Geschäft

Schritte zum Flugzeugeigentum

Wie man ein Flugzeug kauft

Der Besitz eines Flugzeugs mag für den durchschnittlichen Piloten wie ein Traum erscheinen, aber diejenigen, die es durchgemacht haben, wissen, dass der Kauf eines Flugzeugs ein echter Albtraum sein kann! Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, sich durch den Beschaffungsprozess zu navigieren.

  • Ermitteln Sie Ihr Budget

    In erster Linie wollen Sie ein Budget festlegen, an dem Sie sich orientieren können. Es ist extrem einfach zu viel ausgeben und es werden wahrscheinlich Kosten entstehen, die Sie nicht geplant haben. Am besten erstellen Sie eine eigene Tabelle oder verwenden Sie einen Online-Kostenrechner. Mitglieder des Verbandes der Flugzeugbesitzer und -piloten können auf www.aopa.org auf einen zuverlässigen Kostenrechner zugreifen.

    Wie Sie vielleicht wissen, gibt es zu den Flugzeugkosten mehr als nur den Kaufpreis des Flugzeugs selbst. Sie müssen eine Versicherungspolice, Hangar oder Tie-Down-Miete, Kraftstoff, Öl, Ersatzteile und Wartung kaufen. Und vergessen Sie nicht das Zubehör: Sozius-Headsets und Motorabdeckungen scheinen preiswert, aber diese Kosten summieren sich schnell.

  • Wissen, was Sie brauchen (nicht was Sie wollen)

    Bist du ein Wochenendpilot oder ein Business Pilot? Fliegen Sie in der näheren Umgebung überwiegend Schönwetterflüge oder loggen Sie sich bei Instrumentenflugwetterzeiten auf langen Überlandflügen ein? Die Art des Fliegens, die Sie tun, wird weitgehend bestimmen, welche Art von Flugzeug Sie benötigen und welche Funktionen und Fähigkeiten es haben muss.

    Jeder Pilot möchte ein brandneues technologisch fortgeschrittenes Flugzeug mit einer großartigen Lackierung, einer hohen Reisegeschwindigkeit und dem neuesten GPS. Aber ein Privatpilot, der ein paar Stunden am Wochenende fliegt, wird die Vorteile von höherer Leistung und einziehbarem Getriebe nicht sehen. Stattdessen bedeutet der Kauf eines schnellen, komplexen Flugzeugs nur einen höheren Preis (und teurere Versicherungsprämien) für die gleiche Art von Flug.

    Auf der anderen Seite könnte ein Business-Pilot, der an drei Tagen in der Woche im Cross-Country-Modus fliegt, es vorteilhaft finden, in ein komplexes oder turbogeladenes Flugzeug zu investieren, um Zeit zu sparen und mehr Passagiere oder Fracht zu befördern.

  • Holen Sie sich eine vorab genehmigte Finanzierung

    Wenn Sie ein ernsthafter Käufer sind, möchten Sie vielleicht einen vorab genehmigten Kredit von der Bank erhalten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, werden Sie wahrscheinlich für einen bestimmten Geldbetrag und für ein bestimmtes Klassenflugzeug zugelassen. Natürlich ist es hilfreich, in diesem Fall Ihr Budget und den Flugzeugtyp zu kennen, den Sie suchen.

    Sie zeigen einem Verkäufer, dass es Ihnen ernst ist, wenn Sie sich mit der finanziellen Situation schon zurechtfinden. Der Verkäufer wird wahrscheinlich mehr daran interessiert sein, mit Ihnen zu arbeiten, und Sie werden beruhigt sein, wenn Sie wissen, dass Sie in der Lage sein werden, dies zu bewerkstelligen. Als Bonus sollte die Vorabgenehmigung den Abschluss beschleunigen.

  • Starten Sie Ihre Suche

    Es war noch nie einfacher, ein Traumflugzeug zu finden. Mit den heutigen Online-Ressourcen können Sie überall nach Ihrem perfekten Flugzeug suchen. Während viele gute Angebote noch auf Ihrem lokalen Flughafenaushang gefunden werden, können Sie normalerweise eine große Auswahl von Flugzeugen auf Websites oder in Fachpublikationen wie Trade-a-Plane oder Globalair.com finden.

  • Nimm einen Testflug

    Wenn Sie beginnen, potenzielle Flugzeuge persönlich zu betrachten und zu testen, wäre es ratsam, einen vertrauenswürdigen Flugzeugwartungstechniker oder A & P-Mechaniker mitzunehmen. Sie werden hilfreich sein, wenn es darum geht, das Flugzeug zu testen, da sie wissen, wie sie nach bestimmten Motor- und Fahreigenschaften suchen.

    Wenn Sie beim ersten Besuch keinen Mechaniker mitnehmen können, stellen Sie sicher, dass Sie das Flugzeug vor dem Kauf gründlich inspizieren.

    Sie sollten eine gründliche Preflight-Inspektion selbst durchführen und dabei nach Anzeichen von Korrosion oder anderen offensichtlichen Anzeichen von Vernachlässigung wie kaputten Antennen oder abgenutzten Reifen Ausschau halten.

  • Überprüfen Sie die Dokumente

    Sobald Sie sich für ein Flugzeug entschieden haben, müssen Sie einige Zeit in den Büchern verbringen. Eine sorgfältige Überprüfung der Wartungsprotokolle des Flugzeugs informiert Sie darüber, ob es ordnungsgemäß gewartet wurde oder ob in der Vergangenheit immer wieder Wartungsprobleme aufgetreten sind.

    Nach Abschluss des Kaufs des Flugzeugs müssen Sie das Flugzeug in Ihrem Namen registrieren. Sie können die Flugzeugregistrierung übertragen, indem Sie einen Antrag, einen Eigentumsnachweis und $ 5 an die FAA senden.

    Schließlich sind Sie für die Lufttüchtigkeit des Flugzeugs verantwortlich, sobald es in Ihren Händen ist. Das Lufttüchtigkeitszeugnis wird mit dem Verkauf des Flugzeugs übertragen, aber es liegt an Ihnen, sicherzustellen, dass das Flugzeug selbst noch flugfähig ist. Wenn Sie unsicher sind, ob das Lufttüchtigkeitszeugnis des Luftfahrzeugs nach einem Verkauf vorliegt, wenden Sie sich an das nächstgelegene FAA-Regionalbüro (FSDO), um weitere Informationen zu erhalten.

  • Versicherten

    Manövrieren Sie Ihren Weg durch den Versicherungsprozess kann eine entmutigende Aufgabe sein. Auch wenn Sie dies bis zur letzten Minute verschieben möchten, ist es in Ihrem Interesse, den Prozess eher früher als später zu beginnen.

    Typischerweise legen Versicherungsunternehmen die Anforderungen und Prämien basierend auf der Art des Flugzeugs und der Pilotenqualifikation fest. Wenn Sie also wissen, dass Sie eine Cessna 172 kaufen, können Sie wahrscheinlich mit dem Prozess der Versicherung beginnen.

  • Verwenden Sie Ihre Ressourcen

    Ein Flugzeug zu kaufen ist eine Menge Arbeit, vor allem wenn es dein erster ist. Es ist eine gute Zeit, um Ihre Kollegen Flieger, Mechaniker und Flugzeugbesitzer zu Hilfe zu rufen.

    Wenn Sie Mitglied einer professionellen Luftfahrtorganisation sind, überprüfen Sie Ihre Mitgliedschaftsvorteile und nutzen Sie die verfügbaren Ressourcen. AOPA zum Beispiel ist eine großartige Ressource für Flugzeugbesitzer. Professionelle Luftfahrtunternehmen können auch Versicherungsrabatte und andere Vergünstigungen anbieten, an denen der Käufer zum ersten Mal interessiert sein könnte.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Im Folgenden finden Sie zehn Dinge, die Sie tun können, um ein besserer Manager zu werden. Wähle eins. Mach es heute. Wählen Sie einen anderen für morgen. In zwei Wochen wirst du ein besserer Manager sein. Wählen Sie die besten Personen aus Als Manager sind Sie nur so gut wie die Leute in Ihrem Team. Gib
    Diese Marines erhalten das Korps, wohin es gehen muss Sicherzustellen, dass die Marines schnell dahin kommen können, wo sie im Feld sein müssen, ist offensichtlich eine hohe Priorität und ein wichtiger Job. Der Marine Automotive Organizational Mechanic, ein militärisches Berufsspezialist (MOS) 3521, stellt sicher, dass alle Fahrzeuge, die in diesem Bereich eingesetzt werden, inspiziert, gewartet und in Top-Zustand sind. Di
    Tipps, um sich auf ein oft überwältigendes Interview vorzubereiten Anstelle des normalen Einzelgesprächs mit einer einzelnen Person findet ein Panelinterview mit mehreren Personen gleichzeitig statt. Leute, die in dieser Art von Interview waren, beschreiben es oft negativ - die "Erschießungskommando" Vibe und "Dauertest" Qualität kann Panel Interviews einschüchternd machen. Wie
    Die Freude, die Sie hatten, als Sie ein Medien-Bewerbungsgespräch hatten, wurde wahrscheinlich dadurch ersetzt, dass Sie sich Gedanken darüber machten, was Sie gefragt werden könnten, wenn Sie auf dem heißen Stuhl sitzen. Denken Sie darüber nach, was Sie während des Interviews über den Job erfahren möchten. Die An
    Menschen denken normalerweise nicht daran, krank zu werden oder sich bei der Arbeit zu verletzen. Aber wenn ein Arbeitnehmer eine Behinderung erleidet, hoffen sie, dass zumindest ein Teil ihres Gehalts gedeckt wird. Hier kommt die Invalidenversicherung ins Spiel. Wenn ein Unternehmen kurzfristige Leistungen bei Invalidität gewährt, erhält der Arbeitnehmer sechs Monate Deckung. L
    Diese Beispiele heißen den neuen Mitarbeiter willkommen und bemühen sich um ein frühes Treffen Möchten Sie das Onboarden neuer Mitarbeiter fördern und Ihre Beziehung zu Ihrem neuen Mitarbeiter weiter ausbauen? Verwenden Sie diese Begrüßungsschreiben, um einen neuen Mitarbeiter zu einem Treffen mit Ihnen vor dem Starttermin einzuladen. Kein