Geschäft

5 Lektionen Große Plattenlabels von Unabhängigen

Geschäftspraktiken von unabhängigen Imprints haben sich als erfolgreich erwiesen

Genau wie Musiker sind auch große Plattenfirmen gezwungen, mit einer sich wandelnden Musikindustrie umzugehen. Es ist interessant zu bemerken, dass die Strategien, die sie jetzt verwenden, seit Jahren von unabhängigen Plattenfirmen verwendet werden. Indie Labels haben vor langer Zeit herausgefunden, dass es möglich ist, seine Musiker glücklich zu machen und sowohl profitabel als auch fair zu sein. Hier sind fünf Indie-Label-Lektionen, die die großen Jungs lernen sollten.

  • Gewinne mit Künstlern teilen

    Wenn das Label ein Vertriebsnetz hat und die Musiker einen fertigen Master fertig haben, ist es 50% ig, 50% des Umsatzes eines Records zu verdienen. Diese Art von Deals sind bei vielen kleinen Labels üblich und hier ist der Grund: Das Angebot einer größeren Gewinnbeteiligung ist eine Art, wie Indie-Labels mit einem knappen Budget Musiker zu Deals ohne große Fortschritte anlocken können. Natürlich bietet es Musikern eine Chance, mehr Geld für ihre Verkäufe zu verdienen.

  • Mehrere Rechte-Deals sind nichts Neues

    Auch bekannt als 360-Deals, Arrangements, bei denen Plattenlabels einen Anteil an solchen Dingen wie Merchandise-Verkäufen und Vermerken erhalten können, im Gegenzug für die aktive Entwicklung solcher Möglichkeiten für ihre Künstler.

    Indie-Labels tun dies seit Jahren viel informeller und oft ohne zusätzliches Geld. Es scheint, dass Indie-Labels schon lange wissen, dass ein Label in alles investieren muss, was ein Künstler tut, um erfolgreich zu sein.

  • Deals müssen nicht kompliziert sein

    Major Labels sind übergroße Unternehmen, daher ist es kein Wunder, dass ihre Verträge so kompliziert sind. Verträge mit Indie-Labels können mit dem Label erstellt werden und die Künstler arbeiten zu Konditionen zusammen, die allen Beteiligten gerecht werden. Solange Sie die Laufzeit des Deals abdecken, die Musik veröffentlicht wird, wie das Geld aufgeteilt wird, Kostenobergrenzen, Vorschüsse und Aktienemissionen, sind Sie gut zu gehen.

  • Ihre Angebote können für alle fair sein

    Wer gewinnt, wenn ein Musiker in einen Deal verknallt ist, den sie verzweifelt wollen? Ein Plattenvertrag muss nicht lebenslänglich sein, damit ein Label Geld verdient. Gegenseitig vorteilhafte Beziehungen sind gut für das Geschäft. Was für Labels und Fair für Künstler fair ist, schließt sich nicht gegenseitig aus, und unabhängige Labels haben dies schon lange herausgefunden.

  • Glauben an Ihre Künstler hilft

    Es ist einfach für die meisten Indie-Labels, hart zu arbeiten, weil die meisten von ihnen die Musik lieben, die sie produzieren. Sie sind in den Erfolg ihrer Künstler investiert und nicht nur finanziell. Wenn Sie an die Musik glauben, mit der Sie arbeiten, wird Ihre Arbeit leichter und angenehmer. Außerdem schätzen es die Leute in der Musikindustrie, andere Leute von der Musik zu hören, an der sie arbeiten. Es ist nicht inspirierend, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das Sie wie einen anderen Vermögenswert behandelt, oder mit Produzenten und anderen Führungskräften, die die Anträge bearbeiten. Ein echter Glaube an die Musik und die Musiker, die ein Label repräsentiert, wird spürbar sein und könnte auch Journalisten, Radio, Promotoren und mehr davon begeistern.

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    In dieser Zeit der SMS und direkten Nachrichten ist es manchmal schwer, sich an alles zu erinnern, was Sie in der Schule über das Schreiben von formellen Briefen gelernt haben. Sie könnten Jahre in Ihrer Karriere gehen, ohne mehr als eine professionell aussehende E-Mail schreiben zu müssen. Wenn es jedoch um Jobsuche geht, müssen Sie alle Register ziehen. Lä
    Fragen zum Vorstellungsgespräch über das, was Sie von einem Vorgesetzten erwarten, können schwierig zu beantworten sein, da Sie den Führungsstil des Chefs normalerweise nicht kennen und wenn Ihre Antwort von seiner Herangehensweise abweicht, kann dies Ihre Kandidatur verletzen. Sie müssen in der Lage sein zu zeigen, dass Sie unabhängig arbeiten können, ohne zu sehen, dass Sie ein Problem mit Autorität haben; es kann ein heikler Balanceakt sein. Wie Si
    Geben Sie Ihren unerwünschten Arbeitsplatz Kleidung zu denen in Not Was sollte ich mit professioneller Kleidung tun, die ich nicht mehr brauche? Haben Sie sich entschieden, Ihre Arbeitsgarderobe neu zu gestalten und haben festgestellt, dass Sie einige Anzüge und andere Geschäftskleidung haben, die Sie nicht mehr brauchen? B
    Was macht eine Karriere erstaunlich? Ist es die Menge an Geld, die Sie verdienen? Stabilität? Prestige? Die eigentlichen Jobaufgaben? Das erforderliche Training (oder das Fehlen davon)? Die Teamarbeit? Die unabhängige Arbeit? Wie nutzt es deine Fähigkeiten? Die Antwort ist ja! Und nein! All diese Dinge könnten eine Karriere erstaunen, aber nicht alle von ihnen ...
    Seit Jahren ist die Ermüdung der Piloten ein echtes Problem. Sowohl Flugpiloten als auch Fracht-, Firmen- und Charterpiloten können während der Arbeit ermüdet sein. Die Ermüdung der Piloten kann zwar häufig auftreten und übersehen werden, stellt jedoch eine sehr beunruhigende Bedrohung für die Flugsicherheit dar und sollte ernst genommen werden. Es gib
    Air Force Eingeschriebene Jobbeschreibungen Analysiert Störungen, inspiziert, entfernt, wartet und installiert integrierte Avioniksysteme. Führt und überwacht die Avionikwartung und allgemeine Wartung und Handhabung von Flugzeugen. Verwandte DoD-Berufsgruppe: 198. Pflichten und Verantwortungen: Betreibt und wartet Avionik-Systeme. A