Geschäft

Der Unterschied zwischen dem Abfeuern und dem Ablegen

Du hast kürzlich deinen Job verloren. Vor allem, wenn die Kündigung eine Überraschung war, haben Sie möglicherweise viele Fragen zu Ihrer Situation. Aber im Moment gibt es keine wichtigere Frage als diese: Wurden Sie gefeuert - oder wurden Sie entlassen?

Entlassung und Entlassung sind zwei verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Position zu verlieren, und der Unterschied kann sich auf Ihre Anspruchsberechtigung auf Arbeitslosigkeit sowie auf Ihre Einstellungsaussichten für die Zukunft auswirken. Daher ist es eine gute Idee, sich über die genaue Art Ihrer Kündigung klar zu sein, sollten Sie Ihren Job verlieren.

Wenn das klingt, als wäre es eine einfache Unterscheidung zu machen, haben Sie Recht: idealerweise würde Ihr ehemaliger Arbeitgeber sehr klar über die Art Ihrer Trennung von der Firma sein. Aber wie wir wissen, ist die reale Welt oft weit davon entfernt, perfekt zu sein.

Hier ist, was Sie über die Unterschiede zwischen gefeuert und entlassen wissen müssen, und wie Sie wissen, wo Sie stehen, wenn Sie Ihren Job verlieren.

Wenn ein Mitarbeiter entlassen wird

Ein Mitarbeiter kann aus verschiedenen Gründen entlassen werden. Vielleicht ist der häufigste Grund, aus wichtigem Grund gekündigt zu werden, eine unbefriedigende Leistung bei der Arbeit. Arbeitnehmer könnten auch wegen Fehlverhaltens entlassen werden, wenn sie sich nicht an Unternehmensstandards halten, zu viel Freizeit nehmen, Firmeneigentum schädigen, die Organisation öffentlich in Verlegenheit bringen oder sich anderweitig nicht an die Bedingungen seines Arbeitsvertrags halten.

Wenn ein Mitarbeiter entlassen wird, ist nicht zu erwarten, dass er zu einem späteren Zeitpunkt erneut eingestellt wird. Diese Art der Kündigung ist nicht temporär und hängt mit der Leistung oder dem Verhalten des Mitarbeiters zusammen und nicht mit der finanziellen Situation des Unternehmens.

Wenn ein Mitarbeiter entlassen wird

Wenn ein Mitarbeiter entlassen wird, hat dies normalerweise nichts mit der persönlichen Leistung des Mitarbeiters zu tun. Entlassungen finden statt, wenn ein Unternehmen sich umstrukturiert oder verkleinert oder aus dem Geschäft ausscheidet. In einigen Fällen kann eine Entlassung vorübergehend sein und der Arbeitnehmer wird wieder eingestellt, wenn sich die Wirtschaft verbessert.

In einigen Fällen haben entlassene Arbeitnehmer Anspruch auf Abfindungen oder andere Leistungen, die von ihrem Arbeitgeber erbracht werden. Wenn Arbeitnehmer entlassen werden, haben sie grundsätzlich Anspruch auf Arbeitslosengeld.

Wurden Sie entlassen oder wurden Sie entlassen?

Das erste, was Sie als frisch gekündigter Mitarbeiter herausfinden müssen, ist, wie Ihr ehemaliger Arbeitgeber Ihre Trennung von der Firma charakterisieren wird.

Wenn Sie eine Arbeitnehmerin sind und Arbeitnehmer in den meisten US-Bundesstaaten sind, ist Ihr Arbeitgeber nicht verpflichtet, Ihnen einen Grund für Ihre Kündigung zu nennen. Aber es ist immer noch angemessen für Sie, sie zu fragen, wie sie sich auf Ihre Kündigung beziehen, wenn Sie mit zukünftigen Arbeitgebern und dem staatlichen Arbeitsamt sprechen.

Freigabe von Ansprüchen

In der Regel werden Arbeitgeber von entlassenen Arbeitnehmern verlangen, dass sie eine Vereinbarung über die Trennung von Angestellten treffen, manchmal (aber nicht immer) gegen ein Abfindungspaket.

Es ist immer eine gute Idee, sich vor dem Unterschreiben Zeit zu nehmen, um die Vereinbarung zu lesen und zu überdenken. Unterschreiben Sie nichts in der Hitze des Augenblicks, direkt nachdem Sie von Ihrer Beendigung erfahren haben. Darüber hinaus ist es oft ratsam, einen Anwalt für Arbeit zu konsultieren.

Arbeitslosigkeit sammeln

Um Arbeitslosigkeit zu sammeln, müssen Sie in der Regel Ihre Arbeit "ohne eigenes Verschulden" verloren haben. Menschen, die entlassen werden, werden wahrscheinlich arbeitslos, weil sie aufgrund von Umstrukturierungen lieber als persönliche Leistungen verlassen haben.

Personen, die gefeuert werden, erhalten seltener Arbeitslosigkeit, weil sie aufgrund von Problemen mit ihrer persönlichen Leistung gegangen sind. Wenn jedoch ein entlassener Arbeitnehmer argumentieren kann, dass seine Entlassung unbegründet oder nicht mit der Leistung in Zusammenhang steht, kann er Anspruch auf Arbeitslosigkeit haben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie für Arbeitslosigkeit in Frage kommen oder nicht, wenden Sie sich an Ihr Arbeitsamt.

Kenne deine Rechte

Wenn Sie Ihre Arbeit unerwartet verlieren, ist es wichtig zu wissen, wo Sie stehen. Sie können zum Beispiel gesetzlich berechtigt sein, für ungenutzte Freizeit zu bezahlen. Ihr ehemaliger Arbeitgeber sollte Ihnen auch sagen, was Sie in Bezug auf den Erhalt Ihres letzten Gehaltsschecks, das Überschreiten von Altersrenten und den Zugriff auf die COBRA-Deckung erwarten können.

Es ist auch wichtig zu wissen, ob Ihre Trennung von der Firma als unrechtmäßige Kündigung gilt. Wenn Sie aus bestimmten diskriminierenden Gründen gefeuert wurden, um eine illegale Handlung zu begehen, oder weil Sie ein Whistleblower sind, sind Sie möglicherweise nach Staats-, Bundes- oder Vertragsrecht geschützt. Konsultieren Sie einen Anstellungsberater für weitere Informationen über Ihre spezifische Situation.

Empfohlen
In einer perfekten Welt müssten Sie sich nie der Frage stellen, ob Sie eine Arbeit annehmen sollen, die Sie nicht wollen. In der realen Welt werden die Dinge manchmal kompliziert. Es gibt viele Gründe, warum Sie sich in dieser Situation befinden. Vielleicht stehen Sie am Ende der Arbeitslosigkeit, und das ist die einzige Arbeit, die angeboten wird; vielleicht zieht Ihre Familie wegen der Arbeit Ihres Ehepartners um, und Sie brauchen einen Job in Eile.
Die Modelbranche ist ein dynamisches, aufregendes und florierendes Unternehmen, das mit fleißigen Models, Scouts, Agenten und Fotografen gefüllt ist. Leider gibt es wie in jedem Geschäft einige Fälle, in denen sich Menschen als Branchenexperten ausgeben, wenn sie nicht den Ruf nutzen, den ethische Fachleute für sich selbst aufgebaut haben. Mod
Ein Gesamtpaket aus Schönheit, Gehirnen und Stil verhilft kleineren Modellen zum Erfolg Denkst du, du bist zu klein, um ein Model zu sein? Denk nochmal. Die Modelindustrie hat ihre strengen Höhenanforderungen sowohl für männliche als auch weibliche Models aufgegeben und umfasst nun kleinere Modelle (ganz zu schweigen von Modellen jeglicher Größe, Alters und Ethnizität!). Ans
Arbeitsbeschreibung Ein Friseur, der manchmal Friseur oder Kosmetikerin genannt wird, Shampoos, Schnitte, Farben, Bleichmittel und Frisuren. Er oder sie kann auch Chemikalien verwenden, um Haar zu glätten oder zu kräuseln und Verlängerungen anzuwenden, um Haar zu verlängern. Bevor sie an einem Kunden arbeitet, analysiert ein Friseur ihr Haar, empfiehlt einen Stil oder eine Dienstleistung und kann sogar Anweisungen geben und Produkte verkaufen, die den Kunden den gleichen Look zu Hause ermöglichen. Kur
Maximales Alter, um sich in jedem Zweig des Dienstes dem Militär anzuschließen Jeder Dienstzweig hat eine maximale Altersgrenze, um dem Militär beizutreten. Allerdings ist das Alter nicht schwarz und weiß. In der Tat ist es ziemlich grau mit verschiedenen Regeln, Vorschriften und Verzichtserklärungen für verschiedene Berufe in einem breiten Bereich von Alter akzeptiert werden. Das
Machen Sie Urlaubsreisen weniger Besorgnis mit diesen Benefit-Tipps Lust auf ein paar Urlaubsreisen in diesem Jahr? Zusammen mit der Erinnerung, um Ihr Hotel und Flug zu buchen, packen Sie Ihre beste Kleidung, Skiausrüstung und Ihre Urlaubsgeschenke, möchten Sie sicherstellen, um Ihre Gesundheit auch während Ihrer Reisen zu schützen. In