Geschäft

Lebensqualität Fakten vor dem Beitritt zur Marine zu berücksichtigen

Living Quarters und Pay gehören zu den Themen der Lebensqualität, über die man nachdenken sollte

Die meisten neuen Rekruten denken nicht unbedingt über ihre Wohnquartiere oder medizinischen Vorteile nach, wenn sie entscheiden, welcher Zweig des Militärs ihnen beitreten soll. Um sicher zu gehen, der beste Weg, um zu entscheiden, welcher Zweig des Dienstes für Sie am besten ist, ist, ein gutes Gefühl dafür zu haben, wo Ihre Fähigkeiten und Karriereinteressen sind, und basierend auf den verfügbaren Möglichkeiten zu wählen. Der ASVAB-Test (Armed Services Vocational Aptitude Battery) wird helfen, den besten Job für jeden neuen Mitarbeiter zu ermitteln.

Aber wenn Sie immer noch zwischen zwei oder mehr verschiedenen Zweigen des Militärs hin- und hergerissen sind, sollten Sie sich Fragen zur Lebensqualität ansehen, wie zum Beispiel Unterkunft, Bezahlung und medizinische Leistungen. Bedenken Sie, dass viele dieser Faktoren Haushaltszwängen unterliegen und vom Tempo laufender Kriege oder Missionen abhängen.

Warum die Navy wählen? Hier sind ein paar Dinge zu beachten.

Navy Housing und Kasernen

In der US Navy scheint die häufigste Beschwerde von neuen Rekruten über den Zustand von Kasernen auf seinen Basen zu sein.

Die Marine hat daran gearbeitet, das ist letzten Jahren, aber es ist daran zu erinnern, dass es noch nicht so lange her war, dass alle Junior unerfahrene Seeleute, die ein Schiff zugewiesen wurden auf dem Schiff lebte, auch wenn das Schiff im Heimathafen für Monate war eine Zeit.

Das bedeutete, dass ein unerfahrener Junior-Matrose ein Rack (Bett) von ein paar Dutzend Quadratmetern für sich selbst hatte, und nicht viel mehr. Und in den meisten Fällen mussten Seeleute ihre Quartiere (nicht ihr Rack, wohlgemerkt) mit einem Mitbewohner teilen.

Um dies zu korrigieren, baute die Marine auf vielen ihrer Stützpunkte untergeordnete Kasernen, wodurch die Zahl der jungen Seeleute, die an Bord von Schiffen leben, reduziert wurde.

Living On oder Off-Base in der Marine

Wenn sie nicht auf See sind, hat die Marine ein ziemlich gutes Lebensqualitäts-Programm, das Familienunterkünfte, Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen sowie Freizeitangebote umfasst. Ihr Tauschsystem (Einkaufen) wird von vielen Militärangehörigen als das Beste unter den Diensten angesehen.

Wie die anderen Dienste verwandelte die Marine einen Großteil ihrer bestehenden Familienwohnungen in Wohnungen, die als militärisch privatisierte Wohnungen bekannt sind. Unter diesem Konzept werden zivile Unternehmen ermutigt, Militärkomplexe auf und in der Nähe von Militärbasen zu bauen, zu unterhalten und zu verwalten. Auf den meisten Basen haben verheiratete Seeleute die Wahl, in Familienwohnungen zu leben oder von einem Stützpunkt an einem Ort ihrer Wahl zu leben, mit einem monatlichen Wohngeld.

Seeleute, die berechtigt sind, auf Kosten der Regierung zu leben, und solche, die in Familienwohnungen leben, erhalten eine monatliche Essenszulage. Diejenigen, die in den Baracken / Schlafsälen leben, erhalten normalerweise diese Erlaubnis nicht, aber essen ihre Mahlzeiten kostenlos in den bordeigenen Speisemöglichkeiten.

Gesundheitswesen und Pay in der Marine

Wie alle Zweige des US-Militärs haben Seeleute in der Marine Anspruch auf eine umfassende Krankenversicherung und eine Lebensversicherung.

Die Lohnskala für Mannschaften Die Marine, wie in allen Zweigen des Militärs, hängt von einem Seemannsrang ab, oder wie es in der Marine genannt wird, der Seemannsrate, sowie seinen Dienstjahren. Segler können auf der Grundlage der Leistung befördert werden, und eingezogene Segler müssen eine Erhöhung der Rate verdienen. Die meisten Segler können erwarten, dass sie von E-1, der niedrigsten Rate, zu E-2 nach neun Monaten und von E-2 zu E-3 nach den nächsten neun Monaten wechseln werden. Promotion von E-3 bis E-4 ist wahrscheinlich nach den nächsten sechs Monaten.


Interessante Artikel
Empfohlen
Ein ausführlicher Leitfaden zum Erfolg Viele Hobbyfans träumen davon, ein tropisches Fischgeschäft zu eröffnen, das auch als LFS ("Local Fish Store") für Fischspezialisten bezeichnet wird. Dies ist zweifellos ein faszinierendes Unterfangen, aber auch ein sehr kompliziertes, wartungsintensives und kostspieliges Unterfangen. Nic
Ikonische Print-Anzeigen mit Supermodels in der Haute Couture kommen einem bei "Mode- und Modelindustrie" in den Sinn. Allerdings haben sich einige wohlgesprochene Personen geäußert und Aussagen über die gleiche Branche (und alles, was dazu gehört) gemacht so wirkungsvoll wie die Bilder, die daraus entstehen. Es
Wenn du ein Teenager bist, der nach einem Teilzeitjob sucht, ist es wahrscheinlich Zeit, deinen ersten Lebenslauf zu schreiben. Was schreiben Sie in einen Lebenslauf, wenn Sie nicht viel oder keine Berufserfahrung haben? Wie formatieren Sie einen Lebenslauf für einen Teilzeitjob? Aufgrund Ihrer begrenzten Berufserfahrung müssen Sie entsprechende Studienleistungen, Schulaktivitäten und Erfahrungen mit Freiwilligen sowie Berufserfahrung mit einschließen. Es
Egal, ob Sie zum ersten Mal ein Manager oder ein erfahrener Manager sind, der ein neues Team übernimmt, Ihr erster Tag bietet eine großartige Gelegenheit, einen positiven Eindruck zu hinterlassen und Glaubwürdigkeit bei Ihren neuen Teammitgliedern aufzubauen. Alle schauen zu, von Ihren Teammitgliedern zu Ihrem Chef und Kollegen, und es ist wichtig, in Ihrer neuen Rolle stark zu werden. D
Welche Karriere sollten Sie wählen? Die Gesundheitsfürsorge ist eine Zeit lang eine heiße Industrie, und sie verspricht zumindest in den nächsten Jahren eine solche zu bleiben. Das Bureau of Labor Statistics (BLS) prognostiziert, dass es zwischen 2016 und 2026 mehr Arbeitsplätze schaffen wird als jede andere Berufsgruppe (über 2, 4 Millionen) (Bureau of Labor Statistics, US Department of Labor, Healthcare Occupations, Occupational Outlook Handbook). Inne
Pflichten, Einnahmen und Anforderungen Bevor es zum Projekt kommt, ob es sich um Konstruktion oder Herstellung handelt, wollen die meisten Unternehmen wissen, wie viel es kostet und wie lange es dauern wird. An dieser Stelle kommt ein Kostenschätzer ins Spiel. Er berechnet die ungefähren Kosten für die Fertigstellung eines Projekts unter Berücksichtigung der Produktionszeit und der Ressourcen, einschließlich Arbeitszeit, Rohmaterialien und Ausrüstung. Schn