Geschäft

15 Merkmale eines erfolgreichen Mentors

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Zuweisung eines informellen Freundes zur Betreuung eines neuen Mitarbeiters bedeutete, zum Mittagessen zu gehen und dem Angestellten ein paar Lektionen über den Erfolg am Arbeitsplatz beizubringen. Diese Kumpels hatten in der Regel kein Mentorentraining, und sie hatten keine Ahnung von ihrer allgemeinen Verantwortung, den neuen Angestellten willkommen zu heißen.

Sie zu helfen, sich nahtlos und schnell in den neuen Arbeitsplatz zu integrieren, lag weit außerhalb ihrer Arbeitsbeschreibung. Es war auch nicht die Erwartung der Organisation, dass der Mentor ein integraler Bestandteil einer neuen Mitarbeiterwillkommen ist. Das hat sich zum Besseren geändert.

Wenn jeder Mitarbeiter so schnell wie möglich erfolgreich wurde, wurde die formelle Organisation von einem Mentor abhängig. Eine formelle Mentorenbeziehung kann die Lernkurve beschleunigen und einem neuen Mitarbeiter zum Erfolg verhelfen.

Dies sind die Merkmale, die bei Mitarbeitern gesucht werden, die aufgefordert werden, neue Mitarbeiter oder Mitarbeiter, die neu in einer Abteilung oder einem Job sind, formell zu betreuen. Diese erforderlichen Eigenschaften unterscheiden sich etwas in einer informellen Mentorbeziehung, die sich zwischen zwei Personen oder einem höheren Angestellten und dem neuen Angestellten beiläufig entwickelt. Beide Arten von Mentoring beginnen mit diesen Bedürfnissen und diesen Eigenschaften.

Verwenden Sie einen formellen Mentor-Prozess

Mit einem formellen Mentorenprozess ist die Weitergabe eines Wissens und anderer kultureller Lehren eine Erwartung der Mentorenbeziehung. Sie werden auch feststellen, dass eine kleine Komponente der Mentorbeziehung evaluativ ist.

In dem Sinne, dass Ihre Organisation von Mitarbeitern erwartet, die die Eignung des neuen Mitarbeiters in der Unternehmenskultur beurteilen, bewertet die Rolle den neuen Mitarbeiter.

Mit dem Wissen, das der Mentor vermitteln muss, muss der Mentor auch wissen, ob der Mitarbeiter die erforderlichen Informationen lernt, um in seinem neuen Job erfolgreich zu sein. Wenn der Mitarbeiter langsam lernt oder nicht lernt, kann der Mentor der Abteilung helfen, Anpassungen vorzunehmen.

Sucht einen informellen Mentor

Die Mitarbeiter werden auch ermutigt, einen informellen Mentor für jedes Fachgebiet zu suchen, das der Mitarbeiter entwickeln oder erforschen möchte. Die Person in dieser Mentorenrolle ist ein reiner Trainer und ein Lehrer ohne Prüfungsaufgaben.

Merkmale erfolgreicher formeller Mentoren

  • Sie möchten einen anderen Mitarbeiter betreuen und engagieren sich für das Wachstum, die Entwicklung und die kulturelle Integration der Mitarbeiter.
  • Sie verfügen über das nötige Fachwissen, um einem neuen Mitarbeiter ein effektives Jobwissen zu vermitteln.
  • Sie sind vertraut mit den Normen und der Kultur der Organisation. Kann die Kultur artikulieren und lehren.
  • Sie zeigen Ehrlichkeit, Integrität und Respekt und Verantwortung für die Verwaltung.
  • Sie demonstrieren sowohl mündlich als auch nonverbal effektive Kommunikationsfähigkeiten.
  • Sie sind bereit, durch Anleitung, Feedback und gelegentlich durch Beharren auf einem bestimmten Leistungsniveau oder einer geeigneten Richtung zur Entwicklung eines anderen Mitarbeiters beizutragen.
  • Sie initiieren neue Ideen und fördern die Bereitschaft und Fähigkeit des Mitarbeiters, Veränderungen in seiner Leistung basierend auf den ständigen Veränderungen in seinem Arbeitsumfeld vorzunehmen.
  • Sie haben genug emotionale Intelligenz, um sich ihrer persönlichen Gefühle bewusst zu sein, und sind sensibel für die Gefühle und Gefühle der Mitarbeiter, die sie betreuen.
  • Sie sind eine Person, die sowohl bei ihrer Arbeit als auch bei der Organisation der Unternehmenskultur durch Mitarbeiter und Manager als sehr erfolgreich eingestuft wird.
  • Sie demonstrieren Erfolg beim Aufbau und der Pflege von professionellen Netzwerken und Beziehungen, sowohl online als auch offline.
  • Sie sind bereit, dem betreuten Mitarbeiter sowohl Fehler als auch Erfolge mitzuteilen.
  • Sie können eine angemessene Zeit mit dem betreuten Mitarbeiter verbringen.
  • Sie sind offen dafür, Zeit mit verschiedenen Personen zu verbringen, die keinen gemeinsamen Hintergrund, keine gemeinsamen Werte oder Ziele haben.
  • Sie können Konflikte initiieren, um die erfolgreiche Integration des Mitarbeiters in die Organisation sicherzustellen. Bereit, als Mentor anzuerkennen, dass ein Mitarbeiter in Ihrer Organisation möglicherweise nicht erfolgreich ist.
  • Sie können sagen, wenn die Beziehung nicht funktioniert, und zurückweichen, ohne Rücksicht auf Ego-Probleme oder die Notwendigkeit, Schuldzuweisungen oder Klatsch über die Situation zu geben.

    Wenn Sie Mitarbeiter mit diesen Eigenschaften als Mentor auswählen, sichern Sie den Erfolg Ihrer formellen Mentor-Beziehungen. Die neuen Mitarbeiter profitieren von jeder dieser Eigenschaften, die der Mentor des Mitarbeiters mitbringt. Dies wiederum wird die erfolgreiche Integration des neuen Mitarbeiters in Ihre Arbeitseinheit sicherstellen.

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Vor einigen Jahren hielt Bryan Dyson, der damalige Präsident und CEO von Coca-Cola Enterprises, eine Eröffnungsrede bei Georgia Tech. Darin diskutierte er den Unterschied zwischen Glas- und Gummibällen. Seine Einsicht ist heute so wertvoll wie damals. "Stellen Sie sich das Leben als ein Spiel vor, in dem Sie fünf Bälle in der Luft jonglieren. Sie
    Machen Sie Ihr technisches Begleitschreiben mit Bullet Points lesbarer Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, haben Sie viele Ihrer Anschreiben im traditionellen Absatzstil geschrieben. Der erste Absatz ist ein einleitender, der Ihr Interesse an der Stellenbesetzung bekundet und Sie darüber informiert hat, während der mittlere Absatz Ihre Verkaufsargumente - die Fähigkeiten, die Sie anbieten können - erwähnt. Im
    Army Criminal History Verzichtserklärungen - Vergehen Dem Militär beizutreten ist nicht für diejenigen, "die nirgendwo anders hin können". Das Militär verlangt von den Antragstellern einen guten moralischen Status. Dies bedeutet, dass ein Rekrut keine schweren Verbrechen begangen haben darf. Ver
    Es gibt mehrere grundlegende Arten von Lebensläufen, die Sie verwenden können, um Stellenangebote zu beantragen. Sie können einen chronologischen, funktionalen, kombinierten oder zielgerichteten Lebenslauf schreiben. Jeder Fortschreibungstyp wird für verschiedene Zwecke verwendet. Daher müssen Sie bei der Entscheidung, welche Art von Lebenslauf zu verwenden ist, über Ihre aktuellen Umstände nachdenken. Chron
    Es gibt einige Standardinterviewfragen, für die Sie starke Antworten vorbereiten sollten, einschließlich derer über Ihre Arbeitserfahrung und Persönlichkeit. Die meisten Bewerber sind nicht auf Fragen zu ihrer Persönlichkeit vorbereitet, obwohl bestimmte Persönlichkeitsmerkmale in der Stellenausschreibung als wünschenswert aufgeführt wurden. Interv
    Diese Unternehmen bieten K-12-Arbeitsplätze zu Hause an. Während der Hochschulbereich der größte Wachstumsbereich für Fernlehrstellen ist, wächst die Zahl der K-12-Online-Stellen, da die Schulbezirke den Schülern mehr Ferndienstleistungen anbieten. Zertifizierte K-12-Lehrer und andere mit Lehrerfahrung an Grund-, Mittelschule und Gymnasium können Online-Jobs in einer Vielzahl von Unternehmen finden. Die me