Geschäft

Abwesenheitsurlaub: Was ist ein Urlaub und wie beantragt ein Arbeitnehmer?

Willst du wissen, wie man einen unbezahlten Urlaub von der Abwesenheit anwendet?

Eine Beurlaubung ist eine Zeit, die von einem Arbeitnehmer in der Regel nicht in Anspruch genommen wird, um außergewöhnliche Umstände abzudecken, die im Leben des Arbeitnehmers auftreten. Die Beurlaubung wird verwendet, wenn die Freistellung des Arbeitnehmers von der Arbeit nicht durch die bestehenden Leistungen des Arbeitgebers wie Krankheit, bezahlten Urlaub, bezahlten Urlaub und bezahlte Freizeit abgedeckt ist.

Der Antrag auf unbezahlte Beurlaubung tritt häufig auf, wenn ein Arbeitnehmer seine bereits bezahlte Freistellung aufgebraucht hat. Die unbezahlte Beurlaubung verlängert das Gehalt des Arbeitnehmers während des Urlaubs nicht, sondern gewährleistet eine für die Arbeitnehmer wichtige Kontinuität.

Wichtigste Komponente eines unbezahlten Urlaubs

Die wichtigste Komponente einer Beurlaubung ist, dass die Beschäftigung des Arbeitnehmers während der Beurlaubung fortbesteht. Entweder per Gesetz oder nach Wahl, je nach den Umständen, viele Arbeitgeber auch weiterhin die Krankenversicherung eines Arbeitnehmers während einer Beurlaubung. Der Arbeitnehmer muss möglicherweise während einer Beurlaubung andere Leistungen wie Zahnversicherung oder Lebensversicherung bezahlen.

Eine Beurlaubung wird entweder bezahlt oder unbezahlt (am häufigsten), und einige Abwesenheiten sind gesetzlich vorgeschrieben. Eine Beurlaubung wird von den Arbeitgebern auch in den meisten Arbeitgeberpolicen von Fall zu Fall genehmigt.

Eltern möchten zum Beispiel eine unbezahlte Beurlaubung beantragen, um ihre Abwesenheit von der Arbeit über die normale Zeit hinaus zu verlängern, die der Elternurlaub für die Elternzeit erlaubt. Ein anderes Beispiel für eine Beurlaubung besteht darin, einem Arbeitnehmer einen bezahlten Beurlaubungsurlaub zu gewähren, wenn er die Zeit außerhalb der Arbeit verbringt, während ein Arbeitgeber die Vorwürfe des Fehlverhaltens des Arbeitnehmers untersucht. (Bis die Behauptungen bewiesen sind, erhält der Angestellte Lohn.)

In einem anderen allgemeinen Beispiel, warum ein Mitarbeiter eine unbezahlte Beurlaubung beantragen könnte, wurde der Mitarbeiter von einem Verwandten als Nachlassverwalter bestimmt. Wenn die Person stirbt, deckt der Trauerfall nicht immer die gesamte Zeit ab, die der Arbeitnehmer in die Pflege des Nachlasses des Verstorbenen investieren muss.

Rechtsfragen rund um Mitarbeiter verlässt Abwesenheit

Sie müssen sich mit den Gesetzen vertraut machen, die die Abwesenheitszeiten in Ihrem Staat oder Land regeln. In den USA variieren die Anforderungen von Staat zu Staat, aber einige Abwesenheiten sind nach Bundesgesetzen erforderlich.

Beispiele für eine gesetzlich vorgeschriebene unbezahlte Beurlaubung sind die Zeit, die durch das Familien- und Medizinurlaubsgesetz und durch das Uniformist Services Employment and Reemployment Rights Act (USERRA) zugewiesen wird. Die Trauerzeit ist ein Beispiel für eine Beurlaubung, während der Arbeitgeber den Arbeitnehmer für eine bestimmte Anzahl von Tagen bezahlt, und dann kann der Arbeitnehmer die Abwesenheit von der Arbeit verlängern, indem er einen unbezahlten Urlaub beantragt.

Die Pflicht der Jury ist ein weiteres Beispiel für eine bezahlte Beurlaubung, die in den meisten Jurisdiktionen gesetzlich vorgeschrieben ist, obwohl der Arbeitgeber Richtlinien festlegen kann, wie lange sie bereit sind, das Gehalt des Mitarbeiters für einen längeren Prozess zu bezahlen.

Pflege eines kranken Familienmitglieds, das nicht zu seiner unmittelbaren Familie gehört, medizinische Behandlung in einem anderen Land, ein längerer Besuch im Heimatland eines Mitarbeiters, um Familie zu sehen, zusätzliche Zeit für Elternzeit nach den 12 Wochen, die von der FMLA vergeben werden, und die Zeit weg von der Arbeit, um mit dem Nachlass eines geliebten Menschen umzugehen, sind Beispiele dafür, warum Angestellte unbezahlte Abwesenheiten nehmen möchten.

In jedem Fall benötigt der Arbeitgeber ein Antragsverfahren und eine Richtlinie für die Gewährung einer Beurlaubung. Der Arbeitgeber muss die Richtlinie in einer diskriminierungsfreien Weise anwenden. Mit einer bestehenden Richtlinie stellen Arbeitgeber sicher, dass sie alle Anträge von Arbeitnehmern auf Beurlaubung fair und gerecht behandeln.

Wie man um einen unbezahlten Urlaub der Abwesenheit bittet

Sie haben gelernt, was Sie über eine unbezahlte Beurlaubung von der Arbeit wissen müssen, und Sie haben entschieden, dass Sie eine nehmen müssen. So können Sie um einen unbezahlten Urlaub bitten.

Informieren Sie Ihren Arbeitgeber so gut wie möglich . Der Arbeitgeber muss sicherstellen, dass Ihre wichtigen Jobkomponenten während Ihrer Abwesenheit von anderen Mitarbeitern abgedeckt werden. Er wird es zu schätzen wissen, dass Sie ihn auf dem Weg informiert haben, damit er von Ihrer Last-Minute-Anfrage nicht enttäuscht wird.

Zum Beispiel stirbt dein Großelternteil und du bist der designierte Nachlassverwalter. Lassen Sie Ihren Arbeitgeber wissen, dass Sie diese familiäre Verpflichtung haben, mit dem Anwesen zu verhandeln, wenn Sie feststellen, dass Ihr Großeltern stirbt.

In einem zweiten Beispiel sind Sie ziemlich sicher, dass Sie für eine gewisse Zeit, nachdem Ihre Familienurlaubsleistungen aufgebraucht sind, zu Hause bei Ihrem Kind bleiben möchten. Ihr Haushalt hat ein zweites Einkommen, so dass Sie sich einen unbezahlten Urlaub leisten können. Informieren Sie den Arbeitgeber, sobald Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen. Dies ist der professionelle Weg, um sich einer längeren Beurlaubung zu nähern.

Unbezahlte Abwesenheiten sind nicht wie ein Arbeitnehmervorteil, wie zum Beispiel einen flexiblen Zeitplan zu verhandeln. Um dies zu tun, brauchen Sie den Arbeitgeber, um einen Vorteil für den Arbeitgeber bei der Gewährung Ihrer Anfrage zu sehen. Mit einem unbezahlten Urlaub, können Sie in der Lage sein, um einen Urlaub zu bitten, auch wenn Sie Urlaub nehmen, wäre nicht Ihre Wahl.

Kenne den Staat und die internationalen Gesetze, in denen du lebst. In einigen Fällen hat Ihr Arbeitgeber möglicherweise nicht einmal das Recht, Ihre Anfrage abzulehnen.

Fragen Sie höflich und geben Sie eine vollständige Erklärung darüber, warum Sie den Urlaub benötigen und wann Sie wieder zur Arbeit zurückkehren möchten. Ihr Arbeitgeber wird eher eine persönliche Benachrichtigung als eine E-Mail oder SMS zu schätzen wissen. Er wird auch die Transparenz jeder Ihrer Anfragen schätzen, damit er weiß, was in Ihrem Leben vor sich geht. Wenn Sie den Arbeitgeber auf dem Laufenden halten, wird Ihre Anfrage ihn nicht überraschen. Brainstorming mit Ihrem Manager oder Arbeitgeber, wie Sie Ihren Job decken, während Sie auf dem Urlaub sind.

Lassen Sie Ihre Kollegen, Kollegen und Kunden wissen, dass Sie eine unbezahlte Beurlaubung erhalten. Sie müssen ihnen nicht sagen, warum Sie den Urlaub nehmen. Aber da sie während des Ausritts die Flaute aufheben müssen, wollen Sie ihnen sagen, wann Sie zurückkehren wollen. Sie möchten Ihren Kunden auch mitteilen, mit wem sie in Kontakt treten können, während Sie unterwegs sind.

Mit diesen drei Schritten können Sie bequem eine unbezahlte Freistellung beantragen. Denken Sie an die Interessen Ihres Arbeitgebers sowie Ihre eigenen und eine unbezahlte Beurlaubung sollte keine negativen Auswirkungen auf Ihren beruflichen Erfolg und Fortschritt haben.

Haftungsausschluss: Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen, obwohl verbindlich, nicht für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit garantiert sind. Die Website wird von einem weltweiten Publikum gelesen und die Arbeitsgesetze und -bestimmungen variieren von Staat zu Staat und von Land zu Land. Bitte suchen Sie rechtlichen Beistand oder Unterstützung durch staatliche, bundesstaatliche oder internationale Regierungsressourcen, um sicherzustellen, dass Ihre rechtlichen Interpretationen und Entscheidungen für Ihren Standort korrekt sind. Diese Information dient als Anleitung, Ideen und Hilfe.

Empfohlen
"Jeder Marine ist ein Rifleman" war das Mantra des United States Marine Corps, seit es Marines gab, die Kriege führten. Obwohl es nicht heißt, dass jeder Marine den MOS 0311 des eigentlichen Infanterie-Schützen hat, bedeutet das, dass jeder Marine - vom Lebensmittelspezialisten bis zum Logistikpersonal - in den Grundlagen des Schützens ausgebildet wurde. Da
Ein Unterzeichnungsbonus ist ein Pauschalbetrag, den ein Arbeitgeber einem potenziellen Mitarbeiter bereitstellt. Der Zweck des Unterzeichnungsbonus besteht darin, den Antragsteller dazu zu verleiten, sich bei der Organisation des Arbeitgebers anzumelden. Der Arbeitgeber hofft, dass das Angebot des Bonus einen zusätzlichen Anreiz für die Aussicht bietet, ein Stellenangebot anzunehmen.
Du hast das College oder die High School abgeschlossen und jetzt bist du dabei, eine lebensverändernde Erfahrung zu machen. Sie werden Ihren ersten Job beginnen. Zumindest ist es dein erster richtiger, da du vielleicht während deines Studiums in Teilzeit gearbeitet hast. Nachdem Sie ungefähr die letzten 17 Jahre in einem Klassenzimmer verbracht haben, um Wissen zu sammeln, regelmäßig getestet werden, um zu sehen, wie gut Sie sich daran erinnern, und gelegentlich gebeten werden, eine Forschungsarbeit zu schreiben, werden Sie bald feststellen, dass die Dinge hier ganz anders sind. Sch
Einer von fünf Arbeitnehmern über 60 sagt, sie glauben nicht, dass sie jemals in der Lage sein werden, in den Ruhestand zu gehen, laut einer CareerBuilder-Umfrage. Die Hälfte sagt, dass sie bis mindestens 70 warten müssen, bis sie aufhören zu arbeiten. Es ist keine Überraschung, dass 8 Prozent der Arbeitnehmer im Alter von 55 Jahren oder älter im letzten Jahr einen zweiten Job angenommen haben. Ob Si
Wenn die Wirtschaft wächst und sich die Technologie entwickelt, verschiebt sich die Karrierelandschaft. Nach Angaben des US-Arbeitsamtes für Arbeitsstatistik (BLS) werden bestimmte Arbeitsplätze in den kommenden Jahren voraussichtlich wachsen. Zu den Bereichen mit erwartetem Wachstum gehören die häusliche Gesundheitsversorgung, Energie, Bildung, Mathematik und mehr. Hie
Eine breite Palette von Praktikums- und Koop-Positionen für Minderjährige Praktika bieten eine großartige Gelegenheit für College-Studenten, reale Erfahrungen in einer Karriere zu sammeln, über die sie mehr erfahren möchten. Die Teilnahme an einem Praktikum hilft auch, einen starken beruflichen Lebenslauf aufzubauen und gleichzeitig wertvolle Gelegenheiten zu finden, sich mit talentierten Fachleuten zu treffen und zu vernetzen. Eini