Geschäft

Karriereprofil des US-Post Inspektors

Jedes Jahr werden Menschen im ganzen Land Opfer verschiedener betrügerischer Systeme, die sie per Post erhalten haben. Dieser nigerianische Prinz, der sein Vermögen mit dir teilen will? Die Chancen stehen gut, dass er nicht existiert. Der Kettenbrief verspricht unermessliche Reichtümer, wenn Sie nur 10 $ an den ursprünglichen Absender zurückschicken und den Brief dann an 10 Ihrer Freunde weiterleiten? Schlechte Nachrichten: Es ist ein Betrug. Glücklicherweise hat der United States Postal Service eine elitäre Gruppe von Agenten, die als Post Inspectors bekannt sind, die speziell dafür ausgebildet sind, Betrug zu bekämpfen und die Integrität des Postdienstes zu schützen.

Der Postkontrolldienst der Vereinigten Staaten verfolgt seine Geschichte zurück auf Benjamin Franklin, den ersten Postmaster General. Das Postamt und der Postkontrolldienst sind älter als die Vereinigten Staaten selbst und älter als die US-Verfassung und die Unabhängigkeitserklärung. Mit einigen Berechnungen macht dies den Service zur ältesten Strafverfolgungsbehörde in den USA, vor dem US Marshals Service.

Von Anfang an war der Postkontrolldienst mit der Bekämpfung von Betrug und anderen Straftaten beauftragt, die über das Post- und Postsystem durchgeführt werden. In den USA gibt es über 200 Gesetze, die die Post regeln, und der Postkontrolldienst ist für die Durchsetzung und Regulierung dieser Gesetze zuständig.

Ermittler beim Postkontrolldienst wurden zunächst als Vermessungsingenieure und dann als Sonderbeauftragte bezeichnet. In der Tat war der Dienst die erste Agentur, die den Titel "Special Agent" trug, bevor der Titel Ende des 19. Jahrhunderts schließlich zum Inspektor geändert wurde. Der Dienst beschäftigt fast 1000 Inspektoren und über 600 uniformierte Beamte sowie ein professionelles Team von forensischen Technikern.

Job Functions und Arbeitsumgebung von Post Inspektoren

Postbeamte sind spezialisierte Regierungsbeamte, die mit der Untersuchung aller Vorwürfe krimineller Aktivitäten betraut sind, die das Post- und Postsystem der Vereinigten Staaten betreffen oder betreffen. Sie arbeiten in den Vereinigten Staaten und der ganzen Welt, um Betrug und Straftaten im Zusammenhang mit Postsendungen zu stoppen.

Postbeamte und uniformierte Postbeamte sind auch dafür verantwortlich, die Sicherheit der Postangestellten im ganzen Land sowie die Sicherheit und Integrität der Post selbst zu gewährleisten. Post Inspektoren sind voll bevollmächtigt Bundes Strafverfolgungsbehörden. Sie tragen Feuerwaffen und haben die Macht und Autorität, Verhaftungen vorzunehmen.

Der Postkontrolldienst hat insbesondere die Aufgabe, folgende Arten von Straftaten zu untersuchen:

  • Mailbetrug
  • Mail Diebstahl
  • Geldwäsche
  • Erpressung
  • Identitätsbetrug
  • Raub
  • Mail- und Postfachzerstörung
  • Blockierung der Post
  • Fälschung Briefmarken

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Aufgaben spielt der Postkontrolldienst eine große Rolle bei der Untersuchung von Fällen der Ausbeutung von Kindern durch die Durchsetzung des Comstock Act, der die Verteilung obszöner Materialien über die Post regelt. Dies ist eines der wichtigsten Gesetze gegen Kinderpornografie, und der Dienst wurde als führend im Kampf für den Schutz von Kindern anerkannt.

Der Dienst des Postbeamten hat auch bei der Untersuchung von Betrug auf elektronischem Wege wie E-Mail und Websites eine führende Rolle gespielt. Sie untersuchen auch Missbrauch und Diebstahl von Geräten wie Kreditkartenscannern, gesicherten Computern sowie Finanz- und Identifikationsdaten.

Postbeamte müssen bereit sein, an jedem Ort, an dem der Dienst präsent ist, umzusiedeln und zu arbeiten. Inspektoren haben eine Vielzahl von Aufgaben, darunter:

  • Festnahmen
  • Berichte vorbereiten
  • Bereitstellung von Gerichtssaal Zeugnis
  • Vorbereitung und Durchführung von Haft- und Durchsuchungsbefehlen
  • Durchführung umfangreicher Untersuchungen
  • In enger Zusammenarbeit mit anderen Strafverfolgungsbehörden auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Post Inspektor

Angehende Postbeamte müssen vor der Ernennung zwischen 21 und 37 Jahre alt sein, mit Ausnahme von pensionierten Militärangehörigen oder derzeitigen Bundesbediensteten. Sie müssen auch US-Bürger sein und einen gültigen Führerschein besitzen. Sie müssen einen sauberen Hintergrund haben, ohne Vorstrafen für Verbrechen oder häusliche Gewalt. Alle Bewerber müssen mindestens einen Bachelor-Abschluss von einer akkreditierten Universität besitzen.

Die Kandidaten nehmen an einem Assessment-Center teil, um zu messen, ob sie Englisch klar lesen, sprechen und schreiben können. Sie müssen auch nachweisen, dass sie in der Lage sind, mündliche und schriftliche Anweisungen zu verstehen, verbale und nonverbale Kommunikation zu interpretieren, relevante Fakten zu identifizieren und professionell mit anderen Menschen zu interagieren, um Informationen zu sammeln.

Post Inspektor Kandidaten, die die Mindestanforderungen erfüllen, werden mehrere Assessments unterzogen, einschließlich einer Augenuntersuchung, medizinisch-physikalische und körperliche Fähigkeiten Test. Sie müssen außerdem eine umfassende Hintergrunduntersuchung und eine Polygraph-Prüfung ablegen. Inspektoren, die eingestellt werden, besuchen einen 12-wöchigen Trainingskurs in der Career Development Unit der Agentur in Potomac, Maryland.

Job Wachstum und Gehalt Outlook für Post Inspektoren

Einen Job als Post Inspektor zu bekommen, ist sehr wettbewerbsfähig. Bewerbungen werden nur periodisch angenommen, und Jobs sind sehr gefragt. Wie die FBI-Agenten werden die Postbeamten auf einem der vier speziellen Wissensbereiche eingestellt:

  • Sprachkenntnisse
  • Vergangenheit Postalische Erfahrung
  • Nicht postalische besondere Erfahrung (wie vorherige Strafverfolgung, Militär oder Ermittlungsverfahren)
  • Akademische Leistung, einschließlich eines hohen Notendurchschnitts und höherer Abschlüsse

Kandidaten, die nicht in eine dieser speziellen Wissenskategorien fallen, werden wahrscheinlich nicht angestellt.

Je nach Bildungsniveau und Erfahrung können die Postbeamten zwischen 41.000 und 78.000 US-Dollar im Grundgehalt und zusätzlich eine Vergütung auf der Grundlage der Verfügbarkeit von Strafverfolgungsbehörden (LEAP) und des Ortes erwarten.

Ist eine Karriere als US-Post Inspektor genau das Richtige für Sie?

Mit einer Vielzahl von Aufgaben und Ermittlungsaufgaben ist die Arbeit als Post Inspektor sicher, Herausforderungen und Vielfalt zu bieten. Die Inspektoren arbeiten lange und unregelmäßig, aber sie spielen eine wichtige Rolle beim Schutz der Schwachen vor Betrug und bei der Aufrechterhaltung der Integrität unserer geschäftlichen und persönlichen Kommunikation. Wenn diese Aufgaben attraktiv klingen, dann ist eine Stelle als Post Inspektor vielleicht die perfekte Kriminalkarriere für Sie.


Interessante Artikel
Empfohlen
Hier sind Tipps für eine verbale Warnung für schlechte Leistung Die Vorgesetzten warnen verbal vor einem Mitarbeiter, wenn eine schlechte Leistung eine Disziplinarmaßnahme schwerer als eine aufsichtsrechtliche Beratung und ein Coaching rechtfertigen. Der Zweck der verbalen Warnung besteht darin, die Aufmerksamkeit des Mitarbeiters zu erhalten, wenn normale Führungsdiskussionen, Besprechungen und Verbesserungsvorschläge nicht funktionieren. Die
Die meisten Manager suchen immer nach guten Ideen. Sie haben auch oft Erfahrung, wissen mehr und sind in der Lage, die Vorzüge einer Idee zu bewerten. Wenn sie Ihre Idee ablehnen, besteht die Chance, dass Ihre Idee vielleicht nicht so gut war, wie Sie dachten, oder vielleicht haben Sie keine gute Arbeit geleistet.
Ein Computer-Support-Spezialist unterstützt Benutzer, die Probleme mit Software, Computern oder Peripheriegeräten wie Drucker oder Scanner haben. Einige sogenannte Computerbenutzer-Supportspezialisten unterstützen die Kunden von Unternehmen, während andere - bekannt als Support-Spezialisten für Computernetzwerke - die IT-Mitarbeiter eines Unternehmens intern unterstützen. Comp
Living Quarters und Pay gehören zu den Themen der Lebensqualität, über die man nachdenken sollte Die meisten neuen Rekruten denken nicht unbedingt über ihre Wohnquartiere oder medizinischen Vorteile nach, wenn sie entscheiden, welcher Zweig des Militärs ihnen beitreten soll. Um sicher zu gehen, der beste Weg, um zu entscheiden, welcher Zweig des Dienstes für Sie am besten ist, ist, ein gutes Gefühl dafür zu haben, wo Ihre Fähigkeiten und Karriereinteressen sind, und basierend auf den verfügbaren Möglichkeiten zu wählen. Der ASVAB-
Allgemeine Bildungsentwicklung und Militärdienst Der Beitritt zum Militär ist ein Wettbewerbsprozess. Kein Abitur zu haben, ist ein Nachteil für potenzielle Rekruten, die sich bewerben, um sich einem Zweig des Dienstes anzuschließen. Eine GED oder allgemeine Ausbildung Entwicklung oder auch bekannt als General Equivalency Diploma ist eine Option, wenn Sie nicht von der High School, aber die Route ist nicht einfacher als das traditionelle Abitur. Fü
Ein negativer Empfehlungsbrief kann Sie Ihren Traumjob kosten, deshalb ist es wichtig zu sehen, wie sie aussehen und wer dazu neigt, einen negativen Empfehlungsbrief für Sie zu schreiben. Nicht alle Nachschlagewerke werden es ablehnen, eine Referenz zu geben, auch wenn sie nicht viel Positives zu sagen haben.