Geschäft

Wie man ein virtueller Assistent wird

Wenn Sie eine Arbeit von zu Hause Position suchen und Sie haben administrative, Rechnungswesen, Business oder technische Erfahrung, ein virtueller Assistent (VA) Job kann das Richtige für Sie sein. Ein virtueller Assistent arbeitet in der Regel von zu Hause aus und hilft einem Unternehmen (oder mehreren Unternehmen) bei Aufgaben, die normalerweise von einer Sekretärin oder einem Verwaltungsassistenten erledigt werden.

Bist du daran interessiert, ein virtueller Assistent zu werden? Lesen Sie weiter unten, um mehr darüber zu erfahren, was virtuelle Assistenten tun, welche Vor- und Nachteile der Job hat und wie Sie ein virtueller Assistent werden können.

Was virtuelle Assistenten tun

Virtuelle Assistenten sind eine neue Form von Verwaltungsassistenten. VA arbeiten in der Regel von zu Hause aus und führen Aufgaben aus, die normalerweise von einem Assistenten oder einer Sekretärin erledigt werden. Sie können beispielsweise Termine planen, Telefonanrufe planen, Reisevorbereitungen planen, E-Mails verwalten, soziale Aufgaben ausführen (z. B. das Senden von Dankesschreiben an Kunden) oder Datenbankeinträge durchführen.

Einige virtuelle Assistenten haben spezifischere Jobs basierend auf ihren speziellen Fähigkeiten. Beispielsweise kann ein virtueller Assistent die Buchhaltung für einen Kunden durchführen, Online-Recherchen durchführen oder Präsentationen mit Rohdaten erstellen. Virtuelle Assistenten sind oft unabhängige Auftragnehmer - das heißt, sie arbeiten für sich selbst, und das Unternehmen ist ihr Kunde. Virtuelle Assistenten können in der Regel für mehrere Unternehmen gleichzeitig arbeiten.

Vor- und Nachteile eines virtuellen Assistenten

Eine VA zu sein hat viele Vorteile. Es ist eine wachsende Industrie mit hohem Einkommenspotenzial. Die Start-up-Kosten sind sehr niedrig - oft reicht die Ausrüstung, die Sie für den persönlichen Gebrauch haben, um loszulegen, solange Sie eine zuverlässige Internetverbindung haben.

Die Position hat auch viele Vorteile wie viele andere freiberufliche Jobs. Sie können beispielsweise entscheiden, für welche Art von Unternehmen Sie arbeiten möchten und welche Art von Arbeit Sie ausführen möchten. In der Regel haben Sie auch viel Flexibilität - Sie können in der Regel entscheiden, welche Stunden Sie arbeiten möchten, und können die meiste Zeit von zu Hause aus erledigen.

Die Nachteile sind wenige und sind meist diejenigen, die mit einem Home-based Business verbunden sind. Zum Beispiel müssen Sie Aufzeichnungen für Steuererklärungen aufbewahren. Sie haben auch nicht die Vorteile der meisten Vollzeitstellen, wie Krankenversicherung, Altersvorsorge und mehr. Sie können steigende Ausrüstungskosten haben, wenn Ihr Geschäft wächst.

Wie bei jeder Arbeit zu Hause Position, seien Sie sehr vorsichtig, um sicherzustellen, dass alle Unternehmen, die Sie als virtueller Assistent mieten, legitim sind. Vermeiden Sie Betrügereien, indem Sie Ihre Nachforschungen anstellen, bevor Sie Verträge unterzeichnen oder Bankinformationen für direkte Einzahlungen für Einkommen freigeben.

Fähigkeiten, die benötigt werden, um ein virtueller Assistent zu sein

Viele der Fähigkeiten, die benötigt werden, um eine virtuelle Assistentin zu sein, sind die gleichen wie die Fähigkeiten, die benötigt werden, um eine administrative Assistentin oder Sekretärin zu sein. Zum Beispiel müssen Sie überlegene organisatorische Fähigkeiten, ein angenehmes Telefonverhalten und Computerkenntnisse haben.

Als VA benötigen Sie auch Fähigkeiten, die für freiberufliche Tätigkeiten spezifisch sind. Beispielsweise müssen Sie Multitasking durchführen können, insbesondere wenn Sie mehrere Clients jonglieren. Sie müssen in der Lage sein, sich auf die Arbeit in Ihrer häuslichen Umgebung zu konzentrieren. Sie brauchen auch die entsprechende Ausrüstung in Ihrem Büro zu Hause.

Einige virtuelle Assistenten Jobs erfordern zusätzliche Fähigkeiten, einschließlich Web-Design, Event-Planung, Buchhaltung und mehr. Sie können nach VA-Jobs suchen, die Ihre speziellen Fähigkeiten erfordern. Neben bestimmten Fähigkeiten suchen die Arbeitgeber oft nach Bewerbern mit Erfahrung in den Bereichen Bildung und / oder Büro in mancher Hinsicht.

Virtual Assistant Zertifizierung und Karriereentwicklung

Sie möchten Ihren Lebenslauf verbessern, wenn Sie sich für VA-Jobs bewerben? Erwägen Sie, sich für ein VA-Zertifizierungsprogramm zu bewerben. Es gibt viele Firmen, die eine Zertifizierung für VA anbieten. Einige erfordern, dass Sie bereits eine Kundschaft etabliert haben. Einige erfordern Gebühren und andere sind kostenlos. Seien Sie sicher, jede Firma gründlich zu erforschen, bevor Sie Geld für Bescheinigung spielen. Die meisten Arbeitgeber verlangen derzeit keine Zertifizierung, können aber bei der Unternehmensgründung einige Türen öffnen.

Neben der VA-Zertifizierung kann es hilfreich sein, ein Certified Public Accountant (CPA) zu sein, damit Sie Ihren Kunden Buchhaltungsdienstleistungen anbieten können.

Da das Feld neu und so vielfältig ist, kann es hilfreich sein, eine Anleitung zu haben, besonders wenn Sie Ihr Geschäft beginnen. Erkunden Sie daher Gruppen und Assoziationen, die auf VAs ausgerichtet sind. Viele von ihnen bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen, darunter Mentoring, Networking-Möglichkeiten und Hilfe bei der Geschäftsplanung. Sie können Sie manchmal in Kontakt mit Sub-Contracting-Möglichkeiten bringen, um Ihnen beim Einstieg in Ihr eigenes Unternehmen zu helfen, sowie beim Aufbau einer Website und der Vermarktung Ihrer Fähigkeiten.

Besuchen Sie auch Websites für weitere Informationen zu VA-Jobs. Einige Websites, die hilfreiche Informationen für VA enthalten, umfassen:

  • Wie starte ich ein Virtual Assistant Business?
  • Internationale Vereinigung von virtuellen Assistenten
  • Forum des virtuellen Assistenten

So finden Sie Jobeinträge für virtuelle Assistenten

Wie bereits erwähnt, schauen Sie sich einige professionelle VA-Verbände an. Diese können Ihnen helfen, mit Kunden in Kontakt zu treten. Sie können auch nach virtuellen Assistentenjobs online suchen. Die beliebtesten Jobbörsen und Jobsuchmaschinen (wie Monster, Indeed und CareerBuilder) listen VA-Positionen auf.

Suchen Sie auch auf Stellenseiten, die sich auf Telearbeit und flexible Beschäftigungsmöglichkeiten konzentrieren. Dazu gehören Websites wie FlexJobs und Upwork. Egal, auf welcher Jobseite Sie suchen, geben Sie "virtual assistant" oder "virtual professional" in die Suchleiste ein und sehen Sie, was verfügbar ist.

Lesen Sie mehr: Finden Sie eine legitime Arbeit zu Hause Job | Beste Arbeit von Home Jobs und Unternehmen | Virtuelle Jobs für Studenten


Empfohlen
Sie können stillende Mitarbeiter aufnehmen Laktations-Unterkunftspolitik-Hintergrund Um den Übergang von Frauen aus dem Mutterschaftsurlaub in den Beruf nach der Geburt eines Kindes zu erleichtern, werden Laktationsunterkünfte bereitgestellt. Die Stillunterbringung ermöglicht es einer stillenden Mutter, während des Arbeitstages regelmäßig Milch auszugeben. Die A
Arbeitsbeschreibung Ein Maurer verwendet Ziegelsteine, Betonblöcke oder Natursteine, um Strukturen zu bauen, einschließlich Mauern, Gehwegen und Zäunen. Je nach Baumaterial, auf das sich diese Bauhandwerker spezialisieren, werden sie Brickmasons, Blockmasons und Steinmetze genannt. Brickmasons werden manchmal Maurer genannt. S
Verwenden Sie Manager und Mitarbeiter, um Mitarbeiter am Arbeitsplatz effektiv zu schulen On-the-Job-Training, auch bekannt als OJT, lehrt die Fähigkeiten, Kenntnisse und Kompetenzen, die für die Mitarbeiter benötigt werden, um eine bestimmte Aufgabe am Arbeitsplatz und in der Arbeitsumgebung zu erfüllen. Mi
Dress Codes für jede Art von Job Interview Der erste Eindruck, den Sie bei einem potenziellen Arbeitgeber hinterlassen, ist unglaublich wichtig. Wenn Sie einen potenziellen Arbeitgeber zum ersten Mal treffen, bilden sie sofort eine Meinung von Ihnen, basierend auf dem, was Sie tragen und wie Sie sich tragen.
Die Mehrheit der Arbeitgeber ist nicht gesetzlich verpflichtet, Bewerber mit Informationen darüber zu versorgen, warum sie nicht für einen Job eingestellt wurden. Ausnahmen davon können bestehen, wenn ein Arbeitgeber eine Regierungsbehörde ist, die von den Anforderungen des öffentlichen Dienstes abgedeckt ist, oder wenn die Angestellten einen Kollektivvertrag haben, der den Prozess für Beförderungen oder Überweisungen umreißt. Wenn Si
In den US-Militärdiensten bestimmt der Rang, wer wem was zu tun geben soll. Je höher der Rang, desto mehr Autorität (und Verantwortung) haben sie. US-Militärpersonal fällt in eine von drei Kategorien: (1) Unterzeichner, (2) Warrant Officers und (3) Unteroffiziere. Warrant Offiziere übertrafen alle unterzeichneten Mitglieder, und Offiziere übertrafen alle Warrant Offiziere und Mannschaften. "