Geschäft

Erfahren Sie, wie Sie eine Organisation basierend auf Werten erstellen

"Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital." Sie haben diese Wörter oft gehört, wenn Sie in einer Organisation arbeiten. Doch wie viele Organisationen tun so, als ob sie diesen Worten wirklich glauben? Nicht viele. Diese Worte sind der klare Ausdruck eines Wertes, und Werte sind durch die Handlungen der Menschen sichtbar, nicht durch ihre Worte.

Werte bilden die Grundlage für alles, was an Ihrem Arbeitsplatz passiert. Wenn Sie der Gründer einer Organisation sind, durchdringen Ihre Werte den Arbeitsplatz. Sie stellen natürlich Leute ein, die Ihre Werte teilen. Was immer Sie schätzen, wird weitgehend das Handeln Ihrer Belegschaft bestimmen.

Beispielarbeitspunkt Wertbasierte Aktionen

Wenn Sie Wert auf Integrität legen und ein Qualitätsproblem in Ihrem Herstellungsprozess auftritt, informieren Sie Ihren Kunden ehrlich über die genaue Art des Problems. Sie besprechen Ihre Maßnahmen zur Behebung des Problems und der voraussichtlichen Lieferzeit, die der Kunde erwartet. Wenn Integrität kein fundamentaler Wert ist, können Sie Ausreden machen und den Kunden in die Irre führen.

Wenn Sie Wert auf die Menschen in Ihrer Organisation legen, kümmern Sie sich um Krankenversicherung, Zahnversicherung, Rentenkonten und regelmäßige Gehaltserhöhungen und Boni für engagierte Mitarbeiter. Wenn Sie Wert auf Gleichheit und einen Sinn für Familie legen, werden Sie die physischen Insignien von Macht, Status und Ungleichheit, wie zum Beispiel Stellplätze und Büros, die bei jeder Beförderung um einen Fuß größer werden, auslöschen.

Was immer Sie schätzen, ist das, was Sie in Ihrer Organisation leben

Sie wissen als Individuum, was Sie persönlich schätzen. Die meisten von Ihnen arbeiten jedoch in Organisationen, die bereits seit vielen Jahren tätig sind. Die Werte und die nachfolgende Kultur, die durch diese Werte geschaffen wird, sind vorhanden, zum Guten oder zum Schlechten.

Wenn Sie mit Ihrer Arbeitsumgebung im Allgemeinen zufrieden sind, haben Sie zweifellos eine Organisation gewählt, deren Werte mit Ihren übereinstimmen. Wenn nicht, achten Sie auf die Trennung zwischen dem, was Sie wertschätzen, und den Aktionen von Personen in Ihrer Organisation.

Als Personalfachmann möchten Sie Ihre größere Organisation beeinflussen, um ihre Grundwerte zu identifizieren und sie zur Grundlage für die Interaktion mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten zu machen. Zumindest möchten Sie innerhalb Ihrer eigenen HR-Organisation arbeiten, um einen strategischen Rahmen für Ihre Kunden zu finden, der auf einem hohen Wert basiert.

Strategischer Rahmen

Jede Organisation hat eine Vision oder ein Bild von dem, was sie für ihre Zukunft wünscht, ob neblig oder kristallklar. Die derzeitige Mission der Organisation oder der Zweck ihrer Existenz wird ebenfalls allgemein verstanden. Die Werte, die Mitglieder der Organisation in der täglichen Entscheidungsfindung manifestieren, und die Normen oder Beziehungsrichtlinien, die informell definieren, wie Menschen miteinander und mit Kunden interagieren, sind ebenfalls sichtbar. Aber sind diese normalerweise vagen und unausgesprochenen Verständnisse genug, um Ihren langfristigen Erfolg zu fördern?

Ich denke nicht.

Jede Organisation hat die Wahl. Sie können zulassen, dass sich diese grundlegenden Grundlagen Ihrer Organisation selbst entwickeln, wobei jedes Individuum in einem selbst definierten Vakuum agiert. Oder Sie können die Zeit investieren, um sie proaktiv zu definieren, um die Mitglieder der Organisation und ihre Kunden bestmöglich zu bedienen. Viele erfolgreiche Organisationen sind sich einig und artikulieren ihre Vision, ihre Mission oder ihren Zweck, ihre Werte und Strategien, so dass sich alle Mitglieder der Organisation einschreiben und ihre Errungenschaften selbst übernehmen können.

Möchten Sie wissen, warum Werte in einer Organisation wichtig sind? Sehen Sie den Einfluss, den die Identifizierung organisatorischer Werte haben kann. Werte sind Merkmale oder Qualitäten, die als lohnend angesehen werden; sie repräsentieren die höchsten Prioritäten eines Individuums und die tief verwurzelten treibenden Kräfte.

Wertaussagen sind in Werten begründet und definieren, wie Menschen sich in der Organisation miteinander verhalten wollen. Sie sind Aussagen darüber, wie die Organisation Kunden, Lieferanten und die interne Gemeinschaft schätzt. Wertaussagen beschreiben Handlungen, die eine lebendige Umsetzung der fundamentalen Werte darstellen, die von den meisten Individuen innerhalb der Organisation gehalten werden.

Vision ist eine Aussage darüber, was die Organisation werden will. Die Vision sollte bei allen Mitgliedern der Organisation mitschwingen und ihnen helfen, sich stolz, aufgeregt und Teil von etwas zu fühlen, das viel größer ist als sie selbst. Eine Vision sollte die Fähigkeiten und das Selbstbild der Organisation erweitern. Es gibt der Zukunft der Organisation Form und Richtung.

Aufgabe / Zweck ist eine genaue Beschreibung dessen, was eine Organisation tut. Es sollte das Geschäft beschreiben, in dem sich die Organisation befindet. Es ist eine Definition von "warum" die Organisation derzeit existiert. Jedes Mitglied einer Organisation sollte diese Mission verbal ausdrücken können. Strategien sind die breit definierten vier oder fünf Schlüsselansätze, die die Organisation verwenden wird, um ihre Mission zu erfüllen und die Vision voranzutreiben. Ziele und Aktionspläne fließen normalerweise aus jeder Strategie.

Ein Beispiel für eine Strategie sind Empowerment von Mitarbeitern und Teams. Ein anderer ist, einen neuen weltweiten Markt in Asien zu verfolgen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Ihr aktuelles Vertriebssystem mithilfe von Lean-Management-Prinzipien zu optimieren. Ich empfehle Ihnen, diesen strategischen Rahmen zu entwickeln, indem Sie die Werte Ihrer Organisation identifizieren. Schaffen Sie so vielen Menschen wie möglich die Möglichkeit, an diesem Prozess teilzunehmen. Der gesamte Rest Ihres strategischen Rahmens sollte aus diesen leben.

Welche Werte sind?

Das Folgende sind Beispiele für Werte. Sie können diese als Ausgangspunkt für die Diskussion von Werten in Ihrer Organisation verwenden:

  • Ambition
  • Kompetenz
  • Individualität
  • Gleichberechtigung
  • Integrität
  • Bedienung
  • Verantwortung
  • Richtigkeit
  • Respekt
  • Widmung
  • Vielfalt
  • Verbesserung
  • Genuss / Spaß
  • Loyalität
  • Glaubwürdigkeit
  • Ehrlichkeit
  • Innovationsfähigkeit
  • Zusammenspiel
  • Exzellenz
  • Rechenschaftspflicht
  • Ermächtigung
  • Qualität
  • Effizienz
  • Würde
  • Zusammenarbeit,
  • Verantwortung
  • Empathie
  • Leistung
  • Mut
  • Weisheit
  • Unabhängigkeit
  • Sicherheit
  • Herausforderung
  • beeinflussen
  • Lernen
  • Barmherzigkeit
  • Freundlichkeit
  • Disziplin / Ordnung
  • Großzügigkeit
  • Beharrlichkeit
  • Optimismus
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität

Werte identifizieren und etablieren

Effektive Organisationen identifizieren und entwickeln eine klare, prägnante und gemeinsame Bedeutung von Werten / Überzeugungen, Prioritäten und Richtungen, so dass jeder versteht und beitragen kann. Einmal definiert, wirken sich Werte auf jeden Aspekt Ihrer Organisation aus. Sie müssen diesen Einfluss unterstützen und fördern, oder die Identifizierung von Werten ist eine Verschwendung gewesen. Menschen werden sich getäuscht und in die Irre geführt fühlen, wenn sie die Auswirkungen der Übung in Ihrer Organisation nicht sehen. Wenn die von Ihnen angegebenen Werte Auswirkungen haben sollen, muss Folgendes geschehen.

  • Menschen demonstrieren und modellieren die Werte in Aktion in ihrem persönlichen Arbeitsverhalten, ihrer Entscheidungsfindung, ihrem Beitrag und ihrer zwischenmenschlichen Interaktion.
  • Organisatorische Werte helfen jeder Person, Prioritäten in ihrem täglichen Arbeitsleben zu setzen.
  • Werte leiten jede Entscheidung, die getroffen wird, sobald die Organisation die Werte und die Wertaussagen kooperativ erstellt hat.
  • Belohnungen und Anerkennung innerhalb der Organisation sind so strukturiert, dass sie jene Menschen erkennen, deren Arbeit die Werte verkörpert, die die Organisation angenommen hat.
  • Organisationsziele sind in den identifizierten Werten begründet.
  • Die Übernahme der Werte und der daraus resultierenden Verhaltensweisen wird in regelmäßigen Leistungsrückmeldungen erkannt.
  • Menschen stellen und fördern Personen, deren Perspektiven und Handlungen mit den Werten übereinstimmen.
  • Nur die aktive Beteiligung aller Mitglieder der Organisation wird eine wahrhaft organisationsweite, wertebasierte, gemeinsame Kultur gewährleisten.


Interessante Artikel
Empfohlen
Die Ausgleichszeit, die als Ausgleichszeit bezeichnet wird, ist eine bezahlte Freizeit, die an einen nicht steuerbefreiten Arbeitnehmer anstatt an Überstunden gezahlt wird. Anstatt den Arbeitnehmern die Hälfte der Überstunden zu zahlen, gibt ein Unternehmen, das eine Arbeitszeitpolitik hat, eine bezahlte Freistellung von der Arbeit für die entsprechende Zeit an die geleisteten zusätzlichen Arbeitsstunden. Inf
Es ist immer eine gute Idee, Schlüsselwörter und Aktionsverben in Ihrem Lebenslauf und Anschreiben zu verwenden. Mit den richtigen Worten zeigt nicht nur, was Sie in früheren Jobs erreicht haben. Diese Wörter helfen auch Ihrem Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und anderen Bewerbungsmaterialien, die von der Software und den Einstellungsmanagern ausgewählt werden, die Ihre Dokumente screenen. Was
Eine Anleitung zum Verständnis von Journaleinträgen Ein Journaleintrag ist der Datensatz eines Finanzgeschäfts, das in ein Journal eingegeben wurde. Das Journal beschreibt alle finanziellen Transaktionen des Unternehmens und stellt fest, auf welche Konten sich diese Transaktionen auswirken. Alle Journalbuchungen werden entweder mit der doppelten Buchführung oder mit einer einzigen Buchungsmethode durchgeführt. Jou
Die Idee, eine Kurzgeschichte zu veröffentlichen, kann entmutigend sein, muss aber nicht sein. Ein System zu haben und es in deine Schreibroutine zu integrieren, wird helfen, die Angst zu destillieren. Ein organisiertes System wird Ihnen auch helfen, Sie als Profi in den Augen eines Herausgebers zu positionieren, was der Schlüssel zum Publizieren ist, egal wie vorbildlich Ihre Arbeit ist.
Fort Campbell ist die Heimat der 101. Luftlandedivision, der 5. Spezialeinheit, des 160. Spezialregiments-Regiments (SOAR) und einer Reihe anderer Armeeluftangriffe, Infanteriebataillone und unterstützender Teamelemente. Fort Campbell's mehr als 105.000 Hektar große Anlage befindet sich im Südwesten von Kentucky und im Norden von Tennessee in Teilen von vier Landkreisen. F
Müssen Sie Ihren High School oder College-Notendurchschnitt (GPA) in Ihren Lebenslauf aufnehmen? Wann kannst du es ablegen und wann solltest du es abstellen? In der Highschool und am College neigen Arbeitssuchende dazu, ihre GPAs in ihre Lebensläufe aufzunehmen, insbesondere wenn diese GPAs stark sind (in der Regel über 3, 5). N