Geschäft

Wörter, die du nicht im Fernsehen sagen kannst

Was Sie nicht im Broadcast-TV sagen oder zeigen können

Die FCC-Regeln für das Fernsehen werden von der Federal Communications Commission (FCC) erstellt, die für die Regulierung der US-amerikanischen Luftwellen zuständig ist. Während sich viele FCC-Regeln im Laufe der Jahre geändert haben, wie zum Beispiel, wie viele Fernsehsender ein einzelnes Unternehmen besitzen kann, beklagen viele Sender, dass FCC-Regeln zur Unanständigkeit trotz massiver Umwälzungen in der Gesellschaft und in den Medien nur wenig revidiert wurden.

Das kannst du nicht im Fernsehen sagen

Die Person, die die größte Herausforderung für die FCC-Standards für Unanständigkeit darstellte, war überhaupt kein Rundfunksprecher, sondern Komiker George Carlin. Seine berühmte Routine aus dem Jahr 1972 mit dem Titel "Sieben Worte, die man nie im Fernsehen sagen kann" brachte ihn in eine Verhaftung und führte ihn zu einem Fall des Obersten Gerichtshofs der USA.

Carlin wurde berühmter, während der Oberste Gerichtshof die Autorität der FCC aufrechterhielt. Aber Jahrzehnte später ist die Verwirrung darüber, welche Wörter im Fernsehen ausgestrahlt werden dürfen, immer noch unklar.

Laut der eigenen Beschreibung der FCC ist die profane Rede so beleidigend, dass sie zu einer Belästigung führt. Kritiker würden sagen, dass dies für die überwiegende Mehrheit der TV-Werbespots gelten könnte, die sie als beleidigend und belästigend bezeichnen würden.

Das ist eine der Beschwerden der Sender - dass die Definition der profanen Sprache so vage und umfassend ist, dass es unmöglich wird, sie einheitlich durchzusetzen. Eine weitere Falte ist, dass diese Standards zwischen 6 Uhr morgens und 10 Uhr nachmittags gelten, wenn Kinder zuschauen. Saturday Night Live kann in der späten Nacht mit einer riskanteren Sprache als einer typischen Primetime-Show davonkommen.

Das ist nur Skriptprogrammierung. Setzen Sie eine Live-Übertragung, und ein Kraftausdruck kann versehentlich platzen. So war es bei Cher bei einer Preisverleihung. Das führte zu einem Kampf zwischen der FCC und Fox, die die Preisverleihung ausstrahlte, ob das Netzwerk für das unverschriebene Vier-Buchstaben-Wort einer Berühmtheit im Live-Fernsehen verantwortlich war.

Was kann nicht im Fernsehen gesehen werden

Wenn die FCC-Regeln für Sprache unklar sind, sagen Sender, dass Standards noch verwirrender sind, was visuell im Fernsehen gezeigt werden kann. Kein Rundfunknetz würde Luftpornographie wagen. Aber während sexuelle Szenen und solche mit kurzer Nacktheit oft zu Kontroversen und Zuschauerboykotten führen - nur gelegentlich unternimmt die FCC Maßnahmen.

Das NYPD Blue von ABC zeigte in der Hauptsendezeit den Boden einer Frau und wurde mit Geldstrafen von mehr als 1 Million Dollar geschlagen. NBC sendete die Oscar-preisgekrönte Holocaust-Film Schindlers Liste ungeschnitten, die sowohl Nacktheit und Profanität enthalten, und wurde gelobt, nicht bestraft.

Klar, es gibt einen Unterschied zwischen einer Polizeidrama-Serie und einem Blockbuster-Film, der die Schrecken der Geschichte genau abbilden soll. Aber die Sender würden sagen, dass die Standards der FCC nichts darin enthalten, Inhalte auf diese Weise zu kategorisieren. Sie weisen darauf hin, dass inoffizielle Standards, wie jene für Obszönitäten, zwischen 6 und 22 Uhr in Kraft sind, als Schindlers Liste ausgestrahlt wurde.

Sender würden die Botschaft oder den Wert eines Films wie Schindlers Liste nicht kritisieren. Sie suchen nur nach einheitlichen Standards, die bei allen Programmierungen angewendet werden können. Wie bei Obszönitäten kann Unanständigkeit manchmal unbewusst im Live-Fernsehen übertragen werden.

Janet Jackson und Justin Timberlake hatten Rollen, ob geplant oder zufällig, in der berüchtigten "Garderobenfehlfunktion", die Jacksons Brust während des Super Bowl im Jahr 2004 entblößte. Das führte zu einer Strafe von $ 550.000 gegen CBS, die das Spiel ausstrahlte. Ein Gericht hob später die Entscheidung auf, obwohl Berufung eingelegt wurde.

Die FCC-Regeln für Broadcast Television vs. Cable

Zuschauer, die zwischen Sendestationen und Kabelfernsehkanälen wechseln, werden wahrscheinlich niemals die Unterschiede zwischen CBS und dem USA Network oder Fox und FX berücksichtigen. Aber die Regierung sieht ihre Aufgabe darin, diese Kanäle in einer bestimmten Weise zu regulieren.

ABC-, CBS-, Fox- und NBC-Netze, ihre eigenen und betriebenen (O & O-) Stationen und ihre angeschlossenen Stationen nutzen alle die Funkwellen, um Inhalte kostenlos zu übertragen. Kabelkanäle empfangen ihre Programme per Kabel oder Satellit an zahlende Kunden.

Weil die FCC die Funkwellen überwacht, regelt sie nicht Kabelfernsehen. Das wurde deutlich, als 2005 trotz der Klagen über den Inhalt der FX-Kabelfernsehshow Nip / Tuck nichts unternommen wurde.

Die Rundfunkveranstalter weisen darauf hin, dass ihre regulierte Programmgestaltung einem ungeregelten Wettbewerb durch Kabel ausgesetzt sein muss. Aber solange die Rundfunkanstalten Lizenzen besitzen, um die staatlichen Rundfunkwellen zu nutzen, wird die FCC bei der Festlegung von Programmstandards mitwirken.

Empfohlen
Teilzeit-Praktikumsmöglichkeiten verfügbar Die American Civil Liberties Union (ACLU) ist eine gemeinnützige, überparteiliche Organisation, die sich an die Richtlinien der US-Verfassung hält, indem sie Freiheit und Gleichheit für alle Menschen im Land fördert. Das Immigrant Rights Project (IRP) des ACLU-Büros nutzt verschiedene Arten von Rechtsstreitigkeiten, Interessenvertretung und Öffentlichkeitsarbeit, um die Rechte und Freiheiten aller US-Einwanderer zu schützen. Die IRP
Was macht ein Personalverantwortlicher genau? Positionsbeschreibung: Der Human Resources Generalist leitet den täglichen Betrieb des Personalbüros. Der HR-Generalist verwaltet die Verwaltung der Personalrichtlinien, -verfahren und -programme. Der HR Generalist ist in folgenden Funktionsbereichen tätig: Abteilungsentwicklung, Personalinformationssysteme (HRIS), Mitarbeiterbeziehungen, Aus- und Weiterbildung, Sozialleistungen, Vergütung, Organisationsentwicklung und Beschäftigung. Der
Wie man in Ihrer Strafjustiz-Karriere anfängt Manchmal kann der erste Schritt der schwierigste Teil einer Reise sein, und sei es nur, weil Sie nicht wissen, wo oder wie Sie anfangen sollen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie nach Jobs suchen. Wenn Sie in der Kriminologie arbeiten möchten, müssen Sie wissen, wohin Sie gehen und wie Sie sich in kriminologischen und strafrechtlichen Angelegenheiten bewerben können. Wo
Arbeitsbeschreibung Ein Psychiatrischer Berater hilft Menschen, mit emotionalen und psychischen Störungen fertig zu werden. Seine Klienten können Drogen- und Alkoholabhängigkeit, Eheprobleme und familiäre Probleme, durch Alterung verursachte Schwierigkeiten oder können mit Stress und Angstzuständen zu tun haben. Eini
Es ist ziemlich einfach, neue Leads zu finden, aber es ist eine andere Sache, neue Leads zu finden, die sich als qualifizierte Interessenten herausstellen. Jede Minute, die Sie mit jemandem verbringen, der nicht in der Lage ist, bei Ihnen zu kaufen, ist eine Minute, die Sie nicht mit einer echten Aussicht verbringen
Tipps zum Beenden eines Job-Interviews auf eine positive Note Was ist der beste Weg, um ein Interview zu beenden und sich vom Personalchef zu verabschieden? Was können Sie am Ende eines Vorstellungsgesprächs tun, um Ihre Chancen auf eine Anstellung zu erhöhen? Wie Sie ein Geschäftstreffen abschließen, kann einen tiefgreifenden Einfluss auf das Ergebnis haben. Es