Geschäft

Traumberuf: NASA Astronaut

Mit dem Aufkommen der bemannten Weltraumforschung wurde der Astronaut zum dauerhaften Traumjob für Kinder im Alter von 1 bis 100. (Beobachten Sie, wie Stephen Colbert sich jedes Mal verhält, wenn man Gast in seiner Show ist.)

Alle zwei Jahre ruft die NASA (National Aeronautics and Space Administration) Bewerbungen für ihr Astronauteprogramm an. Das hat sich trotz der Pensionierung des Shuttle-Programms (und seiner unglücklichen Auswirkungen auf viele andere Weltraumjobs) nicht geändert.

Das NASA-Programm für Astronauten war ursprünglich im Kalten Krieg entstanden und richtete sich ursprünglich an die besten und hellsten Piloten des US-Militärs, darunter den Marineflieger Scott Carpenter und seinen Kollegen Marine John Glenn. Astronauten sind seither aus vielfältigeren zivilen Gemeinschaften wie Ingenieuren, Wissenschaftlern und Pädagogen gezogen, aber das Militär bleibt eine wichtige Quelle von Kandidaten. Jeweils fünf Astronauten der Klassen von 2009 und 2004 waren Mitglieder des aktiven Dienstes, darunter fast 300 in der NASA-Geschichte.

Aktuelle Astronautenkandidaten im Militär behalten ihren Rang und ihre Dienstverpflichtungen, während sie dem Lyndon Johnson Space Center in Houston, Texas, für eine fünfjährige Tour zugewiesen werden.

NASA-Anforderungen

Obwohl post-baccalaureate Grad bevorzugt werden, will die NASA Astronauten mit mindestens einem Bachelor-Abschluss - insbesondere einer mit Schwerpunkt auf Technik, Biologie, Naturwissenschaften oder Mathematik. Sie wollen auch keine frischgesichtigen Absolventen: Prospektive Astronauten müssen "mindestens drei Jahre zusammenhängende, nach und nach verantwortungsbewusste, professionelle Erfahrung" (Astronaut Selection and Training, PDF) haben, obwohl ein Master ein Jahr und ein Doktor drei ersetzen kann Jahre, von dieser Anforderung.

Shuttle-Piloten und Kommandeure (die jetzt wohl keine Top-Priorität mehr haben, da wir russische Space-Cabs hassen werden) benötigen ebenfalls 1.000 Stunden Erfahrung als Pilot.

Auch jeder Kandidat - Militär oder Zivilist - muss ein NASA Space Physical passieren und mindestens 58 Zoll groß sein, aber nicht größer als 6 '4. Piloten können nur zwischen 5' 2 und 6 '3 liegen. (Es ist immer dieser zusätzliche Zoll Das bringt dich um.

Militärische Anforderungen

Im Allgemeinen sind Kandidaten für militärische Astronauten US-Bürger und Unteroffiziere mit mindestens fünf Jahren aktiven Dienst. Zusätzlich zu den Anforderungen der NASA enthalten die Vorschriften der Army and Marine Corps auch nicht akzeptable Abschlüsse, einschließlich medizinischer Technologie, Psychologie (außer klinisch, physiologisch oder experimentell), Krankenpflege, Trainingsphysiologie, Sozialwissenschaften und Luftfahrt.

Alle NASA-Hoffnungsträger bewerben sich über den bundesweiten Rekrutierungsknoten USAJobs, aber auch militärische Kandidaten leiten den Antrag über ihre Befehlskette weiter. Obwohl die NASA die Anwendung sofort sieht, haben die Dienste durch ein "Auswahlgremium" - das gleiche Gremium von Hauptquartieren, das über Beförderungen entscheidet - in diesem Prozess ein Mitspracherecht. (Das Marine Corps ließ jedoch im April 2012 das Auswahlbrett fallen, weil die NASA am besten wusste, wie man einen Astronauten auswählt.)

Oh, und dieser Teil über Unteroffiziere? Offensichtlich gibt es eine eklatante Ausnahme: Die Air Force wird Anträge von Offizieren oder Mannschaften annehmen.

...Warte was?

Ja, ein Beamter der Air Force Public Affairs ist in einem Artikel aus dem Jahr 2011 vermerkt, der besagt, dass sich eingewiesenes Personal bewerben kann. Leider werden die saftigen Details auf einer sicheren Website gespeichert, die nur den Mitarbeitern der Air Force zur Verfügung steht.

Wie viele andere war ich geneigt zu glauben, dass alle Militärastronauten, Offiziere, beauftragt wurden. Die Daten bestätigen diesen Verdacht: Nicht einmal ein eingetragener Astronaut - aktuell, ehemalig oder verstorben - wird im Astronaut Fact Book der NASA 2005 (PDF) oder in seinem aktuellen Dienstplan genannt.

Also, was ist der Deal? Ehrlich gesagt, ohne Zugang zu den sicheren Websites der Air Force, weiß ich es einfach nicht. Aber wenn irgendeine Zweigstelle Slots für angeworbene Leute anbieten sollte, ist die Air Force die größte Unterstützerin der Weltraumoperationen. Ein ehrgeiziger Flieger auf einem Gebiet wie Space Systems Operations, mit einer Menge Erfahrung und außerschulischer Ausbildung, könnte sich stark dafür einsetzen, der erste angeworbene Astronaut zu werden.

Aus meiner Erfahrung als Karriereplaner bei den Marines kann ich nur sagen, dass es sich lohnt, sich zu bewerben, wenn es etwas schriftlich gibt, das besagt, dass Sie für ein Programm in Frage kommen. Aber bewerben Sie sich nicht mit irgendeinem Gefühl der Berechtigung.

Karriere Ausblick

Schließlich steht jeder Möchtegern-Astronaut vor großen Chancen: "Eine Chance von 0, 7 Prozent, ausgewählt zu werden", so Oberst Tim Creamer, der 2008 von Army.mil zitiert wurde. In demselben Artikel gab der pensionierte Colonel Jeff Williams zu, dass er zehn Jahre und mehrere Ablehnungen warten musste, bevor er es zur NASA schaffte und hinzufügte: "Lege nicht all deine Eier in einen Korb - aber. . . sei konsequent. "

Das ist ein weiser Rat für jede karrierebewusste Truppe, besonders für eine Aufgabe, bei der langfristige Planung - und eine kürzlich wackelige Zukunft - eine "Eile und Warte" -Atmosphäre schaffen kann, die sogar für den salzigsten Infanteristen zu mächtig ist.

Es ist nicht so, dass die Astronauten nichts zu tun haben: Trotz des Rückzugs der letzten US-Raumfähre im Jahr 2012 wird die NASA immer noch ihre Plätze auf dem russischen Markt einnehmen, bis sich die Partnerschaft mit der jungen kommerziellen Raumfahrtindustrie auszahlt.

Und die NASA bewirbt immer noch Astronautenpositionen. Astronaut-Auswahltafeln in jeder der Serviceniederlassungen, die 2012 mit den Namen zukünftiger Astronauten abgeschlossen wurden, die Mitte bis Ende 2013 mit der NASA rechnen können.

Der springende Punkt ist nur: Das Militärprogramm ist ein erstrebenswertes Ziel, aber es erfordert viel Geduld, Weitsicht und Hingabe. Und ohne Garantien ist es am besten, wenn Sie bereits einen flexiblen Karriereplan haben, damit diese Ablehnungsschreiben Ihr Leben nicht ruinieren.


Interessante Artikel
Empfohlen
Im Gegensatz zu vielen Verschwörungstheoretikern sind die Kinder auf Disney Channel (Miley Cyrus, Selena Gomez, Demi Lovato, etc.) nicht in einem Labor irgendwo gewachsen. Sie sind Kinder, genau wie deine Kinder, außer dass sie einen Traumjob als Mitglied einer Disney Channel Show haben. Aber sie mussten den langwierigen Prozess des Vorsprechens durchlaufen, bevor sie wie alle anderen ausgewählt wurden. D
Ränge und Verantwortlichkeiten für die Mitglieder der Luftwaffe Informationen abgeleitet von AFPAM 36-2241 Vol. I und AFFPC. Hier ist ein Überblick über die Rangordnung in der Air Force, sowie die allgemeinen und spezifischen Verantwortlichkeiten jeder Rangliste. Luftwaffen-NCO-Tiers Es ist immer wieder gesagt worden, Unteroffiziere oder Unteroffiziere sind das Rückgrat der Luftwaffe. Der
Es ist Teil der Sommersaison, dass 99, 9% der Frauen Angst haben: Badesaison. Sie müssen nicht nur ihre Körper der Welt entblößen, sondern sie müssen sich auch mit dem endlosen Strom von wenig schmeichelhaften Bikini-Fotos auseinandersetzen, die immer ihren Weg nach Facebook zu finden scheinen (gibt es nicht einen ungeschriebenen Mädchen-Code über das Nicht- Markieren) Freunde in Badeanzugfotos?). Ans
Erstellen Sie ein Quotensystem, um Ihre individuellen Geschäftsziele zu erreichen Ein Kontingent- oder Umsatzziel ist eine festgelegte Anzahl von Verkäufen oder ein Gesamtwert von Verkäufen, den ein Verkäufer voraussichtlich in einem bestimmten Zeitraum erfüllen wird. Fast alle Unternehmen setzen Kontingente für ihre Verkäufer, weil die Praxis sowohl sicherstellt, dass ein Verkäufer weiß, was von ihm erwartet wird, als auch, weil es eine einfache Möglichkeit ist, zu bestimmen, welche Provisionen diesem Verkäufer geschuldet werden. Quoten kö
Es dreht sich alles darum, warum es erstellt wurde Per Definition ist jede Kunst Ausdruck von Emotion und Imagination. Es beginnt mit einem Konzept oder einer Idee und blüht in den Händen des Künstlers. In dieser Hinsicht gibt es keinen Unterschied zwischen kommerzieller Kunst und bildender Kunst - beide kommen in gleicher Weise zustande. D
Wenn jemand Ihre Kunst oder andere Werke der Schöpfung ohne Ihre Erlaubnis gestohlen hat und verwendet, ist der erste Schritt, sie zu kontaktieren und sie zu bitten aufzuhören. Ein Unterlassungsschreiben ist der beste Weg, dies zu tun, aber hier sind ein paar Dinge, die Sie wissen müssen über E-Mail-Benachrichtigungen und wie es Ihre gesetzlichen Urheberrechte beeinflussen könnte. Ist