Geschäft

Lernen Sie, wie Sie die Fähigkeiten großer Vertriebsleiter entwickeln können

Vertriebsleiter haben eine Menge verschiedener Aufgaben auf dem Schirm, angefangen bei der Verwaltung über die Einstellung bis hin zur Vermittlung zwischen dem Verkaufsteam und dem oberen Management. Der Kern des Vertriebsmanagements besteht jedoch in der Führung eines Vertriebsteams. Um ein guter Verkaufsleiter zu werden, müssen Sie die folgenden Fähigkeiten beherrschen ... aber wenn Sie nicht über eine oder mehrere dieser Fähigkeiten verfügen, sollten Sie mit der Entwicklung beginnen.

  • Konsistentes Coaching

    Coaching Ihrer Verkäufer ist wahrscheinlich der wichtigste Teil Ihrer Arbeit. Daher ist es besonders wichtig, die Fähigkeiten des Coachings und der Pflege eines regelmäßigen Coaching-Zeitplans zu beherrschen. Es ist Ihr bestes Werkzeug, um herauszufinden, was bei einem Verkäufer schief gelaufen ist und wie Sie ihn beheben können. In den meisten Fällen beinhaltet Coaching die gleichen Fähigkeiten wie das Verkaufen; Es funktioniert am besten, wenn Sie den Verkäufer anleiten, das Problem und die Lösung aufzudecken, anstatt ihm einfach zu sagen, was es ist.

  • Aufrechterhaltung einer beruflichen Beziehung

    Viele neue Vertriebsmanager geraten in die Falle, Freunde mit ihren Verkäufern zu werden, besonders wenn sie von genau diesem Team befördert wurden. Um jedoch ein effektiver Verkaufsleiter zu sein, müssen Sie eine Autoritätsperson sein. Andererseits kannst du nicht zu weit in die andere Richtung gehen oder du wirst ein Tyrann werden - und deine Verkäufer werden nicht geneigt sein, dir zuzuhören, geschweige denn dir zu vertrauen. Zwischen diesen beiden Extremen zu lernen, ist in jeder Abteilung eine entscheidende Management-Fähigkeit, aber für einen Vertriebsleiter ist es besonders wichtig, da Verkäufer sich schwer verwalten lassen.

  • Gutes Hören

    Zuhören ist für einen Verkaufsleiter genauso wichtig wie für einen Verkäufer. Sie sind für den Erfolg Ihres Verkaufsteams verantwortlich und wenn Sie nicht wissen, was mit ihnen passiert, werden Sie sich der Probleme nicht bewusst, bis sie wirklich ernst werden - zu diesem Zeitpunkt wird Ihnen wahrscheinlich Ihr eigener Chef den Nacken um den Hals ziehen. Wenn Sie Ihre Verkäufer aufmerksam beobachten und sie ermutigen, mit Ihnen zu sprechen, können Sie Probleme aufgreifen, solange sie noch unbedeutend sind.

  • Emotionale Kontrolle

    Wenn ein Verkäufer kämpft, kann er emotional werden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Emotionen unter Kontrolle halten. Du musst ihn entlüften lassen, ohne das zu nehmen, was er persönlich sagt. Sobald er etwas von seiner Frustration gesprochen hat, kannst du ihn zu einer Lösung führen. Aber wenn du frustriert und verärgert bist, wirst du es nur schwerer für ihn machen, sich zu erholen. Sie werden wahrscheinlich mit anderen provozierenden Situationen konfrontiert sein, vom Umgang mit einem feindseligen Kunden bis hin zur Entlassung eines nicht erfolgreichen Verkäufers, und in jeder dieser Begegnungen hilft es Ihnen, die Dinge so positiv wie möglich zu gestalten, damit Sie cool bleiben.

  • Loslassen

    Dies ist wahrscheinlich die schwierigste Fähigkeit, die Verkaufsleiter meistern müssen, insbesondere jene Verkaufsmanager, die früher Verkäufer waren. Während Sie dafür verantwortlich sind, Ihrem Team die Unterstützung zu geben, die sie benötigen, liegt es letztendlich an ihnen, erfolgreich zu sein oder zu scheitern. Wenn Sie sehen, dass ein Mitglied Ihres Teams einen eklatanten Fehler macht, wird der Drang, sie zur Seite zu ziehen und zu übernehmen, fast unwiderstehlich sein; aber du musst dem Drang widerstehen und sie aus ihren eigenen Fehlern lernen lassen. Ebenso können Sie Ihre Verkäufer nicht von den Ergebnissen ihrer Fehler retten. Der einzige Weg, wie sie zu besseren Verkäufern werden, ist, wenn Sie ihnen die Chance geben, sich auf ihre Gesichter zu fallen und sich dann wieder aufzurappeln. Es ist auch wichtig, Grenzen zu setzen mit klaren Konsequenzen für deren Verletzung. Wenn zum Beispiel ein Verkäufer ständig zu spät zu Teambesprechungen kommt, erklären Sie ihm, dass er es besser machen muss und sagen Sie ihm, dass es von nun an eine Strafe wegen Verspätung geben wird, dann halten Sie ihn auf diese Strafe.

  • Empfohlen
    Sie sind nicht allein, wenn Sie Lob und Anerkennung genießen - alle sehnen sich nach positiver Aufmerksamkeit, einschließlich Ihres Chefs. Wenn Ihr Manager etwas besonders hilfreiches oder sinnvolles tut, nehmen Sie sich die Zeit, um mit einem Dankesbrief zu danken. Es ist die nette, höfliche Sache, und wahrscheinlich wird Ihr Chef die Geste zu schätzen wissen. Wa
    Wie man deinem Chef sagt, dass du zurücktrittst, um eine Stay-at-Home Mom zu werden Die meisten Mitarbeiter treten zurück, indem sie ihrem Vorgesetzten mitteilen, dass sie beabsichtigen, ihren Arbeitsplatz zu verlassen. Die erste Antwort des Managers besteht darin, die Personalabteilung anzurufen oder per E-Mail zu kontaktieren, um herauszufinden, wofür er als nächstes verantwortlich ist, nachdem er den offiziellen Rücktritt des Mitarbeiters erhalten hat. HR
    Wenn Sie eine Arbeitssuche durchführen oder einfach nur versuchen, Ihr Kontaktnetzwerk zu erweitern, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, Begleitschreiben oder Untersuchungsbriefe zu verfassen, in denen eine Empfehlung von jemandem erwähnt wird, den Sie beide kennen. Was in einem Empfehlungsschreiben enthalten sein soll Eine professionelle oder persönliche Empfehlung wird Ihren Brief hervorheben und Ihnen eine bessere Chance geben, bemerkt zu werden. In
    In der Web-Entwicklungswelt begegnen Sie häufig den Begriffen "Front-End" und "Back-End". Die Front-End-Entwicklung dreht sich nur um die Teile einer Website, die Benutzer sehen, während das Back-End mehr über die "hinter den Kulissen" -Funktionalität ist. Die Verwendung eines Frameworks, um das Front-End Ihrer Website zu erstellen, hat viele Vorteile (und ist ziemlich einfach zu booten!).
    Wenn Unternehmen größer werden und die Weltwirtschaft globalisierter wird, expandiert die Geschäftswelt über die Grenzen hinweg, um neue Märkte international zu entdecken, zu kontrollieren und zu erweitern. Daher benötigen diese Organisationen immer mehr Arbeitskräfte, um im ständig wachsenden Geschäftsklima wettbewerbsfähig zu bleiben. Unterneh
    Halte das Projekt in Bewegung Projektmanager verbringen viel Zeit damit, Pläne für das zu entwickeln, was das Team tun wird. Sponsoren, Stakeholder und das Team verbringen dann viel Zeit damit, den Umfang der Arbeit und die Art der Arbeit zu ändern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit diesen Änderungen umgehen können (mit einem einfachen Change-Management-Prozess) und Ihre Vernunft bewahren. Oh,