Geschäft

Kinderschutzdienstleister

Jeden Tag werden Kinder auf der ganzen Welt missbraucht und vernachlässigt. Jedes Mal, wenn dies passiert, ist es tragisch, aber glücklicherweise gibt es Männer und Frauen, die ihre Karriere dem Kinderschutz widmen. Diejenigen an der Frontlinie sind Kinderarbeiter. Sie untersuchen Vorwürfe von Kindesmisshandlung und Vernachlässigung und arbeiten mit Familien zusammen, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass missbrauchte und vernachlässigte Kinder erneut Opfer werden.

Das ist edle Arbeit, aber die Leute neigen dazu, schnell darauf zu brennen. Die Bezahlung ist relativ niedrig und die Arbeit ist schwierig. Diejenigen, die länger als ein oder zwei Jahre bleiben, machen oft Karriere davon, weil sie gesunde Wege finden, mit den Verschärfungen und Enttäuschungen umzugehen, die den Schutzdiensten innewohnen.

Der Auswahlprozess

In den USA schreibt das staatliche Recht vor, wie Kinderschutzdienste eingerichtet werden. Dafür gibt es zwei Hauptmethoden. Ein Weg ist, dass die Landesregierung ein landesweites Programm betreibt. Die andere ist, dass der Staat die Verantwortung für den Kinderschutz an die Landkreise delegiert, während die Landesregierung eine Aufsichtsfunktion wahrnimmt. In jedem Schema ist der Einstellungsprozess ähnlich. Der größte Unterschied besteht darin, ob Kinderschutzkräfte für den Staat oder für einen Landkreis arbeiten.

Kinderwohlfahrtsagenturen folgen im Allgemeinen dem normalen Einstellungsverfahren der Regierung mit einigen zusätzlichen Schritten. Viele Agenturen verwalten Bewerber um Persönlichkeitstests für die Einstellung von Arbeitskräften, die bleiben werden. Kinderschutzdienste haben tendenziell einen sehr hohen Umsatz. Agenturen führen auch Hintergrund-Checks gegen ihre eigenen Systeme durch, um sicherzustellen, dass Personen, die sie einstellen wollen, kein Kind missbraucht oder vernachlässigt haben. Dies ist zusätzlich zu den kriminellen Hintergrundkontrollen.

Sachbearbeiter werden von Aufsichtspersonen für Kinderschutzdienste eingestellt und beaufsichtigt. In größeren Jurisdiktionen haben die Aufsichtsbehörden möglicherweise weniger Rollen im Einstellungsprozess. Angesichts des hohen Umsatzes bei den Schutzdiensten würden Einstellungsmanager übermäßig viel Zeit damit verbringen, so zu arbeiten, dass sie andere Managementaufgaben, wie die Beratung bei Fällen, die Entwicklung von Personal und die Ausbalancierung von Arbeitsbelastungen, nicht effektiv ausführen könnten. Vorgesetzte haben oft freie Positionen in ihren Einheiten. Viele Jurisdiktionen haben Caseworker-Stellenanzeigen die ganze Zeit beworben.

Die Ausbildung und Erfahrung, die Sie benötigen

Die meisten Kinderschutzbehörden benötigen neu eingestellte Kinderschutzdienste, die einen Bachelor-Abschluss besitzen. Bevorzugte Studienrichtungen umfassen Sozialarbeit, Psychologie, Soziologie, Beratung und Strafjustiz. Bewerber mit anderen Abschlüssen können eingestellt werden, aber offensichtlich haben Kandidaten mit bevorzugten Abschlüssen einen Vorteil gegenüber denen, die dies nicht tun.

Viele Kinderschutzdienstleister werden direkt aus dem College angestellt. Studierende, die eine Karriere in der Kinderfürsorge planen, absolvieren in der Regel Praktika im Rahmen eines Bachelor-Studiengangs. Menschen kommen später im Leben auch zu Kinderkarrieren. Diejenigen mit Erfahrung in der Strafverfolgung wie Polizeibeamte und Detektive kommen zur Kinderhilfe, um sich vom Umgang mit Verbrechern zu befreien, während sie noch ihre Ermittlungsfähigkeiten ausüben.

Unabhängig davon, wie viele Jahre einschlägige Ausbildung und Erfahrung vorhanden sind, bieten Arbeitgeber umfassende Schulungen für neue Sachbearbeiter. Neueingestellte erhalten Sachwissen in Bereichen wie Kinderentwicklung und Familiendynamik. Sie erwerben auch Fähigkeiten in der Befragung, Beweissammlung, Evidenzanalyse und Servicebereitstellung. Trainingsprogramme beinhalten oft Job Shadowing und Mentoring-Komponenten. Neueingestellte lernen auch, in Fallmanagementsystemen zu navigieren, in denen Fallbearbeiter ihre fallbezogenen Aktionen dokumentieren.

Was Sie tun werden

Fallschutzbeauftragte für Kinderschutzdienste untersuchen Vorwürfe von Missbrauch und Vernachlässigung, die von Kindern begangen werden, die rechtlich dafür verantwortlich sind, sich um sie zu kümmern. Sobald ein Sachbearbeiter weiß, was in Bezug auf den angeblichen Missbrauch oder die Vernachlässigung in einem bestimmten Fall passiert ist, kann der Sachbearbeiter der Familie Dienstleistungen anbieten, um die aktuelle Situation zu beheben und weitere Misshandlungen zu verhindern. Kinderbetreuerinnen und -betreuerInnen benötigen Ermittlungs- und Sozialkompetenzen, um in ihren Jobs erfolgreich zu sein.

Während jeder Fall anders ist, führen die Sachbearbeiter einige Aufgaben bei fast jeder Untersuchung durch. Das erste, was die Sachbearbeiter tun, ist die Überprüfung der Informationen über einen Vorwurf von Missbrauch und Vernachlässigung. Diese Information ist nur eine Seite einer Geschichte, die eine Vielzahl von Facetten haben könnte. Die Sachbearbeiter verwenden diese Informationen, um einen ersten Plan zur Untersuchung des Vorwurfs zu entwickeln. Der Plan kann sich im Laufe der Untersuchung ändern, aber ein Sachbearbeiter muss irgendwo anfangen.

Die Sachbearbeiter sprechen im Verlauf einer Untersuchung mit vielen Menschen. Ein Fall könnte Interviews mit einem oder allen der folgenden umfassen: Kinder, Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Erzieher, Geistliche, medizinisches Personal und Psychologen. Dies ist sicherlich keine erschöpfende Liste, aber es deckt die häufigsten Leute ab, die möglicherweise Kenntnis von einem angeblichen Vorfall von Missbrauch oder Vernachlässigung haben. Neben dem Sammeln von Zeugenaussagen sammeln Sachbearbeiter auch dokumentarische Beweise wie medizinische Berichte, Verhaftungsaufzeichnungen, Gerichtsdokumente und Bankunterlagen.

Nach der Feststellung, ob Missbrauch oder Vernachlässigung stattgefunden hat, planen und koordinieren die Sachbearbeiter die Dienste, um die Situation einer Familie zu verbessern. Während Fallarbeiter manchmal Kinder aus ihren Häusern entfernen müssen, ziehen sie es vor, dies nicht zu tun. Stattdessen verfolgen sie alle anderen Optionen, um Familien zusammen zu halten und auf dem Weg zu einem Ende der Einbeziehung von Kinderschutzdiensten in ihr Leben.

Eine Sache, die Fallarbeiter schnell lernen, ist ihre Umgebung zu überwachen. Während Kindesmisshandlung und Vernachlässigung in Familien aller Einkommenssteuerklassen vorkommen, reisen die Sachbearbeiter häufig durch raue Gegenden und gehen in Häuser, die Schusswaffen, Drogenaktivitäten, Gangaktivität und aggressive Tiere unsicher gespeichert haben. Die beste Waffe der Sachbearbeiter gegen persönlichen Schaden ist Intuition. Sie wissen, wenn die Nackenhaare aufstehen, ist es Zeit für einen ruhigen und schnellen Ausgang.

Sachbearbeiter werden gebeten, vor Gericht zu aussagen. Wenn Fälle von Kinderschutzdiensten zu Fällen von Strafsachen oder Familiengerichten führen, werden die Sachbearbeiter aufgefordert, über ihre Beteiligung an den Familien zu berichten. Sie werden mit Fragen zu den Fakten der Fälle konfrontiert und gebeten, ihre Gutachten darüber abzugeben, wie ein Richter in einem bestimmten Fall entscheiden sollte.

Bei der Arbeit mit Kinderschutzdiensten werden Menschen oft ausgebrannt, weil sie denken, sie würden die Welt verändern. Nach ein paar Jahren, in denen dieselben Familien wieder in das Kinderfürsorgesystem zurückkehren und neue Familien mit denselben Problemen sehen, können die Sachbearbeiter das Gefühl haben, dass sie keinen Unterschied machen. Was Fallbetreuer bei ihren Niederlagen unterstützt, ist, dass sie zwar die Welt nicht verändern, aber die Welt der Familien, denen sie dienen, verändern. Bei den kleinen Siegen müssen sich die Caseworker ein Herz legen, denn die großen können nur wenige sein.

Was du verdienen wirst

Die Leute gehen für das Geld nicht in diese Linie der Arbeit. Einige Gerichtsbarkeiten zahlen hohe Anfangsgehälter, aber die meisten beginnen neue Sachbearbeiter bei Gehältern zwischen 30.000 und 35.000 Dollar. Kinderschutzorganisationen haben oft Karriereleiterprogramme, die regelmäßige Gehaltserhöhungen vorsehen. Um mehr als 45.000 US-Dollar zu verdienen, müssen Sachbearbeiter in aufsichtsführende oder hochspezialisierte Rollen treten.


Interessante Artikel
Empfohlen
Arbeiten mit Kindern bietet viele Belohnungen Fühlst du dich zu kleinen Kindern hingezogen, die du im Park siehst? Bist du jemand, der häufig zum Babysitten gerufen wird, weil die Kinder einfach gerne in deiner Nähe sind? Hast du einen kleinen Bruder, eine Schwester, eine Nichte oder einen Neffen, mit denen du gerne Zeit verbringst und ihnen Dinge beibringst, die dir Spaß machen? We
Es gibt verschiedene Arten von Honoraren, die den Musikern zustehen Die Einzelheiten der Lizenzgebühren für die Aufführungsrechte können von Land zu Land variieren. Die hier enthaltenen Informationen beziehen sich in erster Linie auf das amerikanische System. Aufführungsrechte Lizenzgebühren Lizenzgebühren für Leistungsrechte sind Lizenzgebühren, die an einen Songwriter gezahlt werden, wenn einer seiner Songs live gespielt wird. Eine Li
Die Umsatzkosten werden oft unterschätzt. Die offensichtlichen Kosten sind Einstellung und Training, aber es gibt auch verlorene Möglichkeiten, Moral, Reputation, Kundenbeziehungen und andere immaterielle Werte, die schwerer zu messen sind. Siehe "Die hohen Kosten eines hohen Mitarbeiterumsatzes" für Details. D
Es gibt keinen Raum für Zweideutigkeiten in der Einschätzung von Ihnen als Manager, der Menschen mit Fairness behandelt. Menschen mit Respekt zu behandeln und fair und offen mit allen umzugehen, sind nur zwei wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg als Führungskraft. Wenn der Boss Favoriten spielt Wenn Sie jemals für einen Manager gearbeitet haben, der Favoriten spielt oder Menschen mit unterschiedlichen Standards der Rechenschaftspflicht und Leistung behandelt, dann verstehen Sie, wie destruktiv dieser Ansatz für die Moral ist. In e
Teil zwei aus der Karriere Crossroads Series Hast du dich entschieden eine berufstätige Mutter (oder Vater) zu werden, nachdem du deine Familie gegründet hast? Erstens, beruhige dich. Du verletzst dein Kind nicht. Als neuer Elternteil könnten Sie befürchten, dass die Verwendung von nicht mütterlicher Kinderbetreuung der Entwicklung Ihres Kindes abträglich ist. Viel
Der durchschnittliche Personalvermittler oder Einstellungsmanager verbringt nur Sekunden damit, den Lebenslauf eines Bewerbers zu überblicken. Um das Interview zu bekommen, müssen Sie Ihre Erfahrung hervorheben - und zwar schnell. Eine Liste mit Aufzählungszeichen kann Ihnen helfen, Ihren Fall zu erstellen. E