Geschäft

Nonverbale Kommunikation am Arbeitsplatz

Diese Hinweise sind entscheidend für die Verbindung mit einem Publikum

Berücksichtigen Sie, wie Körpersprache, Körperhaltung, Blickkontakt und mehr Ihre Botschaft verstärken oder unterminieren können. In Verbindung mit der verbalen Kommunikation können diese Werkzeuge dazu beitragen, Ihre Botschaft zu unterstreichen, zu verstärken, zu betonen und zu beleben. Nonverbale Hinweise helfen dabei, eine gemeinsame Bedeutung in jeder Kommunikation zu schaffen.

Wie du nonverbal kommunizierst, kann dir eine Sache bedeuten und deinem Publikum eine ganz andere Botschaft vermitteln. Eine junge Spendenaktion hatte die Angewohnheit, zu einem Treffen mit ihrem Chef zu kommen, indem sie sich körperlich über einen großen Raum am Tisch ausbreitete. Dies, plus ihre Angewohnheit, ihre Aktentasche und ihre Wasserflasche auf beiden Seiten von ihr auf den Tisch zu legen, verblüffte ihren Chef. Die Angestellte fühlte sich wohl, aber ihre Chefin nahm ihre Anwesenheit als eine Invasion ihres Raums wahr. Das war schädlich für ihre Beziehung und machte ihren Chef außergewöhnlich unbehaglich, trotz der Tatsache, dass der Chef alle Macht organisatorisch hatte.

Verschiedene Hinweise

Gesichtsausdruck: Menschliche Gesichter sind unglaublich ausdrucksstark. Gefühle wie Ärger, Glück, Schmerz, Ekel, Verwirrung und Langeweile können leicht durch Gesichtsbewegungen mit Augen, Augenbrauen, Mund und anderen Faktoren ausgedrückt werden.

Körpersprache: Die Art, wie eine Person sitzt; steht; bewegt Arme, Hände und Füße; andere subtile Bewegungen.

Haltung: Wie Sie sich selbst tragen, einschließlich Haltung, Haltung, Starrheit, Aufrichtigkeit. Sie vermitteln über Ihre Körperhaltung und Positionierung eine Botschaft, ob Sie sich gemütlich zurücklehnen, starr auf der Sitzkante sitzen oder sich mit geschlossenen Augen zurücklehnen.

Augenkontakt : Menschen schreiben oft Vertrauenspersonen zu, die sprechen, während sie guten Blickkontakt haben und umgekehrt. Augenkontakt wird auch verwendet, um Interesse und Emotionen zu vermitteln und den Kontakt mit dem Empfänger der Nachricht zu fördern. Es wird auch verwendet, um Interesse, Irreführung und falsches Interesse vorzutäuschen.

Gesten: Handgesten sind besonders reiche Förderer der Kommunikation. Sie unterstreichen das gesprochene Wort und fügen Bedeutung hinzu. Weniger bewusste Gesten wie das Kratzen der Nase, das Streichen der Haare, das Ziehen an der Kleidung, das Auflegen der Hände auf die Hüften und das Winken können Nachrichten unbeabsichtigt kommunizieren.

Zeichen: Zeichen und andere Gegenstände mit Wörtern, Bildern oder Symbolen gelten als eine Form der nonverbalen Kommunikation.

Kleidung und andere Accessoires (Aktentaschen, Schutzbrillen, etc.): Kleidungstypen und Ihr Aussehen senden kraftvolle nonverbale Botschaften. Einige der Botschaften sind beabsichtigt, wenn die Mitarbeiterin ein Shirt trägt, bei dem ihre Lieblingssportmannschaft auf dem Rücken prangt, oder der Angestellte, der jeden Tag einen konservativen, geschäftsmäßigen Anzug trägt.

Personen können unbeabsichtigt andere Nachrichten senden, ohne die Auswirkung ihrer Nachricht auf den Empfänger zu erkennen. Der Träger der konservativen Anzüge mag unnahbar erscheinen, wenn das nicht seine Absicht war. Er wollte nur bereit sein für das Geschäft, vertrauenswürdig und zuverlässig. Die Trägerin einer tief ausgeschnittenen Bluse kann oder möchte nicht, dass ihre Mitarbeiter sie sexy finden. Im besten Fall sendet sie jedoch eine gemischte Botschaft.

Office-Dekor: Bei der Arbeit, wie Sie Ihr Büro dekorieren auch sendet Nachrichten an Mitarbeiter, die eintreten. Wo Sie Ihren Schreibtisch aufstellen, die Entfernung zwischen Ihrem Sitzplatz und denen der Besucher, ob Möbel Sie von Kollegen trennen, sprechen alle kraftvoll.

Ton und andere paralinguistische Aspekte: Paralinguistik ist eine von den tatsächlich verwendeten Wörtern getrennte Sprachkommunikation, die Faktoren wie Beugung, Tonhöhe, Taktung, Pausen und Lautheit umfasst. Dies ist sowohl für die Telefon- als auch für die persönliche Interaktion entscheidend.

Touch: Touch ist eine leistungsstarke Methode der nonverbalen Kommunikation. Ein Klaps auf den Rücken, eine Umarmung, eine Person, die aus Sympathie die Hand berührt, kommuniziert mit oder ohne begleitende Worte.

Physischer Raum: So wie Ihr physischer Raum in Ihrem Büro eine Nachricht an den Empfänger sendet, so tut dies auch den Raum, mit dem Sie sich beim Arbeiten oder Kommunizieren umgeben. Die meisten Nordamerikaner bevorzugen rund 18 Zentimeter Platz um ihre physische Person. Alles, was näher ist, wird als zu nah angesehen und, besonders in einer Arbeitsumgebung, zu intim.

In einer der lustigsten fehlgeschlagenen Kommunikationsbemühungen versuchte ein Student aus einem anderen Land dem Registrar der US-Universität etwas zu erklären. Er wollte näher zu ihr kommen, damit er ihr helfen konnte zu verstehen, warum er recht hatte, eine Praxis, die in seinem Herkunftsland gut funktionierte.

Sie wollte ihre 18 Zoll Platz und war entschlossen, es zu halten. Also jagten sie sich buchstäblich im Büro herum. Jedes Mal, wenn er näher kam, entfernte sie sich. Nicht jedes Vorkommnis spricht so laut, aber der Schutz dieses privaten Raums ist schnell.

Wenn Nonverbale und Verbale Kommunikation nicht übereinstimmen

Wenn zwischen dem, was du verbal sagst, und den nonverbalen Signalen, die du sendest, ein Missverhältnis besteht, kommt die nonverbale Kommunikation mehr zu deinem Publikum.

Zum Beispiel, wenn ein Mitarbeiter Ihnen sagt, dass alles in Ordnung ist, aber alles über seinen Ton, Gesichtsausdruck, Körperhaltung und das Versäumnis zu lächeln, nicht übereinstimmen, glauben Sie den Worten nicht.

Folglich, wenn deine nonverbale Kommunikation dir als Werkzeug dienen wird, um deine allgemeine Kommunikation zu verbessern, musst du ein Bewusstsein darüber entwickeln, wie du deine nonverbale Kommunikation mit deinen Worten verbinden kannst.

Wenn es um nonverbale Kommunikation geht

Für gut oder schlecht, nonverbale Kommunikation kann dir helfen oder dich verfolgen. Am deutlichsten, erkennen Sie die Macht, die es hat, um die Ergebnisse Ihrer Kommunikation zu beeinflussen. Ob Sie bei einem Firmenmeeting mit der ganzen Firma sprechen, mit einem Kollegen telefonieren oder mit Ihrem Chef in ihrem Büro sprechen, die nonverbale Kommunikation beeinflusst die Interaktion.

Nonverbale Kommunikation ist auch in Ihren täglichen Treffen mit Kollegen und Ihren vorübergehenden Interaktionen in den Hallen Ihres Arbeitsplatzes von großer Bedeutung. Es ist wichtig bei Ihren Mittagessen innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation.

Schließlich, erkennen Sie die Stärke Ihrer nonverbalen Kommunikation mit Ihren Stakeholdern, Ihren Kunden oder Kunden, Ihren Lieferanten und Ihren professionellen Partnern. Wenn du deine nonverbale Kommunikation mit deinen gesprochenen Worten kombinierst, werden sie dir vertrauen.

Sie können Ihre nonverbale Kommunikation üben und verwalten, um Ihre Nachrichten effektiver zu vermitteln. Oder Sie können zulassen, dass Ihre nonverbale Kommunikation Sie unwirksam erscheinen lässt, ein schlampiger Kommunikator oder ein Mitarbeiter, dessen gemischte Nachrichten nicht vertrauenswürdig sind. Warum nicht nonverbale Kommunikation zu Ihrem Vorteil nutzen? Es ist ein Gewinn für alle.


Interessante Artikel
Empfohlen
Bildung, Lizenzen und andere Qualifikationen Registered Nurses (RNs) und Lizensierte Practical Nurses (LPNs), auch lizenzierte Berufskrankenschwestern (LVNs) genannt, bieten physische und emotionale Unterstützung für Menschen, die krank sind, behindert, verletzt oder sich von einer Operation erholen.
Es gibt viele Praktikumsoptionen für diejenigen, die mit Insekten als Entomologen, Imker, Museumskuratoren oder auf anderen damit verbundenen Karrierewegen arbeiten wollen. Hier finden Sie eine Auswahl an Praktikumsmöglichkeiten, die in diesem Bereich verfügbar sind: Praktika Das Audubon Institute bietet entomologische Praktika in seinem Audubon Schmetterlingsgarten und Insektarium in New Orleans, Louisiana an. P
Obwohl es stimmt, dass der Großteil der Welt sich um eine Schönheitskultur dreht (was Schönheit ausmacht, variiert von Ort zu Ort, aber in jeder Gesellschaft gibt es Standards), gibt es einen großen Unterschied zwischen der Betonung der äußeren Schönheit und der Angeberei heißer Körper. Mit dem Sommer kurz vor der Kurve, könnten Sie versucht sein, aufschlussreichere Kleidung zu tragen. Das ist
Social-Networking-Sites können Top Qualified Talent liefern LinkedIn und andere soziale Netzwerke sind für Arbeitgeber sowohl für Netzwerk- als auch für Rekrutierungszwecke vorteilhaft. Das Potenzial für LinkedIn und andere Social-Networking-Sites, eine wichtige Rolle in Ihrer Mitarbeiter-Recruiting-Strategie zu spielen, nimmt zu, da potenzielle Mitarbeiter ihre Profile auf diesen Websites jedes Jahr zunehmend veröffentlichen. Es i
Die Struktur von US-Armeeoffizier-Jobs Informationen stammen aus der Army Pamphlet 6003. Diese Information wurde aktualisiert und dient nur zur historischen Information. Aktuelle Informationen finden Sie unter Armeeleiter-Stellenbeschreibungen. Überblick Die Armee hat Offiziere in der Armeekompetenzkategorie (ACC) strukturiert, indem sie Zweige und verwandte Funktionsbereiche in Personalmanagementkategorien, die Karrierefelder genannt werden, gruppiert.
So stellen Sie sicher, dass Ihre Wahl sich auszahlt Der Abschluss eines Studiums ist eine erhebliche Investition, sowohl in Bezug auf die Zeit als auch auf den finanziellen Aufwand. Es ist eine langfristige Verpflichtung, die Sie in Ihrer Karriere und Ihrem Verdienstpotenzial vorwärts bringen könnte, aber es ist keine Entscheidung, auf die leichte Schulter zu nehmen.