Geschäft

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Referenzen für das HR-Call vorbereiten

Die Personalabteilung wird Ihre Vorausvorbereitung schätzen

Das Vorbereiten Ihrer Referenzen kann den Unterschied ausmachen, ob Sie den gewünschten Job erhalten oder nicht. Ein positiver Referenzcheck ist bei den Einstellungsentscheidungen vieler Arbeitgeber eine Priorität. Ein Referenzcheck ist die einzige Möglichkeit, um direktes Feedback über Sie und Ihre bisherige Arbeitsleistung zu erhalten.

Diese Informationen sind wichtig, da Ihre zukünftige Personalabteilung feststellt, dass Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen für Ihre Aufgabe gut geeignet sind.

Sie müssen auch wissen, ob Ihre Professionalität und Ihr Arbeitsstil zu Ihrer Unternehmenskultur passen.

Wie Sie Ihre Referenzen richtig vorbereiten

Mehrere Schritte können Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer potenziellen Referenzen helfen, um Ihre Professionalität und Kompetenz wirklich zu stärken, wenn sie von potenziellen HR-Abteilungen oder Chefs kontaktiert werden.

  • Stellen Sie sicher, dass die Person als Referenz für Sie dienen soll, um Ihre Referenzen richtig vorzubereiten. Wenn die Person einverstanden ist, sagen Sie ihnen, welche Bereiche Ihrer Stärken und Beiträge Sie betonen sollten, wenn sie von potenziellen Arbeitgebern aufgerufen werden. Dies hilft ihnen zu wissen, was sie sagen sollen, damit sie Ihnen helfen können, Ihren Traumjob zu landen.
  • Fragen Sie Ihre Referenzen, was sie über Sie sagen werden, wenn der Anruf von HR kommt. Sie werden es zu schätzen wissen, was Ihre Referenz Ihnen positiv bedeutet. Ihre Gedanken sagen Ihnen auch, was der Hintergrundprüfer finden wird.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Referenzen bereit sind, positiv zu reagieren, wenn der potenzielle Arbeitgeber eine Referenzprüfung anfordert. Fragen Sie Ihre Referenzen, wenn sie einen Vorhalt von Ihnen möchten, wenn Sie erwarten, HR wird sie anrufen. Einige werden sich so gut vorbereitet fühlen; Andere sind in der Lage, aus dem Stegreif zu reden, wenn sie zur Unterstützung Ihrer Kandidatur aufgerufen werden. Die meisten werden nicht, aber fragen ist schlau.

    Ihr Aufruf zu Ihren Referenzen, um diese drei Dinge zu diskutieren, gibt Ihnen die Möglichkeit zu betonen, wie wichtig Ihre rechtzeitige Reaktion auf Ihre Arbeitssuche ist. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, den Job zu beschreiben, warum Sie den Job haben möchten und wie er Ihnen helfen kann, den Job zu bekommen.

    Referenzprüfung ist schief gegangen

    Eine Produktionsfirma aus dem Mittleren Westen hatte die Konkurrenz ausgeschaltet und sich auf zwei Kandidaten für ihren offenen Job festgelegt. Beide Kandidaten waren oberflächlich gut qualifiziert. Referenzprüfungen und Hintergrundprüfungen sind jedoch eine wichtige Komponente, bevor Sie ein Stellenangebot erstellen.

    Sie begannen mit einer Referenzprüfung ihres bevorzugten Kandidaten. Sie hatte das Feld für sich, bis die Firma drei Wochen brauchte, um ihre Referenzen zu überprüfen. Ein zweiter qualifizierter Kandidat war während dieser verlängerten Referenzprüfungszeit ebenfalls auf sie aufmerksam geworden.

    Was hat der Hauptkandidat falsch gemacht? Sie enthielt keine Referenznummern in ihrer Bewerbung oder in ihrem Lebenslauf. Ihre gelisteten Referenzen waren Kollegen, keine Chefs, also musste HR nach den Nummern ihrer ehemaligen Vorgesetzten graben.

    In der Tat musste HR nach den Telefonnummern ihrer aufgelisteten Referenzen suchen. Mehrere Referenzen gaben die Anrufe des Unternehmens für mehr als zwei Wochen nie zurück.

    HR musste die Kandidaten schließlich einholen, um ihre Hilfe bei der Kontaktaufnahme mit den Referenzen zu erhalten. Sie hätte das machen sollen, bevor HR anfing anzurufen, um die Referenzen zu überprüfen. Ihre Referenzen hätten wissen müssen, dass sie Anrufe erhalten würden.

    Sie hätten darüber informiert werden müssen, wie wichtig ihre Teilnahme an der Entscheidung darüber war, ob der Bewerber ein Stellenangebot erhalten würde. Die Referenzprüfungen und ihre Vorbereitung hätten für den Bewerber eine Priorität darstellen müssen.

    Stattdessen ließ sie einen anderen Kandidaten ihren Fuß in die Tür bekommen und sie verlor ihren erklärten Traumjob. Der Hauptkandidat hat es wirklich verweht. Der zweite Kandidat, der während der Referenzprüfungsverzögerung identifiziert wurde, wurde für die Position eingestellt.

    Der Arbeitgeber gab dem Bewerber, der zunächst seine erste Wahl war, ein Feedback. Hoffentlich nahm sie es sich zu Herzen und änderte ihren Ansatz, ihre Referenzen zu verwalten und zu teilen.

    Abschließende Gedanken zu Prepping-Referenzen

    Bereiten Sie Ihre Referenzen vor. Stellen Sie sicher, dass sie wissen, dass Sie erwarten, dass der potenzielle Arbeitgeber anrufen wird. Laut Alison Doyle, Jobsuche Experte:

    "Laut einer Umfrage der Society for Human Resource Management (SHRM) gaben mehr als acht von zehn Human Resource Professionals an, dass sie regelmäßig Referenzkontrollen für professionelle (89%), leitende (85%), administrative (84%) und technische (81 %) Positionen: Regelmäßige Referenzprüfungen waren für Facharbeiter-, Teilzeit-, befristete und saisonale Positionen weniger wahrscheinlich, aber immer noch wahrscheinlich.Informationen, die den befragten Arbeitgebern routinemäßig zur Verfügung gestellt wurden, beinhalteten Beschäftigungsdaten, Anspruch auf Wiedereinstellung, Gehaltsverlauf, und Beschäftigungsfähigkeit. "

    Dies sind die Arten von Fragen, die der potentielle Arbeitgeber stellen wird, wenn sie Ihre Referenzen anrufen.

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Referenzen bereit sind, diese Fragen zu beantworten - zeitnah, optimistisch, positiv, ehrlich, offen. Sagen Sie Ihren Referenzen, um Ihre Stärken zu plaudern. Sie können den Unterschied machen, ob Sie Ihren Traumjob bekommen.

    Empfohlen
    Trainingstransfer Tipps für Ihren Arbeitsplatz: Vor dem Training Wie viel Geld hat Ihr Unternehmen im vergangenen Jahr in Training und Entwicklung investiert, die die gewünschten Ergebnisse nicht liefern konnten? Sie sind nicht allein, wenn Mitarbeiterschulungen selten dazu führen, dass sofort nützliche Informationen an Ihren Arbeitsplatz übertragen werden. Ein
    Praktika in Informatik MathWorks bietet technische Datenverarbeitungssoftware für Datenanalyse, Visualisierung und mathematische Berechnungen. Die Produkte von MathWork umfassen MATLAB, Simulink und Polyspace und werden in Branchen wie Luftfahrt, Automobil, Kommunikation, Elektronik, Finanzdienstleistungen und Industrieautomatisierung eingesetzt.
    Welche Jobs gibt es im Sport? Einige sportlich begabte Menschen sind für eine lukrative Karriere im Sport bestimmt, aber es gibt auch viele Sportjobs, die nicht auf dem Platz oder Feld stattfinden. Wenn Sie Rivals.com gerade aufgerufen haben, um zu entdecken, dass Sie in der ersten Runde des Entwurfs der National Basketball Association entworfen werden sollen, gratulieren Sie, was verspricht, eine lukrative Sportkarriere zu sein.
    Als professioneller Fotograf ist Kreativität Ihre Visitenkarte - ein Talent, das Sie idealerweise nicht nur durch Bilder ausdrücken können, sondern auch in der Sprache, mit der Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten bei Bewerbungen beschreiben. Ihr Anschreiben und Lebenslauf bieten eine ausgezeichnete Chance, einen positiven ersten Eindruck bei einem potenziellen Arbeitgeber zu machen, indem Sie ihn mit Ihrem kreativen künstlerischen Hintergrund und technischen Fähigkeiten beeindrucken. Bevo
    Interviews für befristete Jobs sind ebenso wichtig wie Interviews für Festanstellungen. Obwohl Sie als Zeitarbeiter interviewen, ist es ein wettbewerbsfähiger Arbeitsmarkt und es ist wichtig, sich von der Masse der Arbeitssuchenden abzuheben, die Zeitarbeit suchen. Wie ein Zeitarbeitsagentur-Interview ist Wenn Sie für eine Zeitarbeitsstelle über eine Personalagentur interviewen, werden Sie mit Mitarbeitern der Agentur interviewen. Wen
    Die unvorbereitete Einnahme des ASVAB kann nervenaufreibend sein. Zum Glück für Sie gibt es viele ASVAB-Präparationshandbücher, die Ihnen helfen können, Ihre Testfähigkeiten zu verbessern und Ihre Gehirnleistung zu steigern! Es ist wichtig, die Testformate und die Art der Fragen zu verstehen, die in jedem der Untertests gestellt werden. Mome