Geschäft

Wie man ein Job-Interview in einem Restaurant behandelt

Manchmal laden die Arbeitgeber Bewerber zum Mittagessen, Abendessen oder sogar zum Frühstück ein. Dieses Interview ist genauso wichtig, vielleicht sogar noch wichtiger als ein Interview in einer geschäftlichen Umgebung. Das liegt daran, dass es weniger formell und gesprächig ist. Wenn Sie nicht vorsichtig sind, könnten Sie sich schützen und zu viele persönliche Informationen teilen. Es ist wichtig, dass Sie professionell bleiben und sich daran erinnern, dass Sie für eine Anstellung in Betracht gezogen werden, auch wenn es sich nicht um ein formelles Bewerbungsgespräch handelt.

Wenn Sie eingeladen werden, bei einer Mahlzeit oder einer Tasse Kaffee zu interviewen, nehmen Sie sich die Zeit, sich genauso sorgfältig vorzubereiten, wie Sie es für ein Interview in einem Büro tun würden.

Tipps für Vorstellungsgespräche in Restaurants

  • Mach dich bereit für das Interview. Sie sollten sich auf ein Interview in einem Restaurant vorbereiten, so wie Sie sich auf ein anderes Interview vorbereiten würden. Wenn Sie sehr nervös sind, schauen Sie sich das Restaurant im Voraus an. Auf diese Weise wissen Sie genau, was auf der Speisekarte steht, wo sich das Restaurant befindet und wie elegant oder lässig das Restaurant ist. Viele Restaurants haben die Speisekarte online zur Überprüfung.
  • Bestätigen Sie die Details. Achten Sie darauf, die Arrangements zu bestätigen, damit Sie sicher sind, dass Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Bestätigen Sie, wer Sie treffen und erhalten Sie eine Handynummer und geben Sie Ihre an die Person, die Sie planen, so können Sie sich in Verbindung setzen, für den Fall, dass es einen Fehler gibt.
  • Was man anziehen soll. Was man zu einem Vorstellungsgespräch in einem Restaurant tragen muss, hängt vom Restaurant ab und davon, wie die Interviewer gekleidet sind. Wenn Sie für einen Job in einer formellen Firma interviewen und das Restaurant ist schick, werden Sie sich in Business-Kleidung anziehen wollen. Wenn die Firma und das Essen eher zwanglos sind, wie eine Bar, kann Business Casual in Ordnung sein. Am besten fragen Sie die Person, die Sie einlädt, was Sie anziehen sollen.
  • Wann anzukommen. Kommen Sie ein paar Minuten zu früh an, damit Sie den Interviewer nicht warten lassen. Fragen Sie nicht nach einem Sitzplatz oder bestellen Sie einen Drink an der Bar. Begrüße den Interviewer in der Lobby oder im Foyer mit einem Lächeln und einem Händedruck.
  • Sorgfältig bestellen. Wenn Sie Ihre Mahlzeit bestellen, bestellen Sie konservativ. Bestellen Sie nicht das teuerste Hauptgericht auf der Speisekarte. Passen Sie auch auf, was Sie bestellen. Lebensmittel, die Sie leicht schneiden können, funktionieren am besten. Pasta, Burger und andere Lebensmittel, die Sie aufheben müssen, können unordentlich sein. Ich habe diese Lektion gelernt, als ich eines Tages einen vollständigen Terminplan mit Interviews hatte. Ich ging mit einem Kandidaten zum Mittagessen und machte den Fehler, Spaghetti zu bestellen. Ich vergoss und hatte einen Klumpen Pasta-Sauce, die ich für den Rest des Tages nicht aus meiner Bluse bekommen konnte.
  • Achte auf deine Manieren. Deine Mutter hatte recht, als sie dir sagte, dass Tischmanieren wichtig sind. Die Interviewer werden aufpassen, dass Sie sich der richtigen Essgewohnheiten bewusst sind, besonders wenn Sie für einen Job in Betracht gezogen werden, wo Sie mit Kunden essen gehen.
  • Alkohol trinken. Es ist immer wichtig, beim Alkoholkonsum vorsichtig zu sein, wenn Sie für einen Job interviewen. Wenn der Interviewer ein Getränk bestellt, möchten Sie vielleicht folgen, fühlen sich aber nicht verpflichtet. Wenn Sie sich entscheiden, Alkohol zu trinken, haben Sie nicht mehr als ein Glas Wein oder so und seien Sie sehr vorsichtig, um sich auf das Gespräch zu konzentrieren.
  • Halten Sie es professionell. Vor allem, wenn Sie ein oder zwei Drinks getrunken haben, kann es dazu kommen, dass Sie sich während eines Gesprächs auf den Weg machen und zu viele persönliche Informationen teilen. Natürlich möchten Sie freundlich und sympathisch sein, aber denken Sie daran, dass Sie für einen Job interviewen, nicht mit Freunden essen gehen.
  • Wer bezahlt die Rechnung? Stellen Sie sicher, dass, wenn ein potentieller Arbeitgeber Sie zu einem Essen zu einem Vorstellungsgespräch mitnimmt, Sie ihn oder sie den Tab aufheben lassen. Die Person, die Sie eingeladen hat, wird sowohl den Tab als auch den Trinkgeld erwarten. Natürlich, sagen Sie "Danke" und folgen Sie mit einem Dankeschön, der Ihr Interesse an dem Job wiederholt.

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Zeit in Rate und Paygrade Information Eine der am häufigsten gestellten Fragen an ein militärisches Mitglied lautet: "Was ist dein Rang?" In der Navy wird der Begriff Rang oft von Leuten benutzt, die nicht vertraut sind mit dem Navy-Tarif und dem Tarifsystem. Die Bedingungen sind jedoch nicht sehr unterschiedlich und es ist leicht, ein E-5-Gehalt als Second Petty Officer (Rang) zu unterscheiden.
    Wie Sie Ihre To-Do-Liste verwenden, um mehr zu erledigen und sich besser zu fühlen Wir haben alle To-Do-Listen gemacht. Irgendwie scheint es nie genug Stunden am Tag zu geben, um all die Dinge auf deiner To-Do-Liste zu erreichen. Hier ist ein System, das funktioniert - und es kann auch für Sie arbeiten.
    Die Frage, die jeder über einen neuen Job beantwortet haben möchte, lautet: "Wie viel zahlt es?" Eine andere Frage bei der Frage nach einem Call-Center-Gehalt zu Hause lautet: "Wie bezahlt es?" Virtuelle Call-Center haben unterschiedliche Methoden zur Berechnung der Bezahlung. Call-Center-Jobs können einen Stundenlohn, einen Anruf pro Minute oder pro Minute oder einen dieser Raten zuzüglich eines Anreizes zahlen. We
    Ein individueller Entwicklungsplan (IDP) ist ein Werkzeug, das die Mitarbeiterentwicklung erleichtert. Die Vorteile von IDPs sind: Sie sind eine Verpflichtung zwischen dem Angestellten und dem Manager darüber, was der Angestellte tun wird, um zu wachsen, und was der Manager tun wird, um den Angestellten zu unterstützen; Sie sind ein Katalysator für Dialog und Ideenaustausch. W
    Medizinische Mitarbeiterinformationen werden niemals in einer Mitarbeiterdatei gefunden Die Mitarbeiterakte ist der Aufbewahrungsort für alles, was mit Gesundheit, gesundheitlichem Nutzen, gesundheitsbezogenem Urlaub und der Auswahl und Abdeckung von Leistungen für den Mitarbeiter zu tun hat. Der Arbeitgeber führt für jeden Mitarbeiter eine medizinische Akte separat. De
    Manche sagen, Werbung tut mehr Schaden als gut. Macht es? Einige Studien würden uns glauben machen, dass wir ständig mit Werbebotschaften bombardiert werden. Es ist überall. Auf unseren Telefonen, Laptops und Tablets, in Toiletten, in Bussen, Zügen ... Sie nennen es wahrscheinlich eine Anzeige. Einige Schätzungen gehen davon aus, dass wir jeden Tag 20.000