Geschäft

Werbetechniken und Taktiken für den Einsatz im Jahr 2018

Machen Sie Ihre Kampagnen mit diesen Richtlinien erfolgreich

Jedes Jahr verändern verschiedene Trends und Techniken die Art und Weise, wie wir Werbung sehen. Dies sind die einflussreichsten Techniken und Taktiken, die Sie in Ihren Kampagnen 2018 und darüber hinaus berücksichtigen sollten.

1. Sei nicht Teil der Störung

Störungen waren früher die treibende Kraft hinter vielen Werbekampagnen. Jeder kreative Auftrag, der in den 90er Jahren und für ein Jahrzehnt danach produziert wurde, sprach von Störungen. Wie heben wir uns von der Unordnung ab?

Wie ergreifen wir ihre Aufmerksamkeit? Wie schlagen wir ihnen ins Gesicht und bringen sie dazu, aufzuhören, was sie tun, damit sie auf unsere Werbung achten? Das ist Geschichte.

Personen, insbesondere auf Mobiltelefonen, zu stören, ist ein One-Way-Ticket für einen abgehakten Verbraucher. Sie sind müde von allem. Sie hassen es, unterbrochen zu werden. Sie verachten das Warten auf das Laden einer Anzeige, bevor sie ihre Artikel lesen können. Sie werden wütend, wenn ihre Erfahrung durch bezahlten Inhalt überholt wird. Sie wollen nicht auf der Empfängerseite dieses schlechten Gefühls sein. Wie Seth Godin vor vielen Jahren in "Permission Marketing" vorausgesagt hat, werden Sie es viel besser machen, wenn Menschen mit Ihrer Marke interagieren wollen. Wenn der Verbraucher Ihre Nachrichten verfehlt, machen Sie es richtig.

2. Influencer Marketing wird größer sein als je zuvor

In Großbritannien gab es einen berühmten Fernsehkoch namens Delia Smith. Jedes Mal, wenn sie ein bestimmtes Produkt in ihrer Show verwendete oder erwähnte, lief der Artikel am nächsten Tag aus.

Wenn es für Delia gut genug war, war es gut genug für die breite Öffentlichkeit.

In Amerika gab es Oprahs Lieblingssachen. Und natürlich musste Dr. Oz nur den Namen eines Produktes flüstern, und es würde einen Lauf darauf geben. Das sind alles Beispiele von Beeinflussern, die sich direkt positiv auf den Verkauf auswirken, obwohl sie meistens nicht dafür bezahlt wurden, etwas zu sagen oder die Produkte zu benutzen.

Jetzt, im Zeitalter von Snapchat, Instagram, Facebook, Twitter und sogar Pinterest, ist Influencer-Marketing ein riesiges Geschäft. Zum Beispiel hat Kim Kardashian West über 94 Millionen Follower auf Instagram und über 50 Millionen Follower auf Twitter. Wenn Kim gesehen wird, ein Produkt zu verwenden oder es zu unterstützen, dann können Sie raten, was passiert. Diese Art von Marketing ist ihr Millionen wert, und die Werbetreibenden sind bereit, diesen Preis zu zahlen. Viel besser, das Geld für eine Produktunterstützung auszugeben als eine Flash Super Bowl Anzeige mit einem riesigen Medienbudget.

Natürlich kann nicht jede Marke den KKW-Filter durchdringen, und selbst wenn, kann es nicht das Geld haben. Also, wähle deine Beeinflusser weise. Und denken Sie daran, jedes Mal, wenn Sie sich an eine Berühmtheit binden, müssen Sie das Grobe mit dem Glatt machen. Sie sind nicht perfekt, und wenn sie in den Medien in Schwierigkeiten geraten, kann Ihre Marke mitgeschleppt werden.

3. Gehen Sie außerhalb des Bildschirms

In den letzten Jahren konzentrierten sich Werbekunden, manchmal mit Laserpräzision, auf Werbung, die auf Mobilgeräte, Tablets und Computer abzielte. Während dies kein Trend ist, der weggehen wird, muss das Pendel schwingen. Und dieses Jahr wird es beginnen.

Das heißt nicht, dass das traditionelle Zuhause und der Druck eine massive Wiederbelebung erfährt.

Wie die Kohleindustrie sind diese Medienkäufe aus einem Grund in Schwierigkeiten. Sie sollten jedoch über den Bildschirm schauen, um Ihre Kunden ansprechen zu können. Dann können Sie diese Taktiken nutzen, um Leute zu ihren Bildschirmen zu bringen, um zu bestellen, oder um mehr zu erfahren.

Guerilla-Marketing sollte Sie beschäftigen. Nicht die typischen Anzeigen in Toiletten und auf Bürgersteigen, sondern Stunts und Events, die Aufmerksamkeit erregen. die Art von Aufmerksamkeit, die Websites wie Reddit.com, Facebook, Twitter und Instagram trifft. Heutzutage ist es viel einfacher, Ihre Anzeige vor echten Leuten zu platzieren, um Leute auf Bildschirmen dazu zu bringen, mit Ihrer Werbung zu interagieren. Ein klassisches Beispiel - die Automatenstunts, die mit versteckten Kameras gefilmt werden.

Tun Sie es ebenfalls. Denken Sie nicht an die geringe Anzahl an Personen, die die Anzeige oder Veranstaltung tatsächlich persönlich sehen.

Überlegen Sie sich die Freigabe der Anzeige. Ist das die Mühe und Zeit für die Öffentlichkeit wert, es zu filmen und zu teilen? Gehen Sie dorthin, und Sie werden einen massiven ROI auf einem relativ kleinen Stunt erhalten, anstatt Hunderttausende in Online-Käufe und geförderte Inhalte zu pflügen.

4. Machen Sie jedes Wort zählen

Es wird gesagt, dass nur 28 Prozent der Wörter, die in einem Online-Artikel oder einer Werbung geschrieben sind, tatsächlich vom Verbraucher gelesen werden. Oder mit anderen Worten, 72 Prozent von allem, was Sie schreiben, werden komplett ignoriert. Sie müssen jedes Wort in Ihren Anzeigen sorgfältig betrachten. Arbeitet jedes Wort hart genug? Werden fünf statt fünfzehn tun? Der französische Mathematiker Blaise Pascal war der erste von vielen klugen Leuten, der zugab, dass es nicht leicht ist, präzise zu sein. Etwas, das er geschickt zusammenfasste, als er sagte: "Ich habe das länger gemacht als sonst, weil ich keine Zeit hatte, es kürzer zu machen." Mit anderen Worten, es ist nicht einfach, auf den Punkt zu kommen. Aber heutzutage ist es wichtiger als je zuvor.

5. Schnappen Sie sich schnell ihre Aufmerksamkeit ... und halten Sie es

Als Gesellschaft wird unsere Aufmerksamkeitsspanne jedes Jahr kürzer. Die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne einer Person im Jahr 2000 betrug 12 Sekunden; im Jahr 2015 war es auf 8, 25 Sekunden gesunken. Denken Sie daran, das ist kürzer als die 9-Sekunden-Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches.

Nun, es ist leicht, den Titel dieses Abschnitts zu sagen, aber in der Praxis viel schwieriger zu tun. Jeder schreit nach Aufmerksamkeit. Das Durcheinander ist so schlimm wie nie zuvor und wird nur noch schlimmer werden. Der einzige Weg, um aufzufallen, ist, wirklich anders zu sein. Das ist jedoch nicht genug. Du musst auch mit der Bedeutung anders sein. Es muss sich auf alles beziehen, was du verkaufst, oder du bist zurück zum alten "KOSTENLOSEN SEX - Jetzt haben wir deine Aufmerksamkeit, lass uns über Versicherungen sprechen."

Sobald Sie fast das Unmögliche getan und einen Verbraucher eingeharkt haben, müssen Sie sie auf der Linie halten. Das bedeutet, mehrere Strategien in diesem Stück zu kombinieren. Machen Sie jedes Wort aus. Machen Sie den Inhalt relevant. Machen Sie es einfach zu scannen und absorbieren Sie die wichtigsten Punkte. Machen Sie es ihnen leicht, den nächsten Schritt zu machen.

6. Stop mit Social-Media-Bombardierung

Genug ist genug, und Verbraucher stimmen mit ihren Klicks ab. Facebook spuckt regelmäßig Inhalte aus, und die Reaktion von 90 Prozent der Leute, die es sehen, ist es, es zu minimieren oder Wege zu finden, es komplett zu eliminieren. Als Verbraucher selbst sollten Sie dies nur zu gut wissen. Wie oft haben Sie in Ihrem sozialen Feed immer wieder eine Anzeige gesehen? So sehr, dass man davon überzeugt ist, keine Meinung zu der Marke zu haben, sie absolut zu hassen.

Werbe- und Marketing-Media-Käufe konzentrierten sich früher auf zwei Dinge: Reichweite und Häufigkeit. Reichweite ist immer noch wichtig, aber Häufigkeit ... das ist ein viel komplizierteres Thema. Wenn Sie Menschen mit der gleichen Botschaft immer wieder über den Kopf schlagen und sie nicht reagieren, fügen Sie Ihrer Marke Schaden zu.

Aber wenn sich Ihre Botschaft weiterentwickelt und Wege findet, das Leben des Verbrauchers auf irgendeine Art und Weise zu verbessern (seien es Comedy, Information, Musik, Unterhaltung oder Rat), dann wird Ihre Frequenz willkommen sein und beginnen zu arbeiten. Sie haben die Möglichkeit, dies mit den eigenen sozialen Seiten Ihrer Marke sowie mit Newslettern und Websites zu tun, die ständig mit relevanten Inhalten aktualisiert werden. Sei schlau über die Frequenz und es wird sich auszahlen.

7. Nutzen Sie den vollen Vorteil der Personalisierung

Möglicherweise haben Sie die Personalisierung in der Vergangenheit genutzt, aber nicht in dem Umfang, in dem sie jetzt angeboten wird. Als Direct Mailing anfing, Personalisierung zu verwenden, war es grob und nicht überzeugend. "Lieber Mr. Smith", oder die eher konversationellen "Hi John" -Offnungen konnten niemanden überzeugen. Dies war eindeutig ein Plug-and-Play-Brief, und das Fleisch des Inhalts war ungefähr so ​​persönlich und einladend wie ein Pitch für Gebrauchtwagenverkäufer.

Die Zeiten haben sich geändert. Das Internet, kombiniert mit anderen Datenerfassungsmethoden, bedeutet, dass Unternehmen nun Zugang zu einer großen Menge an Informationen über einzelne Verbraucher haben. Es ist nicht nur ein Name, eine Adresse und eine Telefonnummer, sondern auch beliebte Urlaubsziele, ein Auto, die meistbesuchten Websites und sogar eine Marke für Unterwäsche. Die Datenmine ist enorm. Wenn Sie es mit Bedacht verwenden, können Sie Nachrichten abhören, die wirklich mit Verbrauchern in einer Weise verbunden sind, die sie nie für möglich gehalten hätten. Es gibt natürlich eine feine Grenze zwischen dem Wissen, sie gut und zu gut. Wenn der Verbraucher das Gefühl hat, dass seine Privatsphäre eingedrungen ist, gehen Sie davon aus, mit seinen Bedürfnissen in Kontakt zu treten, um geradezu aufdringlich zu sein. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre personalisierten Kampagnen nicht so persönlich werden, dass sie sich verletzt fühlen.

8. Augmented Reality wird weiter wachsen

Wenn Sie es noch nicht wissen, ist Augmented Reality ein schnell wachsender Teil des Werbe-, Marketing- und PR-Mixes. Kurz gesagt, diese Taktik überlagert eine CGI-Welt über der realen Welt, durch den Einsatz moderner Technologie in Smartphones, Tablets und anderen Geräten. Das Phänomen Pokemon GO brachte Augmented Reality letztes Jahr in den Mainstream, und es wird nur noch größer werden.

Wie können Sie es benutzen? Nun, es gibt so viele Möglichkeiten zum Tauchen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Kette von Coffee-Shops vermarkten, können Sie ihre Standorte auf einer Live-Street-Ansicht über die Kamera eines Telefons überlagern. Sie können virtuelle Schatzsuchen erstellen oder verborgene Nachrichten in Werbetafeln, Websites und Magazinen anzeigen. In der Tat, wenn Sie sich einen Weg vorstellen können, eine unmögliche Welt zum Leben zu erwecken, können Sie es wahrscheinlich mit AR machen. Der einzige Nachteil ist, dass der Benutzer eine App herunterladen muss, um sie zu erleben, und das kann eine große Eintrittsbarriere sein. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Inhalt die Installation wert ist.

Das ist der Ausblick für 2018, basierend auf den letzten Monaten des Jahres 2016 und den ersten beiden Monaten des Jahres. Springe jetzt auf diese Trends, bevor sie aufkochen.


Interessante Artikel
Empfohlen
7 gute Gründe HR sollte zweite - und sogar dritte - Interviews führen Planen Sie Ihre qualifiziertesten Kandidaten für ein zweites Gespräch ein? Wenn nicht, sollten Sie in Betracht ziehen, die Praxis zu übernehmen. Ein zweites Interview mit einem Jobkandidaten kann Ihnen viel erzählen, was Sie wissen müssen, um die Qualifikationen und die kulturelle Eignung Ihres Kandidaten zu beurteilen. Beim
Sie fragen sich, was Sie zu einem Vorstellungsgespräch in einem Restaurant tragen sollen? Es kann schwierig sein, sich für ein Interview in einem Nicht-Büro-Umfeld zu kleiden, aber Interviews in Restaurants sind ziemlich üblich, also ist es wichtig, vorbereitet zu sein. Es gibt zwei Faktoren, die Ihnen helfen zu entscheiden, was Sie anziehen sollen: 1) Welche Art von Job bewerben Sie sich und 2) wo wird das Interview stattfinden. We
Kurzes Geld? Diese flexiblen Gigs steigern Ihr Einkommen Haben Sie wenig Geld? Müssen Sie vom Gehaltsscheck zum Gehaltsscheck greifen, um die Rechnungen bezahlt zu bekommen? Wenn Sie nicht bereit sind, eine höher bezahlte Vollzeitstelle zu suchen oder sich nicht dazu verpflichten möchten, einen festen Teilzeitjob in Ihren Stundenplan aufzunehmen, sollten Sie einen flexiblen Nebenjob in Erwägung ziehen. Si
Die neuen Pioniere: Förderung von Engagement und Engagement der Mitarbeiter Wie Sie regelmäßig Mitarbeiter einstellen, binden, belohnen und motivieren, steht ganz oben auf Ihrer Interessenliste. Dies zu tun ist die wichtigste strategische Rolle des Managers oder des Personals. In welcher anderen Eigenschaft können Sie mehr zum Erfolg Ihrer Organisation beitragen als zur Förderung von Mitarbeiterbeteiligung und Mitarbeiterengagement? Mit
Ihr Myers Briggs Persönlichkeitstyp Sie sind zu einem Berufsberater gegangen, in der Hoffnung auf Hilfe bei der Berufswahl. Er oder sie hat den Myers Briggs Type Indicator (MBTI) verabreicht und nachdem er die Ergebnisse erhalten hat, hat er dir gesagt, dass du ein INFJ bist. "Ich bin was?" du fragst.
Inspirierende Zitate über Vertrauen für Unternehmen und Arbeit Brauchen Sie ein inspirierendes Zitat über Vertrauen, Vertrauenswürdigkeit oder Integrität? Zitate, die sich auf diese Themen beziehen, können in Ihrem Newsletter, Ihrer Business-Präsentation, auf Ihrer Website oder in fast jedem anderen Kommunikationsmittel verwendet werden. Zitat