Geschäft

Fehler zu vermeiden mit einem Legal Resume

Die Rechtslandschaft hat sich in den letzten Jahren verändert und damit auch rechtliche Resümees. Im Folgenden finden Sie einige rechtliche Dinge zu erwägen zu vermeiden, wenn Sie Ihren Lebenslauf erstellen.

  • Senden Sie nicht den gleichen Lebenslauf für jeden Job

    Stellen Sie jeden Lebenslauf auf den Arbeitgeber und die Position, für die Sie sich bewerben, zusammen. Es kann hilfreich sein, mehrere Lebensläufe zu erstellen, die unterschiedliche Fähigkeiten oder Erfahrungen betonen. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise separate Lebensläufe für Anwaltskanzleien und juristische Positionen im Unternehmen erstellen oder verschiedene Lebensläufe erstellen, um Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen widerzuspiegeln, die am besten zu verschiedenen Bereichen der Rechtspraxis passen.

  • Listen Sie nicht nur Job-Verantwortlichkeiten auf

    Ihr Lebenslauf sollte nicht einfach eine Liste Ihres beruflichen Werdegangs und Ihrer Aufgaben enthalten. Es sollte Ihre Erfolge hervorheben und Ihre Bemühungen anhand konkreter und spezifischer Begriffe quantifizieren. Zum Beispiel ist es besser, anstelle von "erarbeiteten Berufungsschriftsätzen" einen "erfolgreichen dritten Circuit zu schreiben, der ein $ 4 Millionen-Urteil gegen Fortune 100-Hersteller umkippt".

  • Erstellen Sie keinen mehrseitigen Lebenslauf

    Ihr Lebenslauf sollte nicht länger als eine Seite sein, es sei denn, Sie sind seit vielen Jahren in der Belegschaft. Auch wenn Sie umfangreiche Erfahrung haben, beschränken Sie Ihren Lebenslauf auf maximal zwei Seiten. Ein übersichtlicher und präziser Lebenslauf wird mehr Wirkung haben.

  • Cram nicht zu viele Informationen auf einer Seite

    Dichter Text, kleine Schriftarten und lange Absätze sind schwer zu lesen. Geben Sie genügend Leerraum, um dem Auge des Arbeitgebers Ruhe zu geben und die Lesbarkeit zu fördern. Verwenden Sie Aufzählungszeichen, Überschriften und eine 12-Punkt-Schrift oder größer.

  • Verwenden Sie keine auffälligen Grafiken

    Ausgefallene Grafiken, Bilder, Boxen, Farben und Schriften beeinträchtigen Ihre Nachricht und entmutigen das Lesen. Halten Sie Ihren Lebenslauf einfach und professionell.

  • Enthalten Sie keine überflüssigen Informationen

    Jedes Wort in Ihrem Lebenslauf sollte Ihre Fähigkeiten verkaufen und den Arbeitgeber überzeugen, dass Sie für den Job richtig sind. Halten Sie Beschreibungen kurz und einfach. Zusätzliche Informationen verstopfen Ihren Lebenslauf und schmälern Ihre Marketing-Botschaft.

  • Lassen Sie keine typografischen Fehler Ihre Glaubwürdigkeit ruinieren

    Präzise, ​​fehlerfreie Arbeit Produkt ist in der Anwaltschaft kritisch. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Lebenslauf sorgfältig Korrektur lesen oder, besser noch, ihn von einem Freund oder Kollegen auf typografische und grammatikalische Fehler überprüfen lassen.

  • Verwenden Sie keine passive Stimme

    Aktive Stimme wird Ihrem Lebenslauf Leben einhauchen. Zum Beispiel ist es besser zu sagen "der Richter hat den Fall im summarischen Urteil abgewiesen" als "der Fall wurde im summarischen Urteil abgewiesen".

  • Listen Sie keine persönlichen Informationen auf

    Fügen Sie keine persönlichen Informationen ein, die Ihre berufliche Leistungsfähigkeit wie Alter, Familienstand, Kinder, Schulabschlussdaten oder Geburtsdatum nicht beeinflussen. Sie sollten auch vermeiden, Ihre religiösen oder politischen Zugehörigkeiten offenzulegen, da Ihre Ansichten von denen des Einstellungsleiters abweichen können.

  • Verweise nicht auf Referenzen

    Führen Sie keine Referenzen in Ihrem Lebenslauf auf oder beachten Sie, dass Referenzen auf Anfrage verfügbar sind. Wenn ein Arbeitgeber interessiert ist, kann er sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Referenzen zu erhalten, oder Sie zum Vorstellungsgespräch auffordern.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Hast du schon einmal davon geträumt, den Korb im Boston Garden zu verlieren oder einen Heimlauf im Yankee Stadium zu bestreiten? Einige von uns haben die Fähigkeit, das zu tun, aber wenn Sie nicht zu den talentierten wenigen gehören, die physisch so begabt sind, dass Sie sich im professionellen Sport einen Lebensunterhalt verdienen können, sollten Sie andere Wege in Betracht ziehen, Ihrer Leidenschaft für Sport nachzugehen. Seh
    Willst du wissen, wie man einen unbezahlten Urlaub von der Abwesenheit anwendet? Eine Beurlaubung ist eine Zeit, die von einem Arbeitnehmer in der Regel nicht in Anspruch genommen wird, um außergewöhnliche Umstände abzudecken, die im Leben des Arbeitnehmers auftreten. Die Beurlaubung wird verwendet, wenn die Freistellung des Arbeitnehmers von der Arbeit nicht durch die bestehenden Leistungen des Arbeitgebers wie Krankheit, bezahlten Urlaub, bezahlten Urlaub und bezahlte Freizeit abgedeckt ist. D
    Soziale Beziehungen sind ein guter Prädiktor für das Glück der Mitarbeiter bei der Arbeit Trotz des direkten Zusammenhangs zwischen sozialer Interaktion und positiven Auswirkungen auf unser Wohlbefinden können die Stigmata und Bedenken, die traditionell die persönlichen Beziehungen bei der Arbeit betreffen, dazu führen, dass Freundschaften im beruflichen Bereich ein wenig verwirrend werden. Obwo
    Wie Sie bereits wissen, erfordern die meisten Jobs in diesen Tagen, dass Sie einen Lebenslauf einreichen. Sie wissen, die klassische Liste von Bildung, Fähigkeiten und Erfahrungen, die alle durch ein nettes kleines Anschreiben zusammengefasst sind. Es ist Standard und erwartet, und ob Sie Ihren Lebenslauf online oder persönlich vorlegen, es gibt wirklich keinen Weg.
    Wie Patti Stanger ihr Geschäft durch starkes Branding aufgebaut hat Wie wird eine 50-jährige Frau, die selbst nie verheiratet war, im Matchmaking-Geschäft so erfolgreich, dass Kunden 25.000 bis 50.000 US-Dollar für ihre Dienstleistungen zahlen? Warum wählen die Reichen und manchmal Berühmten ihre Dienste gegenüber anderen Agenturen, wenn sie berüchtigt dafür ist, das Ego selbst der härtesten Kern-Singles (vor allem Männer) zu zerstören? Ganz einfa
    Dies ist der höchste Rang in der Marine und erfordert 20 Jahre Dienst Ein Admiral ist der oberste Offizier der United States Navy, der auf Augenhöhe mit einem General der US Army steht und nur von einem Flottenadmiral überragt wird. Seit dem Zweiten Weltkrieg wurden jedoch keine Flottenadmiräle ernannt. Di