Geschäft

Robert und Frances Fullerton Museum für Kunst Profil

Etabliert:

Das Robert und Frances Fullerton Museum für Kunst (RAFFMA) an der California State University in San Bernardino, Kalifornien, wurde 1996 gegründet und ist von der American Alliance of Museums akkreditiert.

Die ständige Sammlung des Museums enthält fast 1.200 Objekte antiker Objekte und zeitgenössischer Kunst, darunter "500 Artefakte aus über 4.000 Jahren ägyptischer Geschichte".

Geschichte:

Das Robert und Frances Fullerton Museum of Art wurde 1996 als Teil des Campus der California State University in San Bernardino, Kalifornien gegründet.

Das Museum wird im Jahr 2015 einer umfangreichen Renovierung unterzogen und die große Neueröffnung ist für Herbst 2015 geplant.

Mission:

Die Mission des Museums laut ihrer Website ist:

"Schaffung von relevanten und sinnvollen kulturellen Erfahrungen für die unterschiedlichsten Zielgruppen, regional und darüber hinaus, durch Kunstausstellungen und Bildungsprogramme, um zu beleuchten, zu engagieren und zu inspirieren, um Leben zu bereichern und zu transformieren."

Ort:

Das Robert und Frances Fullerton Museum of Art befindet sich auf dem Campus des Cal State San Bernardino, Kalifornien.

Eine Wegbeschreibung und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Museums.

Konservierungsabteilung des Museums:

Das Robert and Frances Fullerton Kunstmuseum unterhält eine permanente Sammlung, so dass es die Dienste eines Kunstkonservators erfordert, dessen Aufgabe es ist, Kunstwerke und Artefakte für zukünftige Generationen zu bewahren und wiederherzustellen.

Um mehr über das vielfältige Feld des Kunstschutzes zu erfahren, lesen Sie bitte Interviews mit Konservatoren.

Berühmte Kunstwerke in Sammlung:

Die ständige Sammlung des Robert und Frances Fullerton Museum of Art umfasst antike Artefakte und zeitgenössische Kunst.

Das alte Ägypten ist mit rund 500 Objekten aus der prädynastischen bis koptischen Zeit gut vertreten. Zu den Objekten gehören geschnitzte Stein-, Bronze- und Holzstatuen, Mumienmasken und ein Sargdeckel.

Die antike mediterrane Keramik ist auch ein wichtiges Merkmal der Sammlung, mit 30 alten Vasen aus den verschiedenen Kulturen.

Asiatische Keramik umfasst etwa 230 Keramiktöpfe aus ganz Asien, während afrikanische Kultur durch 100 rituelle Artefakte wie Masken und Kopfbedeckungen aus der subsaharischen Region Westafrikas repräsentiert wird.

Fast 400 Werke der modernen und zeitgenössischen Kunst von berühmten westlichen Künstlern wie Salvador Dali, Pablo Picasso und Andy Warhol sind in der Sammlung.

Bemerkenswerte Fakten:

Beschäftigungsinformation:

Das Museum veröffentlicht keine Stellenangebote auf seiner Website. Die Universität hat jedoch Joblinks.

Das Museum "bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, wertvolle praktische Erfahrungen zu sammeln und sich auf zukünftige museumsrelevante Karrieren für CSUSB-Studenten vorzubereiten."

Die Studierenden können lernen, in den verschiedenen Abteilungen eines Museums zu arbeiten, wie Verwaltung, Kuratorien, Sammlungen, Ausstellungen, Marketing, Verkauf und Sicherheit.

Wie bewerbe ich mich?

Weitere Informationen zur Bewerbung für eine Stelle finden Sie auf der Website des Museums.

Kontaktinformationen des Museums:

    Robert und Frances Fullerton Museum of Art an der California State University in San Bernardino, 5500 University Parkway, San Bernardino, CA 92407-2397. Tel .: (909) 537-7373.

    E-Mail: [email protected]

    Robert und Frances Fullerton Kunstmuseum auf der Website des CSUSB

    Öffnungszeiten des Museums:

    • Montag 10.00 bis 17.00 Uhr
    • Dienstag 10.00 bis 17.00 Uhr
    • Mittwoch 10:00 bis 17:00 Uhr
    • Donnerstag 10.00 bis 17.00 Uhr
    • Freitag 10.00 bis 17.00 Uhr
    • Samstag geschlossen
    • Sonntag geschlossen
    • Geschlossene Feiertage

    Empfohlen
    Bereit, Arbeiten in Literaturzeitschriften einzureichen, aber sich überwältigt fühlen? Obwohl die unten genannten Zeitschriften hoch angesehen sind und viele von ihnen zu Anthologien wie "Pushcart" und "Best American" beitragen, stehen sie auch neuen Autoren offen. Kurze Beschreibungen jedes literarischen Magazins werden hier zur Verfügung gestellt; Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten. Am
    Die Wahl Ihrer Karriere ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie jemals treffen werden, eine mit weitreichenden Folgen für Ihr Glück, Ihre Gesundheit und Ihren finanziellen Status. Es kann einfacher sein, wenn Sie Karriereziele festlegen und einen Plan erstellen, um Ihre Karriere zu fördern. L
    So finden Sie versteckte Stellenangebote und schlagen den Job-Suchwettbewerb Wenn Sie nach einem Job suchen, aber Ihre Jobsuche auf die offensichtlichen Quellen wie Zeitungssuchanzeigen, Jobwebsites und Craigslist beschränken, dann finden Sie Ihre Anwendung möglicherweise am Ende eines wirklich großen Bewerberstapels. W
    Wir haben alle unterschiedliche Lernpräferenzen: manche mögen Videos und andere mögen Bücher. Und einige von uns mögen ein wenig von beidem. Hier sind zehn populäre Blogs, die sich mit Codierung beschäftigen. 1. SitePoint Viele Autoren bedeuten viel Know-how. Aufgrund der Vielzahl von Autoren ist SitePoint in der Lage, häufig (normalerweise mehrmals am Tag) zu veröffentlichen und eine Menge Themen zu behandeln. Sie kön
    Ihre Kredithistorie wird beim Beitritt berücksichtigt Ihre Kredithistorie kann sich auf viele Bereiche Ihres Lebens auswirken, vom Kauf eines Hauses oder Autos bis hin zu einem Kredit, und selbst wenn Sie nach einem Job suchen. Die Bonitätsprüfung ist zu einem Maß für die Fähigkeit einer Person geworden, ihre finanziellen Leben und Verantwortlichkeiten zu verwalten. Dies
    Wenn Sie von verschiedenen Kulturen, Vergangenheit und Gegenwart, fasziniert sind und davon fasziniert sind, wie sie Beziehungen, Arbeitsrollen, Geschlechterrollen und soziale Institutionen beeinflussen, sollten Sie eine Anthropologie als eine mögliche Grundlage für Ihre Karriere betrachten. Ein Anthropologie-Hauptfach wird Ihnen verschiedene Fähigkeiten vermitteln, die Sie auf viele verschiedene Arten von Jobs in Institutionen anwenden können, die von der öffentlichen Gesundheit über das Recht bis hin zur Bildung reichen. Hier