Geschäft

Marine Sondereinsatzkommando - Critical Skills Operator (CSO)

MarSOC - CSO 0372 MOS

Im Jahr 2011 wurde die MarSOC Marine Occupational Specialty (MOS) für den Critical Skills Operator (CSO) geschaffen, um eine permanente Karriereoption für diejenigen Marines zu machen, die sich für den Rest ihrer Karriere für einen Aufenthalt im Marine Special Operations Command entscheiden.

Der Critical Skills Operator ist ein Marine, der sich positiv auf das Special Operations Command des Marine Corps eingestellt hat. Als Teil des MarSOC-Kommandos übernimmt der Marine auch den Titel "Raider".

Der CSO ist ein Spezial-Operator, der in folgenden Spezialgefechten ausgebildet ist:

Foreign Internal Defense (FID), Direct Action (DA), Special Reconnaissance (SR) und Counter-Terrorism (CT), die sekundäre Kernaufgabe von Information Operations (IO) und Aufgaben zur Unterstützung unkonventioneller Kriegsführung (UW) im Rahmen der Marine Corps-Komponente für SOCOM. MarSOC Marines (Raiders) sind in der Lage, schnell zu einem gemeinsamen Spezialeinsatz oder zu konventionellen Streitkräften eingesetzt und integriert zu werden.

CSOs werden intensiv als Subject Matter Expert im Bereich Advanced Communications, Engineering, Special Weapons, Intelligence, Advanced Special Operations und Language Skills ausgebildet, je nachdem, ob sie sich im Marine Special Operations Team befinden.

Anforderungen für kritische Fähigkeiten Operator innerhalb MarSOC:

Alle Marines, unabhängig von MOS, müssen erfolgreich MarSOC Assessment & Selection (A & S), Individual Training Course (ITC) absolvieren und müssen eine seitliche Bewegung zum 0372 MOS beantragen und erhalten. COMMARFORSOC ist die Vergabestelle für den primären MOS 0372.

Voraussetzungen für CSO:

  • Muss ein US-Bürger sein.
  • Muss einen GT-Wert von 105 oder höher besitzen.
  • Muss einen aktuellen USMC PFT Score von mindestens 225 haben (unabhängig vom Alter).
  • Muss ein Freiwilliger in der Klasse von Corporal durch Stabsfeldwebel in irgendeinem MOS sein.
  • Muss mindestens 2 Jahre im Dienst und nicht mehr als 17 Jahre im Dienst sein.
  • Keine abwertenden Einträge innerhalb der letzten 12 Monate.
  • Keine NJPs innerhalb der letzten 12 Monate und mit nicht mehr als zwei NJPs während des laufenden Vertrags.
  • Keine NJPs als SNCO.
  • Keine Kriegsgerichte.
  • Keine Vorfälle mit Drogenkonsum oder Besitz während des Betriebs.
  • Keine negativen Fitnessberichte innerhalb der letzten 12 Monate.
  • Muss eine minimale vorläufige geheime Sicherheitsfreigabe haben, basierend auf der Prüfung durch die Nationalagentur, der Strafverfolgung und der Kreditprüfung (NACLC).

MarSOC ist eine Komponente des US-Sondereinsatzkommandos (SOCOM), einer gemeinsamen Gruppe bestehend aus dem Sondereinsatzkommando (SEAL / SWCC), dem Spezialeinsatzkommando der Armee (Special Forces, 75. Rangers, Special Operations Aviation) und dem Luftwaffenspezialist Operations Command und das Joint Special Operations Command (JSOC).

Was ist der Unterschied zwischen Marine RECON und MarSOC?

Es gibt zwei Special Operations Capable-Gruppen von Marine RECON im USMC: Bataillon und Force. Seit Generationen ist RECON die Spezialeinheit des Marine Corps. Kurz nach dem 11. September 2001 forderte das Verteidigungsministerium / SOCOM die Marines auf, ein spezielles Operationskommando zu schaffen, das Teil des gemeinsamen Special Operations Commands mit qualifizierten Operateuren wird, die in der Lage sind, Spezialoperationen auf der ganzen Welt durchzuführen .

Es gibt auch einen Unterschied zwischen den beiden RECON-Einheiten. Der Unterschied besteht hauptsächlich darin, wer für wen arbeitet. Das Bataillon RECON antwortet dem Marine Division Commander (normalerweise ein Colonel in der USMC). Die Force-RECON-Marinesoldaten beantworten den Kommandeur der Air Ground Marine Task Force, der normalerweise ein Generalmajor ist. Sie beide führen Schlachtfeldoperationen durch, aber die Streitmacht kann mit "jenseits des Schlachtfeldes" Operationen hinter den feindlichen Linien beauftragt werden, die den Kampf zum Feind führen. Im Wesentlichen arbeiten die Marine-RECON-Einheiten für das Marine Corps, obwohl sie in größeren Konflikten mit anderen militärischen Zweigniederlassungen zusammenarbeiten.

MarSOC arbeitet für das Special Operations Command, das auch Komponentenkommandos hat, wie zum Beispiel das Spezial-Kriegsführungs-Kommando, das Sondereinsatzkommando der Armee, das Spezialeinsatzkommando der Luftwaffe und das Gemeinsame Sondereinsatzkommando. Alle tendieren dazu, je nach Bedarf zusammen oder unabhängig zu arbeiten, und da das Kriegsklima eine Vielzahl von Missionen erfordert, die direkte Aktionen, ausländische innere Verteidigung, Aufstandsbekämpfung, nachrichtendienstliche Aufklärung, spezielle Aufklärung und mehr beinhalten, abhängig von SOCOM-Einsatzordnungen.

Die offizielle MarSOC-Mission

Die Mission von MARSOC ist die Rekrutierung, Schulung, Aufrechterhaltung und Bereitstellung von skalierbaren Expeditionskräften weltweit, um spezielle Einsatzmissionen auszuführen, die vom US Special Operations Command (USSOCOM) zugewiesen werden. Um dies zu erreichen, stattet MARSOC Marines aus und trainiert sie, um gegen eine große Anzahl von Gegnern in strengen Bedingungen erfolgreich zu sein.


Interessante Artikel
Empfohlen
Wenn bei Ihren Call-Back-Interviews alles gut läuft, stehen Sie bald vor einer beneidenswerten Entscheidung: Welches Sommer-Partnerangebot sollten Sie akzeptieren? Es ist wichtig, diese Frage richtig zu beantworten, denn der einfachste Weg, um einen Job zu sichern, nachdem Sie das Jurastudium abgeschlossen haben, besteht darin, zu der Firma zurückzukehren, bei der Sie als 2L summierten.
Organisationen Verwenden Sie die Federal Mileage Erstattungsnummer als Leitfaden Der IRS-Meilensatz ist ein optionaler Tarif, der vom Internal Revenue Service empfohlen wird. Es wird verwendet, um die abzugsfähigen Kosten für den Betrieb eines Automobils für geschäftliche, medizinische oder karitative Zwecke zu berechnen, oder wenn man in ein neues Zuhause umzieht. De
Was ist der beste Dateiname, den Sie für Ihr Lebenslauf- oder CV-Dokument verwenden können, wenn Sie es speichern, um sich auf Jobs zu bewerben? Wenn Sie Ihren Lebenslauf speichern, ist es wichtig, einen Dateinamen für Ihren Lebenslauf auszuwählen, der Ihren eigenen Namen enthält. Wenn Sie sich auf Stellen bewerben, wissen Personalchefs, wessen Lebenslauf es ist, und es wird für sie einfacher sein, Ihre Bewerbung zu verfolgen und sie mit den am Einstellungsverfahren beteiligten Kollegen zu teilen. Wenn
Viele denken, dass 2011 ein schlechtes Jahr war. Anfang Januar mit der Schießerei in Tucson AZ, die sechs Menschen tötete und 13 verwundete, darunter die US-Kongressabgeordnete Gabrielle Giffords, sah es wie der Beginn eines schwierigen Jahres aus. Die Wirtschaft kämpfte; die Arbeitslosigkeit war hoch. A
Common Sense Behaviours, die Manager stattdessen ausstellen können Möchten Sie mehr dumme Dinge wissen, die Manager tun? Sie können vermeiden, die dummen Dinge zu tun, die Manager tun, die ihre Wirksamkeit untergraben - wenn Sie wissen, was sie sind. Während eines Interviews mit einem erfahrenen Manager sagte er während er diese Liste der dummen Dinge, die Manager machen, zusammenstellte: "Der größte Fehler, den ich Manager gesehen habe - und ich habe es schon einige Male gesehen - ist anzunehmen, dass du es weißt Was ist los."
Arbeitsbeschreibung Ein Psychiatrischer Berater hilft Menschen, mit emotionalen und psychischen Störungen fertig zu werden. Seine Klienten können Drogen- und Alkoholabhängigkeit, Eheprobleme und familiäre Probleme, durch Alterung verursachte Schwierigkeiten oder können mit Stress und Angstzuständen zu tun haben. Eini