Geschäft

Militärische Reisen (PCS) verschieben Dienste und Berechtigungen

Military Mitglieder, die permanente Änderung der Station (PCS) bewegt sich von einem Dienststelle zu einem anderen berechtigt sind berechtigt, Berechtigungen (Dienstleistungen) und Geldzuweisungen - zu viele zu erinnern, so dass diese Seite für zukünftige Referenz sowie die militärischen Links in diesem Artikel aufgeführt . Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Berechtigungen, die im Zusammenhang mit dem Wechsel von einem Pflichteinsatz zum anderen bewilligt wurden.

Hausjagd vor einem Umzug

Ein paar Monate vor Ihrem Umzug zu Ihrem nächsten Dienstort, militärische Mitglieder sind erlaubt eine freizügige TDY (Temporary Duty) für bis zu 10 Tage in Verbindung mit einer ständigen Änderung der Station (PCS) bewegen zwischen und innerhalb der 50 Staaten & District of Columbia. Sie müssen reisen und in einer Beherbergung auf eigenen Kosten bleiben (keine Transportkosten oder Tagegelder), aber Sie werden nicht für bis zu 10 Tage Urlaub berechnet.

Sie können wählen, wann Sie diese 10 zusätzlichen Urlaubstage bevorzugen. Sie können wählen, um Monate vor Ihrer PCS-Bewegung zu reisen und die lokalen Optionen für Wohnvereinbarungen zu sehen, oder Sie können die zusätzlichen 10 Tage des Hausjagdurlaubs nehmen und Ihren normalen Urlaub nehmen, während Sie diesen Übergang machen. Wenn Sie jedoch immer noch in den Kasernen, Schlafsälen oder auf dem Schiff leben, können Sie keinen Hausjagdurlaub nehmen.

Temporary Lodging Kosten (TLE)

TLE ist eine Zuwendung, die zum teilweisen Ausgleich von Kosten für Unterkunft und Verpflegung gewährt wird, wenn ein Mitglied und / oder Angehörige im Zusammenhang mit einem PCS vorübergehend in CONUS (Continental United States) wohnen müssen. Das Mitglied erhält Erstattung (für Mitglieder und Familienmitglieder) für vorübergehende Unterkunft und Verpflegung, bis zu 290 $ pro Tag.

Wenn das Mitglied von einer CONUS-Basis zu einer anderen wechselt, ist er berechtigt, bis zu 10 Tage TLE zu absolvieren, entweder an der Verlierstation oder an der neuen Dienststelle (oder in einer beliebigen Kombination, bis zu 10 Tagen insgesamt). Normalerweise hat die Basis temporäre Quartiere in Form einer Navy Lodge oder Air Force Inn, aber wenn nicht müssen die lokalen Hotels verwendet werden und die volle Menge an TLE kann genehmigt werden.

TLE ist nicht dasselbe wie Tagessätze. Tagegeld ist die tatsächliche Bezahlung / Erstattung für die Unterkunft während der tatsächlichen Reisetage von einem Dienstort zu einem anderen. TLE ist die Bezahlung / Erstattung für die vorübergehende Unterbringung (in CONUS) am alten Dienstort vor der Abreise oder am neuen Dienstort nach der Ankunft.

Weitere Informationen zu TLE finden Sie auf der TLE-FAQ-Seite.

Temporary Lodging Allowance (TLA)

Die TLA ist für OCONUS oder PCS Moves im Ausland. Bis zu 60 Tage (können verlängert werden) können für temporäre Unterbringungskosten und Essenskosten gezahlt werden, nachdem ein Militärmitglied (und seine / ihre Familie) in einem neuen Überseestandort ankommen, während sie auf Unterkunft warten. Bis zu 10 Tage TLA können für vorübergehende Übernachtungskosten am Standort in Übersee vor der Abreise bezahlt werden.

Für weitere Informationen siehe TLA auf PCS DOD Website.

Versetzungszulage

Militärische Mitglieder können Anspruch auf eine Dislocation Allowance (DLA) haben, wenn sie ihren Haushalt aufgrund eines PCS verlagern. DLA soll teilweise nicht erstattungsfähige Umzugskosten teilweise erstatten. Für weitere Informationen und aktuelle Preise. DLA-Beträge variieren je nach Rang und Abhängigkeitsstatus.

Per Diem für PCS Reisen

Militärische Mitglieder erhalten eine "Tagepauschale", die dazu bestimmt ist, bei Reisen von einem Dienstort zum anderen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung teilweise zu erstatten.

Bei Reisen im Privatbesitz (Private Owned Conveyance, POC) erhalten die Militärangehörigen für jeden Tag der genehmigten Reise eine Pauschale in Höhe von 142, 00 US-Dollar pro Tag. Wenn das Mitglied mit kommerziellen Mitteln reist, wird ihm der festgesetzte Tagessatz (unter "Unterkunft Plus") für die neue Dauerdienststelle (PDS) oder der Satz für den Verspätungspunkt gezahlt, wenn das Mitglied über Nacht anhält.

Tagegeld für Unterhaltsberechtigte beträgt 3/4 des anwendbaren Satzes des Mitglieds für jeden Unterhaltsberechtigten von 12 Jahren oder älter und 1/2 des Mitgliedsbeitrags für jeden unter 12 Jahren.

Für weitere Informationen zu PCS Per Diem (klicken Sie auf den Link).

Reisen durch private Beförderung (POC)

Wenn Mitglieder sich entscheiden, mit POC (auto) zu ihrem neuen Dienstort zu reisen, haben sie Anspruch auf eine Kilometerpauschale anstelle der Kosten eines Flugtickets. Der Erstattungssatz hängt von der Anzahl der autorisierten Reisenden im Fahrzeug ab. Standardpreis ist $ .19 / Meile, wenn PCS - wirksames Datum 1 Jan 17.

Abhängiges Reisen innerhalb von CONUS durch andere als POC

Innerhalb von CONUS können Angehörige berechtigt sein, mit kommerziellen Mitteln (Luft, Schiene, Bus) zu reisen, es sei denn, sie entscheiden sich für eine Reise durch POC. Das militärische Mitglied kann für diese Reise bis zu dem Betrag erstattet werden, der das Militär für den Kauf eines Flugtickets gekostet hätte.

Abhängiges Reisen außerhalb von CONUS

Angehörige können zu Übersee-Einsatzorten reisen, entweder über Militärflugzeuge oder mit kommerziellen Mitteln. Warnung: Wenn jemand seine eigenen kommerziellen Flugtickets für Reisen zu einem Übersee-Bestimmungsort kauft, kann eine Rückerstattung nur erfolgen, wenn das Flugzeug ein Flaggschiff der amerikanischen Flagge ist, wenn AMCs dorthin fliegen. Die einzige Zeit, die man für das Fliegen auf einem kommerziellen Auslandsfrachtführer zurückerstatten kann, ist, wenn keine AMC-Dienste diesen Auslandsstandort haben.

Transport von Haushaltswaren

Militärische Mitglieder können Haushaltswaren von ihrem alten Dienstort zu ihrem neuen Dienstort transportieren. Autorisiert bis zu 18.000 Pfund, aber variiert nach Grad und ob das Mitglied mit oder ohne Angehörige ist oder nicht.

Zusätzlich zu der Möglichkeit, dass das Militär die Bewegung von Haushaltswaren arrangieren kann, kann das Mitglied wählen, es selbst zu bewegen, und eine Rückerstattung erhalten, wenn der Umzug innerhalb des CONUS erfolgt. Einzelheiten finden Sie in unserem Artikel über "Do-It-Yourself" oder "DITY" Moves.

Begrenzte Gütertransporte in Übersee

Wenn die Anordnung des Militärmitglieds besagt, dass Regierungseinrichtungen an dem Ort in Übersee bereitgestellt werden, ist die Haushaltsgewährleistungsabgabe des Mitglieds auf 2500 Pfund oder 25 Prozent der HHG-Gewichtszulage zuzüglich nicht verfügbarer Gegenstände begrenzt. Zusätzliche Gegenstände (bis zur Gewichtsbeschränkung) dürfen in den nicht zeitgemäßen Speicher gelegt werden.

Nicht vorübergehende Lagerung von Haushaltswaren

Militärische Mitglieder können wählen, dass das Militär während des Einsatzes alle oder einen Teil ihrer Haushaltsgüter bis zu ihrem Höchstgewicht dauerhaft lagern darf.

Zusätzliche Verbrauchsmaterialien

Dies ist eine separate Vergütung für die jährliche Lieferung von Verbrauchsgütern in Höhe von bis zu 1.250 Pfund pro Jahr. Das Gewicht ist zusätzlich zur Gewichtsgrenze für Haushaltswaren.

Mobilheim-Transport

Wenn sie von einem kommerziellen Transporter bewegt werden, beinhaltet die Erstattung Beförderungsgebühren, Straßentarife und Mautgebühren, Genehmigungen und Gebühren für das Pilotfahrzeug. Wenn es von POC abgeschleppt wird, werden die tatsächlichen Kosten erstattet. Für selbstfahrende Wohnmobile beträgt die Erstattung 36, 5 Cent pro Meile. Kann von GBL transportiert werden. Die Erstattung ist auf das begrenzt, was die Regierung zur Beförderung des maximalen HHG-Gewichts des Mitglieds gekostet hätte.

Der Transport von Mobilheimen ersetzt HHG-Transport und ist nur innerhalb von CONUS, innerhalb von Alaska und zwischen CONUS und Alaska erlaubt.

Transport von privaten Fahrzeugen (POV)

Militärische Mitglieder können POVs in Verbindung mit vielen Übersee-Missionen versenden (und natürlich können sie nach Abschluss der Mission an die CONUS zurückschicken). Der Militärdienst kann Beschränkungen für diesen Anspruch anwenden. Zum Beispiel müssen Militärangehörige für Aufträge nach Korea "befehlsunterstützt" sein (dürfen von Familienmitgliedern begleitet werden) oder müssen in der Besoldungsgruppe E-7 oder höher sein, um ein Fahrzeug zu versenden.

Mitglieder können auch für einen Ersatz-POV während eines Zeitraums von vier Jahren autorisiert werden, wenn sie im Ausland eingesetzt werden.

Die Mitglieder haben außerdem die Meilenerstattung autorisiert, wenn sie das Fahrzeug zum autorisierten Hafen für den Versand fahren und wenn sie das Fahrzeug vom autorisierten Empfangshafen abholen.

Es gibt nur eine begrenzte Berechtigung für den POV-Versand innerhalb von CONUS. Der Versand innerhalb der CONUS ist nur autorisiert, wenn medizinisch nicht gefahren werden kann, der Heimathafen gewechselt wird oder zu wenig Zeit zum Fahren ist.

POV Speicher

Ein Mitglied ist berechtigt, eine POV zu speichern, wenn (a) eine Auslandsentsendung bestellt wird, für die POV-Transport nicht erlaubt ist, oder (b) TDY für mehr als 30 Tage in einer Notfalloperation gesendet wurde.

Lesen Sie sich sechs Monate vor dem Umzug Ihrer PCS in die verschiedenen Leistungen und Berechtigungen, die Ihnen zustehen, ein. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, da Sie die DOD-Webseiten und Ihren Personal-Support auf Ihrer lokalen Basis referenzieren müssen, um den Umzug zu Ihrer neuen Basis einzurichten.


Interessante Artikel
Empfohlen
"Ich bin Gunnery Sgt. Hartman, Ihr Senior Drill Instructor. Von nun an werden Sie nur noch sprechen, wenn Sie angesprochen werden, und das erste und letzte Wort aus Ihren schmutzigen Abwasserkanälen ist, Sir!" "Verstehen Maden das?" - Schütze Sgt. Hartman (Boot Camp - Day One) Wahrnehmung Viele Rekruten haben eine vorgefasste Meinung von Drill Instructors und Boot Camp, bevor sie sogar auf die gelben Fußabdrücke treten, mit freundlicher Genehmigung der ehemaligen Marine R. Le
Prozessrecht: Teil I Es wurde gesagt, dass der Zivilprozess der "Sport der Könige" ist. Jede Klage, die nicht in den Bereich des Verbrechens fällt, gilt als Zivilklage. Diese Klagen umfassen viele verschiedene Bereiche des Rechts, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Personenschäden, unrechtmäßiger Tod, Scheidung, Arbeitsrecht, toxische Delikt, Produkthaftung, ärztliche Kunstfehler und Recht des geistigen Eigentums. Im Geg
Es gibt viele Zertifizierungsprogramme für Personen, die sich für die tiergestützte Therapie (AAT) engagieren möchten. Es gibt auch Optionen für Tierhalter, die nur freiwillig zur Verfügung stehen. Zertifizierungsprogramme Die Universität von Denver (in Colorado) bietet ein Tier- und Gesundheitszertifikat an, das einen On-Campus-Kurs und drei Online-Kurse erfordert. Der K
Im Folgenden finden Sie Beispiele für Dankesbriefe, die Sie nach Ihrem Vorstellungsgespräch für ein Praktikum senden. Nachdem Sie Ihr Interview beendet haben, sollten Sie als erstes einen Dankesbrief an die Personen schreiben, die Sie interviewt haben. Dies ist nicht nur ein Spiegelbild guter Manieren, sondern auch ein strategischer Weg, um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Es
11 Tipps für Rocking Networking Events in der Musikbranche Networking ist ein Muss in der Musikindustrie. Ja, das schließt auch Sie ein, obwohl Sie die Idee der Vernetzung hassen . Nun, hier sind die guten Nachrichten. Vernetzung muss nicht schmerzhaft sein, kitschig, unbequem, kränkungswürdig oder irgendetwas anderes, das Sie sich vorstellen. Be
Manche sagen, Werbung tut mehr Schaden als gut. Macht es? Einige Studien würden uns glauben machen, dass wir ständig mit Werbebotschaften bombardiert werden. Es ist überall. Auf unseren Telefonen, Laptops und Tablets, in Toiletten, in Bussen, Zügen ... Sie nennen es wahrscheinlich eine Anzeige. Einige Schätzungen gehen davon aus, dass wir jeden Tag 20.000