Geschäft

Ändern Ihrer militärischen Aufzeichnungen

Unabhängig davon, ob Sie im aktiven Dienst, getrennt oder pensioniert sind, können Sie sich an den Rat Ihres Dienstes für die Korrektur von Militärdokumenten wenden, wenn Sie der Meinung sind, dass in Ihren militärischen Personalakten ein Fehler oder eine Ungerechtigkeit vorliegt.

Ihr Recht, eine Korrektur von Unterlagen zu beantragen

Jede Person mit militärischen Aufzeichnungen oder ihre Erben oder gesetzlichen Vertreter können sich an den Vorstand des zuständigen Dienstes zur Korrektur von Militärakten wenden. Die Armee, Luftwaffe und Küstenwache haben separate Boards. Die Marine betreibt den Vorstand sowohl für Marine-Personal als auch für Angehörige des United States Marine Corps.

Titel 10, United States Code, Section 1552, ist das Gesetz zur Korrektur von Militärakten. Dieses Statut ermächtigt den Sekretär des betroffenen Dienstes, jede militärische Aufzeichnung zu korrigieren, wenn "es notwendig ist, einen Fehler oder eine Ungerechtigkeit zu korrigieren". Der Zweck dieses Statuts war es, den Kongress von der Berücksichtigung privater Rechnungen zu entlasten, um Fehler oder Ungerechtigkeiten in militärischen Aufzeichnungen zu korrigieren. Das Statut sieht vor, dass die Dienstsekretäre bei der Prüfung von Anträgen auf Berichtigung von Militärunterlagen durch ein Gremium von ernannten Zivilisten tätig werden.

AFI 36-2603, Air Force Board für die Korrektur von Militärdokumenten, implementiert das Statut innerhalb der Air Force. Armee-Regel 15-185 implementiert das Statut innerhalb der Armee. Der Code of Federal Regulations; Titel 33, Teil 52, 2. implementiert das Statut innerhalb der Küstenwache. Die Marine und Marine Corps implementieren das Gesetz durch die Marine, Code of Federal Regulations; Titel 32, Teil 723.

Wann Sie sich für eine Korrektur Ihrer Unterlagen bewerben sollten

Sie sollten andere administrative Abhilfemaßnahmen ausschöpfen, bevor Sie sich an den Vorstand Ihres Dienstes wenden. Zum Beispiel sollten Sie zuerst einen Appell für eine Leistungsmeldung an die zuständige Beschwerdestelle senden, bevor Sie sich an die Korrekturkartei Ihrer Dienststelle wenden. Ein Rechtsbehelf, der eine Aufstockung der Entlastung beantragt, sollte normalerweise dem Entlastungsüberprüfungsausschuss des Dienstes gemäß der Richtlinie 1332.28 des Verteidigungsministeriums (Department of Defense Directive - DoDD), Verfahren und Standards für die Entlassungskontrolle (DRB) vorgelegt werden. Der Vorstand wird Ihre Bewerbung zurücksenden, wenn Sie nicht zuvor durch den entsprechenden administrativen Prozess Entlastung gesucht haben.

Sie sollten Ihre Anfrage innerhalb von 3 Jahren, nachdem Sie den Fehler oder die Ungerechtigkeit entdeckt haben oder vernünftigerweise entdeckt haben könnten, einreichen. Die Boards überprüfen die Vorteile von nicht zeitgemäßen Anwendungen. Wenn es sich als verdienstvoll erweist, wird die Aktualität im Interesse der Gerechtigkeit aufgegeben. Sie sollten jedoch nicht davon ausgehen, dass ein Verzicht gewährt wird.

Wie man sich bewirbt

Die Anwendung ist ein einfacher Prozess. Sie sollten eine DD-Form 149, Antrag auf Korrektur der Militärakte, verwenden . Abschnitt 1552. Sie sollten das Formular sehr sorgfältig ausfüllen, indem Sie die gewünschten Informationen eingeben oder ausdrucken. Fügen Sie Kopien von Aussagen oder Aufzeichnungen bei, die für Ihren Fall relevant sind. Stellen Sie sicher, dass Sie das Formular 16 unterschreiben. Senden Sie das ausgefüllte Formular an die entsprechende Adresse auf der Rückseite des Formulars.

Unterstützung Ihrer Anfrage

Der Vorstand wird Ihre militärischen Aufzeichnungen nur korrigieren, wenn Sie nachweisen können, dass Sie Opfer von Fehlern oder Ungerechtigkeiten sind. Sie tun dies, indem Sie Beweise vorlegen, z. B. unterschriebene Aussagen von Ihnen und anderen Zeugen oder Kopien von Aufzeichnungen, die Ihren Fall stützen. Es genügt nicht, die Namen von Zeugen anzugeben. Der Vorstand wird Ihre Zeugen nicht kontaktieren, um Aussagen zu erhalten. Sie sollten Ihre Zeugen kontaktieren, um ihre unterschriebenen Aussagen mit Ihrer Anfrage zu erhalten.

Deine eigene Aussage ist wichtig. Beginnen Sie in Punkt 9 der DD-Form 149 und fahren Sie ggf. mit Punkt 17 fort. Sie können Ihre Aussage auch auf Normalpapier schreiben und an das Formular anhängen. Beschränken Sie Ihre Aussage auf nicht mehr als 25 Seiten. Erkläre, was passiert ist und warum es in einfachen, direkten Worten ein Fehler oder eine Ungerechtigkeit ist.

Normalerweise sind die besten Beweise Aussagen von Personen, die direkte Kenntnisse oder Beteiligung haben. Zum Beispiel Aussagen von Personen in Ihrer Ratingkette, wenn Sie einen Leistungsbericht anfechten. Oder eine Aussage von der Person, die Sie beraten hat, wenn Sie falsche Beratung vorbringen.

Charaktreferenzen von Gemeindevorstehern und anderen, die Sie kennen, sind hilfreich, wenn Sie eine Begnadigung aufgrund von Aktivitäten und Leistungen nach dem Dienst beantragen. Dies ist jedoch nur eine allgemeine Regel. Sie müssen entscheiden, welche Beweise Ihren Fall am besten unterstützen.

Es kann einige Zeit dauern, um Aussagen und Aufzeichnungen zu sammeln, um Ihre Anfrage zu unterstützen. Sie können die Einreichung Ihres Antrags verzögern, bis die Datenerfassung abgeschlossen ist. Sie sollten Ihre Anfrage jedoch innerhalb der dreijährigen Frist einreichen.

Hilfe bekommen

Mit wenigen Ausnahmen können alle vom Militär erstellten Personalakten vom Vorstand korrigiert werden. Der Oberste Gerichtshof kann jedoch das nach dem 4. Mai 1950 ergangene Urteil eines Kriegsgerichts nicht ändern. In diesen Fällen beschränkt sich die Befugnis des Obersten Rates auf eine Änderung der aufgrund von Begnadigung erhaltenen Strafe. Der Vorstand wird Ihnen auf Anfrage eine Kopie der anwendbaren Dienstleistungsbestimmungen zukommen lassen.

Die meisten Bewerber vertreten sich selbst. Wenn Ihre Anfrage komplex ist, möchten Sie vielleicht, dass jemand Sie vertritt:

  • Viele erfahrene Serviceorganisationen haben Mitarbeiter, die Sie bei der Beantragung des Board vertreten. Sie können eine Liste dieser Organisationen erhalten, indem Sie an den Vorstand schreiben (siehe Adressen auf der Rückseite von DD Form 149).
  • Sie können auch einen Anwalt engagieren, der Sie auf eigene Kosten vertritt
  • Sie sollten Ihren Vertreter auf DD-Formular 149, Punkt 7, nennen. Der Exekutivdirektor des Vorstands muss einen anderen Vertreter als einen Mitarbeiter eines Veteranen-Service-Organs oder einen Anwalt zulassen
  • Wenn Sie einen Vertreter benennen, behandelt der Vorstand normalerweise Ihren Vertreter und nicht direkt mit Ihnen

    Beratung und Anleitung sind aus vielen Quellen verfügbar. Militärische Personalspezialisten können Sie in Personalfragen beraten. Veteranen Service-Organisationen beraten Sie, auch wenn Sie sich entscheiden, sich zu vertreten. Sie können Ihren Fall mit einem Vorstandsmitglied besprechen oder Sie schreiben dem Vorstand, und ein Mitarbeiter wird auf Ihre Fragen antworten.

    Persönliche Auftritte vor dem Vorstand

    Sie können einen persönlichen Auftritt vor dem Board beantragen, indem Sie das entsprechende Kästchen auf DD Form 149, Punkt 6, aktivieren. Der Board entscheidet, ob ein persönlicher Auftritt notwendig ist, um Ihren Fall zu entscheiden. Reisekosten sind Ihre Verantwortung. Der Vorstand gewährt nur sehr wenige persönliche Auftritte, daher sollten Sie versuchen, Ihren Fall vollständig schriftlich vorzulegen. Wenn Ihr Wunsch nach einem persönlichen Auftritt erfüllt wird, wird der Vorstand Sie mit den notwendigen Details versorgen.

    Beratende Stellungnahmen

    Nach Eingang Ihres Antrags erstellen ein oder mehrere Ämter innerhalb Ihres Militärdienstes (JAG, Krankenhaus, Personal usw.) ein Gutachten zu Ihrem Fall. Das Gutachten wird dem Vorstand mit Ihrer Akte übermittelt. Wenn das Gutachten die Ablehnung Ihres Antrags empfiehlt, wird der Vorstand es Ihnen zur Stellungnahme senden:

    Denken Sie daran, dass das Gutachten nur eine Empfehlung ist. Der Vorstand wird die Entscheidung in Ihrem Fall treffen

    Der Vorstand wird Sie innerhalb von 30 Tagen um Ihre Stellungnahme zu dem Gutachten bitten. Sie können zusätzliche 30 Tage anfordern, wenn Sie es brauchen. Angemessene Anfragen werden normalerweise gewährt

    Es kann unnötig sein, dass Sie das Gutachten kommentieren. Wenn Sie nichts weiter zu sagen haben, antworten Sie nicht. Wenn Sie sich nicht zu einem Gutachten äußern, bedeutet das nicht, dass Sie damit einverstanden sind. Es verhindert auch nicht eine vollständige und faire Prüfung Ihrer Bewerbung.

    Vorstandsmitglieder

    Jeder Service-Sekretär ernennt hochrangige zivile Mitarbeiter, die für den betreffenden Militärdienst arbeiten, um im Vorstand zu arbeiten. Service ist normalerweise eine zusätzliche Pflicht für die ernannten. Normalerweise sind etwa 47 Personen im Vorstand tätig.

    Die Mitglieder werden nach dem Zufallsprinzip den dreiköpfigen Gremien zur Prüfung von Fällen zugewiesen. Fälle werden nach dem Zufallsprinzip den Panels zugewiesen.

    Board-Mitarbeiter recherchieren Fragen und geben den Panel-Mitgliedern technische Beratung. Sie nehmen keine Partei oder empfehlen dem Panel eine Entscheidung.

    Die Mitglieder des Gremiums erhalten vor dem Treffen eine Kopie des Falles für ein Studium. Normalerweise besprechen sie Ihren Fall in einer geschlossenen Sitzung, bevor Sie abstimmen. Ihre Entscheidung basiert auf den Beweisen in der Akte.

    Die Mehrheit entscheidet, aber ein abweichendes Mitglied kann eine Minderheitsmeinung zur Prüfung durch den Dienstleistungssekretär oder seinen Beauftragten einreichen.

    Die Entscheidung in Ihrem Fall

    Nach der Abstimmung über Ihren Fall unterzeichnet der / die Vorsitzende des Prüfungsausschusses eine Aufzeichnung des Verfahrens. Das Protokoll des Verfahrens erläutert die Gründe für die Entscheidung in Ihrem Fall.

    Der zuständige Service-Sekretär hat die endgültige Befugnis, eine Empfehlung des Vorstands anzunehmen oder abzulehnen. In den meisten Fällen wird es akzeptiert.

    Wenn der Vorstand Ihren Fall abgeschlossen hat, wird die Entscheidung an Sie gesendet. Wenn eine Entlastung gewährt wird, werden Ihre Unterlagen korrigiert und das Finanzpersonal überprüft Ihren Fall, um zu sehen, ob Ihnen finanzielle Vorteile zustehen.

    Der Vorstand ist die höchste Ebene der administrativen Berufung und bietet die endgültige militärische Entscheidung. Wenn der Vorstand Ihren Fall ablehnt, besteht Ihr nächster Schritt darin, eine erneute Überprüfung zu beantragen oder eine Klage im Gerichtssystem einzureichen.

    Überprüfung Ihres Falles

    Sie können eine erneute Überprüfung der Entscheidung in Ihrem Fall beantragen. Der Board wird Ihren Fall nur dann erneut prüfen, wenn Sie neu entdecktes relevantes Beweismaterial zur Verfügung stellen, das bei der Einreichung Ihres ursprünglichen Antrags nicht verfügbar war. Der Nachweis kann sich auf die Aktualität Ihrer Bewerbung oder auf ihre Verdienste beziehen.

    Sie sollten Ihren Antrag auf Überprüfung innerhalb einer angemessenen Frist einreichen, nachdem Sie die neuen Beweise entdeckt haben.

    Die erneute Beweisführung derselben Beweise wird Ihren Fall nicht erneut prüfen lassen.

    Empfohlen
    Wer auch immer sagte: "Es ist ein Rattenrennen da draußen", wusste nichts darüber, wie wettbewerbsfähig der heutige Arbeitsplatz sein würde. Ratten haben es leicht! Mach es durch ein Labyrinth, schnapp dir dein Leckerli und du bist fertig. Es ist nicht genug, der Beste zu sein bei dem, was du tust. Di
    Nachteile einer Karriere als Rechtsassistent oder Rechtsassistent Eine Karriere als Rechtsanwaltsgehilfin (auch Juristin genannt) kann ein wunderbar erfüllender Beruf sein. Paralegal-Jobs haben jedoch ihre Nachteile. Wenn Sie eine Karriere als Rechtsanwaltsgehilfin in Betracht ziehen, skizzieren die zehn Nachteile der Karriere unten einige der größten Herausforderungen des Rechtsanwaltsfachangestellten (um die Vorteile der Rechtsanwaltsfachangestellten zu erkunden, lesen Sie diese 8 besten Dinge über Paralegal). Ma
    Hast du jemals davon geträumt, Special Agent zu werden oder für eine andere Funktion beim FBI (Federal Bureau of Investigation) zu arbeiten, um Verbrechen zu bekämpfen? Wenn dem so ist, gibt es viele Karriere- und Beschäftigungsmöglichkeiten beim FBI. Sie stellen für eine Vielzahl von Positionen in den Bereichen Operations und Intelligence und Specialized Karrierewege. FBI
    Namen von Werbeagenturen werden kreativer Es ist überraschend zu glauben, dass Werbung in einer Branche, die mit Kreativität und Originalität ihr Brot und Butter herstellt, zu den langweiligsten Agenturnamen der Welt gehört. Es ist fair zu sagen, dass nur Anwaltskanzleien mit dieser völlig uninspirierten Namensgebung konkurrieren. Es
    Und wie man sie bauen kann Warum scheinen manche Projektmanager ihre Projekte immer pünktlich, im Budget und mit zufriedenen Kunden und anderen zu bringen ... naja ... nicht? Sie haben von Stephen Covey's Buch The 7 Habits of Effective People gehört . Sehen wir uns heute die 10 Gewohnheiten an, die sehr erfolgreiche Projektmanager teilen.
    Fort Sill liegt im Südwesten von Oklahoma neben der Stadt Lawton und 90 Meilen südwestlich von Oklahoma City. Alle Feldartillerie Soldaten und Marines erhalten ihre Ausbildung in Fort Sill, sowie viele internationale Studenten aus den verbündeten Nationen. Fort Sill beherbergt das Field Artillery Training Command und viele Mieteraktivitäten. Fo