Geschäft

Wie schreibe ich ein Anschreiben in 5 einfachen Schritten

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Schreiben eines Anschreibens

Müssen Sie ein Anschreiben für einen Job schreiben? Wenn Sie diese fünf einfachen Schritte befolgen, werden Sie feststellen, dass der Weg zu einem erfolgreichen Anschreiben einfach ist. Indem Sie Schritt für Schritt vorgehen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Anschreiben ohne viel Stress - und mit einer guten Erfolgschance - entworfen, geschrieben und versandt wird.

Hier sind fünf Schritte, die Sie befolgen können, um ein gewinnendes Anschreiben zu schreiben.

  • Analysieren Sie die Stellenanzeige

    Geben Sie dem Stellenangebot eine sorgfältige Lektüre und sehen Sie, wo Ihre eigenen Erfahrungen am besten übereinstimmen. Seien Sie diskriminierend, welche der Anforderungen des Unternehmens Sie hervorheben möchten, da Sie diese Auswahl verwenden werden, um eine Tabelle in Ihrem Anschreiben zu erstellen.

    Denken Sie daran, dass Ihr Anschreiben, wenn alles gesagt und getan ist, nur eine Seite lang sein sollte. Die Punkte, die Sie auswählen, sollten diejenigen sein, die für die Position am wichtigsten sind, aber auch diejenigen, die spezifische Beispiele und überzeugende Anekdoten über Ihre Erfahrung bieten.

    Ziel für die Hälfte der Anforderungen des Unternehmens, aber halten Sie es unter fünf oder sechs insgesamt. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Qualifikationen mit einer Stellenanzeige abgleichen können.

    Tipp : Wenn Sie kopieren und aus der Jobliste in Ihr Textverarbeitungsprogramm einfügen, lesen Sie die Liste Korrektur auf Rechtschreibfehler, die möglicherweise in der Liste enthalten sind. Die Person, die Ihrer Bewerbung eine erste Lesung gibt, wird wahrscheinlich nicht wissen - oder sich darum kümmern -, dass der Fehler nicht Ihre Schuld war.

  • Suchen Sie nach einem bestimmten Angestelltennamen

    Über Facebook, LinkedIn, Twitter und sogar Instagram können Sie möglicherweise den Namen eines relevanten Mitarbeiters finden, an den Sie Ihr Anschreiben adressieren können.

    Beispielsweise können Sie die erweiterte Suche von Twitter verwenden, um nach Namen zu suchen. Wenn das Unternehmen ein Profil auf LinkedIn hat, können Sie seine Mitarbeiter von dort aus anzeigen.

    Wählen Sie nicht einfach eine beliebige Person aus, aber wenn Sie können, finden Sie jemanden in der Personalabteilung - vorzugsweise einen Direktor oder Manager - oder einen höheren Mitarbeiter in der Abteilung, für die Sie sich bewerben.

    Dies ist eine wichtige Methode, um Ihre Anwendung zu starten und sicherzustellen, dass sie dorthin gelangt, wo sie benötigt wird.

    Tipp: Wenn Sie in LinkedIn eine große Pirsch veranstalten, passen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen so an, dass andere Personen Ihr Profil nicht sehen können. Die Verbindung mit einem Unternehmen auf LinkedIn kann eine gute Möglichkeit sein, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Sie benötigen sie wahrscheinlich nicht, um zu sehen, dass Sie sich durch die gesamte Belegschaft auf LinkedIn geklickt haben.

    Tipp: Wenn Sie jemanden im Unternehmen kennen, der sich auf den Job beziehen kann, erwähnen Sie ihn im ersten Absatz Ihres Anschreibens.

    Tipp: Wenn Sie den Namen einer Person nicht finden können, gehen Sie wie folgt vor.

  • Erstellen Sie eine Tabelle oder Absätze, die Ihre Qualifikationen hervorheben

    Erstellen Sie als Nächstes eine zweispaltige Tabelle mit den Unternehmensanforderungen auf der linken Seite und den übereinstimmenden Attributen auf der rechten Seite.

    Wenn Sie die Tabelle erstellen, müssen Sie zwei Spalten erstellen. Nehmen Sie dann die Anzahl der Anforderungen, die Sie auswählen, und fügen Sie eine für die Kopfzeile hinzu. Für dieses Beispiel, das sich auf fünf Punkte konzentriert hat, besteht die Tabelle aus zwei Spalten zu sechs Zeilen.

    Tipp: Wenn Sie etwas brauchen, um Ihr Gedächtnis für die rechte Seite der Tabelle zu joggen, sehen Sie, ob Sie eine Kopie der Stellenbeschreibung für Ihre aktuelle oder frühere Position finden können, die Ihnen eine nette Anleitung gibt, wie Sie Ihre vergangenen Verantwortungen formulieren können und Ihre beruflichen und persönlichen Eigenschaften.

    Tipp: Wenn Sie Schwierigkeiten beim Erstellen einer Tabelle haben, können Sie Ihre Qualifikationen in Absatzform einschließen.

  • Formatieren Sie Ihr Anschreiben

    Nachdem Sie Ihren Tisch erstellt haben, sollten Sie ihn kopieren und in den Text Ihres Anschreibens einfügen. Dies wird oft als T-förmiges Anschreiben bezeichnet. Die Tabelle sollte zwischen den einleitenden Absätzen und vor dem Schließen liegen.

    Es ist ein schöner Anblick, die Tabelle mit unsichtbaren Grenzen zu formatieren, obwohl dies nicht unbedingt notwendig ist. Um dies in Microsoft Word zu erreichen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tabelle, wählen Sie Rahmen und Schattierung und klicken Sie dann auf "Keine" auf der linken Seite des kleinen Fensters, das erscheint.

    Sehen Sie sich Beispiele an, um zu sehen, wie ein fertiges Anschreiben aussieht.

    Top-Tipp: Sie sollten Ihr Anschreiben als PDF-Datei speichern, damit das Dokument beim Öffnen und Betrachten die richtige Formatierung behält.

  • Fertig mit einem Follow-Up

    Beenden Sie stark und schließen Sie das Anschreiben mit dem Versprechen eines "nächsten Schrittes". Auf diese Weise, selbst wenn Ihre Bewerbung am Ende eines Stapels verloren geht, werden Sie, wenn Sie sich an den potenziellen Arbeitgeber wenden, daran erinnert, Ihr Anschreiben zu lesen und fortzufahren und einen anderen Blick darauf zu werfen.

    Schließlich, achten Sie darauf, Ihr Anschreiben zu lesen, so dass es fehlerfrei ist.

    Tipp: Greifen Sie heraus, wenn Sie sagen, dass Sie Ihre Pünktlichkeit und Ihre Fähigkeit, Versprechen einzuhalten, unter Beweis stellen wollen. Wenn Sie viele verschiedene Anwendungen eingereicht haben und Schwierigkeiten haben, Termine zu verfolgen, bleiben Sie mit einem Excel-Blatt organisiert oder legen Sie Erinnerungen mit Ihrem Telefon fest.

    Lesen Sie weiter: Schließen Sie ein Anschreiben

  • So senden oder laden Sie Ihr Anschreiben

    Wie Sie Ihr Anschreiben und Ihre Bewerbung an den Arbeitgeber erhalten, hängt von den Anforderungen der Organisation ab. Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre Bewerbungsunterlagen auf der Website des Unternehmens oder auf einer Jobbörse hochzuladen. Oder Sie werden gebeten, Ihren Lebenslauf oder Ihr Anschreiben per E-Mail zu senden oder sogar per Post zu verschicken.

    Lesen Sie diese Tipps zum Senden von Lebensläufen und Anschreiben:

    • Wie senden Sie einen Lebenslauf und Anschreiben
    • Wie bewerbe ich mich online?

    Weiter: Erstellen einer Zusammenfassung in 7 einfachen Schritten

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Sie haben Ihren Traumjob gefunden und sind bereit, sich von Ihrem derzeitigen Arbeitgeber zu verabschieden. Aber bevor Sie gehen, müssen Sie einige Entscheidungen über Ihre 401 (k) treffen. Auch wenn es einige Hinweise aus der Personalabteilung geben mag, was Sie mit Ihrem Vorsorgeguthaben machen, wenn Sie den Arbeitsplatz wechseln, liegt ganz bei Ihnen.
    Die Vorteile von Freelancing sind vielfältig: bessere Work-Life-Balance, die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeiten und Kunden zu wählen und unbegrenztes Einkommenspotenzial. Die Gründung eines freiberuflichen oder virtuellen Unternehmens erfordert jedoch eine sorgfältige Planung und Vorbereitung. Bevor Sie den Übergang von Vollzeitbeschäftigten zu Freiberuflern vollziehen, sollten Sie sich der Gefahren einer selbständigen Erwerbstätigkeit bewusst sein. Isolier
    Die bemerkenswerte Geschichte einer Copywriting-Legende Wenn es um Werbesagen, insbesondere Texter, geht, steht Neil French ganz oben auf einer sehr kurzen Liste (darunter David Abbott, Tony Brignull, Dan Weiden, Mike Lescarbeau, Luke Sullivan, Lionel Hunt und, naja, alle, die in das D & AD Kopierbuch)
    Ann Taylor bietet hervorragende Praktikumsmöglichkeiten für College-Studenten Ann Taylor ist ein Fachhändler für hochwertige Kleidung für die professionelle Frau. Der erste Ann Taylor Store wurde 1954 in New Haven, CT, von Robert Liebskind eröffnet. Ann Taylor ist bekannt für seine hochwertigen Anzüge, Accessoires, Kleider, Schuhe und Accessoires, die Frauen einen sehr eleganten, klassischen Stil verleihen. Auch L
    Es kann verwirrend sein, den Unterschied zwischen einer Jobbörse und einer Jobsuchmaschine zu unterscheiden, aber es ist klug zu wissen, woher die Stellenanzeigen kommen, die Sie online finden. In einem Anschreiben erwähnen Sie normalerweise, wie Sie die Stellenausschreibung gefunden haben. Einfach gesagt, eine Jobbörse ist eine Website, auf der Stellenangebote von Arbeitgebern veröffentlicht werden, während Jobsuchmaschinen das Internet durchsuchen und Stellenangebote von Jobbörsen und Websites von Arbeitgebern zusammenfassen. Erfa
    Die meisten Reporter müssen irgendwann während ihrer Karriere Nachrichten über Politik schreiben. Einige fürchterliche Wahljahre, während andere nicht auf den Beginn der letzten Kampagnen warten können. Wie auch immer Sie sich fühlen, entwickeln Sie Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und ethischen Standards, so dass Sie sich über Ihre Konkurrenz erheben können, um jedes Mal, wenn jemand für das Amt kandidiert, eine erfolgreiche Berichterstattung zu liefern. Schreiben