Geschäft

Korrekturlesen Tipps für Arbeitssuchende

Tipps zum Korrekturlesen von Bewerbungen, Anschreiben und Lebensläufen

Bei so vielen Arbeitssuchenden, die sich heute um eine Stelle bewerben, können Arbeitgeber während des Einstellungsprozesses sehr wählerisch sein. Der kleinste Tippfehler in Ihrem Lebenslauf, Anschreiben oder anderen Bewerbungsunterlagen kann verhindern, dass Sie ein Vorstellungsgespräch erhalten.

Daher ist es wichtig, dass Sie alle Bewerbungsunterlagen Korrektur lesen, bevor Sie sie an einen Arbeitgeber senden. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen beim Korrekturlesen helfen.

8 Tipps zum Korrekturlesen von Bewerbungsunterlagen

1. Vertraue nicht der Rechtschreibprüfung
Während die Rechtschreibprüfung Ihnen dabei helfen kann, offensichtliche Tippfehler zu erkennen, werden einige häufige Fehler übersehen.

Beispielsweise bemerkt die Rechtschreibprüfung nicht, wenn Sie "Ihr" anstelle von "Sie sind" schreiben - einer der häufigsten Fehler in der Zusammenfassung und Anschreiben. Daher sollten Sie jedes Dokument gründlich selbst bearbeiten.

2. Mach eine Pause
Bearbeiten Sie Ihren Lebenslauf, Bewerbungsschreiben oder anderes Bewerbungsmaterial nicht unmittelbar nach dem Schreiben. Nehmen Sie sich etwas Zeit vom Dokument entfernt; Dies ermöglicht Ihnen, mit einer neuen Augengruppe zu bearbeiten. Während eine 24-Stunden-Pause ideal ist, haben Sie möglicherweise nicht so viel Zeit, wenn Sie eine Frist einhalten müssen. Es kann auch helfen, wenn Sie ein paar Stunden vom Dokument entfernt sind, bevor Sie es bearbeiten.

3. Drucken Sie es aus
Korrekturlesen Sie eine gedruckte Kopie Ihres Lebenslaufs, Anschreibens usw., anstatt Ihr Dokument auf einem Computerbildschirm anzusehen. Wahrscheinlich haben Sie das Dokument lange Zeit auf einem Computerbildschirm betrachtet, und eine gedruckte Version wird Ihnen helfen, das Dokument mit frischen Augen zu sehen. Wenn Sie es ausdrucken, können Sie das Dokument auch so sehen, wie es der Personalvermittler sieht.

Auf diese Weise können Sie peinliche Seitenumbrüche erkennen und beheben.

4. Laut vorlesen (und zurück!)
Lesen Sie Ihr Dokument während des Korrekturlesens vor. Dies wird Sie dazu zwingen, langsamer zu werden, während Sie lesen, und Fehler beheben. Viele Redakteure empfehlen auch, rückwärts zu lesen (zuerst den letzten Satz, dann den vorletzten usw.).

Dies verlangsamt nicht nur das Lesen, sondern unterbricht auch den logischen Ablauf des Dokuments, sodass Sie sich auf die Rechtschreibung und Grammatik konzentrieren können.

Während Sie laut vorlesen, können Sie auch mit Ihrem Finger folgen. Dies wird Ihnen helfen, sich auf jedes Wort zu konzentrieren.

5. Grenzen Sie Ihre Bearbeitungskriterien ein
Es kann schwierig sein, sowohl für die Grammatik als auch für die Rechtschreibung gleichzeitig zu bearbeiten. Für eine gründlichere Bearbeitung können Sie jeweils nur einen Fehlertyp bearbeiten. Zum Beispiel, ein Korrekturlesen für Rechtschreibung, eines für Interpunktion, eines für Verb-Zeitform, eines für Format, eines für Sachinformationen, etc. Während dies etwas länger dauern kann, wird es Ihnen helfen, jede Art von Fehler zu erfassen.

6. Überprüfen Sie auf Konsistenz
Viele Leute suchen bei der Bearbeitung einfach nach Rechtschreib- und Grammatikfehlern, aber Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Layout konsistent ist.

Stellen Sie zuerst sicher, dass die Schriftgröße und der Schriftschnitt im gesamten Dokument gleich sind. Wenn Sie Sätze ausschneiden und einfügen, haben Sie möglicherweise verschiedene Schriftarten im selben Dokument, was unordentlich aussieht. In einem Lebenslauf können sich die Schriftgrößen natürlich davon unterscheiden, ob Sie eine Überschrift oder einen Aufzählungspunkt schreiben. Das ist in Ordnung, aber stellen Sie sicher, dass Sie konsistent sind - alle Ihre Überschriften sollten die gleiche Schriftart und Größe sein, wie alle Ihre Aufzählungspunkte sollten.

Stellen Sie in Ihrem Lebenslauf auch sicher, dass Ihre Grammatik konsistent ist. Wenn Sie beispielsweise alle Wörter in einer Überschrift groß schreiben, stellen Sie sicher, dass Sie das Gleiche für andere Überschriften tun. Wenn Sie vollständige Sätze in einem Aufzählungspunkt verwenden, machen Sie dasselbe für alle anderen Aufzählungszeichen.

7. Korrektur gelesener persönlicher Daten (für Sie und den Arbeitgeber)

Viele Leute überfliegen einfach ihre persönlichen Informationen (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, etc.). Ein Fehler in dieser Information kann jedoch verhindern, dass ein Arbeitgeber mit Ihnen in Kontakt treten kann. Überprüfen Sie diese Informationen daher gründlich.

Achten Sie auch darauf, die Informationen zu korrigieren, die Sie über das Unternehmen, für das Sie sich bewerben, angeben. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen und den Firmennamen des Arbeitgebers richtig buchstabieren und dass Ihre Adresse korrekt ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den richtigen Firmennamen sagen!

Wenn Sie beispielsweise einen Firmennamen in ein Anschreiben kopieren, besteht die Gefahr, dass der falsche Name eingefügt wird.

Lesen Sie diese Richtlinien, um zu erfahren, was Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten, damit Sie sicher sind, dass Sie alle benötigten Informationen in Ihrem Lebenslauf haben.

8. Bitten Sie einen Freund um Korrekturlesen
Personen, die mit einem Dokument weniger vertraut sind, können Fehler oft deutlicher erkennen. Bitten Sie einen Freund (oder besser noch ein paar Freunde), Ihr Dokument für Sie zu bearbeiten. Ermutigen Sie sie, die oben aufgeführten Tipps für eine gründlichere Bearbeitung zu befolgen.

In Verbindung stehende Artikel: Resume Korrekturlese-Checkliste


Interessante Artikel
Empfohlen
Prämien für Armeeanmeldungen und Wiederanmeldungen Es gibt zwei Arten von Einberufungsboni, die derzeit von der aktiven Dienstarmee angeboten werden: Einberufungsboni für nicht-dienstleistende Rekruten und Einberufungsboni für ehemalige Rekruten, die 91 oder mehr Tage vom Militär getrennt waren. Jen
Die "Mad-Dog" Mattis Story Präsident Trumps Verteidigungsminister ist General James Mattis. Wer ist James Mattis? Über General Mattis General "Mad-Dog" James Mattis ist bekannt als der "Kriegermönch" als intellektueller Führer der Marines, der auch während seiner 44-jährigen Karriere unverheiratet ist. Gene
In Berufungsdiskriminierungsverfahren verliert das Geschäft immer. Folglich ist die Schaffung einer Arbeitskultur und -umgebung für Mitarbeiter, die Vielfalt fördert und Beschäftigungsdiskriminierung in jeglicher Form verhindert, entscheidend für Ihren Erfolg. Arbeitgeber müssen mehrere ernsthafte Richtlinien zur Prävention von Diskriminierung am Arbeitsplatz annehmen. Warte
Wenn Sie für eine Position als Kassierer unabhängig von der Branche interviewen, müssen Sie Ihren Fokus auf Kundenzufriedenheit und Genauigkeit hervorheben. Arbeitgeber suchen auch nach Kandidaten, die Fähigkeiten wie grundlegende Buchhaltung, Computerkenntnisse und Vertrautheit mit Produkten besitzen. Ku
Entdecke Arbeitsplätze an der Front im Kampf gegen den Terrorismus Es gibt wenige Bedrohungen, die die lokale, staatliche und föderale Strafverfolgungsgemeinschaft mehr als Terrorismus vereinen. Seit den Anschlägen in den USA am 11. September 2001 steht der Kampf gegen diejenigen, die unschuldige Zivilisten gezielt verletzen oder töten, im Vordergrund. Di
Wenn du an die Tür der Musikindustrie klopfst, ist die brennende Frage, die dir am meisten in den Sinn kommt: Was passiert in einer wettbewerbsfähigen Musikindustrie? Was genau suchen Arbeitgeber im Musikgeschäft, wenn sie Bewerbungsgespräche führen? Was für einen Hintergrund benötige ich für einen Job in der Musikindustrie? Alle f