Geschäft

In welchen Ländern trägt die Polizei keine Gewehre?

Die Grundlagen der Überwachung können Vertrauens- und Reparaturbeziehungen wiederherstellen

In den Vereinigten Staaten scheinen Polizei und Schusswaffen Hand in Hand zu gehen. Wenn Polizeigebrauch in den USA Nachrichten macht, tauchen oft Fragen auf, warum und ob unsere Offiziere Waffen tragen sollten oder nicht. Das Tragen von Feuerwaffen durch Polizeibeamte ist jedoch nicht nur in der amerikanischen Polizeiarbeit üblich.

Viele Menschen gehen davon aus, dass die meisten europäischen Polizisten keine Waffen tragen. Die meisten kontinentalen Polizeibehörden geben ihren Offizieren Feuerwaffen aus. In der Tat sind die Nationen, in denen die Polizei nicht routinemäßig Waffen trägt, nur sehr wenige. Es gibt nur wenige Länder, in denen Sie keine Offiziere mit Handfeuerwaffen in den Hüften finden. Obwohl nicht erschöpfend, hier ist ein Überblick über die wenigen Nationen, in denen Polizisten keine Waffen tragen.

Großbritannien

Die englischen "Bobbies" - so benannt nach dem Patron der modernen Polizei Sir Robert Peel - sind bekanntlich schusswaffenfrei. Ihre Gegenstücke in zwei der anderen drei Länder, die das Vereinigte Königreich bilden, sind auch keine Totalisatoren. Nur die Polizei in Nordirland trägt routinemäßig Waffen auf Patrouille.

Es soll nicht heißen, dass britische Offiziere wehrlos oder sogar unbewaffnet sind. Sie tragen immer noch viele andere typische Polizeiapplikationen - zum Beispiel Schlagstock, Pfefferspray und Handschellen - um ihnen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu helfen.

Für den Fall, dass eine Situation tödliche Gewalt erfordert, kann die Polizei in Großbritannien und Nordirland die autorisierten Feuerwaffenoffiziere um Hilfe bitten. Diese Offiziere verfügen über eine spezielle Ausbildung im Umgang mit Feuerwaffen und sind bereit zu reagieren, wenn die Situation es erfordert.

Norwegen

In Norwegen dürfen routinemäßige Streifenpolizisten Schusswaffen bei sich behalten, aber man sieht sie nicht an ihrem Gürtel. Anstatt Waffen auf sich zu tragen, hält die norwegische Polizei ihre Waffen in ihren Streifenwagen entladen oder versiegelt oder in einer Waffenkammer eingesperrt. Für den Fall, dass eine Situation den Einsatz von Schusswaffen durch die Polizei erfordert, müssen die Beamten von ihrem Chef die Genehmigung erhalten, sie einzusetzen.

Irland

In der Republik Irland tragen uniformierte Angehörige der Polizei - An Garda Síochána (Hüter des Friedens) keine Schusswaffen und sind auch nicht berechtigt, sie zu benutzen. Stattdessen erhalten Angehörige von Sonderabteilungen, wie sie für Antiterror- oder Notfalleinheiten eingesetzt werden, Schusswaffen. Diese Offiziere tragen keine regulären Uniformen, um nicht mit regulären Streifenpolizisten verwechselt zu werden.

Island

Die isländische Polizei trägt keine Schusswaffen bei sich, und nur wenige tragen sie in ihren Streifenwagen. Wie bei vielen anderen ähnlich ausgerüsteten Agenturen, gibt es spezielle Einheiten, die bei Bedarf Schusswaffen benutzen können. Anders als in Großbritannien und Irland sind alle Offiziere darauf geschult, Feuerwaffen zu benutzen.

Neuseeland

In Neuseeland tragen Streifenpolizisten keine Waffen in den Hüften, und die meisten tragen sie nicht in ihren Autos. Wächterschutzeinheiten und Sicherheitsbeamte am Flughafen sind routinemäßig bewaffnet, aber nicht die Basis. Stattdessen steht eine spezielle Bewaffnete Einheit zur Verfügung, um auf Vorfälle zu reagieren, die den Einsatz von Schusswaffen erfordern.

Bestimmte neuseeländische Polizeibeamte - Unteroffiziere und andere Aufseher, K-9-Einheiten und Kriminalpolizei - sind zum Beispiel befugt, Waffen in sicher verschlossenen Waffenschränken in ihren Patrouillenfahrzeugen zu tragen und sie an andere Polizisten zu verteilen, wenn eine potentiell bedrohliche Situation dies rechtfertigt und auf die Erlaubnis eines kommandierenden Offiziers.

Schusswaffen oder Nein, Offiziere sind bereit zu helfen

Trotz der engen Verbindung mit Polizei und Schusswaffen auf der ganzen Welt ist es nicht die Waffe, die den Offizier ausmacht. Stattdessen sind die Polizeibeamten vereint durch ihren Einsatz für den Schutz der Öffentlichkeit und die Bereitstellung eines sinnvollen Dienstes für ihre Gemeinden.

Egal wie bewaffnet sie sind, die Polizei verfügt über viele Werkzeuge, die ihnen helfen und dienen können. Egal, wo Sie auf der Welt sind, wenn Sie den Wunsch haben, anderen zu helfen und Ihre Gemeinschaft zu schützen, sollten Sie erwägen, Polizist zu werden.

Empfohlen
Wie erkennen Sie den Widerstand gegen Veränderungen in Ihrem Unternehmen? Was ist Widerstand gegen Veränderungen an Ihrem Arbeitsplatz und wie äußert er sich? Widerstand gegen Veränderung ist der Akt, sich Veränderungen oder Transformationen zu widersetzen oder damit zu kämpfen, die den Status quo am Arbeitsplatz verändern. Mitarb
Was sind die schlechtesten Jobs? Die Antwort, wie bei den Best-Jobs-Listen, ist, dass es darauf ankommt. Was für eine Person wie eine schreckliche Arbeit klingen mag, scheint einem anderen nicht so schlecht zu erscheinen. Es gibt andere Faktoren als die berufliche Verantwortung, die Sie bei der Bewertung von Berufen beachten sollten.
Mitarbeitermotivation ist das Ergebnis von Faktoren wie Anerkennung und Vertrauen Jede Person hat andere Gründe zu arbeiten. Die Gründe für die Arbeit sind so individuell wie die Person. Aber jeder arbeitet, weil er etwas von der Arbeit benötigt. Das von der Arbeit Erlangte wirkt sich auf die Moral, die Motivation der Mitarbeiter und die Lebensqualität aus. Um
Nimm dieses Karriere-Quiz! Nimm unser Quiz 1. Das Badezimmerlicht funktioniert nicht. Wie geht's? Getty Images Überprüfen Sie die Kabel, um festzustellen, ob sie lose sind. Einen Elektriker rufen. Zuerst würde ich die Glühbirne überprüfen, um zu sehen, ob sie ausgebrannt ist. Dann würde ich die Verkabelung überprüfen. Ersetze
Kriminalität und Kriminologie, von den Antikern bis zur Renaissance Solange es Menschen gab, gab es Verbrechen. Kriminologie als Disziplin ist das Studium des Verbrechens und des kriminellen Elements, seiner Ursachen, seiner Unterdrückung und Verhinderung. Die Geschichte der Kriminologie ist in vielerlei Hinsicht die Geschichte der Menschheit.
Tipps, um aus einem zwanglosen Interview das Beste herauszuholen Wie bei vielen Arbeitsplätzen werden Vorstellungsgespräche auch bei Gelegenheitsarbeit durchgeführt. Statt eines strukturierten, formellen Interviews in einem Konferenzraum beginnen viele Einstellungsmanager jetzt mit einer zurückhaltenden, informellen Konversation. Ei