Geschäft

Anzeichen, dass Sie von Ihrem Job zurücktreten sollten

Es gibt Zeiten in jeder Karriere, wenn Sie bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber bleiben, ist nicht Ihre beste Wahl. Vielleicht passt dein Job nicht gut zu deinen Talenten und Fähigkeiten. Sie mögen Ihren Chef wirklich nicht. Vielleicht brauchen Sie mehr Geld oder Sie glauben, dass Ihre Karriere nicht voranschreitet. Was auch immer der Grund sein mag, Sie werden wissen, dass es Zeit ist, von Ihrem Job zurückzutreten.

  • Dein Job saugt deinen Geist und stiehlt deine Seele

    Manchmal hat dein Unglück am Arbeitsplatz wenig mit deinem Arbeitgeber oder deiner beruflichen Funktion zu tun. Vielleicht nutzen Sie den Job, um sich vor Ihrem Bedürfnis zu verstecken, die Arbeit voranzutreiben, die Ihr Herz zum Singen bringt. Tadeln Sie den Job nicht an.

    Mit 50 administrativen Aufgaben, Zeitvorgaben, Zielen, einem anspruchsvollen Chef mit eigenen Zielen und Zeitvorgaben und hundert konkurrierenden Dingen, die Sie tun müssen, um erfolgreich zu sein, ist Ihr Job normal, notwendig und dient einem Kunden.

    Sie profitieren vom regelmäßigen Gehaltsscheck, der Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern, den vielen guten Menschen, die Sie bei der Arbeit kennenlernen, der Kameradschaft und dem regelmäßigen Zeitplan.

    Aber wenn Ihre beruflichen Ziele und Visionen anderswo liegen, gibt es nichts, was Ihre schlechte Arbeit tun kann. Wenn ein Roman Ihr aktuelles Ziel ist, ein kleines Geschäft Ihr Traum, oder ein Umzug in eine Stadt mit unzähligen körperlichen Herausforderungen im Freien Ihr Streben, vielleicht sollten Sie schließlich Ihrem Herzen folgen.

    Ansonsten wirst du in einer zeitumgedrehten Welt leben, in der deine besten Stunden deinem Job dienen und die Stunden, in die du hineinpasst, deinen Traum erfüllen und deinen Geist nähren. Viele Mitarbeiter leben auf diese Weise, aber wenn es Ihren Geist saugt und Ihre Seele stiehlt, wissen Sie, dass dies ein ernstes Zeichen dafür ist, dass es Zeit ist, Ihren Job aufzugeben.

  • Sie fühlen sich ständig am Rande und ängstlich

    Das Leben in Ihrem Unternehmen verändert sich. Ihre Umsätze sind gesunken und Meetings in geschlossenen Räumen nehmen zu. Flüstern am Wasserkühler sind meist eher schlechte Nachrichten: verlorene Kunden, verspätete Bestellungen, kein Geld zu leihen, Kreditforderungen, die nur bereits erfolgreiche Unternehmen Geld leihen ermöglichen, Aufträge, die erst Ende des Monats Gebote versprechen, Gerüchte über Entlassungen nehmen zu und neue Produkte werden ausgesetzt. Keine guten Nachrichten und nur was schlechte Nachrichten in Ihrer Branche ausmacht.

    Die Gerüchte und Gerüchte sind genug, um Sie dazu zu bringen, den Atem anzuhalten und jede Nacht zu Hause über die Probleme des Unternehmens zu sprechen. Es ist gut, dass Sie irgendwo Ihre Bedenken diskutieren können, weil viele Unternehmen versagen, wenn Probleme auftauchen oder sogar an der Tür bellen.

    Dies ist das Gegenteil der empfohlenen Best Practices, aber wenn die Umgebung volatil ist, glauben Unternehmen irrtümlich, dass das Nichtstun von Mitarbeitern erhalten bleibt und die Moral bewahrt. Sie sind falsch.

    Vielleicht möchten Sie ein kluger Mitarbeiter sein. Wenn Sie von Problemen umgeben sind, Gerüchte im Überfluss vorhanden sind und Sie keine klaren Antworten von Ihrem Chef oder Ihrer Firma erhalten, können Sie dies als Zeichen dafür nehmen, dass Sie vielleicht darüber nachdenken, Ihren Job aufzugeben.

  • Schlechter Job Fit

    Sie haben großartige Fähigkeiten, um im Arbeitsleben erfolgreich zu sein - oder? In Ihrem aktuellen Job scheinen Sie die meiste Zeit mit Ihren am wenigsten entwickelten Fähigkeiten zu verbringen. Sie müssen in Ihrer Kernaufgabe erfolgreich sein.

    Vielleicht sehnen Sie sich danach, nach Marketingmöglichkeiten zu suchen und die Ergebnisse erfolgreicher Kampagnen zur Produkteinführung zu messen. In Ihrem aktuellen Job führen Sie Pressemitteilungen und Broschüren durch und planen weltweite PR-Veranstaltungen. Keine schlechte Stellenbeschreibung - nur eine, die nicht mit Ihren stärksten Fähigkeiten und Interessen übereinstimmt.

    Oder Sie beantworten Kundendienstanrufe und helfen Kunden, Ihre Produkte zu nutzen. Was Sie zu tun haben und erstklassige Fähigkeiten zu tun haben, ist die Gestaltung von Trainingsvideos, die den Kunden beibringen, sich selbst zu helfen. Keines davon weist auf einen schlechten Job oder eine schlechte Firma hin.

    Sie sehnen sich nur nach der Möglichkeit, Ihre stärksten Talente und Fähigkeiten zu nutzen. Du weißt, dass du in der richtigen Arbeit die Welt in Brand setzen wirst. Dies kann ein Fall von schlechter Arbeitsanpassung sein. Bevor Sie sich auf die Suche nach einer anderen Arbeit machen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Möglichkeiten kennen gelernt haben, den Arbeitsplatz bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber zu wechseln.

    Nicht ausgeschriebene Stellenangebote stehen oft für geschätzte Mitarbeiter zur Verfügung, aber Sie müssen Ihren Job fit machen, der Ihrem Arbeitgeber bekannt ist. Wenn eine neue Chance ausbleibt, ist eine schlechte Arbeitsstelle trotz aller Bemühungen ein Zeichen dafür, dass es Zeit ist, einen Job aufzugeben.

  • Gelegenheiten sind vorbei

    Aus irgendeinem Grund haben Sie das Gefühl, dass Gelegenheiten vorbeiziehen. Sie bewerben sich für Beförderungen und sogar seitliche Bewegungen, nur um einen anderen gewählten Mitarbeiter zu finden. Sie bitten um Feedback und ergreifen Maßnahmen, um die vorgeschlagenen Fähigkeiten zu verbessern und die empfohlene Erfahrung zu sammeln. Sie bewerben sich erneut, und noch einmal werden Sie für Ihre gewünschte Gelegenheit umgangen.

    Sie sind nicht in der Lage, den wahren Grund zu erkennen, aber die wiederholten Entschuldigungen Ihres Chefs, etwa dass Sie mehr Erfahrung brauchen, fliegen nicht. Vielleicht hast du dich selbst zu wertvoll gemacht, wo du bist. Vielleicht machst du es schlecht, deine Fähigkeiten und dein Wissen zu präsentieren. Vielleicht hast du irgendwo Mitarbeiter oder einen wichtigen Chef entfremdet.

    Was auch immer das Problem ist - und oft, obwohl du es fragst, wirst du es wahrscheinlich nie erfahren - scheint es, als ob Gelegenheiten ständig an dir vorbeigehen. Diese verlorenen Möglichkeiten sind Anzeichen dafür, dass Sie darüber nachdenken sollten, Ihren Job aufzugeben.

  • Ihre Unternehmenskultur verändert sich

    Sie sind einem Unternehmen mit einer lockeren Unternehmenskultur gefolgt. Du zeichnest dich in einer Umgebung aus, in der du die skurrilen, lebenslustigen Teile deiner Fähigkeiten und Natur ausüben kannst. Aber etwas hat sich geändert.

    Ihr Unternehmen wurde von einem seriösen und stabilen älteren Konzern aufgekauft und die neue Kultur übernimmt. Es entsteht allmählich ein neuer Arbeitsplatz, der für Sie möglicherweise nicht geeignet ist.

    Vielleicht kam ein neuer CEO oder Abteilungsleiter an Bord und der Fokus hat sich auf Unternehmen konzentriert. Wo man einmal mit dem Chef deines Chefs reden konnte und niemand mit einem Auge zuckte, wird eine solche Aktion mit Argwohn betrachtet.

    Vielleicht lag Ihr Hauptaugenmerk auf der Generierung neuer Verbraucherkredite, aber die Kreditrichtlinien sind jetzt so knapp und Sie sind jetzt in den genehmigten Anwendungen so eingeschränkt, dass Sie kein neues Geschäft generieren können. Tausend verschiedene Szenarien sind möglich.

    Aber alle haben eines gemeinsam. Vielleicht fühlen Sie sich in Ihrer aktuellen Unternehmenskultur nicht mehr wohl. Sie können sich in der neuen oder aufstrebenden Unternehmenskultur nicht mehr glücklich oder wohl fühlen. Vielleicht sollten Sie dies als ein Zeichen betrachten, dass es an der Zeit ist, dass Sie darüber nachdenken, einen Job zu kündigen.

  • Vor dem Beenden eines Jobs

    Ein Job ist schwer zu verlieren, selbst in einer positiven arbeitssuchenden Wirtschaft. Sie werden immer sicherstellen wollen, dass Sie Ihre Welt und Ihre Familie für die Jobsuche vorbereitet haben.

    Meistens bedeutet dies, sich finanziell und mental auf einen Beschäftigungswechsel vorzubereiten, einen neuen Job zu verfolgen, während Sie noch beschäftigt sind, und nur ein solides Jobangebot anzunehmen, bevor Sie die Änderung ankündigen und vornehmen.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Suchen Sie nach dem Prozess, der das Herz Ihres Performance-Management-Systems bildet? Du hast es gefunden. Der PDP-Prozess (Performance Development Planning) ermöglicht es Ihnen und den Personen, die Ihnen berichten, ihre persönlichen und geschäftlichen Ziele zu identifizieren, die für den Erfolg Ihres Unternehmens am wichtigsten sind. De
    Es gibt viele tierbezogene Studiengänge für Studenten, die eine Beschäftigung in der Tierindustrie suchen. Es ist auch möglich, einen Bereich zu belegen, der nicht speziell "tierbezogen" ist (wie Marketing, Betriebswirtschaft oder Ausbildung) und diesen Studiengang mit einem Minderjährigen in einem tierbezogenen Bereich zu kombinieren. Hie
    Wenn Sie sich für eine Arbeit als Koch bewerben, sollte Ihre Bewerbung Ihre Erfahrung in der Gastronomie sowie alle Zeugnisse und Ausbildung hervorheben. In Ihrem Lebenslauf und Anschreiben ist es auch eine gute Idee, Koch-bezogene Fähigkeiten, wie Aufmerksamkeit für Details, Kundendienst-Fähigkeiten, die Fähigkeit, in einer schnelllebigen Umgebung gedeihen, und vieles mehr hervorzuheben. Unt
    Wenn ein Familienmitglied, ein Freund oder ein Kollege seinen Job verliert, kann es schwierig sein zu wissen, was er sagen soll. Auch wenn es wahrscheinlich nicht der einfachste Brief oder die einfachste E-Mail ist, die Sie jemals geschrieben haben, bedeutet das Empfangen einer unterstützenden Nachricht für die Person, die ihren Job verloren hat, eine Menge.
    Werfen Sie einen genaueren Blick darauf, was es bedeutet, angestellt zu werden Wir benutzen das Wort Angestellte immer und die meisten Erwachsenen wissen, was es heißt, angestellt zu sein . Es gibt jedoch eine sehr spezifische Definition von Beschäftigung, und es ist eine gute Idee für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, sie von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Was
    Mit diesen Tipps können Sie einen flexiblen Arbeitszeitplan aushandeln Haben Sie schon einmal davon geträumt, einen flexiblen Zeitplan zu erstellen, der es Ihnen ermöglicht, den harten Weg zur Arbeit zu verpassen? Haben Sie sich eine komprimierte Arbeitswoche gewünscht, in der Sie vier statt fünf Tage arbeiten können? Oder