeigen. In diesem Dokument sollten Sie sich bemühen, potentiellen Arbeitgebern Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, diejenigen zu führen, zu motivieren und zu organisieren, die unter Ihnen arbeiten. Prio
Ihre Kredithistorie wird beim Beitritt berücksichtigt Ihre Kredithistorie kann sich auf viele Bereiche Ihres Lebens auswirken, vom Kauf eines Hauses oder Autos bis hin zu einem Kredit, und selbst wenn Sie nach einem Job suchen. Die Bonitätsprüfung ist zu einem Maß für die Fähigkeit einer Person geworden, ihre finanziellen Leben und Verantwortlichkeiten zu verwalten. Dies
Eine sorgfältige Überprüfung der Anschreiben eliminiert unqualifizierte Bewerber Möchten Sie die roten Fahnen des Anschreibens kennen, die Ihre Aufmerksamkeit erregen sollten, wenn Sie Bewerbungen überprüfen? Das Anschreiben ist ein integraler Bestandteil der Bewerbungsunterlagen eines Bewerbers. Mit
Was genau ist ein Tontechniker? Spielen sie eine wichtige Rolle in der Musikindustrie? Wenn Sie jemals auf einem Konzert waren, bei dem Sie von der Klarheit und der Qualität der Musik, die Sie gehört haben, überwältigt waren, besteht die Möglichkeit, dass ein sehr talentierter Toningenieur den Klang, den Sie gehört haben, kontrolliert. Was
Was ist ein offenes Bewerbungsgespräch und warum nutzen Unternehmen es? Ein offenes Vorstellungsgespräch ist ein Bewerbungsgespräch, bei dem Unternehmen Bewerbungen zu verschiedenen Zeiten annehmen, an denen alle Antragsteller teilnehmen können. Das Unternehmen führt Vor-Ort-Interviews durch, anstatt individuelle Interviewtermine mit Kandidaten zu planen. Wie